AVU

Beiträge zum Thema AVU

LK-Gemeinschaft
Miriam Venn (re.) von der Flüchtlingshilfe Sprockhövel und Daniel Flasche (l.) probieren die E-Bikes aus.

Radeln mit Strom-Unterstützung
Gemeinsam unterwegs: AVU spendet zwei E-Fahrräder an Flüchtlingshilfe

Bei den Fahrradtouren der Flüchtlingshilfe Sprockhövel/Gevelsberg/Ennepe-Ruhr kamen die Radler ohne Strom manchmal nicht mehr mit. Denn viele Fahrradfahrer sind ja mit einem Pedelec, also mit Strom-Unterstützung, unterwegs. Da kommt eine kleine Spende der AVU wie gelegen: Das Unternehmen überlässt zwei E-Fahrräder der Flüchtlingshilfe. „Für unsere Exkursionen und spontanen Touren können wir die Räder gut gebrauchen“, freut sich Miriam Venn, Koordinatorin der Flüchtlingshilfe. „Wir hoffen, so...

  • Gevelsberg
  • 19.11.21
Natur + Garten
Leisten gemeinsam einen Betrag zum Artenschutz (v.l.): AVU-Vorstand Uwe Träris mit Heinz Schmiers, Nadine Weidenbach und Axel Gosewisch vom NABU Ennepe-Ruhr. Fotos (2): sara
3 Bilder

NABU errichtet Wildbienenwand auf dem AVU-Gelände in Gevelsberg
Jede Wand ein Unikat

Jede Wildbienenwand der NABU Ennepe-Ruhr-Kreis ist ein Unikat, erbaut von Heinz Schmiers und seinen Kollegen aus der Werkstatt. Ein solches Nisthotel steht jetzt auch auf dem AVU-Gelände in Gevelsberg. Auf dem Gelände der AVU blüht es bereits prächtig. Das Bienenhotel steht direkt ums Eck. Wildbienen sind jetzt noch unterwegs, sammeln Pollen, Nektar und Nistmaterial für ihre Brut. Anschließend suchen sie sich einen passenden Hohlraum, um die bereits befruchteten Eier abzulegen. So ein...

  • Gevelsberg
  • 07.08.21
Ratgeber
In Kürze wird in Ihren Häusern in Gevelsberg der Strom durch den örtlichen Stromversorger AVU wieder eingeschaltet.

Unwetterfolgen im EN-Kreis
Warnung vor Stromschlägen: AVU schaltet Strom wieder ein und gibt Warnung raus

In Kürze wird in Ihren Häusern in Gevelsberg der Strom durch den örtlichen Stromversorger AVU wieder eingeschaltet. Bitte betreten Sie zum Schutz vor lebensgefährlichen Stromschlägen daher keine von Wasser überfluteten und vernässten Räume! Bis zum Mittag erfolgt die Einschaltung des Stroms schrittweise von Stadtteil zu Stadtteil. Die Anwohner werden sowohl vor Ort von unseren Kollegen über Lautsprecherdurchsagen informiert als auch durch den örtlichen Sender Radio Ennepe Ruhr gewarnt.

  • Gevelsberg
  • 15.07.21
Kultur
Kabarettist René Steinberg kommt am Samstag, 29. Mai, nach Gevelsberg.

Kabarett im Autokino
René Steinberg tritt in Gevelsberg auf

Kabarettist René Steinberg tritt am Samstag, 29. Mai, beim filmriss AVU Eventsommer auf. Der WDR2-Comedian kommt mit seinem aktuellen „Best of“-Programm ins Autokino nach Gevelsberg. René Steinberg ist sehr vielen Menschen rein „stimmlich“ bestens bekannt. Denn er macht seit über 15 Jahren, Satire, Glossen und Comedy im Radio – legendär sind bei WDR2 „die von der Leyens“, „Sarko de Funes“ oder der „Tatort mit Till, Herbert und Udo“. Bei WDR5 ist er seit vielen Jahren mit namhaften Kollegen für...

  • Gevelsberg
  • 26.05.21
Wirtschaft
Zum Hintergrund: Alle Netzbetreiber für Strom und Gas müssen ihre Ausfallzeiten der Bundesnetzagentur melden, die damit einen bundesweiten Vergleich anstellt. Die aktuellen Zahlen von 2019 sind erst Ende 2020 veröffentlicht worden.

