Bestzeiten

Beiträge zum Thema Bestzeiten

Sport
Das Bergkamener Team erschwamm bei neun Starts sieben persönliche Bestzeiten.

Wasserfreunde Bergkamen freuen sich über sieben persönliche Bestzeiten

Sechs Schwimmer der Wasserfreunde TuRa Bergkamen sind bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal erfolgreich gestartet. Dabei war Ann-Kathrin Teeke (2000) besonders erfolgreich. Sie verbesserte auf 50m Rücken mit einer Zeit von 0.32,40 den seit 2005 geltenden Vereinsrekord. Des Weiteren belegten Marco Steube (2003) über 50m Schmetterling und 50m Freistil, sowie Kevin-Noah Kaminski (2003) über 50m Freistil jeweils einen tollen Top-Ten Platz.Gemeinsam mit Saskia Nicolei (2003), Felix...

  • Unna
  • 10.11.19
Sport
Trotz der Trainingspause in den Herbstferien sicherten sich die Schwimmfreunde Unna wieder viele gute Plätze.

Goldmedaillen und Bestzeiten: SF Unna schwimmt in die Spitzengruppe

19 Jugendliche der Schwimmfreunde Unna (SFU) starteten im Stadtbad Schwerte in den zweiten Teil der diesjährigen Kurzbahnsaison und sicherten sich viele Medaillen. Bei der stets gut besetzten Veranstaltung der SG Eintracht Ergste war eine Platzierung unter den besten Fünf schon eine beachtliche Leistung. Zudem gab es 38 persönliche Bestzeiten.Paul Julius Stein holte sich über 100 m Rücken, 50 und 200 m Brust drei Goldmedaillen. Hinzu kam ein 2. Platz im 100 m Freistillauf. Nach Rang zwei...

  • Unna
  • 09.11.19
Sport
Bei so vielen Medaillen, Bestzeiten und Qualifikationen hatten die jungen Schwimmer wahrlich einen Grund zum Strahlen.

Unnaer Schwimmfreunde sammeln 72 Medaillen

Eine starke Teamleistung zeigten die Schwimmfreunde Unna beim Schwimmfest in Kamen. Insgesamt 72 Medaillen sammelten die SFU-Jugendlichen und die Masters. So verwunderte es nicht, dass die Kreisstädter in beiden Mannschaftswertungen den 1. Platz belegten. Das Trainertrio, Silke Wende, Christiane Sieland und Peter Hornig war darüber sehr erfreut, gab es doch neben zahlreichen Bestzeiten die Qualifikationen für die bevorstehenden Meisterschaften.Eine herausragende Leistung bot Denise Quentin, die...

  • Unna
  • 06.06.19
Sport
Große Freude bei den Schwimmfreunden über Medaillen und Bestzeiten.

Medaillenregen beim Jahn-Schwimmfest
Schwimmfreunde Unna freuen sich über viele "Goldfische"

Mit 21 Medaillengewinnen und 34 neuen Bestzeiten konnten die Schwimmfreunde Unna (SFU) beim Jahn-Schwimmfest in Hamm eine beeindruckende Bilanz aufweisen. Auf der 50-m-Bahn im „Maximare“ gab es Gold für Nina Darenberg, Sophia Erdelbrauk, Maya Friederichs, Danielle Nitschke, Eni Rohleder, Paul Julius Stein und die Mädchen-Freistilstaffel. Inga Ackermann (Zweite), Janne Böcker (Dritte) und Ben Breuer (Zweiter) waren auf der 400 m Freistilstrecke auf einem Podiumsplatz. Nina Darenberg belegte...

  • Unna
  • 27.05.19
Sport
Die jungen Schwimmer stellten 117 persönliche Bestzeiten auf und belegten in der Mannschaftswertung Rang zwei.

Was für ein Saisonauftakt: 78 Medaillen für die Schwimmer

Die Bilanz kann sich sehen lassen: 78 Medaillen haben die jungen Unnaer der  Schwimmfreunde Unna (SFU) beim zweitägigen Kamener Hallenschwimmfest gewonnen. Dabei stellten sie 117 persönliche Bestzeiten auf und belegten in der Mannschaftswertung Rang zwei. Sechs Starts, sechsmal Erster Platz. Das schafften Ben Breuer (50, 100, 400 m Freistil, 50 m Rücken, 100 m Schmetterling, 200 m Lagen) und Daniel Plonka (50, 100, 200, 400 m Freistil, 50 m und 100 m Schmetterling). Alexandra Maksimets schlug...

  • Unna
  • 24.02.19
Sport
Filip Wolanin zeigt stolz seine Urkunde mit dem Ersten Platz und mit einer neuen persönlichen Bestleistung.
2 Bilder

Sieben SuS Leichtathleten beim Hallensportfest des Kreises Dortmund
Der zehnjährige Filip Wolanin siegt in seiner Altersklasse

Mit seinem Altersklassensieg über 800 Metern und mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2:57,43 Minuten ahmt der zehnjährige Filip Wolanin seiner talentierten Schwester Jagoda nach. Sieben junge Leichtathleten des SuS Oberaden haben an dem Hallensportfest des Kreises Dortmund teilgenommen. Jagoda Wolanin nahm an dem Rennen der U18 Mädchen teil. Zuvor hatte die 15-jährige Julia Schlotmann im 200m Lauf mit der Zeit von 28,27 Sek. deutlich gemacht, dass ihre sportliche Zukunft eng mit...

  • Unna
  • 22.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.