Joggen

Beiträge zum Thema Joggen

Politik
Die CDU Fraktion will laufinteressierten Hildenern in den Wintermonaten die Möglichkeit geben, ihrem Sport sicher nachzugehen.

Flutlichtanlagen für Läufer
Sicher joggen in Hilden

Die CDU Fraktion Hilden fragt nach, ob es in Hilden städtische Sportanlagen gibt, auf denen das Laufen unter Flutlicht möglich ist? Die Christdemokraten möchten wissen, ob auf den städtischen Sportanlagen freie Kapazitäten für weitere Läufer zur Verfügung stehen? Desweiteren möchten die Politiker wissen, zu welchen Uhrzeiten die städtischen Sportplätze ganzjährig geöffnet haben? Verwaltung soll Bedarf ermitteln Gebe es diesbezüglich saisonale Veränderungen?, fragen sie die Verwaltung....

  • Hilden
  • 07.11.19
Sport
Die Uhr gestellt und los. Fotos: Debus-Gohl & Verein
27 Bilder

Trotz Nieselregen
66. Schlossparklauf war ein voller Erfolg

Trotz wechselhaftem Wetter gingen beim 66. Schloss Quelle-Lauf 480 Teilnehmer im Schlosspark Borbeck an den Start. Motiviert vom Maskottchen des Deutschen Roten Kreuzes, gab es Aufwärmübungen und Gesang, was für beste Stimmung beim sportlichen Nachwuchs vor dem Bambinilauf sorgte. Insgesamt 88 Mädchen und Jungen hatten sich für den Bambinilauf angemeldet, so dass aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gleich zwei Läufe, einen für die Mädchen und einen für die Jungen, stattfanden. Pünktlich zum...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Sport
Wer bei Hitze laufen will, sollte einiges beachten.

Lauftreff der Erler-Sportgemeinschaft berät Läufer
Hitzetipps: Wann ist es zu heiß zum Laufen?

Aufgrund der aktuellen Temperatur-Vorhersagen, gibt der Lauftreff der Erler-Sportgemeinschaft den Freizeitsportlern ein paar Hitzetipps mit auf den Weg: „Wer regelmäßig läuft, kann sich das Wetter zum Trainieren nicht aussuchen. Gerade Laufanfänger, die ihren Körper noch nicht so gut kennen, sind unsicher: Wann ist es zu heiß zum Laufen? Liegen die Temperaturen jenseits der 30 Grad, dann gib dem Training hitzefrei! Dann sind ein Erholungstag im Schatten und ein Spaghettieis die richtige...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.19
Sport
Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". An diesem Tag der Erde soll nun auch erstmals in Mülheim laufend sauber gemacht werden. Dazu dient eine neue Sportart, die aus Schweden nun in ganz Europa Fuß fasst: Plogging. Foto: privat

Am Ostermontag wird Müll statt der Eier gesammelt
Plogging - ein säubernder Sport

Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". Diesen Umstand wollen das Frauennetzwerk, die Grünen und die Grüne Jugend nutzen, um in Mülheim zum allerersten Mal zu einer ganz besonderen Sportart einzuladen: Plogging. Das Wort "Plogging" kommt aus dem Schwedischen. Es wird aus den zwei Teilen „Plocka“, was auf Schwedisch aufheben bedeutet und dem Wort "Jogging" gebildet. Gemeint ist damit eine Natursportart, bei der Vergnügen mit Nützlichem verbunden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.19
Sport
4 Bilder

Joggen in Essen, Burgaltendorf
Morgendliche Laufrunde an der Ruhr

Heute morgen habe ich eine wundervolle Laufrunde an der Ruhr gemacht sehr zu empfehlen. Ich habe mir den Weg mit Gänsen geteilt, auch Enten waren durchaus zu sehen. Die Strecke war 9 km lang und ging von Burgaltendorf einem Stadtteil von Essen an der Ruhr entlang bis ca. zum Aussichtspunkt zu Isenburg.

  • Essen-Steele
  • 21.11.18
Sport
Unsere Laufstrecke beim Benefizlauf am 11.11.2018
3 Bilder

25 Jahre Benefizlauf in Duisburg
Duisburger Benefizlauf am 11.11.2018 um 11 Uhr im Sportpark Wedau

Der Jubiläums-Benefizlauf in diesem Jahr findet zugunsten des Kinderdorf Duisburg e. V. statt. Er wird wie jedes Jahr gemeinsam veranstaltet von den Duisburger Vereinen LC Duisburg, ASV Duisburg und TV Wanheimerort und ist ein Lauf für Jedermann, also kein Wettkampflauf. Es wird in 10 verschiedenen Gruppen gelaufen ( Läufer mit 3 km 6,5 km, 7,5 km, 8,5 km usw. bis 30 km sind möglich), es gibt 2 Walking-Gruppen und auch die Wanderer für 5 km rund um die Regattabahn sind herzlich...

