Es gelten reduzierte Preise
Grugapark Essen startet ab 2. November in die Wintersaison

Der Grugapark startet in die Wintersaison und hat dabei für seine Gäste reduzierte Eintrittspreise im Gepäck.
  • Der Grugapark startet in die Wintersaison und hat dabei für seine Gäste reduzierte Eintrittspreise im Gepäck.
  • Foto: grugapark
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Die Tage werden wieder kürzer und die Abende länger: Der Winter steht unmittelbar vor der Tür. Mit der Wintersaison führt der Grugapark Essen wieder die freie Abendöffnung ein. Es gelten reduzierte Preise. 

Ab Montag, 2. November, werden nach der Kassenschließung um 16 Uhr die Tore geöffnet, so dass die beleuchtete Joggingstrecke wieder von Läufern, Walkern, aber auch von Spaziergängern genutzt werden kann. Der Grugapark steht dann abends wieder als reine Grünanlage ohne zusätzliche Angebote zur Verfügung. Dabei sind die in Essen geltenden Coronaschutzregelungen für den öffentlichen Raum, wie das Zusammenkommen in Gruppen und die Einhaltung des Mindestabstands, auch nach Kassenschluss dringend einzuhalten.

Reduzierte Wintereintrittspreise

Während der Kassenzeit von 9 bis 16 Uhr gelten ab dem 2. November auch wieder die reduzierten Wintereintrittspreise, 2 Euro für Erwachsene und 1,25 Euro ermäßigt, da Angebote wie die Grugabahn oder die Vogelfreifluganlage in die Winterpause gehen. Gute Nachrichten gibt es für alle Tierfreunde: An den Wochenenden wird auch während des Winters der Kleintiergarten mit dem historischen Bauernhof geöffnet sein – mit einem speziellen Abstands- und Hygienekonzept. So dürfen sich beispielsweise gleichzeitig im Streichelzoo 15 und im geschlossenen Bauernhofgebäude drei Personen aufhalten. Zudem ist im Bauernhof von Besuchern ab sechs Jahren eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen