25. Februar

Beiträge zum Thema 25. Februar

Ratgeber
Auf einer Tafel stehen mehrere Begriffe, die mit dem Studium, der Ausbildung und der Schule zu tun haben.

Gut vorbereitet zur Ausbildungsmesse: Unterstützter Einstieg ins Berufsleben

Ausbildungsmessen sind die perfekte Gelegenheit, erste Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. Wie das am besten funktioniert und welche Vorbereitungen nötig sind, erfah-ren junge Erwachsene und deren Eltern bei der Starthel-fer-Hotline der Niederrheinische Industrie- und Handels-kammer Duisburg-Wesel-Kleve am Mittwoch, 28. Februar. Vor dem Besuch einer Ausbildungsmesse lohnt sich eine recht-zeitige Recherche: Sind Unternehmen vor Ort, die mich interes-sieren? Welche Fragen kann ich dem...

  • Wesel
  • 16.02.18
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam feiern: Auf den Seeräuberball freuen sich Christian Schumacher von den Jecken Fründen (l.) und Michael Deprez von den Kniebachschiffern. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Hier feiern nicht nur Seeräuber: Kniebachschiffer und Jecke Fründe laden nach Hilden ein

Alles, was dreimal geschieht, ist Brauchtum: Der rheinischen Regel folgend, gehört nun auch der Seeräuberball im Festzelt auf dem Alten Markt dazu. Am Karnevalssamstag, 25. Februar, laden die Kniebachschiffer zusammen mit den Jecken Fründen zum dritten Mal zum Ball ein. Einfach gemeinsam feiern - das lässt sich beim Seeräuberball besonders gut. Kostümzwang gibt es nicht, aber natürlich sind Verkleidungen gerne gesehen. "Wir sind gespannt, was sich unsere Gäste in diesem Jahr einfallen...

  • Hilden
  • 18.02.17
Überregionales
Sitzungspräsident Stefan Kleinehr Fotos: Lammert
11 Bilder

Fernsehsitzung in Stadthalle aufgezeichnet - Ausstrahlung am 25. Februar

Fünf Stunden hat sie gedauert: die Aufzeichnung der ARD-Fernsehsitzung in der Stadthalle. Davon werden am Samstag, 25. Februar, zur besten Sendezeit höchstens zwei übrig bleiben. Was gezeigt wird, was herausgeschnitten wird, das weiß im Vorfeld niemand. Von einigem werden die Zuschauer garantiert nichts mitbekommen. Etwa, dass Kinderhoppeditz Jana Lehne dreimal anmoderieren durfte bzw. musste. Oder dass es gar nicht 20.15 Uhr, sondern erst 19.02 Uhr war, als Sitzungspräsident Stefan...

  • Düsseldorf
  • 19.01.17
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.