Benedikt Höwedes

Beiträge zum Thema Benedikt Höwedes

Sport
Der S04 kommt nicht mehr mit Benedikt Höwedes daher, Real Madrid zwar mit Toni Kroos, aber nicht mehr in Pink. Am 18. Februar 2015 hatten die Königsblauen ihr bis dato letztes Champions League-Heimspiel und verloren 0:2 gegen den späteren Halbfinalisten.
2 Bilder

Hammer-Gruppe droht: Auf diese Teams könnte der S04 in der Champions League treffen

Sechs Teilnehmer werden bis heute Nacht noch ermittelt. Dann sind die Lostöpfe der Champions League komplett. Der FC Schalke 04 wird in Lostopf 3 sein und könnte somit unter anderem in der Gruppenphase gegen Benedikt Höwedes und Jefferson Farfan spielen. Wie kann es auch anders sein? Nach 04 Jahren hat sich der FC Schalke mal wieder für die Champions League qualifiziert. Der Lohn für eine erfolgreiche Saison 2017/2018 mündete nicht nur in der Vizemeisterschaft, sondern auch in der Teilnahme...

  • Gelsenkirchen
  • 29.08.18
  •  1
  •  1
Sport
Ein trauriges Bild am Dienstagabend: Die Polizei sperrt die Straße ab, auf der neben dem BVB-Mannschaftsbus drei Bomben explodierten. Das Team war auf dem Weg ins Stadion zum Champions League-Spiel gegen AS Monaco.

Nächstes BVB-Heimspiel nach Bomben-Anschlag - S04 könnte Darmstadt in die 2. Liga schießen

Wie jedes Jahr am Wochenende zu Ostern, startet der Spieltag wegen Karfreitag erst am Ostersamstag. Abends gastiert der FC Bayern in Leverkusen. Zuvor versucht der BVB - wahrscheinlich mit Marco Reus in der Startelf- zur Normalität zurückzukehren. Ostersonntag schließt der S04 den Spieltag ab. Der Bomben-Anschlag und seine Folgen: Als Borussia Dortmund am Dienstagabend mit dem Mannschaftsbus auf dem Weg zum Stadion war, wo das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen AS Monaco...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.17
Sport
Viel Kampf und Krampf, kein Spielwitz: Frankfurt gewann dank Alex Meier (m.) auf Schalke 1:0, das sich spielerisch ganz schwach zeigte.

„Bedrohliche“ Krise auf Schalke - Köln gewinnt 6:1 in Darmstadt

Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes befürchtet nach dem nächsten katastrophalen Spiel in Abstiegskampf zu geraten. In dem stecken Darmstadt und der HSV tief drin, während Leverkusen eine 2:0-Halbzeitführung verspielte und Leipzig Hoffenheim erste Saisonniederlage beibrachte. 0:1 verlor der FC Schalke 04 am Freitagabend gegen Frankfurt und zeigte eine erschreckend schwache Leistung, was das spielerische Element angeht. Im Vergleich zur Vorwoche stimmte zwar der kämpferische Einsatz. Doch auch...

  • 29.01.17
  •  8
Sport
Ein enges Spiel auf Augenhöhe - so wie der Zweikampf zwischen Donis Avdijaj (l.) und David Abraham, war auch das Spiel zwischen Schalke und Frankfurt. Eine schwache Partie, mit dem besseren Ende für die Gäste.
2 Bilder

Schwache Schalker verlieren durch irregulären Treffer gegen Frankfurt

Schalke hat zum Auftakt des 18. Spieltags mit 0:1 (0:1) gegen Frankfurt verloren. Beim Gegentor nach etwas mehr als einer halben Stunde stellte sich zunächst Sead Kolasinac schlecht an. Dann profitierten die Gäste beim Treffer durch Alexander Meier von einem eigentlichen Foulspiel. 2:1-Torschüsse wies der Statistik-Zettel nach 90 Minuten auf und so fühlte sich das Spiel auch an. Torchancen waren am Freitagabend Mangelware. Mal wieder, dürften sich vor allem die Schalker Fans gedacht haben. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.01.17
Sport
Jubelt der BVB auch am Samstag in Köln? Zuletzt waren die Dortmunder wieder im Aufwind.

