Bikinifigur

Beiträge zum Thema Bikinifigur

WirtschaftAnzeige
Was für ein Unterschied: Frau N. aus Monheim hat dank der Heilpraktikerin Edeltraud Gatz 60 Kilo abgenommen.

Dank Naturheilpraxis Gatz: 60 Kilo abgenommen

Wir haben bereits viel gelesen und gesehen in den Artikeln von Heilpraktikerin Edeltraud Gatz aus Langenfeld, aber das hier übertrifft wahrhaftig alles. Es ist immer wieder beeindruckend, diese Fotos von Menschen, die in der Naturheilpraxis CuraQi abgenommen haben, zu sehen und den dazugehörigen Menschen kennenzulernen. Denn eins wird dadurch klar, Retusche kann hier nicht eingesetzt werden, weil man diese Menschen hier, sowohl vorher wie auch nachher, kennt, sie sind aus Langenfeld...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.03.17
LK-Gemeinschaft
Pumpen für die Strandfigur! Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Waschbär vs. Waschbrett

Der Typ, nennen wir ihn Stefan, pumpt. Und pumpt. Und pumpt. Mit hochrotem Kopf stemmt er viel zu schwere Gewichte, stets den verbissenen Blick gen Spiegel gerichtet. Tut sich schon was? Stefan muss Gas geben, in zwei Wochen geht's nach Mallorca. Und bis dahin müssen die Muckis wachsen. Schließlich will er am Pool eine gute Figur machen. Solche "Stefans", die sich 48 Wochen im Jahr das Motto "Sport ist Mord" auf die Fahnen geschrieben haben und beim "Sixpack" nicht einen Gedanken an...

  • Recklinghausen
  • 22.06.16
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bikinifigur

Sonniges Wetter, Natürlichkeit pur, hoch lebe uns're Bikinifigur!

  • Essen-Nord
  • 12.04.15
  •  4
  •  10
Ratgeber

Der Frühling scheint angekommen- was nun?

Der Frühling scheint wohl angekommen und das merkt man nicht nur an dem Wetter und den Pflanzen. Vorallendingen sind es die Menschen die plötzlich gefallen an Sport finden und lieber einmal mehr auf die Pommes Rot-Weiß verzichten. Jedes Jahr auf ein neues: Die Sonne kommt und bringt viel Motivation mit. Motivation sich zu bewegen, Rad anstatt Auto zu fahren, Spazieren zu gehen und sich gesünder zu ernähren. Warum das ausgerechnet immer im Frühling? Na wenn es warm wird muss die Bikini- oder...

  • Dinslaken
  • 12.03.14
  •  1
Ratgeber
Abnehmen - ja, aber vernünftig. Beim Abnehmen sollte die Kalorienzufuhr nicht zu stark eingeschränkt werden, da der Körper sonst nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird und auf Sparmodus umschaltet, um für schlechte Zeiten vorbereitet zu sein. Die Folge: Der Jojo-Effekt. Foto: Marianne J. / pixelio.de
2 Bilder

Weg mit dem Winterspeck!

Ein paar Pfund abnehmen, sich gesünder ernähren und mehr Sport treiben steht alle Jahre wieder ganz weit oben auf der Liste der guten Vorsätze. Weg mit dem Winterspeck - und am besten vor Frühlingsanfang. Geht das? „Ja, es geht, wenn man sich realistische Ziele steckt und nicht zu spät anfängt“, sagt Ernährungswissenschaftlerin Nadia Röwe. Ein bis zwei Kilo pro Monat sind die ideale Gewichtsabnahme, um gesund zu sein und sein Gewicht auf Dauer halten zu können. Wichtig beim Abnehmen: Viel...

  • Datteln
  • 16.01.14
Ratgeber

Service-Seite: Gesundheit & Fitness

In der morgigen STEELER KURIER-Ausgabe machen wir Sie mit vielen Tipps für den Sommer fit. Diese sportlichen Damen haben ihre Bikinifigur bereits erreicht - Hantel-Training und gesunde Ernährung haben geholfen. Foto: dib

  • Essen-Steele
  • 10.05.13
WirtschaftAnzeige

Frühlingsfit kontra Winterspeck Erfahrungen beim Abnehmen in der eigenen Praxis

Langenfeld. Normalerweise geben Therapeuten, mit Genehmigung des Einzelnen, Erfahrungsberichte von Patienten mit diesen bekannten Vorher/Nachher-Fotos an die Öffentlichkeit. Hier nun haben wir ein wenig verkehrte Welt. Die Fotos in diesem Artikel zeigen Heilpraktikerin Edeltraud Gatz aus Langenfeld mit einem gewichtsmäßigen Abstand von 18kg. Ihre eigenen Berichte über Gewichtsabnahmen mit Hilfe vielerlei Diäten und anschließender erneuter Zunahme , über Freude und niederschmetternden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.02.13
  •  1
Überregionales

Schönwetter-Läufer: Jetzt joggen sie wieder...

Momentan macht das Spazieren keinen Spaß, denn sie sind unterwegs: die Frühjahrs-Schönwetter-Jogger. Jedes Jahr das gleiche Spiel. Während der ersten Sonnenstrahlen laufen sie drei-, viermal, dann geben sie doch wieder auf, haben Rücken, Knie bzw. einfach keine Motivation mehr. Bis dahin schnaufen sie uns ins Ohr, erschrecken mit käsiger Beinbleiche und sind bergauf noch langsamer als ich. Na, sind Sie selbst so ein Schönwetter-Läufer für drei Frühjahrswochenenden?

  • Essen-Steele
  • 20.03.12
  •  8
Ratgeber

Kampf den Pölsterchen

Über Weihnachten haben sich bei vielen Menschen wieder kleine Pölsterchen angesammelt, die jetzt die Vorfreude auf den Sommer trüben. Zehn einfache Tipps weisen den Countdown zur „Wohlfühlfigur“. 10: Blitzdiäten sind weder gesund noch lassen sie Fettdepots dauerhaft schmelzen. Außerdem droht ein Jo-Jo-Effekt: Ein halbes Kilo Gewichtsverlust pro Woche gilt als realistisch. 9: Ernährungsgewohnheiten überprüfen. Die Faustregel lautet: Weniger Fett, stattdessen eiweiß- und vor allem...

  • Velbert
  • 15.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.