Auto

Beiträge zum Thema Auto

Blaulicht
Der Gesamtschaden wird auf circa 11.000 Euro geschätzt.
2 Bilder

Vorfahrt an Velberter Kreuzung missachtet
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Ein Zusammenstoß beim Abbiegen an einer Kreuzung in Velbert forderte am Sonntagabend zwei Verletzte und einen hohen Sachschaden. Der Fahrer eines VW Golf hatte die Absicht, im Kreuzungsbereich Rheinlandstraße / Mettmanner Straße nach links abzubiegen und missachtete die Vorfahrt eines entgegenkommenden Smart. Gegen 20.55 Uhr befuhr der 22-jährige Fahrer des VW Golf die Rheinlandstraße aus Richtung Langenberger Straße kommend. Im Kreuzungsbereich zur Mettmanner Straße wollte er nach links auf...

  • Velbert
  • 19.04.21
Sport
Maximilian Bösing aus Heiligenhaus hatte seit frühester Kindheit den Wunsch, Rennfahrer zu werden. Und er hat Gas gegeben! Sein Talent sowie sein Ehrgeiz, seine Disziplin und die Unterstützung seiner Familie haben ihn nicht nur auf dem Hockenreimring Rennen bestreiten lassen.
8 Bilder

Einstieg in den Tourenwagenrennsport für Maximilian Bösing aus Heiligenhaus
Mit bis zu 170 Pferdestärken

Fünf Jahre ist es her, dass Maximilian Bösing mit zehn Jahren als Nachwuchs-Talent im Kartfahren entdeckt wurde (der Stadtanzeiger berichtete). Seitdem ist viel passiert (siehe auch hier) - eines hat sich nicht geändert: Die Leidenschaft des jungen Heiligenhausers für schnelle Fahrzeuge. Und so hat Maximilian Bösing, der inzwischen 15 Jahre alt ist, im vergangenen Jahr die Nationale Junior-Lizenz erworben. Diese Lizenz ist die Voraussetzung für den Einstieg in den Tourenwagenrennsport. "Er darf...

  • Heiligenhaus
  • 14.04.21
Ratgeber
Einsteigen, Scheibenwischer an, losfahren. Verlockend, aber verboten.

Gucklöcher in den Autoscheiben reichen nicht aus
Freie Sicht in alle Richtungen

Das komplette Freikratzen der Autoscheiben im Winter ist Pflicht, ein Guckloch in der Windschutzscheibe allein reicht nicht aus. Nach Schneefall einfach den Scheibenwischer aktivieren und die weiße Pracht ohne körperlichen Einsatz entfernen ist verlockend. Doch nicht nur technische Gründe (etwa die mögliche Überlastung des Scheibenwischermotors bei schwerem Schnee) und vereiste Bereiche sprechen dagegen. Also kratzen - und zwar vollständig. Vor dem Losfahren muss das Auto komplett von Schnee...

  • Hilden
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6
Ratgeber
Große Sport Utility Vehicle (SUV) wie der BMW X7 werden ab 2021 mit einer erhöhten Steuer belegt. Foto: BMW Group

SUV- und Sportwagenbesitzer müssen mehr zahlen
Autos werden ab 2021 nach CO2-Werten besteuert

SUV-Besitzer und Eigner verbrauchsintensiver Sportwagen müssen ab 2021 tiefer in die Tasche greifen. Im Gegenzug werden besonders umweltfreundliche Fahrzeuge entlastet. Die im September vom Bundestag beschlossene Reform der Kfz-Steuer, die sich an den CO2-Werten ausrichtet und die Schadstoffe gegenüber dem Hubraum stärker gewichtet, tritt am 1. Januar in Kraft. Die Steuerhöhe richtet sich künftig nach CO2-Werten und wird progressiv berechnet. Für Fahrzeuge, die mehr als 95 Gramm CO2 pro...

  • Essen
  • 25.12.20
  • 9
  • 3
Blaulicht

Schulwegunfall in Velbert
Elfjährige rennt trotz roter Ampel über die Straße

Eine Elfjährige wurde am Mittwochmorgen auf dem Weg zu ihrem Schulbus beim Überqueren der Berliner Straße in Velbert von einem Auto erfasst. Nach einer ambulanten Behandlung konnte sie das Krankenhaus, in welches sie zuvor mit einem Rettungswagen gebracht worden war, glücklicherweise nur leicht verletzt wieder verlassen. Gegen 7.30 Uhr wollte die Elfjährige, gemeinsam mit ihrem 14-jährigen Bruder, die Berliner Straße, aus Richtung Rheinlandstraße kommend, überqueren. Gemeinsam gingen sie...

  • Velbert
  • 11.11.20
Blaulicht
Der schwere Anhänger begrub die Fahrerkabine des Treckers unter sich.
6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Neviges
Frontalkollision von Pkw und Trecker

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden - das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch auf der Asbrucher Straße in Neviges ereignete. Aus bislang ungeklärter Ursache waren eine 65-jährige Wülfratherin, die mit ihrem Mercedes Kombi in Richtung Wuppertal unterwegs war, und ein 23-Jähriger aus Meinerzhagen, der einen Trecker John Deere 6210 R mit Anhänger Richtung Wülfrath steuerte, in einer leichten Kurve frontal zusammengestoßen. Dabei riss der Mercedes das linke...

  • Velbert-Neviges
  • 29.10.20
Blaulicht

Erfolgsmeldung der Heiligenhauser Polizei
Duo nach Fahrzeugdiebstahl auf frischer Tat gestellt

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am späten Montagabend in Heiligenhaus einen 46 Jahre alten Mann aus Osteuropa festnehmen konnte, der gemeinsam mit einem 30-jährigen Komplizen versucht hatte, ein Wohnmobil sowie ein motorisiertes Schlauchboot zu entwenden. Gegen 23.45 Uhr hatte ein Zeuge die beiden Personen dabei beobachtet, wie diese an der Beethovenstraße ein Boot sowie ein Wohnmobil auf einen Anhänger mit ausländischem Kennzeichen luden. Der Mann alarmierte...

  • Heiligenhaus
  • 25.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr drang Am Steinmetz mittels Drehleiter über den Balkon in die Wohnung ein.
5 Bilder

Vier Ölspuren und ein Heimrauchmelder in Velbert

Eine Reihe von Ölspuren kurz hintereinander hat am Freitagabend die hauptamtliche Wache der Velberter Feuerwehr beschäftigt. Der erste Einsatz führte um 16.36 Uhr nach Neviges. Dort hatte der Verursacher an der Wilhelmstraße bereits mit eigenem Bindemittel begonnen, die Verunreinigung abzustumpfen. Da die Menge an Ölbindemittel aber nicht ausreichte, streuten die Kollegen die Ölspur ab, die sich fast zwei Kilometer über die Lohbachstraße und die Elberfelder Straße bis zum Lohmühler Berg...

  • Velbert
  • 27.07.20
Blaulicht
An dem Pkw und an der Hauswand entstand ein erheblicher Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von 11.000 Euro.
3 Bilder

Auto fährt in Heiligenhaus gegen eine Hauswand
Das falsche Pedal beim Rückwärtsfahren

Auf das falsche Pedal trat ein 82 Jahre alter Heiligenhauser am Montag beim Autofahren und verursachte damit einen Unfall. Gegen 9.40 Uhr befuhr der 82-Jähriger mit seinem silbergrauen Opel Meriva die Bahnhofstraße in Heiligenhaus. In Höhe des Hauses Nr. 10 wollte er seinen Wagen wenden und fuhr ihn deshalb rückwärts. Dabei verwechselte er nach eigenen Angaben dann Brems- und Gaspedal des Automatikfahrzeugs. Mann wurde leicht verletzt Mit starker Beschleunigung prallte der Wagen deshalb zuerst...

  • Heiligenhaus
  • 21.07.20
Kultur

Guten Tag liebe Leser
Sauber oder Rundum-Service?

Was die Auto-Pflege betrifft, gibt es die unterschiedlichsten Ausprägungen. Der Eine nutzt jede Gelegenheit, um Windschutzscheibe, Armaturenbrett sowie Innenraum von Dreck zu befreien, sammelt Duftbäumchen und greift regelmäßig zu Politur und Co. Der Andere sieht es gelassener und fährt daher oft den halben Hausstand mit sich herum. Überlegen Sie sich gut, wen Sie mit ins Velberter Auto-Kino nehmen (siehe Bericht). Beides hat Vorteile: Entweder ein sauberer Sitz mit freiem Blick durch die...

  • Velbert
  • 05.06.20
Blaulicht
Auslöser für den Pkw-Brand ist nach übereinstimmender Auffassung von Polizei und Feuerwehr ein technischer Defekt. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.
3 Bilder

Schreckmoment für Ehepaar in Neviges
Totalschaden nach Pkw-Brand

Was für ein Schreckmoment für ein Wuppertaler Ehepaar, das Donnerstag-Nachmittag mit seinem C-Klasse-Mercedes die Straße Am Rosenhügel in Neviges befuhr: Augenblicke, nachdem entgegenkommende Fahrzeuge mittels Lichthupe versucht hatten, die Insassen auf ein Problem an ihrem Wagen aufmerksam zu machen, schlugen aus dem Fußraum des Mercedes Flammen hervor. Der 76-jährigen Fahrerin gelang es daraufhin noch, den Pkw auf dem Parkstreifen abzustellen. Kurz nachdem die Wuppertalerin und ihr...