BVB und S04 gegen geschwächte Angstgegner

Wer hätte vor der Saison gedacht, dass der 14. Spieltag durch ein Spitzenspiel zwischen Frankfurt und Hoffenheim eröffnet wird? Bayern, Dortmund und Leipzig ziehen am morgigen Samstagnachmittag nach. Schalke schließt den Spieltag mit dem Heimspiel gegen Leverkusen am Sonntagabend ab und versucht dann, das Einstellen eines Negativrekordes abzuwenden. Fünfter gegen Vierter, Frankfurt gegen Hoffenheim: Der Freitagabend wartet gleich mit einem kleinen Spitzenspiel auf. Um 20.30 Uhr empfängt die...

  • 09.12.16
Sport
Im Hinspiel gewann Schalke problemlos mit 3:1 gegen Hannover, das mittlerweile als erster Absteiger feststeht.

Breitenreiter kehrt zu seinen Wurzeln zurück, Hummels will es nachholen

Nur noch drei Saisonspiele. Doch weder beim S04, der in Hannover spielt, noch beim BVB (empfängt Wolfsburg) liegt der Fokus momentan auf dem sportlichen Abschneiden. Auf Schalke dreht sich schon länger alles rund um die Trainer-Diskussion. Neu befeuert wurde diese vor allem nach dem desaströsen 2:3 gegen Leverkusen, bei dem Schalke binnen sechs Minuten drei Gegentore kassierte und somit eine sicher geglaubte 2:0-Halbzeitführung noch verspielte. Breitenreiter kritisierte überraschend offen am...

  • 29.04.16
  •  2
  •  2
Sport
Bis 2020 verlängert: Benedikt Höwedes (Mitte) bleibt Schalker. Foto: Gerd Kaemper

FC Schalke teilt mit: Höwedes verlängert bis 2020

Der Kapitän setzt ein Signal für die königsblaue Zukunftsplanung: Benedikt Höwedes hat am heutigen Mittwoch (10.2.) seinen bis 2017 datierten Vertrag beim FC Schalke 04 vorzeitig um drei weitere Jahre verlängert. Mit dem neuen Kontrakt bindet sich der Innenverteidiger bis zum 30. Juni 2020 an den Club, für den er nunmehr in der 15. Saison spielt. „Wir freuen uns sehr, dass Benedikt sich zu diesem Schritt entschlossen hat, denn es ist ein klares Bekenntnis eines Führungsspielers zum FC...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.16
  •  2
  •  2
Sport
2 Bilder

Benedikt Höwedes erleidet Mittelhandfraktur

Der Kapitän hatte es bereits nach dem Spiel gegen den FC Ingolstadt 04 befürchtet, die medizinische Abteilung der Königsblauen auch am Samstagabend (31.10.) so diagnostiziert: Benedikt Höwedes zog sich beim 1:1 gegen die Schanzer eine Fraktur des vierten Mittelhandknochens an der rechten Hand zu. Der Nationalspieler wurde bereits am Sonntag (1.11.) operiert und wird den Blau-Weißen in den kommenden zehn Tagen fehlen.

  • Gelsenkirchen
  • 01.11.15
Sport
Roman Neustädter (l.) absolvierte gegen Köln sein 100. Bundesliga-Spiel im Trikot des S04.
2 Bilder

Im Klub der 100er: Neustädter ein echter Konkurrent für Höwedes!?

Roman Neustädter wurde von Köln am Sonntag dazu gezwungen, sich um den Spielaufbau des S04 zu kümmern. Mehr, als ihm vorher wahrscheinlich bewusst und lieb war. Kölns Stürmer Anthony Modeste hatte neben dem Toreschießen vor allem einen Auftrag „auf Schalke“: Die Passwege von Joel Matip und Johannes Geis zuzustellen. Beide Schalker, insbesondere Letzterer, sind normalerweise dafür verantwortlich, das Spiel des S04 anzutreiben. Da beide aber mehr oder weniger vor allem wegen des sich clever...

