Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht

Trunkenheitsfahrt
Aus der Rubrik: Sachen gibt's

Eine 30-jährige Ennepetalerin  verweigerte am gestrigen Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr nach  augenscheinlich alkoholbedingten Kreislaufproblem die Hilfe durch einen verständigten Rettungsdienst. Stattdessen fuhr die Frau mit ihrem Auto davon.  Polizeibeamte konnten die Dame kurze Zeit später antreffen. Auf der Polizeiwache wurde ihr eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

  • Schwelm
  • 30.08.19
Blaulicht
Symbolbild eines Reifenabdrucks in nasser Erde.

Statt in den Hölter Busch ging es in den Blumenkübel
Alkoholisierter Fahrer rammt Blumenkästen in Ennepetal

Ein 66-jähriger Hattinger fuhr am Montagabend mit seinem VW Golf auf dem Halweg in Richtung Hölter Busch. Als er nach rechts in den Hölter Busch abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über den Golf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen dort stehende Steinblumenkästen. Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 66-jährigen fest. Ein durchgeführter Test verlief positiv und er wurde in eine Klinik verbracht, wo...

  • Ennepetal
  • 20.08.19
Blaulicht
Symbolbild einer Atemprobe der Polizei

26-jährige Ennepetalerin rammt sich in Parklücke
Promille-Parkversuch schlägt fehl

Am Donnerstag, 8. August, fuhr eine 26-jährige Ennepetalerin beim Einparken in eine Parklücke am Röthelteich mit ihrem Ford gegen einen bereits geparkten Opel Astra. Wenig später wurde auch der Grund für das misslungene Einparkmanöver ersichtlich. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten nämlich Alkohol in der Atemluft der Ennepetalerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Ennepetal
  • 09.08.19
Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Schwelm
27-jähriger Mercedes-Fahrer alkoholisiert

Am Sonntag wurde die Polizei durch eine private Notrufzentrale über einen Verkehrsunfall auf der Möllenkotter Straße informiert. Der verunfallte Mercedes löste einen automatisierten Notruf aus, die Firma konnte jedoch keinen Kontakt zu dem Fahrer herstellen. Die Beamten fanden das Fahrzeug an der Möllenkotter Straße Höhe Westfalendamm auf. Das Fahrzeug war frontal mit einem auf der Verkehrsinsel befindlichen Laternenmast und einem Verkehrszeichen kollidiert. Der 27-jähriger Fahrer und seine...

  • Schwelm
  • 05.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Alkoholisiert Unfall verursacht
Gevelsbergerin rauscht im Rausch in Recycling-Containern

Mit Promille im Blut verursachte eine 63-Jährige nicht nur einen Unfall, sondern versuchte im Anschluß sogar noch die Flucht zu ergreifen. Am Mittwoch, 24. Juli, gegen 13.15 Uhr, kam eine 63-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Pkw BMW an der Kreuzung Wittener Straße/ Asbecker Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Recycling-Containern, die auf dem Gehweg standen. Zeugin versucht zu fliehenEine Zeugin hinderte die Dame bis zum Eintreffen der Polizei daran, die...

  • Gevelsberg
  • 25.07.19
Überregionales
Verkehrsunfall Katzbachstraße / Foto: Feuerwehr Ennepetal

Polizei / Feuerwehr: Schwerer Verkehrsunfall in Ennepetal

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Sonntag, 17. September, in Ennepetal. Alkohol war vermutlich schuld. An der Pregelstraße/Katzbachstraße fuhr gegen 0:20 Uhr ein Auto in einen parkenden LKW. Bei Eintreffen der Feuerwehr Ennepetal waren bereits beide PKW-Insassen befreit und rettungsdienstlich versorgt. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet, gegen Brandgefahren abgesichert, auslaufende Betriebsmittel aufgefangen und abgebunden. Sowohl an dem LKW als auch an den PKW...

  • Schwelm
  • 18.09.17
Überregionales
"Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen." Harald Juhnke gilt bis heute als Vorzeigetrinker.

Trinken bis zur Besinnlichkeit: Warum geht es nicht ohne Alkohol?

Wir Menschen und der Alkohol haben eine lange gemeinsame Geschichte. Wenn wir nur wollen, können wir ganz bezaubernde und intelligente Wesen sein: vernünftig, zuvorkommend, sogar friedlich. Und clever natürlich auch, immerhin sind wir wahrscheinlich die intelligentesten Bewohner der Erde. Im Laufe der Jahrtausende haben wir – das kann man wirklich sagen – die Welt untertan gemacht: Wir haben uns das Rad ausgedacht, sind auf den Mond geflogen und haben künstliche Gehirne entwickelt. Wo immer wir...

