Joggen

Beiträge zum Thema Joggen

Sport
11 Bilder

OBERHAUSEN RENNT
DER FIRMENLAUF 2021

Am Donnerstag fand der diesjährige Firmenlauf in Oberhausen statt.  Dieses Jahr trug die Veranstaltung aber den Namen "evo Firmenlauf" und nicht "Viactiv Firmenlauf". Im Rahmen ihres 120-jährigen Jubiläums hat die Energieversorgung Oberhausen nämlich das Namingright von der Krankenkasse übernommen.  Ansonsten richtete sich dieses Event wie in den Jahren zuvor auch an alle: Sportskanonen, Marathonläufer, Walker, Freizeitjogger und Bewegungsmuffel.  Genau so breit gefächert sind auch die Gründe...

  • Oberhausen
  • 05.09.21
Sport
Für Hobbyläufer aus dem Kreis Recklinghausen gilt insbesondere zum Start in die neue Laufsaison das Motto ‚Laufen ohne zu schnaufen‘. Überlastungen sollten vermieden werden. Foto: AOK/hfr.

Gute Schuhe und viel Flüssigkeit
Gesundes Laufen in der warmen Zeit

Joggen gehört zur warmen Jahreszeit dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen beim Einsteigen und Dranbleiben?  „Laufen ist ein Sport, der sich insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie noch größerer Beliebtheit erfreut. Für den gesunden Start in die beginnende Laufsaison sollten Hobbyläufer unbedingt einige Dinge im...

  • Gladbeck
  • 15.06.21
Sport
Mit dem richtigen Schuhwerk, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Funktionskleidung kann der Laufspaß beginnen.

Joggen im Frühling
Jetzt beginnt die Laufsaison: Diese Tipps sollten Hobbyläufer in der Region beachten

Joggen gehört zum Frühling dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen beim Einsteigen und Dranbleiben? „Laufen ist ein Sport, der sich insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie noch größerer Beliebtheit erfreut. Für den gesunden Start in die beginnende Laufsaison sollten Hobbyläufer unbedingt einige Dinge im Bereich...

  • Hagen
  • 29.05.21
LK-Gemeinschaft
Bei einen Rundgang in Hilden am Elbsee gesehen und gelesen. Dadurch bin ich auf die Idee gekommen Plogging  ein wenig vorzustellen. ;o)

Ein neuer Trend!
Plogging!

Plogging – Was, noch nie gehört? Dieser neue Trend stammt aus Schweden. Er setzt sich aus den Worten plocka (pflücken/aufheben) und Jogging zusammen. Also ganz einfach, beim Joggen Müll aufsammeln. Das hält fit und die Umwelt wird gleichzeitig von unachtsam weg geworfenem Müll befreit. Also auf zum Plogging. Wer es lieber etwas langsamer angehen möchte, oder muss kann mit Palking Walking loslegen. Hierbei wird nicht gejoggt, sondern in seinem eignen Tempo nebenbei Müll aufgesammelt....

  • Heiligenhaus
  • 03.05.21
  • 8
  • 5
Ratgeber
Für Hobbyläufer aus dem Kreis Unna gilt insbesondere zum Start in die neue Laufsaison das Motto ‚Laufen ohne zu schnaufen‘. Überlastungen sollten vermieden werden.

Start in die Laufsaison
Richtiges Schuhwerk und Flüssigkeit für Hobbyläufer

Joggen gehört zum Frühling dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen beim Einsteigen und Dranbleiben? „Laufen ist ein Sport, der sich insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie noch größerer Beliebtheit erfreut. Für den gesunden Start in die beginnende Laufsaison sollten Hobbyläufer unbedingt einige Dinge im Bereich...

  • Kamen
  • 22.04.21
Politik
Auch an der Johannes-Wulff-Schule wird auf Distanz unterrichtet. Am geöffneten Fenster mit Maske und Abstand versorgten Lehrer Eltern mit Lernmaterial für das Lernen Zuhause.

Stadt Dortmund schreibt Maßnahmen zum Schutz vor Corona fort: Stadtweit 200 Schnelltest-Stationen
Inzidenzwert bei 206

200 Corona-Schnelltest-Stationen gibt es schon in Dortmund. Die Inzidenz lag gestern sogar noch höher, bei 206 Neuinfektionen in einer Woche pro 100.000 Einwohner. Daher informiert die Stadt, dass sie ihre Allgemeinverfügung fortschreiben will, um die Zahl neuer Virusinfektionen zu senken.    Morgen rechnet Rechtsdezernent Norbert Dahmen mit der 2. und 3. Lesung des bundesweiten  Notbremsegesetzes. Tritt es in Kraft können Schulen nach der wesentlichen Änderung ab einer Inzidenz von 165...