  • Gelsenkirchen
  • 06.10.15
  •  1
  •  2
Sport
Franco Di Santo schoss innerhalb von 16 Minuten drei Tore gegen Asteras Tripolis. Der Argentinier erzielte damit seinen ersten Hattrick in seiner Profi-Karriere.
2 Bilder

Lupenreiner Hattrick: Franco Di Santo schießt Tripolis ab

Schalke hat auch einen Robert Lewandowski. Beim 4:0-Sieg über das zweitklassige Asteras Tripolis schoss Franco Di Santo drei Tore innerhalb von 16 Minuten. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen führt der S04 nun die Gruppe K in der Europa League souverän an. Die Schalker Festspiele gehen weiter. Der S04 feierte am Donnerstagabend den sechsten Pflichtspielsieg in Folge. Franco Di Santo (3) und Klaas-Jan Huntelaar schossen gemeinsam Asteras Tripolis aus Griechenland ab. Dabei hätten die...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.15
  •  2
Sport
Leroy Sané erzielte gegen Stuttgart seinen 04. Treffer im 19. Spiel für Schalke.
2 Bilder

Englische Woche: S04 trifft auf das effektivste Team

Bereits am Dienstagabend geht die Fußball-Bundesliga mit dem 6. Spieltag weiter. Unter anderem trifft der Meister auf den Pokalsieger und André Schubert feiert seine Premiere als Übergangstrainer in Mönchengladbach. Das erste Spiel für Schubert als Cheftrainer vom Tabellenletzten Borussia Mönchengladbach ist noch gar nicht angepfiffen, da steht schon fest, dass der eigentliche U23-Trainer der Borussia bald wieder abgelöst wird. Schubert ist definitiv nur eine Übergangslösung. „Das ist offen...

  • 22.09.15
  •  1
Sport
Bereits vor dem Heimspiel gegen Darmstadt absolvierte Benedikt Höwedes (r.) erstmals wieder Einheiten auf dem Trainingsplatz.

Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes löst Jubelstürme aus

Benedikt Höwedes ist seit dem 33. Spieltag der Vor-Saison verletzt. Am 16. Mai wurde Schalkes Kapitän so böse von Paderborns Daniel Brückner gefoult, dass er sich eine komplizierte Sprunggelenk-Verletzung am linken Fuß zuzog. Wochenlang musste der Defensiv-Spezialist zunächst Gips tragen. An Training, geschweige denn das Trainingslager in der Saisonvorbereitung mit den Kollegen zu absolvieren, war nicht zu denken. Immerhin: In der Sommer-Pause heiratete der 27-Jährige seine langjährige...

  • Gelsenkirchen
  • 25.08.15
  •  4
Sport
Seit 18 Monaten ist Pfarrer Ernst-Martin Barth auch in der Schalke-Kapelle tätig. Eine Dauerkarte besitzt er aber schon seit fast 30 Jahren!
3 Bilder

Schalke-Pfarrer Ernst-Martin Barth: „Man muss ja auch mal über die Schwarz-Gelben lachen können.“

Im Evangelium nach Matthäus heißt es in Kapitel 18, Vers 20: „Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ Mitten in der Kapelle des FC Schalke 04 und damit unter mehr als zwei oder drei Namen ist seit 18 Monaten der evangelische Pfarrer Ernst-Martin Barth , seit 25 Jahren an der Matthäus-Kirche in der evangelischen Kirchengemeinde Buer, und seit 31 Jahren wohnhaft in Erle. Die Kapelle in der Veltins-Arena dient als ein Ort der Ruhe und ist ein...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.15
  •  2
Sport
Klaas-Jan Huntelaar (2.v.l.) wird wie Sead Kolasinac und Matija Nastasic am Samstag zurück beim S04 erwartet.

Huntelaar steigt am Samstag wieder ein

Pünktlich zum Trainingslager füllt sich der Kader des S04. Am Sonntag brechen die Königsblauen für zehn Tage ins österreichische Velden auf. Dann sind auch Klaas-Jan Huntelaar, Sead Kolasinac und Matija Nastasic wieder dabei. Das Trio startet für die Saisonvorbereitung mit der Leistungsdiagnostik am Samstag, die die anderen Spieler bereits am vergangenen Mittwoch absolvierten. Am Sonntag steigen sie dann mit dem kompletten Team ins Flugzeug, das sie nach Österreich bringt. Acht Profis...

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.15
  •  2
Sport
Benedikt Höwedes (r.) hat Extra-Urlaub bekommen und muss erst am 9. Juli zum Team dazustoßen.

Benedikt Höwedes hat Extra-Urlaub bekommen

Benedikt Höwedes ist zwar noch verletzt, hätte aber eigentlich am Sonntag auch mit ins Trainingslager gesollt. Der Schalke-Kapitän hat aber noch Extra-Urlaub bekommen. Erst am 9. Juli stößt der Weltmeister zu seinen Kollegen! „Benedikt Höwedes hat in der Sommer-Pause geheiratet und mich deswegen gefragt, ob er noch in die Flitterwochen fahren dürfe. Da ich der Meinung bin, dass es zwischen Trainer und Spieler ein Geben und Nehmen geben muss, war es für mich selbstverständlich, dass er das...

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.15
  •  2
Sport
Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes bleibt noch mindestens die nächste Saison beim S04.

Höwedes und Matip bleiben beim S04

Zwei Eckpfeiler vom Schalke-Team bleiben. Manager Horst Heldt gab am Montag bekannt, dass sowohl Kapitän Benedikt Höwedes als auch Joel Matip in der nächsten Saison beim S04 spielen werden. „Benny hatte zwei Angebote von namhaften Klubs aus dem Ausland. Er hat sich aber dagegen entschieden und zugesagt, nächste Saison auch bei uns zu spielen“, sagte Heldt bei der Vorstellung des neuen Trainers André Breitenreiter, der anscheinend auch zum Verbleib Höwedes' beitrug. Denn unmittelbar nach der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.06.15
  •  2
  •  3
Sport
Kevin-Prince Boateng hat laut "Sport Bild" nach der Niederlage in Köln den Finger in die Wunde gelegt und die internen Probleme in der Kabine offen angesprochen und angeprangert.

Schalker Kabinenkrach: „Das ist doch alles Alibi-Gerede!“

Schalke kommt weiter nicht zur Ruhe. Wie die „Sport Bild“ nun enthüllte, kam es beim S04 nach der 0:2-Niederlage in Köln am 10. Mai zu einem heftigen Kabinenkrach. Demnach geigten sich gleich mehrere Spieler mehr als nur deutlich die Meinung. Nach Angaben der „Sport Bild“ bekamen Trainer Roberto Di Matteo und Manager Horst Heldt nicht alles mit, weil sie später zum Team dazustießen. Zuvor war es gleich mehrfach zu verbalen Vorwürfen untereinander gekommen. Stein des Anstoßes soll laut der...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.15
  •  1
Sport
Benedikt Höwedes fällt wochenlang verletzt aus. Der Schalke-Kapitän zog sich im Spiel gegen den SC Paderborn nach einem Foulspiel eine Verletzung am linken Sprunggelenk zu.

Saison-Aus für Benedikt Höwedes

Schalke muss in Hamburg ohne seinen Kapitän Benedikt Höwedes auskommen. Der 27-Jährige verletzte sich nach einem Foulspiel von Paderborns Daniel Brückner am linken Sprunggelenk und wird derzeit im Krankenhaus untersucht. Wie lange der Weltmeister ausfällt, kann der S04 derzeit also noch nicht sagen. „Das sieht nicht gut aus. Wir wissen es noch nicht richtig, daher sind es alles nur vorsichtige Annahmen. Aber es sieht nach einer Sprunggelenk-Verletzung aus“, sagte Manager Horst Heldt nach dem...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.15
Sport
Eric Maxim Choupo-Moting droht beim Rückspiel gegen Real Madrid auszufallen. Der Schalke-Stürmer hatte sich gegen Hoffenheim an einem Zeh verletzt.

Angeschlagenes Schalke-Quartett vor Madrid-Knüller

Benedikt Höwedes, Marco Höger, Eric Maxim Choupo-Moting und Klaas-Jan Huntelaar sind alle angeschlagen. Dennoch nominierte Schalke-Trainer Roberto Di Matteo die Vier für das Spiel bei Real Madrid. Am Dienstagabend treten die Königsblauen bei den Königlichen zum Achtelfinal-Rückspiel an. Das Hinspiel hatte der S04 vor drei Wochen zu Hause mit 0:2 verloren. „Ein Weiterkommen ist unrealistisch“, sagte der gegen Hoffenheim überragende Max Meyer. Optimistischer ist Benedikt Höwedes. „Die...

