Alexander Becsh

Beiträge zum Thema Alexander Becsh

Sport
Als Paar kaum zu bezwingen: Vasily Kuznetsov und Lea-Lyn Stremlau
3 Bilder

Badminton Regionalliga
VfB Grün-Weiß 1 am Doppelspieltag mit zwei Niederlagen

Nach einem 3:5 am Samstag bei Union Lüdinghausen und einem 2:6 gegen den 1. BC Wipperfeld am Sonntag in heimischer Halle rutschte die grün-weiße Erstvertretung in der Tabelle ab auf Platz 3. Niederlagen einkalkuliert „Diese beiden Niederlagen waren zu erwarten und bringen uns nicht aus der Spur“, so Vereinsvorstand Sven Anstötz, „Unser Ziel ist der Klassenerhalt – und da sind wir auf Kurs“. Remis in Lüdinghausen möglich Dabei war in Lüdinghausen sogar ein Remis greifbar nahe: Zunächst hatten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.10.20
Sport
Grün-Weiße Damenpower: Mia Cammertoni ...
2 Bilder

Badminton Landesliga
VfB Grün-Weiß 2 wieder Tabellenzweiter

Nach einem 5:3 Heimsieg im Nachholspiel gegen die Reserve der Spvgg. Sterkrade-Nord am vergangenen Samstag, konnte sich die grün-weiße Zweitvertretung in der Tabelle wieder nach oben spielen. In einer spannenden Begegnung auf Augenhöhe gingen beide Herrendoppel und das erste Herreneinzel an die Gäste aus Sterkrade, jeweils nach drei umkämpften Sätzen. Punkte für die Mülheimer holten: Mia Cammertoni/Sarah Molodet im Damendoppel gegen Carolin Fechner/Julia Schüttauf (21:6, 21:8) Der deutliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.20
Sport
Starker Auftritt in Einzel und Doppel: Sarah Molodet

Badminton
Grün-Weiß 2 übernimmt Führung in der Landesliga

Am vergangenen Sonntagmorgen empfing Landesligist VfB Grün-Weiß Mülheim 2 in heimischer Halle den TV Datteln 3. Bis auf Janik Lange, der in der anschließenden Regionalligabegegnung für GW Mülheim 1 aufschlagen sollte, spielten die Gastgeber in Bestbesetzung. Das erste Herrendoppel gegen Lukas Kramer/Tristan Monden ging in zwei Sätzen (21:13, 21:19) an Oscar Wong und Thies Wiediger (GW-MH). Im zweiten Herrendoppel hatten Philipp Volovnik und Alexander Becsh mehr Mühe mit Sebastian Kiera und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.09.20
Sport
Gut gelaunt zum Auswärtsspiel nach Wesel
3 Bilder

Badminton
Doppelspieltag in der Regionalliga mit Höhen und Tiefen

Doppelspieltag in der Regionalliga Gleich zwei Spieltage hatte die Erstvertretung des VfB Grün-Weiß Mülheim am vergangenen Wochenende zu absolvieren. Am Samstag ging es zum BV Rot-Weiß Wesel und am Sonntag war der BC Hohenlimburg 2 zu Gast an der Von-Bock Straße. Sieg auswärts beim BV RW Wesel (2:6) Mit Alexander Becsh und Philipp Volovnik rückten diesmal zwei Spieler aus der 2. Mannschaft nach – und schlugen sich tapfer: Mussten die Beiden sich im 2. Herrendoppel den Gastgebern Jonas Kaiser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.20
Sport
Sind bei Grün-Weiß schon angekommen: Die Neuzügange Alexander Becsh und Philipp Volovnik

Badminton
TSV Heimaterde und VfB Grün-Weiß Mülheim trafen sich zum "kleinen Derby"

Auch das „kleine Derby“ zwischen dem TSV Heimaterde und Grün-Weiß endete 4:4 In der Landesliga Nord 1 war am vergangenen Samstag der VfB Grün-Weiß Mülheim 2 zu Gast bei der Erstvertretung des TSV Heimaterde. Spielort war die Halle an der Kleiststraße. In einer Begegnung, die bis zum letzten Spiel offen war, trennte man sich letztendlich 4:4 unentschieden. 1:1 nach den Herrendoppeln Das erste Herrendoppel ging in zwei Sätzen an Janik Lange und Alexander Becsh (GW-MH). Carsten Alberts und Rainer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.09.20
Sport
Hatten den optimalen Saisonstart: GW Mülheim 2
5 Bilder

Badminton
Grün-Weiß startet mit Heimspielen in die Saison

Saisonstart im Badminton - Grün-Weiß mit vielen Heimspielen Vom Auftakt in der Landesliga (gegen BV RW Wesel2) bis zum Nachbarschaftsduell der Minimannschaft U11 (gegen Tbd. Osterfeld): Groß war die Spannbreite der saisoneröffnenden Heimspiele des VfB Grün-Weiß am vergangenen Samstag. Insgesamt sieben Heimspiele sollten es im Laufe des Nachmittags werden: Zum ersten Mal in der sanierten Halle der Otto-Pankok Schule – zum ersten Mal unter „Coronabedingungen“. Bereits im Vorfeld instruiert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.20
Sport
Alexander Becsh

Badminton
Erstmals wieder Ranglistenturniere erlaubt

Erstmals wieder Ranglistenturniere erlaubt - Grün-Weiß gut unterwegs Nach fünf Monaten coronabedingter Pause waren am vergangenen Wochenende erstmals wieder Ranglistenturniere im Badminton möglich. Eine willkommene Gelegenheit, kurz vor Saisonbeginn die eigene Fitness und Schlagkraft zu testen – und natürlich auch Ranglistenpunkte zu sammeln. So schwärmten sie denn aus, die grün-weißen Kohorten aller Altersklassen: Von Bonn (DBV RLT O19) bis Steinfurt (B-RLT U17-19). Aber auch im heimischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.