  • Dortmund-City
  • 20.04.21
Vereine + Ehrenamt
Bei ihren Touren nutzte das Team aus Mülheim die Erfahrungen der letzten Jahre.
5 Bilder

"Corona Trotzdem Sport"
RTC Mülheim "ausgezeichnet" beim Landeswettbewerb

Der Radtourenclub Mülheim an der Ruhr hat in dem Vereinswettbewerb des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen „Corona-Trotzdem Sport“ den dritten Platz in der Klasse Ü60 erzielt. Damit gehört der RTC zu den Preisträgern des vom 15. Dezember bis 31. Januar ausgeschriebenen Wettbewerbs. Die Neuner-Mannschaft des RTC belegte mit 492.995 Punkten unter 21 Vereinen aus ganz NRW hinter der Radrenngemeinschaft Kleverland und den Sportfreunden Ennepetal den dritten Rang. Radeln, im Joggingtempo und auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.02.21
Vereine + Ehrenamt
(V. l.): Werner Schmidt, alias „Hammer Werner“, Bernd Nierhaus, alias „Rollirocker“ und Lara Krieger von der Essener Elterninitiative freuen sich über das Geld für den guten Zweck.
2 Bilder

Ein Spendenmarathon der besonderen Art
"Chopper Challenge" 2020 - Das "Wir"gewinnt

Spendenmarathon der besonderen Art: "Rolli Rocker" und "HAMMER-WERNER" hatten zur "Chopper Challenge" aufgerufen. Die Strecke führte von der Hochschule Ruhr-West in Mülheim bis zum Elternhaus der Essener Elterninitiative für krebskranke Kinder am Uni Klinikum in Essen, das beide mit dieser Aktion unterstützen wollten. Unterwegs schlossen sich den beiden Mülheimer Urgesteinen und ihren Boliden immer mehr Unterstützer auf zwei und vier Rädern an. Und bis zum Ende des "Renntags" selbst zeigte die...

  • Essen-Süd
  • 10.11.20
Sport
Dank Flutlicht muss keiner im Stefansbachtal in Gevelsberg in der Dunkelheit laufen. Foto: pixabay

Individual-Sport
Abendläufe bei Flutlicht

Gevelsberg. Ab Dienstag, 3. November, ist dienstags und donnerstags in der Zeit von 18 Uhr bis 20 Uhr wieder Laufen, Joggen oder Walken unter Flutlicht im Stadion Stefansbachtal möglich. Bereits zum dreizehnten Mal sponsert der Bauverein Gevelsberg die beliebte Laufserie „Gevelsberger Abendläufe“ mit 1.000 Euro zur Finanzierung der Energiekosten. Die Stadt Gevelsberg öffnet auch in der Corona-Pandemie das Stadion Stefansbachtal für alle Laufbegeisterten und ermöglicht unter Beachtung der...

  • Gevelsberg
  • 29.10.20
Natur + Garten
Der Grugapark startet in die Wintersaison und hat dabei für seine Gäste reduzierte Eintrittspreise im Gepäck.

Es gelten reduzierte Preise
Grugapark Essen startet ab 2. November in die Wintersaison

Die Tage werden wieder kürzer und die Abende länger: Der Winter steht unmittelbar vor der Tür. Mit der Wintersaison führt der Grugapark Essen wieder die freie Abendöffnung ein. Es gelten reduzierte Preise.  Ab Montag, 2. November, werden nach der Kassenschließung um 16 Uhr die Tore geöffnet, so dass die beleuchtete Joggingstrecke wieder von Läufern, Walkern, aber auch von Spaziergängern genutzt werden kann. Der Grugapark steht dann abends wieder als reine Grünanlage ohne zusätzliche Angebote...

  • Essen-Süd
  • 26.10.20
  • 1
Sport
Am 8. November heißt es wieder Vollgas geben beim St. Martins Lauf.
2 Bilder

Von RuWa Dellwig organisiert
St. Martins Lauf geht in die dritte Runde

Der St. Martins Lauf des Sportvereins RuWa Dellwig geht am 8. November in die dritte Runde. 50 Prozent der Startgelder werden gespendet.  Auf ein besonderes Jahr blicken die RuWa-Vereinsverantwortlichen Harald Wittig und Josha Westkamp zurück. Die mittlerweile beendete Freibadsaison verlangte dem Badpersonal und den Verantwortlichen des Trägervereins vieles ab. Schlussendlich ist man aber froh, dass eine Freibadsaison überhaupt ermöglicht werden konnten.  Einmal werden in diesem Jahr die Tore...