  • Gelsenkirchen
  • 09.03.15
  •  2
Sport
Judith Hermeler wurde bereits im letzten Jahr zu Gelsenkirchens Sportlerin des Jahres gewählt.

Judith Hermeler wieder Gelsenkirchens Sportlerin des Jahres

Judith Hermeler ist wie schon 2013 wieder zur Gelsenkirchens Sportlerin des Jahres gewählt worden. Bei den Männern triumphierte Benedikt Höwedes sowie im Amateurbereich Michael Meik von der DLRG. Außerdem wurden die U19 vom FC Schalke 04 sowie Christel Lindner vom TC Ückendorf von der Jury ausgewählt. Die Auszeichnungen werden am 27. März im Hans-Sachs-Haus überreicht. Eine, die sich dort nun schon gut auskennt, ist Judith Hermeler. Die 23-Jährige vom SC Gelsenkirchen 04 verteidigte...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.15
  •  2
Sport
Benedikt Höwedes sicherte dem FC Schalke 04 in München einen Punkt.

Höwedes rettet Schalke erneut Punkt gegen Bayern

Der S04 hat beim FC Bayern ein 1:1 ergattert. Wie schon im Hinspiel traf auch im Rückspiel Benedikt Höwedes zum Ausgleich. Manuel Neuer hielt einen Elfmeter und Bayern musste 72 Minuten zu Zehnt spielen. Doch auch die Überzahl nutzten die Schalker nicht, um erstmals seit sechs Jahren wieder einen Sieg aus München zu erspielen. Zuletzt gewannen die Königsblauen am 25. April 2009. Am Dienstagabend setzte Schalke-Trainer Roberto Di Matteo aber auf totale Defensive und wollte zu keinem Zeitpunkt...

  • Gelsenkirchen
  • 03.02.15
  •  2
Sport
Benedikt Höwedes lieferte gegen Hannover eine starke Partie ab.
2 Bilder

Giefer und Höwedes retten Schalker Sieg

Der 1:0-Sieg über Hannover hatte vor allem zwei Sieger beim S04: Torwart Fabian Giefer und Kapitän Benedikt Höwedes. Beide waren am Erfolg maßgeblich beteiligt. Es lief die 41. Spielminute, als allen Schalker-Fans der Atem stockte: Hannovers Stürmer Joselu stand plötzlich völlig frei vor Schalke-Torwart Fabian Giefer, umkurvte diesen spielend leicht und hatte nur noch das leere Tor vor sich. Die 1:0-Führung durch den später noch verletzt ausgewechselten Marco Höger (32.) schien noch vor der...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.15
  •  1
Sport
Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes erlebte gegen den 1. FC Köln einen rabenschwarzen Tag und war an beiden Gegentoren schuld.
2 Bilder

Zweite Heimniederlage in diesem Jahr

Nach 21 Jahren verlor Schalke mal wieder daheim gegen Köln. Beim 1:2 erlebte S04-Kapitän Benedikt Höwedes einen rabenschwarzen Tag und war an beiden Gegentoren entscheidend beteiligt. Der Anschlusstreffer vom eingewechselten Nachwuchsspieler Leroy Sané in der 85. Minute kam zu spät. Am Ende musste Kölns Torwart Timo Horn nicht ein einziges Mal wirklich eingreifen. Schalkes Torschüsse landeten entweder immer weit über dem Tor oder waren so harmlos, dass Horn sich nicht auszeichnen musste....

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.14
Sport
Felipe Santana (l.), hier im Duell mit Ivica Olic, dachte vor dem Wochenende, dass er zunächst auf die Auswechselbank müsse.
2 Bilder

"Jetzt muss ich mich viel hinlegen, damit ich Dienstag wieder genügend Kraft habe"

Die Schalke-Spieler verrieten nach Spielschluss, dass das neue System am Donnerstag und Freitag trainiert wurde. So kam auch Benedikt Höwedes am Samstagnachmittag auf seiner WM-Position zum Zuge. Felipe Santana dachte eigentlich, dass er zunächst nur auf der Bank sitzen würde, lobte aber den Trainer für dessen Kommunikation. Der Stadtspiegel Gelsenkirchen ging auf Stimmen-Fang bei den Schalker Spielern: Benedikt HöwedesDas war ein leidenschaftlicher Sieg. Für mich war die Umstellung in...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.