Baum

Beiträge zum Thema Baum

Politik
Die Wanderbäume, sechs Zierapfelbäume (malus rudolph), haben einen schönen Standort im Hörder Stadtgarten gefunden und wurden dort Ende Oktober eingepflanzt.
2 Bilder

Hörde
165 haben nach Wanderbaum-Aktion über Pflanzungen abgestimmt

Auf Wanderschaft waren Bäume rund um den Hörder Neumarkt. 165 Hörder beteiligten sich an der Abstimmung für die „Wanderbaum-Allee“ und entschieden damit, dass hier die Straßen grüner werden. Die Teilnehmer haben für ihre Lieblingsstraßen abgestimmt und ihre Meinungen zur Aktion geäußert, berichtet die Hörder Stadtteilagentur, die die Umfrage im Auftrag des Amtes für Stadterneuerung durchgeführt hat. Zehn Wochen lang waren sechs Wanderbäume in acht Straßen rund um den Hörder Neumarkt zu Gast und...

  • Dortmund-Süd
  • 18.11.20
Reisen + Entdecken

Arbeiten nach dem Sturm: RE6 und RE1 betroffen
Züge werden in Wattenscheid umgeleitet

Sturm und Nässe haben Bäume an der Oberleitung der Zugstrecke in Bochum Wattenscheid in Schieflage gebracht. Der Regional- und Fernverkehr im Ruhrgebiet ist betroffen, denn aus Sicherheitsgründen musste die Oberleitung abgeschaltet werden. Der S-Bahn-Verkehr ist nicht betroffen.   Bei der extremen Wetterlage der vergangenen  Tagen sind zwischen Bochum und Essen Bäume in Schieflage geraten. Sie müssen sofort gefällt werden. Daher ist der Streckenabschnitt in Bochum-Wattenscheid gesperrt. Züge...

  • Dortmund-City
  • 13.03.19
Kultur
Der Advent kann kommen: Schon am ersten Abend war der Weihnachtsmarkt in der City der Treffpunkt: Am Glühweinstand präsentierten die Besucher die neuen Elchtassen.
7 Bilder

Heute öffnet der Weihnachtsmarkt
Budenzauber lockt in die Dortmunder City

Erstmals fliegen die Engel am Baum und ein Riesenrad hebt Besucher übers Lichtermeer. Günstiger Glühwein, fliegende Engel am Baum und Sebastian Kehl, der Weihnachtsgeschichten vorliest. Das sind nur drei Neuigkeiten vom großen Weihnachtsmarkt, der heute in der Dortmunder City eröffnet hat. Dabei ist der Glühweinpreis gar nicht neu, sondern uralt, wie alt genau, wissen die Händler nicht so genau, nur eines: Während in Essen eine Tasse Glühwein mittlerweile 3,50 kostet, bleibt's in Dortmund - wie...

  • Dortmund-City
  • 22.11.18
  • 1
Natur + Garten
Bei großer Trockenheit wirft die Platane ihre Borke ab und helle Rinde kommt zum Vorschein.

Stadt bittet Anwohner Straßenbäume mit zu wässern

Um ihren grünen Rasen zu retten, lassen viele Dortmunder abends den Rasensprenger laufen. Bedingt durch die aktuell andauernde Trockenheit sind auch die Mitarbeiter des Tiefbauamtes der Stadt Dortmund sowie beauftragte Unternehmen jetzt täglich mit dem Wässern der Straßen- und Parkbäume beschäftigt, um vor allem den im Herbst und Frühjahr gepflanzten Jungbäumen das Überleben zu sichern. Jetzt bitten sie Dortmunder um Hilfe.  „Dennoch kommen wir mit dem Gießen der jungen Straßenbäume kaum...

