bahnhof

Beiträge zum Thema bahnhof

Fotografie
21 Bilder

Stadtviertel Recklinghausen- Hochlarmark
Glück auf Schranke_wenn du Glück hast ist sie auf !

„Glück auf “ ist der deutsche Bergmannsgruß. Er beschreibt die Hoffnung der Bergleute ,“ es mögen sich Erzgänge auftun.“ Eine Einkürzung der längeren Grußformel „ Ich wünsche Dir Glück, tu einen neuen Gang auf“, denn beim Abbau von Erzen ließ sich ohne Prospektion nur unsicher vorhersagen, ob die Arbeit der Bergleute überhaupt zu einem Lohn führen würde. Weiterhin wird mit diesem Gruß der Wunsch für ein gesundes Ausfahren aus dem Bergwerk nach der Schicht verbunden. Quelle Wikipedia. Eine...

  • Recklinghausen
  • 27.06.21
  • 10
  • 4
Blaulicht
Eine junge Frau wurde von einer Gruppe Jugendlicher in einer Unterführung belästigt.

Junge Frau in Recklinghäuser Unterführung von fünf Jugendlichen belästigt
18-Jährige festgehalten, bespuckt und begrapscht - Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmittag, 20. Juni, ist gegen 13.40 Uhr eine 18-Jährige aus Recklinghausen von einer Gruppe Jugendlicher belästigt worden. Die junge Frau gab an, durch die Unterführung am Bahnhof gelaufen zu sein. Dabei habe sie fünf Jugendliche bemerkt, die zusammenstanden. Einer daraus habe sie angesprochen und anschließend angespuckt, festgehalten und begrapscht. Der Rest der Gruppe habe ihr nicht geholfen, sondern nur gelacht. Die 18-Jährige blieb unverletzt. Jetzt sucht die Polizei nach der Gruppe...

  • Recklinghausen
  • 21.06.21
Ratgeber
Das Sicherheitspaket mit dem Konzept "Gemeinsam sicher am ZOB" von Polizei und Stadtverwaltung wurde erweitert. Mit Erfolg: Die Straftaten am Bahnhof sind deutlich zurückgegangen.

Recklinghausen: Bahnhof ist sicherer geworden - Intensivierte Sicherheitspartnerschaft von Polizei und Stadt Recklinghausen trägt Früchte

Die Zahl der Straftaten am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) Recklinghausen ist deutlich zurückgegangen. "Das ist eine gute Nachricht. Unsere Maßnahmen haben Wirkung gezeigt", stimmen Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und Bürgermeister Christoph Tesche überein. Stadtverwaltung und Polizei hatten ihre Partnerschaft zuvor deutlich intensiviert. Nach mehreren Übergriffen und Straftaten von Personengruppen am ZOB hatte die Polizei bereits 2017 ihre Präsenz deutlich erhöht. Der Rat beschloss ein...

  • Recklinghausen
  • 23.08.19
Überregionales

Eisenbahnverkehr im VRR

Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten“, sagte Daniel Goeudevert, der bereits in seiner Zeit als Automanager ein Querdenker war. Daher setzt sich das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung schon seit vielen Jahren für den öffentlichen und schienengebundenen Personennahverkehr (ÖPNV und SPNV) ein. So regte ich als Mitglied des genannten Fachforums – dessen Sprecher ich seit dem 8. Oktober 2002 bin – bereits bei der Auftaktveranstaltung der Projektwerkstatt zum Zukunftspark Blumenthal-Saatbruch...

  • Recklinghausen
  • 12.02.18
Ratgeber
Die Bahn hat den Zugverkehr in NRW eingestellt. Foto: Bangert

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

  • Velbert
  • 18.01.18
  • 12
  • 7
Überregionales
Das um 1567 errichtete Alte Rathaus prägt zusammen mit dem Markt und der Pfarrkirche St. Agatha seit Jahrhunderten das Bild der Dorstener Innenstadt.

Es wird nie langweilig in Dorsten

Dorsten-Altstadt „Pedalritter und Stahlrösser“ Aktionstag am Samstag, 1. April 2017, präsentiert die Vielfalt der Mobilität. Über 20 Aussteller werden beim Thementag „Pedalritter & Stahlrösser: Mobil mit Rad, Bahn und mehr“ am Samstag, 1. April, auf dem Platz der Deutschen Einheit sowie am Lippetorplatz in der Innenstadt die Vielfalt moderner Mobilität präsentieren – immer nach dem BahnLandLust-Motto „Steig um, steig auf, steig aus“. An den Ständen gibt es ab 10 Uhr ein buntes Angebot an...

  • Dorsten
  • 29.03.17
Überregionales

Mann am Bahnhof zusammengeschlagen

In den frühen Morgenstunden des 31. Oktobers kam es auf dem Omnibusbahnhof in Recklinghausen zu einer Auseinandersetzung. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. Zunächst kam es zu verbalen Streitigkeiten zwischen zwei jungen Männern aus Datteln und einem weiteren jungen Mann aus Recklinghausen, welcher von seiner Lebensgefährtin und dessen Tochter begleitet wurde. Im weiteren Verlauf des Streits wurde der Recklinghäuser so heftig geschlagen, dass er zu Boden sank und mit mehreren massiven...

  • Recklinghausen
  • 02.11.15
Überregionales

Jugendlicher am Bahnhof ausgeraubt

Drei Jugendliche bedrohten am Sonntag gegen 17 Uhr am Busbahnhof Europaplatz einen 14-jährigen Recklinghäuser mit einem Schlagstock und entwendeten sein Handy. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibungen: 1. Täter männlich, 14 bis 16 Jahre alt, 180 cm groß, korpulent, kurze, braune Haare, bekleidet mit einem orangefarbenen T-Shirt und einer Jeanshose, führte den Schlagstock. 2. Täter männlich, 165 cm groß, 14 bis 16 Jahre alt, schlank, kurze, blonde Haare,...

  • Recklinghausen
  • 10.08.15
Überregionales

Hertener am Europaplatz bedroht

Auf dem Europaplatz am Recklinghäuser Bahnhof bedrohten zwei Männer Samstag gegen 3 Uhr einen 19-jährigen Hertener mit einem Messer und forderten sein Handy. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Beschreibungen: 185 cm groß, bekleidet mit dunklen Kapuzenpullovern. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 09.03.15
Überregionales

Zwei Täter nach Überfall auf vier Jugendliche festgenommen

Am Samstag gegen 5 Uhr forderten zwei Männer von vier Jugendlichen im Alter von 18, 17 und 14 Jahren aus Haltern am Bahnhofsvorplatz in Haltern am See Zigaretten. Als die Geschädigten der Aufforderung nicht nachkamen, wurden sie geschlagen sowie mit einem Messer und einer Schusswaffe bedroht. Anschließend stiegen die Täter in den Zug in Richtung Recklinghausen. Hier konnten Polizeibeamte die Täter, 17 und 30 Jahre alt aus Recklinghausen, am Bahnhof antreffen und festnehmen. Die Männer wurden...

  • Recklinghausen
  • 12.01.15
Kultur
107 Bilder

Foto der Woche 30: Die Schienen unserer Region

Diese Woche wollen wir mit Euch gemeinsam auf Reise gehen. Mit dem Zug oder mit der Lokomototive, vielleicht auch mit der Straßenbahn oder zu Fuß: wir suchen Eure schönsten Fotos von Bahnschienen Dank ihrer Existenz können wir größere Strecken mühelos überbrücken. Überall liegt sie herum, fest im Boden verankert, und doch schenkt kaum jemand ihr die Anerkennung, die sie verdient hätte: Die Rede ist von der guten alten Schiene. Bevor wir im Rahmen unserer Aktion Bücherkompass am Mittwoch,...

  • Essen-Süd
  • 28.07.14
  • 10
  • 27
Überregionales

Chaos bei der Bahn

Montag, 12. Juli, ab ca. 18 Uhr. Da waren sie wieder - Chaostage bei der Bahn. Weder ab Essen Zollverein-Nord, geschweige denn ab Essen HBF ging irgendetwas Richtung Düsseldorf. Stattdessen - ein vorweggenommenes "Still-Leben". Aber nicht auf der A 40, sondern auf vielen Bahnhöfen im Revier. Und die Bahn? Hüllte sich im entscheidenden Moment wieder einmal in Schweigen. Konkrete Infos gab es keine, Hilfe noch weniger. Zum Glück erwischte ich noch ein Taxi und war statt um 19 Uhr zumindest schon...

  • Recklinghausen
  • 13.07.10
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.