  • Herne
  • 27.12.16
  •  21
  •  19
Ratgeber
Unterwegs auf Warmwein-Recherchen: der Glühweinreporter.

Frage der Woche: Welcher Glühwein schmeckt am besten?

So langsam aber sicher wollen wir uns auf die (Vor)Weihnachtszeit einstimmen. Letzte Woche haben wir mit Euch Adventskränze gebastelt, nun wollen wir über Glühwein sprechen. Liebe Weinkenner: welche Tipps könnt Ihr dem Laien geben? Mancherorts hat der Weihnachtsmarkt schon geöffnet, und - ob Kinderpunsch oder Pansch mit Schuss - vielerorts ist Glühwein das Getränk der Wahl. Liebe Glühweinreporter, wir sind gespannt auf Eure langjährigen Erfahrungen: Welcher Glühwein schmeckt am besten?...

  • 26.11.15
  •  30
  •  8
Ratgeber
Frage an die Glühweinreporter: darf man mit 16 schon Glühwein trinken?

Frage der Woche: Darf man mit 16 schon Glühwein kaufen?

Ob mit Freunden oder Kollegen, Familie oder Verwandten - zur Weihnachtszeit trifft man sich oft auf dem Weihnachtsmarkt, und wer nicht fahren muss, gönnt sich gerne mal 'nen Glühwein. Oder zwei. Oder drei. Jugendliche fahren auch kein Auto. Dürfen Minderjährige eigentlich Glüwhwein trinken? Im vergangenen Jahr haben wir Euch als BürgerReporter der Weihnachtsmärkte noch als Glühweinreporter eingeladen, dieses Jahr wollen wir mit Euch über Jugendschutz sprechen. Lasst uns Fachwissen und...

  • Essen-Süd
  • 12.12.14
  •  36
  •  5
Überregionales

Todesursache vermutlich Alkohol und Müdigkeit

Ennepetal. Die drei Männer, die nach einer Nikolausfeier in einer Privatsauna starben, wurden vermutlich Opfer von Alkohol und Müdigkeit.Das hat ein toxikologisches Gutachten ergeben. Jeder der Männer habe mindestens 2,3 Promille Alkohol im Blut gehabt, teilte die Staatsanwaltschaft Hagen mit. Aufgrund des Alkohols seien die übermüdeten Männer wahrscheinlich in der Sauna eingeschlafen und dann an Herz-Kreislauf-Versagen gestorben. Hinweise auf ein Verbrechen gebe es nicht. Ermittlungen laufen...

  • Schwelm
  • 21.12.13
Überregionales

Schwer verletzter Motorrad-Fahrer nach Alleinunfall in Gevelsberg

Gevelsberg: Unfallursache noch nicht geklärt Am 26. Oktober gegen 14 Uhr befuhr ein 50-jähriger Gevelsberger mit seinem Motorrad der Marke Honda die Eichholzstraße in Gevelsberg in Richtung Hagener Straße. Aus bislang unbekannter Ursache kam er plötzlich nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Leitplanke. Das Motorrad wurde erheblich beschädigt und mussste abgeschleppt werden, der Verunfallte wurde mit schweren Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht....

  • Schwelm
  • 27.10.13
Überregionales

Aus dem Polizeibericht: Alkoholfahrerin, Einbrüche in Schule und Lagerhalle und eine Unfallflucht

In Lagerhalle eingebrochen - Navigationsgerät aus Pkw entwendet Schwelm. In der Nacht zum 08.08.2013 drangen unbekannte Täter auf noch ungeklärte Weise in eine Lagerhalle an der Hattinger Straße ein. Sie öffneten einen unverschlossenen Pkw Peugeot und entwendeten daraus ein Navigationsgerät. Polizei stoppt Autofahrerin - Führerschein sichergestellt Ennepetal. Am 08.08.203, gegen 07.45 Uhr, fiel Polizeibeamten auf der Loher Straße ein vorausfahrender Pkw Renault auf. Sie hielten die...

  • Schwelm
  • 09.08.13
Überregionales

Weintransporter: Betrunkenen Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Zuviel von der Ladung verkostet? Schwelm. Am 19.07.2013, gegen 09.30 Uhr, führten Beamte des Verkehrsdienstes LKW-Kontrollen auf der B 483 in Schwelm durch. Ein 40-Tonnen LKW-Zug auf dem Weg in Richtung Radevormwald wurde zu Überprüfungszwecken angehalten. Im Laderaum des LKW befanden sich 10 Tonnen Wein zur Auslieferung an eine Lebensmittelkette. Bei der Kontrolle fielen den Beamten die zittrigen Hände und die Alkoholfahne des 52-jährigen Fahrers aus Neukirchen-VLuyn auf. Ein Alkotest vor...

