Alkohol am Steuer

Beiträge zum Thema Alkohol am Steuer

Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

33-Jähriger flüchtete vor der Polizei-Festnahme
Autofahrer missachtet Anhaltesignale der Polizei

Wesel / Rheinberg: Am Freitagmittag gegen 13.10 Uhr fiel zwei Polizeibeamten in einem zivilen Einsatzfahrzeug ein grauer 5er BMW auf, der über die Rheinbrücke in Richtung Alpen fuhr. Da schon mit bloßem Auge erkennbar war, dass der BMW erhebliche technische Mängel hatte, wollten die Polizisten das Auto und seinen Fahrer kontrollieren. Sie gaben sich als Polizei zu erkennen und deuteten dem Mann an, dass er ihnen folgen sollte. Laut Polizeibericht, kam der 33-jährige Autofahrer aus Wesel...

  • Hamminkeln
  • 10.02.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers

Nackter Mann im Auto
Verkehrsunfallflucht mit "feuchtem" Ende

Xanten: Am Mittwoch, den 25.09.2019 kam es gegen 13:50 Uhr auf dem Bankscher Weg in Xanten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Der Unfallverursacher, wie sich im Nachhinein heraustellte ein 31-jähriger Mann aus Xanten, entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, woraufhin der Geschädigte, ein 43-jähriger Mann aus Berlin, ihm hinterher fuhr. Nach dem ersten Zusammenstoß kam es zu einer weiteren Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, der Verursacher entfernte sich erneut unerlaubt vom...

  • Hamminkeln
  • 25.09.19
Ratgeber

Polizei: Auch Radfahrer dürfen nicht mit Promille unterwegs sein!

Am Donnerstag gegen 19.35 Uhr befuhr ein 18-jähriger Hamminkelner den Radweg der Brüner Landstraße in Richtung Brünen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 43-jährigen Weseler, der mit seinem Fahrrad in Richtung Wesel unterwegs war. Im Polizeibericht heißt es: Beide Radfahrer stürzten und verletzten sich. Mit Rettungsfahrzeugen wurden sie in Krankenhäuser gebracht, in denen sie stationär verblieben. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Hamminkelner unter...

  • Hamminkeln
  • 05.10.12
Ratgeber

Strenge-Alkoholkontrollen während der Narren-Tage

In der Karnevalszeit finden im Kreisgebiet zahlreiche Prunksitzungen und andere karnevalistische Veranstaltungen statt, bei denen nicht nur Tee und Kaffee sondern auch alkoholhaltige Getränke konsumiert werden. Die Polizei im Kreis Wesel wird in den nächsten Tagen verstärkte Kontrollen auf den Straßen im Kreisgebiet durchführen und dabei insbesondere überprüfen, ob die Fahrzeugführer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen. Trotz aller Aufklärungsbemühungen gelte bei vielen...

  • Wesel
  • 02.03.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.