  • Velbert-Neviges
  • 29.05.20
LK-Gemeinschaft
Die Abiturienten des GSG haben eine Möglichkeit gefunden, ihre Zeugnis-Vergabe zu einer besonderen Feier werden zu lassen.

Velberter Abiturienten mit kreativer Idee
Die MIT ABSTAND beste Zeugnis-Vergabe

Die Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) in Velbert konnten nach langer Unsicherheit ihre Abschluss-Klausuren schreiben und treten in der kommenden Woche zu den mündlichen Prüfungen an. Die Erleichterung, dass diese Herausforderung gemeistert ist, ist groß. Ebenso groß ist aber auch die Enttäuschung darüber, dass etablierte Traditionen, wie die Motto-Woche, der Abi-Scherz am letzten Schultag, der Abiball und die Zeugnis-Vergabe, wegen der coronabedingten Maßnahmen nicht in...

  • Velbert
  • 21.05.20
  • 1
Blaulicht
Der schwer beschädigte Kia.
5 Bilder

Velberter Feuerwehr rückt zu schwerem Unfall auf der A44 aus
Auto überschlagen, Fahrer verschwunden

Zu einem Unfall auf der A 44 mit einer vermeintlich eingeklemmten Person ist am heutigen Sonntag kurz nach Mittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt. Die Einsatzstelle befand sich am Ausbauende der Autobahn in Heiligenhaus - aufgrund der erheblich besseren Erreichbarkeit werden Einsätze auf der A 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf im genannten Abschnitt von der Feuerwehr Velbert wahrgenommen. In Fahrtrichtung Düsseldorf hatte sich auch der Unfall ereignet: Der Spurenlage nach...

  • Heiligenhaus
  • 26.04.20
Blaulicht
An dem VW Up entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro.
2 Bilder

Auffahrunfall mit dem Rennrad in Langenberg
51-Jähriger wird schwer verletzt

Zu einem Auffahrunfall zwischen einer Pkw-Fahrerin und einem Fahrrad-Fahrer kam es am Donnerstag in Langenberg. Dabei wurde der Fahrrad-Fahrer schwer verletzt, wie die Polizei mitteilt. Gegen 17.05 Uhr befuhr eine 48 Jahre alte VW Up-Fahrerin aus Velbert die Hordtstraße in Fahrtrichtung Panner Straße. In Höhe der Hausnummer 8 kam ihr ein Pkw aus entgegengesetzter Richtung entgegen. Dieser befand sich in einer Engstelle, aufgrund von weiteren, am linken Fahrbahnrand geparkten Pkws, sodass die...

  • Velbert-Langenberg
  • 17.04.20
Blaulicht
Die Messungen sind abhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort. Darüber hinaus müssen Sie auch an anderen Örtlichkeiten mit Tempokontrollen rechnen.

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kommende Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Hauptstraße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Am Hardenberger Hof, Flandersbacher Weg (Velbert), Kuhlendahler Straße (Tönisheide);Dienstag: Looker Straße, Hüserstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide), Rheinlandstraße, Velberter Straße (Heiligenhaus);Mittwoch: Plückersmühle (Langenberg), Mettmanner Straße, Am...

  • Velbert
  • 15.03.20
Blaulicht

Glück im Unglück in Heiligenhaus
Technischer Defekt führt zu Autobrand

Am Donnerstag, 28. November, kam es an der Abtskücher Straße in Heiligenhaus zu einem Autobrand. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 37 Jahre alter Mann mit seinem schwarzen Daimler die Abtskücher Straße, als ihm plötzlich ein starker Geruch auffiel. Der Mann aus Velbert brachte daraufhin seinen Wagen zum Stoppen. Just in dem Moment kamen ihm bereits Flammen aus dem Armaturenbrett entgegen. Die Feuerwehr, die er daraufhin sofort alarmierte und die zeitnah...

  • Heiligenhaus
  • 30.11.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert jederzeit unter der Rufnummer 02051/9466110 entgegen.

Hund in Langenberg angefahren: Unfallverursacher fährt davon

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstag an der Hauptstraße in Langenberg den Hund eines 54 Jahre alten Mannes aus Bonn angefahren. Das Tier wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten davon. Laut Angaben des Hundehalters war dieser gegen 11.15 Uhr zu Fuß mit seinem Mischlingshund über die Hauptstraße gegangen. Als er auf Höhe der Panner Straße bei Grünlicht anzeigender Ampel über die Straße ging, wurde er plötzlich von einem links abbiegenden Auto...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.11.19
Blaulicht
Im Zeitraum der insgesamt relativ kurzen Tatzeit wurde der PKW von einem, wahrscheinlich aber eher mehreren bislang noch unbekannten Tätern komplett aufgebockt, um dann alle vier 19-Zoll-Alu-Räder des Typs "VW Clubsport" abmontieren und entwenden zu können.
2 Bilder

