Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Vereine + Ehrenamt
Die Teilnehmer genossen die schöne Landschaft.

Reizvolle Rundtour
Heimatverein Till-Moyland radelte zur Thornschen Mühle

Till-Moyland. Viele Mitglieder des Heimatvereins radelten noch bei hoch sommerlichen Temperaturen zunächst von Till bis zum Draisinenbahnhof in Kleve. Von hier startete die etwa  45 Kilometer lange, landschaftlich reizvolle Rundtour. Nach einer gemütlichen Rast im Schatten der Thornschen Mühle hieß es wieder auf die Räder und los zu einem Weingut. Bei Kaffee und Kuchen und natürlich Wein direkt vom Erzeuger genossen die Radler die schöne Natur bevor es über Groesbeek wieder Richtung Kleve...

  • Bedburg-Hau
  • 06.10.20
Vereine + Ehrenamt
Auch auf dem Rad fühlt sich ein Ruderer manchmal sehr wohl.
2 Bilder

Clever Ruder Club e.V.
Wasserratten an Land unterwegs

Kleve. Kürzlich waren einige Sportler des Clever Ruder Club e.V. (CRC) zur Abwechslung auch mal an Land aktiv. Nachdem einige bereits beim Stadtradeln sehr aktiv in die Pedale getreten sind, hat der Club eine Familienradtour organisiert. Die rund 20 Teilnehmer starteten am Bootshaus in Brienen an der schönen alten Schleuse und dann ging es über den Deich weiter nach Griethausen, über Kellen, Warbeyen und Huisberden bis nach Till. Hier folgte die erste Pause mit einer Besichtigung des...

  • Kleve
  • 27.08.20
LK-Gemeinschaft

Kranenburg - Emmerich - Niederrhein
Die Grenzland-Draisine startet in die 13. Saison

Ja, wat haben es gemacht. Bereits zum 2. Mal sind wir mit unserem Schützenzug im vergangenen Jahr mit der Draisine gefahren. Es ist immer wieder ein nettes Erlebnis von Kleve aus nach Kranenburg zu strampeln. Die niederrheinische Landschaft vor Augen, die Gespräche mit Menschen an den Übergängen und auf der Strecke und natürlich die gesellige Atmosphäre auf der Clubdraisine. In Kranenburg nutzten wir das Kaffeehaus von Franz Vierboom, direkt am Draisinenbahnhof gelegen um dort einige gesellige...

  • Kranenburg
  • 05.03.20
  • 19
  • 5
Vereine + Ehrenamt

Vater-Kind-Aktion im Familienzentrum St. Barbara

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich die Kindergartenkinder vom Familienzentrum St. Barbara mit ihren Vätern an den Sieben Quellen in Nütterden. Gemeinsam eroberten sie mit viel Spaß und Entdeckerfreude den Wald, bauten Natur-Mandalas, lernten mit Pfeil und Bogen zu schießen und erprobten ihr Gleichgewicht auf einer Slack-Line. Alle waren sich einig: "Das war ein toller Ausflug"

  • Kranenburg
  • 11.04.19
Sport
Auf in die nahe Ferne - Radfahren am Niederrhein.

Touren am Niederrhein

Neue Erlebniswelt wird sichtbar! Wer gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, auf den wartet in den Kreisen Kleve und Wesel in Kürze ein ganz besonderes Angebot: Im Internetportal www.niederrheintouren.de können individuelle Touren zusammengestellt werden. Oder man wählt aus attraktiven Tourentipps, von denen einige nahezu barrierefrei sind! Entlang der Wege werden jede Menge spannende Infos zu Natur- und Kulturbesonderheiten, aber auch Gastronomievorschläge und vieles mehr geboten. Das...

