Alles zum Thema Angelman-Syndrom

Beiträge zum Thema Angelman-Syndrom

Vereine + Ehrenamt

Großes Interesse bei der Info-Veranstaltung über das Angelman-Syndrom

Bei der Informationsveranstaltung über das Angelman-Syndrom auf dem Ossenberger Wochenmarkt kamen Spenden von zirka 250 Euro für den Angelman-Verein zusammen. Hinzu kommen noch 50 Euro von Peter Schmidt, dem Betreiber von Peters Suppenküche, der wie angekündigt einen Euro für jeden verkauften Artikel spendete. Das Interesse war groß. Es wurde aber auch einiges am Angelman-Stand geboten. Beim Glücksrad konnte man tolle Preise gewinnen, für die Kleinen gab es Luftballons und selbstverständlich...

  • Rheinberg
  • 10.03.19
Kultur

Verlegung war nötig
Der Angelman-Tag in Ossenberg wird nachgeholt

Jedes Jahr am 15. Februar begehen wir den Welt-Angelman-Tag, ein Tag, an dem das Angelman-Syndrom ganz besonders in den Mittelpunkt gerückt wird. Das Angelman-Syndrom ist die Folge einer seltenen genetischen Veränderung auf dem Chromosom 15. Sie geht oft einher mit psychischen und motorischen Entwicklungsverzögerungen, kognitiver Behinderung, Hyperaktivität, Epilepsien und einer stark reduzierten Lautsprachentwicklung. Der britische Kinderarzt Harry Angelman (1915–1996) beschrieb im Jahr...

  • Rheinberg
  • 25.02.19
  •  1
Kultur

Internationaler Angelman Tag auf dem Ossenberger Dorfplatz
Dem Angelman-Syndrom ein Gesicht geben

Jedes Jahr am 15. Februar begehen wir den Welt-Angelman-Tag, ein Tag, an dem das Angelman-Syndrom ganz besonders in den Mittelpunkt gerückt wird.  Das Angelman-Syndrom ist die Folge einer seltenen genetischen Veränderung auf dem Chromosom 15. Sie geht oft einher mit psychischen und motorischen Entwicklungsverzögerungen, kognitiver Behinderung, Hyperaktivität, Epilepsien und einer stark reduzierten Lautsprachentwicklung. Der britische Kinderarzt Harry Angelman (1915–1996) beschrieb im Jahr...

  • Rheinberg
  • 07.02.19
  •  2
Sport
Das DFB-Team unterstützt die Tombola von "Bewegen hilft"!
18 Bilder

Große Tombola und Currywurst-Essen für "Bewegen hilft" in Ossenberg

In der heutigen Zeit an Preise für  eine Verlosung zu kommen, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Diese Erfahrung musste Carsten Kämmerer machen, als er nun versucht hat schöne Dinge für eine Tombola zu organisieren. "Ich finde es toll, was Guido Lohmann mit seiner Aktion "Bewegen hilft" seit Jahren auf die Beine stellt", so Kämmerer, Und als dann bekannt wurde, dass in diesem Jahr -neben weiteren sozialen Einrichtungen und Verbänden- auch der Angelman e.V. Nutznießer der sportlichen Aktion...

  • Rheinberg
  • 12.08.18
  •  3
  •  2
Kultur
Lea auf dem Ossenberger Spielplatz.
3 Bilder

Ein lachender "Engel" mit Namen Lea!

Ein lachendes kleines Mädchen, voller Tatendrang und Neugierde, so ist unsere Lea. Ein ganz normales Kind, wie es scheint: fröhlich, unkompliziert und einfach immer gut drauf! Und ja, sie hält uns -und besonders ihre Mama, meine Freundin Petra-, ganz schön auf Trab. So wie jedes andere Kind mit 5 Jahren auch. Und doch ist Lea anders, denn Lea hat das Angelman Syndrom. Das Angelman-Syndrom beruht auf einer angeborenen genetischen Veränderung im Bereich des Chromosom 15. Der britische...

  • Rheinberg
  • 05.02.18
  •  9
  •  11