  • Schwelm
  • 19.07.13
  •  1
Überregionales

Kleinbus geklaut, mit Schlagstock und Pfefferspray verletzt, Motorradunfall und Fahren ohne Führerschein

Einbruch in Kindergarten und Pizzeria Ennepetal. Bargeld, Monitor, Receiver und Kleinbus entwendet: In der Zeit vom 13.07.2013, 16.00 Uhr bis 14.07.2013, 13.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Kindergartens an der Heilenbecker Straße auf. Sie betraten das Gebäude und durchsuchten mehrere Schränke. Sie entwendeten einen Monitor und einen Fahrzeugschlüssel, mit dem sie auf dem Hof einen abgestellten roten Kleinbus, VW T5 mit dem Kennzeichen EN-VK 2012 starteten und davon...

  • Schwelm
  • 15.07.13
Überregionales

18-Jährige leistet couragiert Hilfe

Gevelsberg: Kirmeswochenende Am 28. Juni wiúrde eine Jugendschutzkontrolle auf der Gevelsberger Kirmes durchgeführt. Dabei wurden etwa 30 Jugendliche kontrolliert. Ein 15-jähriger Junge wurde mit Zigaretten angetroffen. Eine Gruppe Mädchen im Alter von 16 Jahren wurden mit einem Mixgetränk mit Branntwein festgestellt. Die Zigaretten und der Alkohol wurden beschlagnahmt und vernichtet. Die Kirmesstreifen vom 28. und 29. Juni ergaben zusammen acht Strafanzeigen wegen...

  • Schwelm
  • 01.07.13
Überregionales

Wagen gestohlen und Heckscheibe mit Eisblock eingeschlagen

Gevelsberg: Blutprobenentnahme angeordnet und Weiterfahrt untersagt Am 14. März gegen 23.20 Uhr prallte der Fahrer eines Peugeot beim Abbiegen von der Wasserstraße auf die Gartenstraße gegen einen Begrenzungspfosten und eine Straßenlaterne. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an und untersagten die Weiterfahrt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8.000 Euro. Heckscheibe...

  • Schwelm
  • 15.03.13
Überregionales

Nüchterne Autofahrer und dreister Benzindieb unterwegs

EN-Kreis: Geringe Anzahl von Verstößen beim Fahren unter Alkohol-und/oder Drogeneinfluss Auch in diesem Jahr mussten die Bürger im Bereich der Polizei EN jederzeit damit rechnen bei einer Verkehrskontrolle von der Polizei nach ihrem Alkoholkonsum gefragt zu werden. 1485 Fahrzeugführer zählten die Ordnungshüter bei ihren Kontrollen von Weiberfastnacht, 14 Uhr, bis Aschermittwoch, 6 Uhr. Bei 434 davon wurde ein Alcotest durchgeführt, der in den allermeisten Fällen negativ verlief. Lediglich...

  • Schwelm
  • 13.02.13
Überregionales

Weitere Einbrüche und Alkoholkontrollen im Südkreis

Ennepetal: Führerschein sichergestellt In der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 2.45 Uhr hielten Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle den Führer eines Pkw Opel Astra an. Bei der Überprüfung des 20-jährigen Gevelsbergers bemertken sie Alkoholgeruch. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an und steltlen den Führerschein sicher. Schmuck entwendet Am Montag zwischen 16:15 Uhr und 21:35 Uhr hebelten unbekannte Täter an einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kölner...

  • Schwelm
  • 12.02.13
Ratgeber

Schnaps, das war sein letztes Wort...

Mit den Rosenmontagszügen erreicht die fünfte Jahreszeit ihren Höhepunkt. Die Jecken hauen kräftig auf die Pauke und leider auch einige gewaltig über die Stränge. Was ein richtiger Karnevalist ist, der ist kein Kind von Traurigkeit. Sie feiern ausgelassen, tanzen und trinken bis in die Morgenstunden. Aber sie verstehen auch die Kunst zu trinken, ohne sich sinnlos zu betrinken. Das Bild eines fröhlichen, sauberen Karnevals verzerren diejenigen, die beispielsweise dem Rosenmontagszug nur folgen,...

  • Essen-Süd
  • 03.03.11
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.