alstedde

Beiträge zum Thema alstedde

Kultur

Aus Alstedde, Brambauer und Horstmar
Fleißige Bienchen basteln

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 13. Juni 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 13. Juni 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 14. Juni 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Das Thema lautet "Fleißige Bienchen" und angsprochen sind...

  • Lünen
  • 11.06.22
Kultur

Aus Alstedde, Brambauer und Horstmar
Bastelaktion mit Deko-Kaktus

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 30. Mai 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 30. Mai 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 31. Mai 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Das Thema lautet "Deko-Kaktus" und angsprochen sind...

  • Lünen
  • 26.05.22
Kultur

Aus Brambauer, Horstmar und Alstedde
Bastelaktion: Regenbogen

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 16. Mai 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 16. Mai 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 17. Mai 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Das Thema ist der "Regenbogen" und angsprochen sind...

  • Lünen
  • 13.05.22
Kultur

Aus Lünen-Süd, Brambauer, Horstmar und Alstedde
Bastelaktion: Charlie der Clown

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 9. Mai 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 9. Mai 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 10. Mai 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Am Donnerstag, dem 12. Mai von 15 bis 17 Uhr in Lünen-Süd Ort:...

  • Lünen
  • 06.05.22
Kultur

Aus Lünen-Süd, Brambauer, Horstmar und Alstedde
Herzen für Mama

Der Muttertag wirft seine Schatten voraus und in den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 2. Mai 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 2. Mai 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 3. Mai 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Am Donnerstag,...

  • Lünen
  • 30.04.22
Kultur

Aus Lünen-Süd, Brambauer, Horstmar und Alstedde
Lustige Flamingos

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Montag, dem 25. April 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 25. April  2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 26. April 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Am Donnerstag, dem 28. April von 15 bis 17 Uhr in...

  • Lünen
  • 22.04.22
LK-Gemeinschaft

Aus Alstedde, Brambauer, Lünen-Süd und Horstmar
Rund um Ostern

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Mittwoch, dem 30. März 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 28. März 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 29. März 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Am Donnerstag, dem 31. März von 15 bis 17 Uhr in...

  • Lünen
  • 27.03.22
LK-Gemeinschaft

Aus Alstedde, Brambauer, Lünen-Süd und Horstmar
Osterlämmchen

In den Stadtteilen wird gebastelt: Am Mittwoch, dem 23. März 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Horstmar Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Str. 6, in 44532 Lünen-Horstmar Am Montag, dem 21. März 2022 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr in Brambauer Ort: Haltestelle Brambauer, Waltroper Str. 28 in 44536 Lünen-Brambauer Am Dienstag, dem 22. März 2022 von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in Alstedde Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Am Donnerstag, dem 24. März von 15 bis 17 Uhr in...

  • Lünen
  • 19.03.22
Kultur

Aus dem Stadtteil Lünen-Alstedde
Wilde 13 bastelt "hübsche Schneeflocken"

Es darf gebastelt werden: Am Dienstag, dem 25. Januar 2022 wird in der "Wilden 13" in Lünen-Alstedde von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr gebastelt. Das Thema sind Schneeflocken und angsprochen sind Schulkinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Alle Teilnehmer benötigen eine medizinische Maske. Ort: Kindertreff „Wilde 13“, Im Drubbel 13, in 44534 Alstedde Es wird um eine Voranmeldung gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Telefonische Anmeldung: Montag & Mittwoch von 13:00 bis 15:00 Uhr. Weitere Infos erhalten...

  • Lünen
  • 24.01.22
Politik
Beim Ortstermin in Alstedde mit Bürgern, Verwaltung und SPD sprach sich Andreas Dahlke (li.) dafür aus, das gesamte Gelände als zukünftigen Bürgerplatz ins Auge zu fassen.

