Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
  132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3)

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August genau richtig. Will man nur im Zelt rumhängen und Party machen, kommt...

  • Schwelm
  • 04.08.17
  •  8
  •  20
Vereine + Ehrenamt
Auf der Bühne zeigten kleine und große Künstler ihr Können, wie hier die Kita Siepmannstraße.
  46 Bilder

Das war die Kirchlinder Woche 2017

Fast ein ganzes Jahr wird geplant - und rumms ist das tolle Fest schon vorbei! Die Kirchlinder Woche fand am Wochenende ihren Höhepunkt mit dem großen Straßenfest. Auf der Bühne zeigten kleine und große Künstler ihr Können. Die Interessengemeinschaft hat erneut ein besonderes Fest organisiert und sich von ihre besten Seite gezeigt. Fotos: Schütze

  • Dortmund-West
  • 12.06.17
Überregionales
Gute Laune herrschte bereits beim Fassanstich.
  18 Bilder

Pingsthuekke 2017: In Huckarde ging es wieder mal rund

Es ging mal wieder rund auf der traditionellen Pingsthuekke auf dem Huckarder Marktplatz. Das fast 350 Jahre alte Fest hat nichts von seinem Reiz verloren und war wieder etwas für Alt und Jung. Mehr als 60 Schausteller waren dabei. Nach dem feierlichen Fassanstich stand ein Motto bei allen im Fokus: "Gemeinsam Spaß haben!" Fotos: Schütze

  • Dortmund-West
  • 11.06.17
LK-Gemeinschaft
Pollerwiesen 2017 in Dortmund Wischlingen.
  20 Bilder

Pollerwiesen 2017: So war es in Wischlingen

Das PollerWiesen Festival in Wischlingen hatte auch wettertechnisch einiges zu bieten, davon ließen sich die Fans der elektronischen Musik aber nicht abhalten. Gute Laune gegen Schauer war das Motto. Techno, House und Electro in all seinen Facetten gab es auf die Ohren, auf allen vier Bühnen ging der Mega-Rave, bis die Musik ausklang. Fotos: Stephan Schütze

  • Dortmund-City
  • 10.06.17
Kultur
  25 Bilder

Fotos: Deep Purple zaubern zum Abschied

"Das Ende wird kommen. Das ist uns allen klar und es ist ein wirklich angsterfüllender Gedanke, wenn man darüber nachdenkt, wann und wo das allerletzte Konzert sein könnte", sagte Drummer und Gründungsmitglied Ian Paice, der als einziger Musiker auf jedem Album von Deep Purple zu hören ist, Anfang des Jahres dem Lokalkompass. Nun sind die Mannen von Purple auf der langen Abschiedstour "The long goodbye" und machten dabei in der Dortmunder Westfalenhalle Station. Vor knapp 6000 Zuschauern...

  • Herten
  • 07.06.17
  •  4
  •  7
Überregionales
In Marten war richtig was los!
  18 Bilder

So schön war es "Unter den Linden" in Marten

"Unter den Linden" war das Motto - bummeln, shoppen, schlemmen und informieren war angesagt. Zum dritten Mal präsentierten rund 20 Teilnehmer aus Geschäften, Vereinen und Institutionen in Marten ein buntes Programm für Jung und Alt. "Isabelle" zeigte ihr neuestes BVB-Lied. Fotos: Schütze

  • Dortmund-West
  • 01.06.17
Sport
Der 9. AOK-Firmenlauf erlebt einen neuen Startrekord. Sogar die Marke von 3000 Teilnehmern könnte am 8. Juni fallen.
  5 Bilder

AOK-Firmenlauf erlebt neuen Teilnehmerrekord

Der Countdown läuft, die Vorfreude auf den 9. AOK-Firmenlauf in der Stadt ist riesengroß. Wenn AOK-Vorstandschef Tom Ackermann am Donnerstag, 8. Juni, um 19 Uhr den Startschuss auf dem Phoenix West-Gelände gibt, werden weit mehr als 2500 Läuferinnen und Läufer von über 220 Firmen dabei sein. Das ist ein neuer Rekord! Hörde. Im besten Fall könnte bei der neunten Auflage des großen Laufevents am 8. Juni sogar die magische Marke von 3000 Teilnehmern geknackt werden. „Die tolle Resonanz...

  • Dortmund-City
  • 31.05.17
Sport
Stolz präsentierten die BVB-Spieler beim ausgelassenen Korso hunderttausenden Fans den Pokal.
  28 Bilder

Über 200.000 Fans feierten in Dortmund ihren BVB

„Allen gebührt großer Dank“, wandte sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau nach der wahnsinnigen Pokalparty an alle, die dies in Dortmund möglich gemacht haben. „Die westfälischen Feierbiester haben wieder gezeigt, was in ihnen steckt", so Sierau, "die nächste Feier – versprochen – wird nicht erst wieder in fünf Jahren stattfinden. Das kann gern früher sein. Wir sind bereit“, fügte das Dortmunder Stadtoberhaupt hinzu. Über 200 000 BVB-Fans feierten in Dortmund zwei Tage lang ihre...