Ausfallzeiten weit unter Bundesdurchschnitt
AVU-Netzgebiet nur 5 Minuten ohne Strom

Die AVU Netz kann sich im aktuellen Bericht der Bundesnetzagentur über die Versorgungsqualität wieder einen guten Platz sichern: Durchschnittlich fiel 2019 der Strom bei der AVU für 5,07 Minuten pro Kunde aus. Der Bundesdurchschnitt liegt mit 12,20 Minuten pro Jahr und Kunde mehr als doppelt so hoch. Bei Großkunden mit Stromversorgung über das Mittelspannungsnetz ist der Wert mit 2,68 Minuten pro Jahr und Kunde ebenfalls weit unter dem Bundesdurchschnitt von 10,01 min/a. Auch bei der sicheren...

  • Gevelsberg
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft
Die AVU erneuert in Milspe Stromleitungen.

AC/DC
Kopflöcher und Querung: AVU Netz erneuert Stromleitungen in Milspe

In dieser Woche haben Bauarbeiten der AVU Netz im Bereich Bahnhofstraße/Kölner Straße in Ennepetal begonnen. Die AVU Netz erneuert dort im Rahmen der kontinuierlichen Modernisierung die ca. 50 Jahre alten Stromleitungen und legt Glasfaser-Kabel. Sichtbar werden diese Arbeiten durch sogenannte Kopflöcher und eine Querung der Bahnhofstraße auf Höhe der Hausnummern 7 und 11. In diesem Bereich regelt eine Baustellen-Ampel den Verkehr. Die Arbeiten sind für ca. drei Wochen geplant. Beauftragtes...

  • Ennepetal
  • 20.11.20
Vereine + Ehrenamt
Mit genug Abstand und neu gewonnener Energie genossen die Teilnehmer mal wieder unter Menschen und ausgelassen zu sein. Das Industriemuseum Ennepetal bot dafür reichlich Platz.

Atempause mit Helene
KulturgartenNRW e.V organisiert „Atempause“ vom Coronastress

Senioren kamen mit Rollator, im Rollstuhl oder gestresst vom Alltag ins Industriemuseum Ennepetal und bildeten in Corona gebührendem Abstand einen Sitzkreis, um bei Helene Fischers „Atemlos“ eine „Atempause“ vom Coronastress einzulegen. Die Ehrenamtler von KulturgartenNRW e.V. hatten hierzu eingeladen, um damit die Aktion zu verwirklichen, wofür sie von der AVU-Krone ihre Unterstützung erhalten hatten. Aber nicht nur die AVU hatte diese Mission unterstützt, sondern auch die Stadt Ennepetal, das...

  • Schwelm
  • 26.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
In der Loher Straße In Ennepetal werden die Gasleitungen erneuert.

AVU tauscht Erdgas-Leitungen von 1950 in Ennepetal aus
Arbeiten in der Loher Straße haben begonnen

In dieser Woche haben Arbeiten der AVU Netz in der Loher Straße begonnen. Von Hausnummer 2 bis Nr. 29 tauscht die beauftragte Tiefbaufirma Korte aus Witten eine Gas-Mitteldruck-Leitung aus. Das ca. 400 Meter lange Teilstück stammt aus dem Jahr 1950 und wird im Rahmen der kontinuierlichen Modernisierung erneuert. Gleichzeitig werden Leerrohre für Strom und Glasfaser mit verlegt. Parkverbot Im unmittelbaren, wandernden Arbeitsbereich der Baustelle gilt ein Parkverbot. Die Einbahnstraßen-Regelung...

  • Schwelm
  • 16.06.20
Vereine + Ehrenamt
Moderator Stefan Erdmann hält den Zettel mit dem Gewinner der AVU-Krone in die Kamera. Es ist die Klasse 8 des Märkischen Gymnasiums in Schwelm.
4 Bilder

AVU vergibt Engagementpreis für Vereine und Gruppen diesmal online
Die Krönung für das Ehrenamt

Alles anders in diesem Jahr auch bei der AVU-Krone, die am vergangenen Donnerstag, 28. Mai, erstmals online und ohne die Preisträger vor Ort stattfand. von Nina Sikora 2020 mit Corona und das Vereins- und Kulturleben liegt brach. Viele Projekte, die dank der Hilfe engagierter Ehrenamtlicher in diesem Jahr hätten umgesetzt werden sollen, finden gar nicht erst statt. Soll man da überhaupt die AVU-Krone stattfinden lassen? Diese Frage stellte sich auch AVU-Vorstand Uwe Träris und musste sie mit...

  • Schwelm
  • 30.05.20
Ratgeber
Die AVU Krone-Preisverleihung findet in diesem Jahr nur
online statt.