  • Essen-Borbeck
  • 06.10.20
SportAnzeige

Lauf- & Nordic Walking Kurse
Lauf- & Nordic-Walking-Kurse ab 04. August 2020

Laufen und insbesondere der Ausdauersport stärkt das Immunsystem. Dies ist in der jetzigen Situation enorm wichtig. Daher haben wir auch wieder ab August einige Lauf- & Nordic-Walking-Kurse in Oberhausen ausgeschrieben. • Nordic Walking Schnupperkurs • Nordic Walking Kurs • Laufanfänger Kurs • Fortgeschrittenen Laufkurs Der Anfänger Laufkurs & die Nordic-Walking-Kurse sind für reine Anfänger oder Wiedereinsteiger nach einer langen Pause gedacht. Unser Ziel für den Laufanfänger Kurs ist es, dass...

  • Oberhausen
  • 12.07.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

#50TagePower
Gemeinsam in Bewegung bleiben

Einige von uns hat die Angst vor Ansteckung fast gelähmt. Viele sind sprachlos und vielleicht auch ein wenig unsicher angesichts der Wucht der weltweiten Auswirkungen dieser Krankheit. Wir alle wissen nicht, was in den kommenden Monaten geschieht – medizinisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich. Deshalb müssen wir zusammen vorangehen! Lähmende Hoffnungslosigkeit und scheinbare Alternativlosigkeit lassen sich gemeinsam am besten in den Griff bekommen – das beweisen die Freunde und Förderer des...

  • Oberhausen
  • 12.06.20
  • 1
Sport
Seit zwei Wochen dürfen die Fitnessstudios auch bei uns in Hattingen und Sprockhövel wieder öffnen. Thomas Nowinski (l.) und Thomas Kampmann (r.) leiten in Hattingen das Fitnessstudio nowifit. Im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL erzählt Thomas Kampmann, worauf es jetzt ankommt.
2 Bilder

Fitnessstudios in Hattingen wieder offen
Mitglieder können wieder vor Ort trainieren

Einsame Joggingrunden um den See oder ein Homeworkout im eigenen Wohnzimmer gehören seit Kurzem der Vergangenheit an. Die Fitnessstudios dürfen nach wochenlangem Lockdown wieder öffnen. Zum Glück, wie sich viele Fitness-Fans denken. An welche Bedingungen das geknüpft ist, wie die Resonanz ist und wie die Coronakrise die Fitnessstudios in Hattingen überrascht hat, erzählen Thomas Kampmann von nowifit und Konstantin Baal von Viva-Fitness im Gespräch mit der STADTSPIEGEL-Redaktion. "Wir sind von...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Politik

Coronavirus - COVID-19
Sportarten im Freien müssen wieder möglich sein

Düsseldorf, 4. Mai 2020 „Es gibt Sportarten im Freien, die mit coronabedingten Auflagen stattfinden können“, erklärt Sascha Mirza, Bürgermitglied im Sportausschuss für die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER. „Deshalb wird es Zeit, dass diese wieder erlaubt werden, auch zu zweit, wie beispielsweise Radfahren, Schwimmen, Laufen, Joggen, Tennis, Golf, Frisbee, Skateboard, Gymnastik, Nord Walking, Federball und Rudern. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hat heute den Oberbürgermeister...

  • Düsseldorf
  • 04.05.20
Sport

Leichter. Schneller. Weiter.
Fit für die 10 km beim Drevenacker Abendlauf am 03. Juli 2020

Ab 22. April findet 1-mal wöchentlich mittwochabends um 18:00 Uhr ein Kurs zur Vorbereitung auf den Drevenacker Abendlauf am 3.7.2020 statt. Treffpunkt ist das Marathontor am Sportplatz Buschweg in Drevenack. Interessierte ab 12 Jahren sollten 5 km sicher laufen können und zwei Stunden Zeit mitbringen. Kursinhalte sind Lauftechnik, Ausdauer, Beweglichkeit sowie Tipps und Tricks für die Vorbereitung. Für Mitglieder der TuS Drevenack ist der Kurs kostenlos, Nichtmitglieder können sich für 40€ von...