  • Duisburg
  • 02.11.18
Natur + Garten
Der Rundwanderweg Eignerbach ist seit Ende August wieder für Jogger, Spaziergänger und Radfahrer geöffnet. Foto: Lhoist Germany

Rundwanderweg Eignerbach ist mit einem neuem Abschnitt wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

Pünktlich und nach Plan ist der neu gestaltete Wegeabschnitt des Rundwanderweges Eignerbach wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.Gestein aus hiesigen Steinbrüchen ziert nun den Wegesrand Getreu dem Motto „ohne Kalk läuft nichts“ setzt nun Gestein aus den hiesigen Steinbrüchen an den Wegen und Rekultivierungsflächen Akzente. Bereits am ersten Wochenende nach der Wiedereröffnung erfreuten sich zahlreiche Jogger, Spaziergänger und Radfahrer an der neu gestalteten Strecke.Sperrung wieder...

  • Velbert
  • 15.09.18
Sport

Kostenloses Lauftraining für Anfänger und Wiedereinsteiger

Der Kurs findet montags und donnerstags 19 Wochen lang statt! Unter dem Motto: Von 0 auf 60 Minuten in 19 Wochen. (Zeitliche Änderung vorbehalten) Treffpunkt: Parkplatz Böckenbergstr. / Ederstr., 44807 Bochum Auskunft gibt Ulrike Paulner, Tel. 0234-594275 oder laufen@djk-preussen11-bochum.de

  • Bochum
  • 29.08.18
Sport
Am Eingang zum Waldsportpfad: Die Arbeitsgruppe der CDU mit Bürgermeister Heiko Schmidt, Altbürgermeister Leo Giesbers und Fraktionsvorsitzender Josef Elsemann.

Überprüfung des Trimm-Dich-Pfad in Sonsbeck durch Mitglieder der CDU

Etwas in die Jahre gekommen ist der Mitte der 80er-Jahre erbaute Waldsportpfad im Winkelschen Busch in Sonsbeck mittlerweile. Bei Joggern, Nordic Walkern und Trimm-Dich-Freunden ist er aber nach wie vor sehr beliebt. Unter dem Motto "CDU-Aktiv" machten sich einige Mitglieder auf den Weg, um die beliebte Laufstrecke zu überprüfen. Dabei kam heraus, dass die Laufbahn tatsächlich einige Mängel aufweist. Trotz der regelmäßigen Pflege durch den Bauhof der Gemeinde sind auch die Fitnessgeräte...

  • Sonsbeck
  • 11.07.18
  •  1
Sport

Von 0 auf 5km in 10 Wochen - Sprungzwei Anfänger-Laufkurs ab 05.09.2018

Lauf ist gesund, hält fit und in der Gruppe macht es noch mehr Spaß. Inzwischen sind alle unsere Anfänger zu Fortgeschrittenen im Laufen geworden. Grund genug einen neuen Laufkurs für Anfänger anzubieten, meint Hata Amer Gründerin von Sprungzwei und die Jahrezeit ist perfekt um dem „Herbstblues“ entgegenzuwirken. Der Laufkurs für Anfänger startet nach den Sommerferien, ab 05.09.2018. Trainiert wird 2x wöchentlich im Revierpark Vonderort. Anmeldungen sind ab sofort...

  • Oberhausen
  • 07.07.18
Sport
Der letztjährige Start des 1500 Meter Laufs der Schüler.
2 Bilder

24. ENNI-Citylauf - In Xanten wird wieder um die Wette gelaufen

1574 Aktive rannten beim Citylauf im vergangenen Jahr durch die Xantener Innenstadt. Einen großen Anteil hierbei leisten immer die Schulen und Kindergärten, die für besonders starke Beteiligung bei Kindern und Jugendlichen sorgen. Am 7. September fällt dieses Jahr bereits zum 24. Mal der Startschuss. Das Engagement der Schulen und Kindergärten wird deswegen auch jedes Jahr geehrt. Der teilnehmerstärkste Kindergarten und Verein sowie die teilnehmerstärkste Schule werden mit Pokalen belohnt....