  • Wesel
  • 26.01.18
  • 2
  • 1
Natur + Garten
42 Bilder

Traumhafte Aussichten: Im Rhododendronwald kurz hinter Wyler

Um kurz nach elf heute am Vormittag versank Kleve dermaßen in den Fluten eines heftigen Schauers, dass wir schon dachten, das wird heute nichts mehr mit unserem Plan, zum Rhododendronwald zu fahren. Doch kurze Zeit später zeigte sich zögerlich die Sonne und je weiter wir Richtung Kranenburg kamen, desto trockener wurde es. Das von mir Rhododendronwald genannte idyllische Fleckchen Natur befindet sich kurz hinter der niederländischen Grenze gegenüber vom Duivelsberg. Letztes Jahr zufällig...

  • Kranenburg
  • 20.05.17
  • 14
  • 19
Überregionales
2 Bilder

Daumen drücken für (m)eine Alltagsheldin: Krebsbloggerin Svenja will leben!

Ich stelle immer wieder fest: Auf Facebook lernt man ganz tolle, interessante und wertvolle Menschen kennen. Über einen Link oder durch einen Kommentar kommt man auf die entsprechende Seite und liest sich fest. So verfolge ich schon seit bestimmt 2 Jahren den Lebensweg von Svenja. Mit der Krankheit leben Wer selbst einmal schwer erkrankt war oder sogar chronisch krank ist, weiß, wie schwierig und nervenaufreibend es oft ist, mit seiner Krankheit umzugehen. Sie zu akzeptieren und mit ihr zu...

  • Kleve
  • 06.01.17
  • 8
  • 11
LK-Gemeinschaft

Nütterden: Erfrischender Ausflug der Betreuerinnen des Offenen Ganztages

Die Betreuerinnen des Offenen Ganztages der St. Georg-Grundschule Nütterden hatten sich zum Ende der Ferien etwas ganz Besonderes vorgenommen. Zum ersten Mal wurde mal ein gemeinsamer Ausflug geplant und durchgeführt. Nach der Planwagen-Fahrt durch niederländische Gefilde ging es weiter “mit de Fiets” quer durch die Niederung Richtung Kleve. Hier wurde dann am Kneipp-Gelände des Kneipp-Vereins-Kleve und Umgebung e.V Halt gemacht und die erste Vorsitzende des Vereins, Bettina Marlene...

  • Kranenburg
  • 07.09.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Schippern auf der Maas - eine Seh-Fahrt, die ist lustig :-)

Nachdem wir den Rhein nun zu Genüge kennen, zog es uns sozusagen an neue Ufer, und zwar an die der Maas. Vor einiger Zeit hatten wir gelesen, dass dort ab dem kleinen niederländischen Örtchen Well Rundfahrten angeboten werden. Da der Samstag vom Wetter her noch ganz gut gemeldet war, zogen wir also vormittags los. Kaum angekommen, war es natürlich grau und windig. Doch kneifen gilt nicht und alsbald kam auch die Sonne zurück und präsentierte Maas und Leukermeer von seiner schönsten Seite. Eine...

  • Kleve
  • 21.08.16
  • 15
  • 23
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Flyboarding an der Sprok Beach bei Nimwegen

Günter van Meegen hatte uns mit seinem Bericht hier im Lokalkompass schon vor einiger Zeit angeregt, auch einmal den Sprok Beach in der Nähe von Nimwegen zu besuchen. Eine Strandbar mit eigenem Strandabschnitt an der Waal, das klingt doch vielversprechend. Im Gegensatz zum Wetter, das schon nach einer Sonnenstunde wieder Schluss mit lustig, äh, Sommer machte, hielt Sprok Beach, was es versprach. Liegen direkt am Wasser, auch Hunde sind dort erlaubt. Dicke gemütliche Kissen auf Paletten ergeben...

  • Kleve
  • 07.08.16
  • 19
  • 19
Vereine + Ehrenamt

kfd Kranenburg war von diesem Garten begeistert

Einzigartig, ein blühendes Paradies, das jedenfalls meinten die 33 Mitglieder der kfd Kranenburg, als sie im Zuges eines Halbtagsausflugs die Gartenanlage Imig-Gerold in Bedburg-Hau besuchten. Lauschige Sitzecken luden zum Verweilen ein. Unter duftenden Rosensträuchern schmeckte der selbstgebackene Kuchen bei einer Tasse Kaffee oder Tee besonders gut.

  • Kranenburg
  • 16.06.16
  • 2
Natur + Garten
38 Bilder

Im Millingerwaard ist immer was los: Bunte Blumenwiesen und viel Gequake

Wie immer Natur pur beim Spaziergang zwischen Millingen und Kekerdom. Bei Sonnenschein und warmen Wind vorbei an der Margeritenwiese, die gerade in allen Farben blüht. Auf der Suche nach den kleinen grünen Gesellen, die am Wasser großes Gedrüss verbreiten. Der Rhein ist gar nicht weit entfernt, ihn selbst sieht man nicht aber einige Schiffe, die über die grüne Wiese zu fahren scheinen. Wie sooft der erste Kuckucksruf in diesem Jahr. Der Sand am Ufer ist schon sommerwarm. Zum Abschluss...

  • Kleve
  • 26.05.16
  • 16
  • 25
Kultur
28 Bilder

Neues schönes Ausflugsziel schon jetzt geöffnet: Die Thornsche Mühle/De Thornsche Molen gleich hinter Zyfflich!

Tja, es ist nicht zu leugnen - mein Mann weiß, wie ich ticke :-) Und wie er mich an diesem trüben, aber milden Tag an die frische Luft bekommt. "Ich bin vor kurzem mit der Fiets an einer neu aufgebauten historischen Mühle vorbeigekommen, nicht weit von Zyfflich und kurz hinter der holländischen Grenze." Und er fährt fort: "Das Café scheint schon geöffnet zu haben!" Ich spitze die Öhrchen, das klingt doch schon mal gut, nämlich nach einer Wanderpause mit heißem Cappuccino und leckerem...

  • Kranenburg
  • 19.12.15
  • 12
  • 26
Natur + Garten
2 Bilder

Umfrage: Yippieh, der Frühling kommt! Frühlingsgefühle ausleben, aber was zuallererst?

Neben wetteronline.de meldet nun auch der Klever Wetterfrosch Hubert Reyers auf seiner Seite wetter-niederrhein.de Sonne und steigende Temperaturen für die nächste Woche. Frühling in Lauerstellung! Worauf freut Ihr Euch / freuen Sie sich am meisten und was unternehmt Ihr / unternehmen Sie als erstes? So lange mussten wir dieses Jahr auf "ihn" warten, da ist es gar nicht so leicht, Prioritäten zu setzen, oder? Ein Eis genießen, das erste Freiluftbier tanken, knallige Frühlingsgarderobe shoppen,...

  • Kleve
  • 05.04.13
  • 11
Kultur
Der literarische Begleiter fürs Handschuhfach?

BÜCHERKOMPASS: Traumtouren durch NRW für Cabrio und Roadster

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche gibt's einen Freizeitführer für Cabriofreunde - wer nimmt das Buch zur Testfahrt? Berke / Hirschmann "Schönes NRW - Traumtouren für Cabrios und Roadster" Die Traumstrecken für unsere Cabrios und Roadster beginnen fast vor unserer Haustür. Also: Dach auf – und los! 2.300 Kilometer, aufgeteilt in...

  • Essen-Süd
  • 29.05.12
  • 4
Kultur
Am Fuß der Schwanenburg steht das Zwinger-Tor.
14 Bilder

Die Schwanenburg - Wahrzeichen der Stadt Kleve

In Kleve unterwegs - schöne Ecken, Bekanntes und weniger Bekanntes - stellen Sie Ihren Lieblingsplatz ins Netz. Haben Sie einen schönen Garten, einen tollen Blick oder eine verwunschene Bank im Grünen entdeckt? Lassen Sie sehen, was Ihnen an Ihrer Stadt gefällt.

  • Kleve
  • 23.06.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.