Für Kinder und Erwachsene
GFL befürwortet Bürgerplatz für Alstedde

Die GFL spricht sich für einen Bürgerplatz mit Spielwiese am Sportplatz des Blau-Weiß Alstedde aus. Einen entsprechenden Antrag bringt sie gemeinsam mit der SPD jetzt in den zuständigen Ausschuss ein. Beim jüngsten Ortstermin mit Anwohnern und Vertretern von GFL, SPD und der Verwaltung wurde deutlich, dass Handlungsbedarf besteht, da die von der Stadt ausgewiesene Ballspielwiese nicht zum Ballspielen geeignet ist. Es gilt, nun schnellstmöglich auf dem Gelände eine Spielwiese zur Verfügung zu...

  • Lünen
  • 04.03.20
Blaulicht
Feuerwehrleute löschten die brennenden Autos.

War es Brandstiftung?
Autos stehen in der Nacht in Flammen

Brandstiftung oder ein technisches Problem? Ermittler der Kriminalpolizei müssen diese Frage klären, denn in der Nacht brannten in Lünen zwei Autos. Flammen schlagen kurz nach Mitternacht aus den Autos, als die Feuerwehr den Einsatzort auf dem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus an der Alstedder Straße erreicht, stehen beide Fahrzeuge schon in Vollbrand. Einsatzkräfte unter Atemschutz löschen das Feuer, doch von dem Smart und dem Opel, die nebeneinander geparkt sind, bleibt am Ende nur...

  • Lünen
  • 10.10.19
Blaulicht
Flammen schlagen aus dem eingestürzten Dach.
56 Bilder

Feuer vernichtet Bauernhof in Lünen-Alstedde

Montagabend rollte die Feuerwehr die letzten Schläuche zusammen, beendete nach über 29 Stunden den Kampf gegen die Flammen auf dem Schäferhof Konze an der Alstedder Straße. Martinshörner durchbrechen am Mittag die sonntägliche Ruhe, ein Feuerwehrfahrzeug nach dem nächsten eilt durch Alstedde. Ihr Ziel ist nicht nur in weiten Teilen von Lünen zu sehen, sondern auch aus den Nachbarstädten. Das Feuer greift mit rasender Geschwindigkeit um sich, bald schon steht eine riesige schwarze Rauchwolke...

  • Lünen
  • 28.07.19
Blaulicht
Der Einsatz der Polizei sorgte in Lünen und Selm für Aufsehen.

Lünen und Selm
Hubschrauber in der Nacht im Einsatz

Einsatzkräfte am Boden, ein Hubschrauber in der Luft - das sorgte in der Nacht zu Sonntag für Aufregung in Lünen und Selm. Leser bemerkten den Hubschrauber der Polizei am späten Abend unter anderem über Cappenberg, Bork und Alstedde, berichteten auch von Streifenwagen in diesen Bereichen. Der Lüner Anzeiger fragte nach bei der Leitstelle der Polizei in Unna und das ist die Antwort: Die Polizei hatte einen Menschen gesucht, bei dem von Selbstmord-Gefahr ausgegangen wurde und hatte Erfolg. Die...

  • Lünen
  • 17.03.19
Politik
Rechts die Straße, in der Mitte die neuen Parkplätze und links der Hauptweg zum Haus.
2 Bilder

Anwohner sind sauer
Parkplatz-Posse sorgt für Ärger

Die Bewohner des Hauses Hülsenbeckweg 1 in Alstedde sind sauer. Wenn sie das 12-Parteien-Haus über den Haupteingang verlassen, stehen sie unmittelbar an der Grundstücksgrenze vor parkenden Fahrzeugen. Nicht, weil die Nachbarn aus dem gegenüberliegenden Neubaugebiet sie zuparken, sondern weil der Investor genau dort offizielle Parkflächen angelegt hat. Von Stephanie Tatenhorst „Das ist doch ein Unding. Das hat doch jemand geplant, der nie vor Ort war“, ist Hans Koytka überzeugt, und seine...

