Bernhard Rapkay

Beiträge zum Thema Bernhard Rapkay

Politik
Ex-MdEP Bernhard Rapkay referiert.

Bürgerversammlung zum Thema "Wir in Europa" bei der SPD Kirchderne
Ehemaliger Europa-Parlamentarier Bernhard Rapkay aus Kurl referiert

Für Montag, 8. April, ab 19 Uhr lädt der SPD-Ortsverein Kirchderne zur Bürgerversammlung im AWO-Treff, Merckenbuschweg 41, ein. Zentrales Thema der Veranstaltung wird sein „Wir in Europa“. Als Referent zu Gast ist der ehemalige Dortmunder SPD-Europa-Abgeordnete Bernhard Rapkay aus Kurl. Darüber hinaus stehen die örtlichen Rats- und Bezirksvertreter der SPD für alle Themen zur Verfügung, die die Kirchderner*innen bewegen.

  • Dortmund-Nord
  • 05.04.19
Politik
Die Arbeit als Abgeordneter des Europäischen Parlamentes geht im Mai 2014 für Bernhard Rapkay (links) nach 20 Jahren vorbei. Zusammen mit politischen Weggefährten traf er sich noch einmal in Straßburg. Hier mit Udo Kath, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen, der von 1994-2004 sein Huckepackkandidat war.
4 Bilder

Freie Grenzen in Europa sind heute normal. Nach 20 Jahren Abgeordnetentätigkeit traf Bernhard Rapkay politische Weggefährte in Straßburg

Lünen. Zwanzig Jahre lang war der Dortmunder Bernhard Rapkay (links) Abgeordneter des Europäischen Parlamentes. Davon war Udo Kath (rechts), Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen, die ersten 10 Jahre von 1994 bis 2004 sein „Huckepackkandidat“. Da Rapkay zur nächsten Wahl am 25. Mai 2014 nicht mehr antritt, traf er sich jetzt noch einmal mit politischen Weggefährten in seiner vorletzten Sitzungswoche in Straßburg. Udo Kath: „Viele Dinge, die wir heute für selbstverständlich...

  • Lünen
  • 20.05.14
Politik

EU-Parlamentarier Bernhard Rapkay diskutiert mit Europaschülern in Wambel

SPD-Europaparlamentarier Bernhard Rapkay (im Bild rechts) aus Kurl war jetzt im Vorfeld des bundesweiten Europatages am 31. März zu Gast an der Europaschule Dortmund in Wambel. Die Gesamtschüler/innen der SoWi-Kurse der Q2 (Jahrgangsstufe 13) diskutierten mit dem EU-Experten zuvor im Unterricht erarbeitete Fragen zur zukünftigen Gestaltung der Europäischen Union. P.S.: Am Freitag, 4. April, von 9 bis 10 Uhr werden sich in der Mensa, Am Gottesacker 64, die europäischen Partnerschulen aus...

  • Dortmund-Ost
  • 24.03.14
Politik
Klaus-Dieter Skubich, Horst Müller Baß, Bernhard Rapkay, Jürgen Coße, Ullrich Sierau, Rainer Frickhöfer und Dr. Helmut Nöldgen
5 Bilder

Europa-Union Dortmund lud ein zum Neujahrsempfang

Mitglieder der Europa-Union-Deutschland Kreisverband Dortmund e. V., und der Deutsch-Niederländischen Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft-NRW, hatten zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr zum Neujahrsempfang eingeladen. Am Sonntag, den 2.Februar 2014 trafen sich die interessierten ab 10:30 Uhr im Wilhelm-Hansmann-Haus. Es hat zunächst unser Dortmunder Europaabgeordneter Bernhard Rapkay zum Thema: „Die europäische Identität und Solidarität im Spannungsfeld der unterschiedlichen...

  • Dortmund-City
  • 03.02.14
  • 1
Politik
Zum Erinnerungsfoto stellten sich die Jubilare und der Husen-Kurler SPD-Ortsvereinsvorstand um Chef Andreas Wittkamp (r.) mit der NRW-Parteichefin und Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (5.v.r.) gerne auf.
2 Bilder

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ehrt Husen-Kurler SPD-Jubilare

Keine Geringere als SPD-Landeschefin und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (im Bild 5.v.r.) höchstpersönlich ehrte jetzt nach ihrer Festrede im Husener Gärtner-Vereinsheim „Loheide“ die 22 anwesenden Jubilarinnen und Jubilare des SPD-Ortsvereins Husen-Kurl. Sicherlich eine bleibende Erinnerung für diese treuen Genossen – unter ihnen auch Europa-Parlamentarier Bernhard Rapkay aus Kurl, der 40 Jahre der Sozialdemokratischen Partei angehört. Für 50 Jahre in der SPD geehrt...

  • Dortmund-Ost
  • 14.03.13
Politik

Rapkay zur Eurokrise

Bernhard Rapkay hat am 16.März 2012 den Mitgliedern und Gästen der EUROPA-UNION-Dortmund seine Auffassung zu folgendem Thema vorgetragen: Die Staatsschuldenkrise im Euroraum. Ihre Ursachen, ihre Auswirkungen, der Versuch ihrer Bewältigung. Es gibt keine Eurokrise, sondern wir haben Staatsschuldenkrisen von Ländern des Euroraums, insbesondere Griechenlands. Die Stabilität des Euro ist davon nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Deutschland würde es sehr viel schlechter ergehen, wenn die...

  • Dortmund-Ost
  • 23.03.12
Politik
3 Bilder

Europa-Union: MdEP Bernhard Rapkay spricht in der Kommende Brackel zur Staatschuldenkrise im Euro-Raum

Zur Staatsschuldenkrise im Euro-Raum, ihren Ursachen, ihren Auswirkungen und den Versuch ihrer Bewältigung, wird der Dortmunder SPD-Europaabgeordnete Bernhard Rapkay aus Kurl seine Auffassung beim Vortragsabend darlegen, zu dem der Kreisverband Dortmund der Europa-Union Deutschland am Freitag, 16. März, um 17 Uhr in die Kommende, Brackeler Hellweg 144, einlädt. Im Anschluss an seinen Vortrag gibt Rapkay die Gelegenheit zur Diskussion und zu vielen Fragen.

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.12
Politik
SPD-Europa-Abgeordneter Bernhard Rapkay aus Dortmund-Kurl ist nun bis zu den Europa-Wahlen 2014 stellvertretender Vorsitzender der Sozialdemokraten in Straßburg.

Bernhard Rapkay klettert im Fraktionsvorstand: Kurler ist nun stellvertretender Vorsitzender der Sozialdemokraten im Europa-Parlament

Der SPD-Europaabgeordnete Bernhard Rapkay (61) aus Dortmund-Kurl ist am Mittwochabend als einer von neun stellvertretenden Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament gewählt worden. Tags zuvor war der Österreicher Hannes Swoboda zum neuen Vorsitzenden der 190 Mitglieder zählenden sozialdemokratischen Fraktion in Straßburg gewählt worden. Davor war sein Vorgänger, der deutsche SPD-Politiker Martin Schulz, zum Präsidenten des Europa-Parlaments ernannt worden. Der...

  • Dortmund-Ost
  • 19.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.