  • Xanten
  • 06.07.18
  •  1
Überregionales

Sturm über Herdecke - Jogger ignoriert Straßensperrung - Gefahr durch herabgestürzte Bäume

Für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Herdecke wurde der 1.Mai tatsächlich zum "Tag der Arbeit". Im Verlauf der Nacht und des Vormittages mussten sie zu vier Einsätzen ausrücken. Drei Mal waren die starken Windböen Verursacher der Gefahr. Um 3.38 Uhr verwechselten Mitglieder des DRK auf dem Rückweg von einem Sanitätsdienst die optischen und akustischen Signale einer Einbruchmeldeanlage mit denen einer Brandmeldeanlage und alarmierten die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen konnte der...

  • Herdecke
  • 02.05.18
Überregionales
Viel müll wird immer noch auf der Straße entsorgt.

Joggen für die Umwelt

Im Rahmen der Aktion "Holzwickede wird sauberer" lädt das Bündnis90/Die Grünen in Holzwickede zum "Plogging", einer Mischung aus Jogging und Müllsammeln ein. Los geht es am Freitag, 4.Mai um 18 Uhr an der Montanhydraulik- Stadion. Wer gerne joggt der schätzt die Bewegung in freier Natur. Umso besser, wenn man noch was für die Umwelt leisten kann.  An Straßenrändern, auf Gehwegen oder Parkbänken liegt Müll, auch auf Joggingstecken. Wer sich also unterwegs nach Flaschen, Dosen, Tüten oder...

  • Holzwickede
  • 18.04.18
Sport
Foto: D.W. / pixelio.de

Waltrop: Neuer Lauftreff startet

Unter der Leitung von Oskar Ritter beginnt am Donnerstag, 29. März, um 19 Uhr ein neuer Lauftreff. Treffpunkt ist am Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14. Bis zum Sommer werden Anfängerinnen und Anfänger dahin geführt, dass sie am Ende dieses zehnmaligen Lauftreffs eine Zeit von circa einer Stunde durchlaufen können und dabei eine Distanz von etwa fünf Kilometern zurücklegen. Die Kursgebühr beträgt 43 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung in der Volkshochschule unter Telefon...

  • Datteln
  • 31.03.18
Sport

PV-Triathlon und Triathlon TEAM Witten liefen gemeinsam um Kemnade

PV-Triathlon Witten und Triathlon TEAM Witten hatten sich verabredet, nicht nur aufeinander zuzugehen, sondern gleich eine Runde um den Kemnader Stausee zu laufen. So fand sich trotz der äußeren Minusgrade eine große Gruppe zusammen, die gemeinsam bei guter Stimmung eine Runde um den Kemnader Stausee lief.

  • Witten
  • 19.03.18
Sport
Freuen sich auf die 10. Auflage des AOK-Firmenlaufs (v.l.): Jörg Jockisch (AOK-Marketingleiter und Organisator), Marcus Hoselmann (upletics), Jens Kuschel (Pressesprecher AOK NordWest), Klaus Holtkamp (Mediaberater Stadt-Anzeiger) und Laufbotschafterin Jana Hartmann.
4 Bilder

AOK-Firmenlauf feiert 10. Geburtstag: Tausende Dortmunder am 7. Juni im Lauf-Fieber

Darauf freuen sich schon heute tausende Dortmunder: Sie fiebern dem AOK-Firmenlauf entgegen, der am Donnerstag, 7. Juni, stattfindet. Etwa 3.000 Läuferinnen und Läufer werden dann für ihre Firma an die Startlinie gehen – vom Auszubildenden bis zum Chef. Der Startschuss fällt um 19 Uhr auf dem Gelände Phoenix-West an der Carlo-Schmidt-Allee. Die 6,7 Kilometer lange Laufstrecke führt wie zuletzt rund um den Phoenix-See. Die Anmeldung ist ab sofort online möglich unter...