  • Lünen
  • 27.01.19
Sport

LSV-Zweite nähert sich mit Sieg über Alstedde der Spitze

Fußball-Kreisliga A2 Dortmund Lüner SV II – BW Alstedde 4:1 (2:0) Mit diesem Sieg im Derby gegen die Blau-Weißen aus Alstedde rückte die Zweite des Lüner SV auf Rang zwei vor. Bei einem Spiel weniger hat sie noch vier Punkte auf Rückstand VfB 08 Lünen. Dieser führt mit dem früheren LSV-Trainer Mark Bördeling und dem früheren LSV-Spieler Manfred Tapken nach dem 7:1 bei Ay Yildiz Derne noch souverän die Tabelle an. Für den LSV geht es jetzt beim punktlosen Schlusslicht VfL Kemminghausen II...

  • Lünen
  • 24.09.18
Überregionales

Hubschrauber sucht Täter nach Raubüberfall

In Alstedde kam es am frühen Abend zu einem Überfall auf den Angestellten einer Bäckerei. Der Achtzehnjährige war mit den Einnahmen des Tages auf dem Weg zur Bank, da stellten sich ihm an der Alstedder Straße zwei Maskierte in den Weg. Die Räuber schubsten den jungen Lüner, griffen sich mehrere Papiertüten, in denen sich Geld befand, dann flüchteten sie zwischen Rewe und Bäckerei Kanne zum Heideblümchenpark. Eine Fahndung von Kräften der Polizei am Boden mit Unterstützung durch den Hubschrauber...

  • Lünen
  • 27.11.17
  • 1
Überregionales

St. Martin teilt

Das machen aber auch die rührigen Alstedder Bürger. Alljährlich gehen im Oktober mehrere Alstedder Frauen in Alstedde von Haus zu Haus und sammeln Spenden für den schönen und traditionellen Martinsumzug in Alstedde, der immer mit einem gemütlichen Beisammensein im Heideblümchenpark in Lünen Alstedde endet. Diese beliebte Veranstaltung ist aus Alstedde nicht mehr wegzudenken und wird von vielen Bürgerinnen und Bürgen aus Alstedde unterstützt. Das Geld, welches nicht für den St. Martinumzug...

  • Lünen
  • 18.09.17
  • 1
Überregionales
Die Polizei ermittelt nach dem Fund einer Leiche.

Toter in der Lippe ist Vermisster aus Gahmen

Im Wasser der Lippe entdeckte ein Mann am Samstag einen Toten. Der Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr. Nach Ermittlungen gibt es nun auch Klarheit zur Identität der Leiche. In Höhe des Naturschutzgebietes Schleuse Horst zwischen Alstedde, Bork und Waltrop trieb der Tote am frühen Samstagnachmittag im Wasser. Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Lünen ruderten mit einem Schlauchboot zu der Leiche und brachten den leblosen Körper ans Ufer. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen seit...

  • Lünen
  • 08.04.17
Überregionales
Hundehaufen verhindern auch in diesem Jahr die Eiersuche im Heideblümchenpark.

Kot verhindert Eiersuche zum zweiten Mal

Ostereier zwischen Hundekot - eine eklige Vorstellung. Im Heideblümchen-Park in Alstedde fällt wegen zu vielen Haufen die beliebte Eiersuche zu Ostern zum zweiten Mal ins Wasser. Jahr für Jahr hoppelte in der Vergangenheit der Osterhase in Gestalt des Fördervereins durch den Heideblümchen-Park und versteckte bunte Eier für die Kinder, doch letztes Jahr zogen die Organisatoren die Notbremse. Auslöser waren zu viele Hundehaufen im Park. Im Vorfeld der Eiersuche hatten die Mitglieder des...