Velberter Polizei sucht Zeugen
Ungewöhnlicher und dreister "Radklau"

Ein dreister und dabei in Teilen eher ungewöhnlicher "Radklau" hat sich am späten Mittwochabend an der Haberstraße in Velbert ereignet. Das teilt die Polizei mit. Dort, im Industriegebiet Röbbeck, parkte in der Zeit zwischen 21 und 23 Uhr, auf öffentlichem Parkstreifen an beleuchteter Straße in Höhe der Hausnummer 46, ein schwarzer VW Golf GTI mit Essener Kennzeichen. Im Zeitraum der insgesamt relativ kurzen Tatzeit wurde der PKW von einem, wahrscheinlich aber eher mehreren bislang noch...

  • Velbert
  • 05.09.19
Sport
Die Mitarbeiter der Heiligenhauser Firma Wilh. Schlechtendahl & Söhne machen auch in diesem Jahr beim Stadtradeln mit.

Jetzt noch schnell für das Stadtradeln anmelden
Es geht mit dem Rad zur Arbeit!

Wer macht mit beim Klimaschutz, lässt sein Auto stehen und tritt dafür kräftig in die Pedale des umweltfreundlichen Fahrrades? Vom 12. Mai bis zum 1. Juni findet wieder die Aktion "Stadtradeln" im Kreis Mettmann statt, Heiligenhaus möchte da gerne ganz vorne mitfahren. Im vergangenen Jahr gab es 103 Teilnehmer in zehn Teams, die in den drei Wochen 28.548 Kilometer zurückgelegt hatten und dem Klima 4.054 Kilogramm des schädlichen Kohlendioxids erspart haben. „Die meisten Mitfahrer hatte die...

  • Heiligenhaus
  • 07.05.19
Blaulicht
An beiden Fahrzeugen entstand ein relativ hoher Sachschaden von insgesamt rund 9.000 Euro. Zudem waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Führerschein in Langenberg beschlagnahmt
Mit Alkohol im Blut Unfall gebaut

Ein angetrunkener Autofahrer hat am späten Montagabend auf der Voßkuhlstraße in Langenberg einen Unfall gebaut. Das teilt die Polizei mit. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 9.000 Euro. Der 30-Jährige Velberter war gegen 23.20 Uhr mit seinem VW Scirocco über die Voßkuhlstraße unterwegs, als ihm laut eigenen Angaben ein Fahrzeug entgegen kam. Als er dem Wagen Platz machen wollte, habe er den Abstand zu dem rechts neben ihm am Fahrbahnrand stehenden Audi Q5 falsch eingeschätzt. Der...

  • Velbert-Langenberg
  • 30.04.19
Blaulicht
In Heiligenhaus kam es zu einem Auffahrunfall.

Blaulicht in Heiligenhaus
Auffahrunfall mit Personen- und hohem Sachschaden

Zu einem Auffahrunfall mit Personen- und hohem Sachschaden kam es am Mittwoch in Heiligenhaus, wie die Polizei mitteilt. Gegen 14.45 Uhr befuhr ein 66-jähriger Mann aus Heiligenhaus, mit einem Renault Kangoo mit Anhänger, die innerörtliche Höseler Straße (B 227) in Heiligenhaus, aus Richtung Ratingen kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 50 bemerkte er zu spät, dass in gleicher Richtung vorausfahrende Fahrzeug stoppten, um einem Fahrzeugführer das Einbiegen in die...

  • Heiligenhaus
  • 25.04.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Hauptstraße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße, Nevigeser Straße (Velbert), Kuhlendahler Straße (Tönisheide),  Pinner Straße (Heiligenhaus); Dienstag: Nierenhofer Straße, Bökenbuschstraße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Milchstraße (Tönisheide); Mittwoch: Looker Straße, Kohlenstraße (Langenberg); Am Kostenberg (Velbert), Antoniusstraße...

  • Velbert
  • 21.03.19
Blaulicht
Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

Polizei warnt und sucht nach Zeugen
Verdächtiges Ansprechen von Kindern in Velbert und Umgebung

Nachdem ein zehnjähriger Junge in Langenberg auf verdächtige Weise von einem Mann angesprochen wurde, warnt die Polizei vor diesem noch unbekannten Täter und bitten mögliche Zeugen um Hinweise. Am Freitagmorgen hat an der Bonsfelder Straße in Velbert ein dunkelhäutiger Mann einen zehn Jahre alten Jungen auf dessen Weg zur Schule in verdächtiger Art und Weise angesprochen und dazu bewegt, in sein Auto einzusteigen. Als der Mann mit seinem Wagen einen Unfall baute, konnte der Schüler das Fahrzeug...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.