  • Hünxe
  • 06.03.20
Blaulicht

Polizei sucht Autofahrer nach Unfallflucht
Joggerin aus Rheinberg angefahren

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Montag, 20. Januar, gegen 19 Uhr auf dem Weg Doufsteg in Rheinberg eine Joggerin angefahren hat.Die 50-jährige Frau war auf dem Weg innerhalb einer Laufgruppe unterwegs. In der Höhe des dort aufgestellten Hagelkreuzes ist ein unbekannter Autofahrer mit einem Wagen und einen Anhänger an der Joggerin vorbeigefahren. Der Anhänger hat sie Frau touchiert. Sie fiel zu Boden. Der linke Fuß der Joggerin geriet unter einen Anhängerreifen und wurde von ihm...

  • Rheinberg
  • 24.01.20
Politik
Die CDU Fraktion will laufinteressierten Hildenern in den Wintermonaten die Möglichkeit geben, ihrem Sport sicher nachzugehen.

Flutlichtanlagen für Läufer
Sicher joggen in Hilden

Die CDU Fraktion Hilden fragt nach, ob es in Hilden städtische Sportanlagen gibt, auf denen das Laufen unter Flutlicht möglich ist? Die Christdemokraten möchten wissen, ob auf den städtischen Sportanlagen freie Kapazitäten für weitere Läufer zur Verfügung stehen? Desweiteren möchten die Politiker wissen, zu welchen Uhrzeiten die städtischen Sportplätze ganzjährig geöffnet haben? Verwaltung soll Bedarf ermitteln Gebe es diesbezüglich saisonale Veränderungen?, fragen sie die Verwaltung. Mit...

  • Hilden
  • 07.11.19
Sport
Die Uhr gestellt und los. Fotos: Debus-Gohl & Verein
27 Bilder

Trotz Nieselregen
66. Schlossparklauf war ein voller Erfolg

Trotz wechselhaftem Wetter gingen beim 66. Schloss Quelle-Lauf 480 Teilnehmer im Schlosspark Borbeck an den Start. Motiviert vom Maskottchen des Deutschen Roten Kreuzes, gab es Aufwärmübungen und Gesang, was für beste Stimmung beim sportlichen Nachwuchs vor dem Bambinilauf sorgte. Insgesamt 88 Mädchen und Jungen hatten sich für den Bambinilauf angemeldet, so dass aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gleich zwei Läufe, einen für die Mädchen und einen für die Jungen, stattfanden. Pünktlich zum Start...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Sport
Wer bei Hitze laufen will, sollte einiges beachten.

Lauftreff der Erler-Sportgemeinschaft berät Läufer
Hitzetipps: Wann ist es zu heiß zum Laufen?

Aufgrund der aktuellen Temperatur-Vorhersagen, gibt der Lauftreff der Erler-Sportgemeinschaft den Freizeitsportlern ein paar Hitzetipps mit auf den Weg: „Wer regelmäßig läuft, kann sich das Wetter zum Trainieren nicht aussuchen. Gerade Laufanfänger, die ihren Körper noch nicht so gut kennen, sind unsicher: Wann ist es zu heiß zum Laufen? Liegen die Temperaturen jenseits der 30 Grad, dann gib dem Training hitzefrei! Dann sind ein Erholungstag im Schatten und ein Spaghettieis die richtige Wahl,...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.19
Sport
Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". An diesem Tag der Erde soll nun auch erstmals in Mülheim laufend sauber gemacht werden. Dazu dient eine neue Sportart, die aus Schweden nun in ganz Europa Fuß fasst: Plogging. Foto: privat

Am Ostermontag wird Müll statt der Eier gesammelt
Plogging - ein säubernder Sport

Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". Diesen Umstand wollen das Frauennetzwerk, die Grünen und die Grüne Jugend nutzen, um in Mülheim zum allerersten Mal zu einer ganz besonderen Sportart einzuladen: Plogging. Das Wort "Plogging" kommt aus dem Schwedischen. Es wird aus den zwei Teilen „Plocka“, was auf Schwedisch aufheben bedeutet und dem Wort "Jogging" gebildet. Gemeint ist damit eine Natursportart, bei der Vergnügen mit Nützlichem verbunden wird....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.19
Sport
4 Bilder

Joggen in Essen, Burgaltendorf
Morgendliche Laufrunde an der Ruhr

Heute morgen habe ich eine wundervolle Laufrunde an der Ruhr gemacht sehr zu empfehlen. Ich habe mir den Weg mit Gänsen geteilt, auch Enten waren durchaus zu sehen. Die Strecke war 9 km lang und ging von Burgaltendorf einem Stadtteil von Essen an der Ruhr entlang bis ca. zum Aussichtspunkt zu Isenburg.

  • Essen-Steele
  • 21.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.