  • Dortmund-City
  • 23.07.18
Überregionales
Spaß hatten die Kinder beim Schmücken der großen Tanne.
13 Bilder

Wir haben schon geschmückt

Glänzende Girlanden, bunte Päckchen und kleine goldene Glöckchen hängten die Kindergartenkinder St. Clara an der Schlanken Mathilde in die große Tanne und machten aus ihr auf Einladung des Aktivkreises Horde einen wunderschönen Weihnachtsbaum.

  • Dortmund-City
  • 07.12.16
Natur + Garten
Ungefähr fünf Jahre ist das Nachwuchsbäumchen alt, das Marcel Möller hier iin der Hand hält.
13 Bilder

Der Stadt-Förster

Was macht eigentlich ein Förster? Stapft er, in Lodenmantel und mit Hut, begleitet von seinem Jagdhund, mit geschulterter Flinte durch den Wald? Und was macht eigentlich ein Stadt-Förster? Hat er andere Aufgaben als sein Kollege auf dem Land? Marcel Möller arbeitet mit einem Kollegen im südlichen Revier der Stadt Dortmund. Das Forsthaus, in dem die beiden arbeiten, erfüllt alle Klischees, die man von solch einem Ort im Kopf hat: Idyllisch am Waldrand gelegen, mit Holzverkleidung und einem...

  • Dortmund-Süd
  • 01.09.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Nur noch ein Mal schlafen, dann öffnet der Weihnachtsmarkt seine Buden. Und dann ist es auch wirklich nicht mehr lange bis zum Fest.
3 Bilder

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt öffnet bis zum 30. Dezember

Der Baum steht, die Buden sind eingeräumt. Es kann losgehen mit dem Dortmunder Budenzauber. Morgen (20.) um 10 Uhr öffnet der größte Weihnachtsmarkt des Reviers in der Dortmunder City. Über 300 Weihnachtsbuden auf neun Plätzen beleben bis zum 30. Dezember die Dortmunder Innenstadt. „Zum ersten Mal machen wir den kompletten Weihnachtsmarkt bis zum Tag vor Silvester mit beleuchtetem Baum“, kündigt Hans-Peter Arens vom Schaustellerverband Rote Erde Neues an. Gerne würde er die beliebte...

  • Dortmund-City
  • 19.11.14
Natur + Garten
Ende März/Anf. April 2014
6 Bilder

2 Bäume in einem?

Jedes Jahr im Frühjahr diese 2farbige Pracht bei uns neben dem Haus. Dieses Jahr einen ganzen Monat früher als letztes Jahr! Leider schon wieder verblüht. Aber wie kommt dieses zustande? Als Jungpflanze eine zweite Kirsche aufgepfropft?

  • Dortmund-Süd
  • 22.04.14
  • 8
  • 14
Vereine + Ehrenamt
Um den Baum geht es Mittwoch bei den Freunden des Westfalenparks.

Freundeskreis stellt Baum in den Fokus

Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. beginnt mit dem Vortrag „Betrachtungen über den Baum im Wandel der Jahreszeiten“ von Hans-Peter Schwarz am Mittwoch, 8. Januar, um 18 Uhr im Haus der Rose im Westfalenpark seine Aktivitäten. Hans-Peter Schwarz, ein erfahrener und leidenschaftlicher Beobachter der Natur, beginnt mit seinen Betrachtungen am kommenden Mittwoch eine vierteilige Vortragsreihe, in der er sich jeweils mit den verschiedenen, wiederkehrenden Perioden im Jahreszyklus beschäftigt. Zu...

  • Dortmund-City
  • 07.01.14
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Unfall auf der B1. Pkw prallt gegen Baum

Bei einem Unfall zwischen zwei Pkw am Samstag, 19. November, gegen 11.55 Uhr auf der Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Unna hinter der Abfahrt Dortmund-Sölde verlor ein Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über den Standstreifen eine Böschung hinauf, wo er frontal gegen einen Baum prallte. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Ein zufällig an der Einsatzstelle anwesender Arzt leistete Erste Hilfe und unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung des...

  • Dortmund-Süd
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.