  • Lünen
  • 20.03.17
  • 1
Sport

LSV-Nachbarn: Alstedde aus dem Pokal

LÜNEN. Der BV Brambauer 13/45 ist der einzige Lüner Verein, der sich für das Viertelfinale des kik-Pokals des Fußball-Kreises Dortmund qualifizierte. Nachdem Klassenprimus Lüner SV schon frühzeitig die Segel strich, war Donnerstagabend auch für den A-Ligisten (DO 2) BW Alstedde Schluss. Dieser verlor beim Spitzenreiter der Dortmunder A-Liga 1, SC Dorstfeld, mit 1:5. Mario Stojak glich noch zum 1:1 aus. Dann bedeuteten aber auch zwei Handelfmeter das Aus für das Team um Trainer Andreas Hermes....

  • Lünen
  • 03.03.17
Überregionales
Experten der Spurensicherung ermittelten am Donnerstag in einem Mehrfamilienhaus in Alstedde.

Ermittler: Balkon-Sturz war ein Unglück

In Alstedde stürzte am Donnerstag eine Frau vom Balkon ihrer Wohnung rund neun Meter in die Tiefe. Zu Hintergründen ermittelte eine Mordkommission, doch am Freitag brachte das Opfer Licht ins Dunkel. Schauplatz war am Donnerstag eine Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Alstedder Straße. Die Frau fiel am Nachmittag vom Balkon in den Garten hinter dem Haus. Rettungskräfte brachten sie mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Kurze Zeit nach dem Sturz war die Ursache unklar,...

  • Lünen
  • 06.10.16
Überregionales
Das Auto landete mit dem Heck auf einer kleinen Mauer.
4 Bilder

Auto kracht in Laterne und Mauer

Zeugen sagen, das Auto fuhr zu schnell - war das der Auslöser für einen schweren Verkehrsunfall in der Nacht in Alstedde? Der Fahrer am Steuer des Wagens ist Führerschein-Neuling und verursacht ein Trümmerfeld. Zwei Beifahrer sitzen einem Sprecher der Polizei zufolge mit im Wagen, mit ihnen fährt der Achtzehnjährige aus Lünen zwanzig Minuten nach ein Uhr mit einem BMW auf der Alstedder Straße in Richtung Bork. Nach Polizeiangaben überholt der junge Lüner dabei ein Auto, als er nach dem Manöver...

  • Lünen
  • 24.07.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Familie Bössing vor der Gaststätte an der Laakstraße: Wirt Heinz und seine Frau Kornelia mit Enkeltochter Emma und den Töchtern Kathrin, Michaela und Anna.Foto: Magalski

Gerüchte um Haus Bössing - das sagt der Wirt

Gerüchte machen im Norden von Lünen die Runde, es geht um eine Institution im Stadtteil. Haus Bössing schließt Ende Juli, heißt es - das aber ist völliger Quatsch, sagt Wirt Heinz Bössing. Haus Bössing an der Laakstraße ist seit Jahrzehnten ein beliebter Treffpunkt vieler Anwohner und auch Vereine wie die Karnevalisten von "Ohne us geiht nich", die Fußballer von Westfalia Wethmar oder etwa die Schützen von Nordlünen-Alstedde gehören zu den Gästen. Heinrich Bössing Senior ging vor über sechzig...

  • Lünen
  • 03.06.16
Vereine + Ehrenamt
Auf der Jahreshauptversammlung wurden langjährige Fans geehrt.

BVB-Fans aus Alstedde blicken optimistisch in die Zukunft

Liverpool ist abgehakt - der BVB-Fanclub Alstedde schaut optimistisch in die Zukunft. Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung in der Gaststätte “Zum Hubertus” statt. Es standen unter anderem die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Eine Urkunde und Anstecknadel für zehn Jahre Mitgliedschaft erhielten Michael Holzapfel. Marion Stulert und Stefan Geehrt wurden für 20 Jahre Treue mit einem Gutschein über 20 Euro für die nächste Auswärtsfahrt geehrt. Natürlich werden die Alstedder...

  • Lünen
  • 21.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.