artistic seed

Beiträge zum Thema artistic seed

Kultur
Andrang bei der Vernissage "Dörthe Speetzen - DEN KARREN AN EINEN STERN BINDEN" am 18. August 2019
4 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG DÖRTHE SPEETZEN noch bis 31. August 2019
Keine Angst vor aktiven Künstlern und frischer Farbe – Ausstellung, Museum und großer Atelierbereich in der Ruhrstraße / Ecke Delle in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhranlage

Keine Angst vor aktiven Künstlern und frischer Farbe – Ausstellung, Museum und großer Atelierbereich in der Ruhrstraße / Ecke Delle in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhranlage Die Besucher der aktuellen Monatsaustellung zeitgenössischer Kunst in der Stadt Mülheim waren diesmal offenbar nicht auf der Suche nach „ALTEN MEISTERN“. Monatliche Abwechslung beim Kunstangebot in der Stadt Mülheim erfreut die Kunstliebhaber in der Stadt Nach dem Besuch der prickelnden Ausstellung der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  • 1
  • 2
Kultur
Klaus Heckhoff signiert das Ausstellungsplakat im Nedelmann Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr
4 Bilder

Finissage der Einzelausstellung KLAUS HECKHOFF in Mülheim

Ein zufriedener Klaus Heckhoff begrüßte die Besucher der Finissage seiner Ausstellung "SCHLUSS MIT DEM DENKEN. MALEN." im Nedelmann Kunstmuseum Mülheim in der Ruhrstr. 3. Dort waren bis zum 27. April 2016 30 großformatige Arbeiten des Mülheimer Künstlers zu sehen. Klaus Heckhoff lebt und arbeitet heute in Düsseldorf. Klaus Heckhoff hatte von sich aus die Initiative ergriffen, um sich wieder einmal seinen Sammlern und Freunden in Mülheim "VOR ORT" zu präsentieren. Mit etwas Glück schaffte er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.04.16
  • 1
Kultur
Schüler der Geschwister Scholl Gesamtschule aus Moers stellen in der Kunststadt Mülheim aus
3 Bilder

Gleich drei Vernissagen in der Kunststadt Mülheim am 29.April 2016

Geschwister Scholl Gesamtschule Moers zu Gast in der Kunststadt Mülheim Artistic Seed – Session in der Galerie an der Ruhr mit dem Künstler Jürgen Heinrich Block - am 29. April 2016 werden in der Stadt Mülheim gleich 3 Kunstausstellungen eröffnet. Im Rahmen des bundesweit geförderten Projektes „KLIMA-KUNST-SCHULE“ nimmt die Klasse von Hubert Engels der Geschwister Scholl Gesamtschule Moers am Artistic Seed – Projekt in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim im historischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.16
  • 2
Kultur
"Artistic Seed" hier mit einer Realschule aus Dortmund in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim
4 Bilder

Mülheims Künstlertreff: die "Villa Schmitz-Scholl" in der Ruhrstraße 3
KUNSTFÖRDERUNG IN MÜLHEIMER GALERIE: Artistic Seed mit Jürgen Heinrich Block in der Villa Schmitz-Scholl am Ruhrufer

Wuppertaler Gesamtschule am 11. März 2016 in der Galerie an der Ruhr beim Artistic Seed mit Jürgen Heinrich Block in Mülheim an der Ruhr Im Rahmen des bundesweit geförderten Projektes „KLIMA-KUNST-SCHULE“ nimmt die Klasse 6d der Wuppertaler Gesamtschule Uellendahl-Katernberg am Artistic Seed – Projekt in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim im historischen Nedelmannhaus teil. Das erste Kennenlernen der Schüler mit dem international orientierten Künstler Jürgen Heinrich Block...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.16
Kultur
Jürgen Heinrich Block mit Schülern der Gertrud-Bäumer-Realschule-Dortmund in den Werkräumen der Galerie an der Ruhr in Mülheim in der Ruhrstr. 3

Dortmunder Realschule nimmt am „Artistic Seed“ in der Galerie an der Ruhr in Mülheim teil

Bereits in der letzten Woche konnten 28 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Gertrud-Bäumer-Realschule mit ihrem Lehrer Christof Birkendorf – unterstützt vom Kunstlehrer der Klasse und der Klassenlehrerin – den ersten Teil des Artistic-Seed-Projekts „Galeriebesuch“ mit Kennenlernen des internationalen Künstlers Jürgen Heinrich Block in dessen Atelier im „Kunsthaus Mülheim Ruhrstr. 3“ und seiner aktuellen Werkreihe „Erdwächter“ erleben. Werkstatt-Tag in der Galerie an der Ruhr Jetzt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.