  • Dortmund-Süd
  • 12.03.18
Sport

Waldlauferfolge der DJK Ruhrwacht-Kanuten

Drei Einzelsiege bei der Waldlaufserie der Kanuten Die DJK Ruhrwacht Mülheim sicherte sich bei der Waldlaufserie des Bezirkes 8 des Kanu-Verbandes NRW den vierten Platz in der Gesamtwertung aller 8 teilnehmenden Vereine. Den Gesamtsieg in der diesjährigen Serie holte sich die Kanu-Gemeinschaft Essen. Die 38 DJK-Teilnehmer konnten insbesondere in den Wettbewerben über die 8000m Distanz und bei den Schülern über die 3000m Strecke gute Resultate erlaufen. In den Einzeldisziplinen stellte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.18
Politik

SPD Ortsvereine Broich und Speldorf laden zu gemeinsamer Informationsveranstaltung „Radschnellweg 1 Teilabschnitte Broich und Speldorf“ ein

Am Donnerstag, den 8. März 2018 um 18:00 Uhr laden die SPD Ortsvereine Broich und Speldorf zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung über den weiteren Ausbau des Radschnellweges RS1 in die Hauptfeuerwache (Alte Dreherei 11, 45479 Mülheim) ein. Nach einem Impulsreferat von Arno Klare, SPD-Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Verkehrsausschusses, zur Philosophie der Radschnellwege im Revier, berichten Mitarbeiter der Mülheimer Stadtverwaltung über den aktuellen Stand der Bauarbeiten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.18
LK-Gemeinschaft
Zum 33. Mal wird in Bönen den Teilnehmern Beine gemacht. Foto: Claudia Bollwig
2 Bilder

Jetzt noch anmelden zum 33. Bönener Lauf am Sonntag

Der zweite Sonntag im Jahr ist immer der Tag, an dem die Lauffreunde Bönen 1985 e. V., seit 1986, eine Laufveranstaltung planen. Am Sonntag, 14. Januar, startet der 33. Bönener Lauf und der Lauf am Förderturm geht in die dritte Runde. Bönen. 30 Jahre war man auf einer 10 km-Strecke „Rund um Flierich“ unterwegs, seit 2003 auch offen für Walker bzw. Nordic Walker. Seit 2014 führt man zusätzlich einen 2 km-Schülerlauf durch. 2016 erfolgte dann nach der Schließung der Ermelingschule der Umzug...

  • Kamen
  • 09.01.18
Sport

Lauftreff des SV Schermbeck

Schermbeck. Die dunkle Jahreszeit ist angebrochen und damit verabschiedet sich der SVS von seiner Sommerrunde. Ab sofort trifft sich der Schermbecker Lauftreff wieder mittwochs um 18 Uhr am Rathausparkplatz, Weseler Straße 2. Es werden drei verschiedene Strecken von 7,5 bis 10 Kilometer gelaufen. Weitere Infos beim Lauftreffleiter Carsten Klein-Bösing unter Tel.: 0177/7371792.

  • Dorsten
  • 03.11.17
Sport
Die glückliche Gewinnerin Nina Paulus, bei der Preisübergabe, umgeben von links: Alex Drews 1. Vorsitzender,
rechts LSF-Geschäftsführer Dirk Zwiehoff und Kursleiter Volker Viebahn. Sportwart Stefan Wozny  (nicht im Bild) hat das Foto geschossen.

LSF-Kursteilnehmer wollen mehr und greifen zum Wettkampftrikot

Gut Zweidrittel der Teilnehmer am Vorbereitungskurs der Laufsportfreunde-Unna zum AOK-Firmenlauf haben Freude am Laufsport gefunden und möchten mehr. In einer Abfrage des Vereins an die Teilnehmer nach ihren weiteren Zielen, gab es Antworten: "Wir möchten gern weiterlaufen, mit den Schwerpunkten: Für die Gesundheit laufen, Erlangung des DLV-Laufabzeichens, Strecken von 5 - 10 Kilometer bewältigen oder der größte Teil, Wettkämpfe im Bereich von 5 und 10 Kilometer zu bewältigen bis hin, zu...

  • Unna
  • 08.07.17
Natur + Garten
40 Bilder

Update! Wetterkapriolen in Kleve: Nach Märzsommer mit über 25° Grad nun dunkle Wolken und Schneegestöber im April

Kein Aprilscherz ;-) denn mit ein bisschen Fantasie könnte man meinen, der Winter sei zurückgekehrt auf den ehemaligen Bahndamm zwischen Kellen und Griethausen. Doch schnell wird dieser Eindruck revidiert, denn ein schier nasenbetäubender Duft empfängt zur Zeit all die Spaziergänger, Fietser, Jogger und Fotografen, die sich dort tummeln. Die Schlehen stehen in voller Blüte und so ist die vorherrschende Farbe eindeutig weiß. Erstaunlicherweise gibt es auch schon ein paar Löwenzähne,...

  • Kleve
  • 31.03.17
  •  17
  •  23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.