Jeder kann zuschauen
Preisverleihung der AVU Krone findet online statt

Die AVU Krone-Preisverleihung findet erstmals nur online statt. Am Donnerstag, 28. Mai, startet die Live-Übertragung  um 18.30 Uhr via Facebook und auf der Internetseite der AVU. „Wir haben die teilnehmenden Vereine eingeladen, aber natürlich kann jede und jeder zuschauen, wenn er eine der beiden Internet-Adressen anklickt“, erklärt Loreen Grimm vom AVU-Marketing. 42 Projekte sind von Vereinen und Gruppen eingereicht worden. Besonders bemerkenswert: 17 Vereine sind zum ersten Mal dabei. Der...

  • Schwelm
  • 26.05.20
Kultur
Freuen sich auf das Autokino: v.l. Andreas Niehues (ProCity Gevelsberg), Uwe Träris (AVU), Lena Becker (Citymanagerin), Klaus Fiukowski (filmriss), Thomas Biermann (Sparkasse Gevelsberg-Wetter), Bürgermeister Claus jacobi und Basir Najimi (filmriss). Foto: Pielorz
5 Bilder

Filmfreunde brauchen darauf auch in Corona-Zeiten nicht zu verzichten
Film ab im Gevelsberger Autokino

Das „filmriss kino gevelsberg“ an der Rosendahler Straße 18 im ehemaligen „legendären Saalbau Buschmann“ aus dem Jahre 1874 besteht seit 2003 und ist fester Bestandteil des Gevelsberger Kulturlebens. Die Digitalisierung im Jahr 2015 wurde durch das Land Nordrhein-Westfalen und die Europäische Union gefördert. Das Kino wurde für seine Programmarbeit bereits mehrfach mit dem "KinoProgrammPreis" der Film- und Medienstiftung NRW ausgezeichnet, u.a. auch für sein gutes Kinderkinoprogramm. Doch in...

  • Gevelsberg
  • 16.04.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
Die AVU versichert, dass die Virenübertragung über das Trinkwasser ausgeschlossen ist.

Virenfreies Wasser
Filter hält Viren zurück

Viele Menschen beschäftigt zurzeit die Frage, ob das Coronavirus über das Trinkwasser übertragen werden kann. Die AVU stellt hierzu auf Basis aller bekannten Studien und Untersuchungen fest: Der Übertragungsweg Trinkwasser ist ausgeschlossen. Coronaviren sind nicht lange lebensfähig in der Umwelt und in Gewässern. Außerdem sei die verwendete Filtertechnik in den AVU-Wasserwerken virentötend. "Unser Trinkwasser verdient seine Bezeichnung zu Recht", erklärt Uwe Träris, Vorstand der AVU und weist...

  • Schwelm
  • 05.04.20
Kultur
Sponsoren und Macher des 45. Nostalgischen Weihnachtsmarktes vom 25. November bis 22. Dezember sind (v.l.) Peter Lihs (Kunst und Co), Jörg Prostka (AVU), Eckart Capitain (Gelsenwasser), Georg Hartmann und Sandra Glomb (beide Hattingen Marketing), Martin Kuhlmann (Stadtwerke), Thomas Alexander (Volksbank) und Udo Schnieders (Sparkasse). 
   Foto: Römer

Erstmals mit einer Hattinger Eisprinzessin auf dem Kirchplatz - Los geht es am 25. November, 17 Uhr
Hattingen: Viel Neues beim Weihnachtsmarkt

Turbulent ging es zu bei der sonst eher besinnlichen Pressekonferenz zum Hattinger Weihnachtsmarkt. Zwischen Lebkuchen, Dominosteinen und Spekulatius zu Kaffee und Wasser lag das nicht allein an der Enge im Besprechungsraum von Hattingen Marketing, sondern tatsächlich am Thema. "Wenn Sie mich fragen, was am Hattinger Weihnachtsmarkt geändert werden müsste, dann antworte ich darauf, ich wünsche mir weniger Plastikzelte", preschte Alfred Schulte-Stade vor, der den Nostalgischen Weihnachtsmarkt...

  • Hattingen
  • 15.11.19
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Bei den Jubilaren und Ruheständlern der AVU-Gruppe bedankten sich Geschäftsleitung und Betriebsrat mit einer Feierstunde bei Diergardts in Hattingen.

40-jährige Verbundenheit zur AVU
Dank an Jubilare

Die AVU als traditionelles und in der Region verwurzeltes Unternehmen bedankt sich jedes Jahr mit einer Jubilarfeier bei den langjährig tätigen Mitarbeitern. Dazu gehören natürlich auch die Beschäftigten, die durch Altersteilzeit oder regulären Ruhestand aus dem Unternehmen ausgeschieden sind. Für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum im vergangenen Jahr wurden diese Mitarbeiter geehrt: Ute Schweflinghaus, Frank Jehl, Heiner Ring und Eckhard Walter. Übrigens gab es im vergangenen Jahr nur...

  • Gevelsberg
  • 18.05.19
LK-Gemeinschaft
"Pferdesport statt Schwertransport" lautet das Motto des Voltigierzentrums im Sunderholze.
2 Bilder

Zwei erfolgreiche AVU-Crowd-Projekte in Gevelsberg
"Die Masse macht es!"

Die Masse macht's: Das zeigte sich bei zwei Projekten aus Gevelsberg, die mit Hilfe der AVU-Plattform EN Crowd jetzt realisiert werden können. Das Voltigierzentrum im Sunderholze aus Gevelsberg-Silschede kann mit Hilfe 84 kleiner Spenden spezielle elektrische Schubkarren kaufen. So können die Hinterlassenschaften der Vierbeiner, besser bekannt als "Pferdeäpfel", einfacher auf den Weiden gesammelt und entfernt werden. "Pferdesport statt Schwertransport" war das Motto, denn so können sich die...

  • Gevelsberg
  • 05.05.19
Überregionales
Vertreter der Einrichtungen und die Spielerinnen und Spieler trafen sich am Donnerstag Mittag im Gevelsberger Ratssaal.

TippKick-Spenden überreicht - 20.000 Euro für Patientenarbeit

Da wurden noch einmal schöne Erinnerungen wach an das TippKick-Turnier vom Juni dieses Jahres. Nun überreichten Bürgermeister Claus Jacobi und AVU-Vorstand Uwe Träris zehn Spenden an Demenzhilfe-Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis in Höhe von insgesamt 20.000 Euro. Mit dabei auch Landrat Olaf Schade, der ebenso wie andere Bürgermeister/-innen der Region und Unternehmer für den guten Zweck "tippkickten". Denn darum ging es am Welt-Alzheimer-Tag (21.09.2018): Mit dem TippKick-Turnier unterstützt...

  • Gevelsberg
  • 22.09.18
  • 1
Überregionales
Ausbildungsleiter Markus Schwandt (li., Ausbilder Jörg Zimmermann (Mitte hinten) und AVU-Vorstand Uwe Träris (re.) begrüßten die neuen Azubis.

Ausbildungsstart bei der AVU Netz

Ihren ersten Schritt ins Berufsleben machten vor kurzem drei junge Männer bei der AVU Netz: Florim Delija, Sergen Demirel (beide aus Gevelsberg) und Felix Weißmann (Breckerfeld) beginnen ihre Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik. AVU-Vorstand Uwe Träris, Werner Becker (stv. Betriebsratsvorsitzender) und Ausbilder Jörg Zimmermann begrüßten die neuen Kollegen. Monique Klein kann aufgrund der Insolvenz ihres bisherigen Arbeitgebers ihre Lehre als Elektronikerin für Betriebstechnik nicht...

  • Gevelsberg
  • 24.08.18
Sport
Das Gevelsberger Gewinnerteam "Klaus und Claus".
2 Bilder

Tipp-Kick-Turnier ein voller Erfolg - „Klaus und Claus“ sind Turniersieger

Der Heimvorteil kombiniert mit einer überraschend guten Schusstechnik: Beim AVU-TippKick-Turnier ging das Gevelsberger Team als Sieger hervor. Bürgermeister Claus Jacobi und Klaus Agarius, Geschäftsführer der TS Transport- und Sicherungssysteme GmbH, steuerten insgesamt 27 Tore bei und sorgten so entscheidend mit für einen vollen Spendentopf. Denn das Turnier beim AVU-Familienfest war im doppelten Sinn ein voller Erfolg: Zum einen hatten Teilnehmer und Zuschauer viel Spaß bei tropischen...

  • Gevelsberg
  • 16.06.18
LK-Gemeinschaft
Beim TippKick-Turnier für den guten Zweck ist Geschicklichkeit gefragt.

AVU Familienfest - Ein Wochenende voller Spiel und Spaß

Gemeinsam etwas erleben, miteinander Spaß haben und ganz nebenbei bei spannenden Spielen die eigene Fitness testen, lautet das Motto des großen AVU-Familienfestes. Gespielt und gefeiert wird auf dem Gelände der AVU, An der Drehbank 18, in Gevelsberg. Und zwar am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, alle Angebote sind kostenlos. Der Energieversorger wird am Wochenende vor dem WM-Start das „AVU -TippKick-Turnier“ ausrichten. Wie in den...

  • Gevelsberg
  • 08.06.18
Ratgeber
Der Auftakt der Ökoprofit-Runde startete bei der AVU.

EN-Kreis macht grün: Projekt Ökoprofit geht in die nächste Runde

Beim vierten Mal darf man schon von einer „Traditionsveranstaltung“ sprechen: Bei der AVU startete die neue, vierte ÖKOPROFIT-Runde. Das heißt konkret: Neun Unternehmen nehmen an zehn Standorten ihre Arbeits- und Produktionsabläufe unter die Lupe. Ziel ist es, Energie- und Ressourceneinsatz zu optimieren, klug in entsprechende Maßnahmen zu investieren und so die Betriebs-kosten zu senken (siehe unten). Folgende Unternehmen nehmen teil: TS GmbH Transport- und Sicherungssysteme, Otto Vollmann...

  • Gevelsberg
  • 27.04.18
  • 1
Sport
Der Kids Health Day in Schwelm war ein voller Erfolg.

Kids Health Day 2018 im Baskets Dome

Gesund mit Sport - Schon die Kleinsten sollten lernen, wie sie sich und ihren Körper gesund und fit halten können. Der zweite Kids Health Day fand am vergangenen Samstagmorgen im Baskets Dome statt und gab Kindern und Jugendlichen auf spielerische Weise einen Einblick in Sport, Ernährung und viele Gesundheitsberufe. Das Projekt, gefördert durch die EN Krone/Kategorie Sport im Jahr 2017 der AVU erfuhr eine erheblich große Aufmerksamkeit und wurde seitens der Teilnehmer durchweg positiv...

  • Schwelm
  • 19.04.18
Sport

Jetzt bewerben für die EN Krone

Die AVU zeichnet wieder ehrenamtliches Engagement mit der EN-Krone aus. Der Energieversorger hat den Engagement-Preis im vierten Jahr weiterentwickelt. Im ersten Halbjahr werden Projekte aus den Bereichen Sport und Kultur ausgezeichnet. Vereine, Gruppen und Organisationen können sich noch bis Donnerstag, 15. März, bewerben. Weitere Informationen und Bewerbungsformulare sind online unter diesem Link erhältlich. Jury bewertet vorgestellte Projekte Bewährt hat sich die Arbeit mit einer...

  • Gevelsberg
  • 25.02.18
Politik
AVU-Vorstand Uwe Träris, Geschäftsführer AVU Netz Hansjörg Sander und sein Nachfolger Ralf Holtmann (v.li.) ^Foto: AVU / Bernd Henkel.

Staffelwechsel bei der AVU

Er ist schon 35 Jahre im Dienst der AVU und seit 2011 als Geschäftsführer der Netzgesellschaft an entscheidender Stelle der AVU-Gruppe tätig: EN-Kreis. Hansjörg Sander blickt in diesen Tagen auf ein abwechslungsreiches Berufsleben zurück - Der Geschäftsführer der AVU Netz GmbH ging Ende des Jahres in den Ruhestand. "Es war spannend, an der Entwicklung der Branche teilzuhaben und das Unternehmen auch etwas geprägt zu haben", zieht der 65-Jährige Hattinger Bilanz. Begonnen hat der zweifache...

  • Gevelsberg
  • 04.01.18
Überregionales
Das Programm von Herbstmarkt und Panhasfest steht, fehlen nur gutes Wetter und das Okay von Verdi für den verkaufsoffenen Sonntag. Darauf hoffen (v.l.) Georg Hartmann, Geschäftsführer von Hattingen Marketing, Peter Lihs ("Kunst & Co"), Udo Schnieders (Marketingleiter der Sparkasse), Gastronom Uwe Weiß, Thomas Alexander (Marketingleiter der Volksbank) und Rui Benjamin Kreikebaum (AVU).^Foto: Römer

22. Hattinger Herbstmarkt und 15. Panhasfest vom 29. September bis 1. Oktober: Verkaufsoffener Sonntag mit Fragezeichen

Vom 29. September bis 1. Oktober gibt es bereits den 22. Hattinger Herbstmarkt und das 15. Hattinger Panhasfest. Doch noch nie in der langen Geschichte dieser beiden Erfolgsveranstaltungen war es so unsicher, ob der verkaufsoffene Sonntag am 1. Oktober zwischen 13 und 18 Uhr tatsächlich durchgeführt werden kann. „Wir haben den verkaufsoffenen Sonntag lange beantragt und er ist auch politisch verabschiedet worden“, sagt Georg Hartmann, Geschäftsführer von Hattingen Marketing und damit...

  • Hattingen
  • 13.09.17
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.