  • Dortmund-City
  • 29.05.17
  •  1
Sport
Top-Stimmung bei den Pokalsiegern auf dem BVB-Wagen, denen die große Fanfamilie zujubelt.
  41 Bilder

Die ganz große BVB-Familie feiert ihre Jungs

Wahnsinn. Die ganze Stadt ist bevor der BVB-Korso überhaupt eine Runde um den Borsigplatz gemacht hat, komplett in schwarzgelb getaucht, Vom Enkel bis zur Oma sitzen Familien wie bei einem riesigen Picknick am Straßenrand und warten auf ihre Mannschaft. Auf der bunten Mauer an der Weißenburger Straße sonnen sich Trikotträger, kleine Kinder laufen barfuß über die gesperrte Straße, jeder sucht sich seinen Platz. Und dann, wenn der Hubschrauber überm Viertel kreist und das das "Hey, was geht...

  • Dortmund-City
  • 28.05.17
  •  2
Sport
Kapitän Marcel Schmelzer mit Pokal und Teamkollege Marco Reus zeigten sich als erstes nach der Landung.
  29 Bilder

Landung der Pokalhelden: Ankunft des BVB auf dem Dortmund Airport

Mit einer halben Stunde Verspätung und nach zwei Ehrenrunden über der Dortmunder Innenstadt landete der frischgebackene Pokalsieger 2017 Borussia Dortmund auf dem Airport Dortmund. Kapitän Marcel Schmelzer schaute mit Pokal als erster aus dem schwarz-gelben Mannschaftsairbus heraus, gefolgt von Marco Reus und dem Rest des Teams. Anschließend fuhren die Pokalhelden direkt per Mannschaftsbus zum großen Korso in die Dortmunder Innenstadt.

  • Dortmund-City
  • 28.05.17
  •  1
Sport
Geschafft! Tausende BVB-Fans jubelten auf dem Friedensplatz beim Public Viewing.
  14 Bilder

BVB feiert Jubel-Korso durch Dortmund

Der BVB bringt den Pott wieder heim nach Dortmund. Stolz präsentierte die Mannschaft den Pokal im Goldregen nach einem knappen 2:1 gegen Frankfurt den zigtausend Fans im Berliner Olympiastadion und noch vielen mehr in Dortmund, die in der City beim riesigen Rudelgucken mitgefiebert hatten. Torschützenkönig Aubameyang wollte den goldenen Pokal nach der Jubelrunde vor mitgereisten BVB-Fans durchs Stadion gar nicht mehr loslassen und es wurde nicht nur in Berlin lange gefeiert. In Berlin...

  • Dortmund-City
  • 28.05.17
  •  2
  •  1
Sport
Für rund 27.000 Fans wird auf drei Plätzen vorm Rathaus, hinter der Reinoldikirche und auf dem Hansaplatz ein Rudelgucken des Pokalfinales organisiert. Der Eintritt ist frei, es gilt ein Glasverbot.
  6 Bilder

BVB-Fans willkommen zum Pokal-Wochenende in Dortmund

Die Stadt plant ein schwarzgelbes Pokalwochenende: 300.000 BVB-Fans wollten Tickets für das Stadion in Berlin haben, doch leider hat der BVB nur 22.000 bekommen. Also wird daheim in Dortmund mitgefiebert auf drei Plätzen in der City. Eintritt frei heißt es wieder beim Rudelgucken. Gewissenhaft vorbereitet hat sich darauf das Organisationsteam, vor allem die Polizei. Wenn im Dortmunder Wohnzimmer, auf dem Dortmunder Friedensplatz Samstagabend (27.) beim Pokalfinale bis zu 11.000 BVB-Fans...

  • Dortmund-City
  • 24.05.17
  •  1
Sport
20.05.2017 Dortmund City - BVB vs Werder Bremen letzter Bundesligaspieltag - Borussia Dortmund schwarz gelb - Signal Iduna Park - Aubameyang   Foto Stephan Schuetze
  72 Bilder

BVB gewinnt gegen Bremen 4:3 - Auba holt die Torjägerkanone: Hier sind die Bilder

Was ein letzter Bundesliga-Spieltag für Borussia Dortmund: Beim packenden 4:3-Sieg gegen Werder Bremen sicherten die Dortmunder den dritten Platz und somit die direkte Champions League Quali. Der BVB lag zwischenzeitlich mit 0:1 und 2:3 hinten. Die Tore für Dortmund erzielten Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang jeweils im Doppelpack. "Auba" sicherte sich damit mit insgesamt 31 Ligatreffern die Torjägerkanone vor Bayerns Robert Lewandowski (30 Treffer). Fotos: Stephan Schütze

  • Dortmund-City
  • 23.05.17
Kultur
  17 Bilder

Überwältigendes Comeback der Kelly Family - 3 Konzerte in Dortmund

Von Spanien bis zur Ukraine: Fans aus ganz Europa versammelten sich nach langen Jahren des Wartens in der Dortmunder Westfalenhalle für das Comeback des Jahres, die Wiederkehr der Kelly Family! Drei ausverkaufte Konzerte an einem Wochenende mit jeweils über 10000 Besuchern aller Altersgruppen waren für die Fans ein echter Genuss. Kaum eine Band war Anfang der Neunziger so umstritten wie die irisch stämmigen Amerikaner, die eher wegen ihres Hausboots im Köln-Mülheimer Hafen für Schlagzeilen...

  • Dortmund-City
  • 21.05.17
Politik
Das war die Reaktion der CDU nach der ersten Hochrechnung am Wahlabend im Rathaus.
  10 Bilder

CDU feiert Wahlsieg mit der FDP

Das vorläufige Ergebnis der Landtagswahl beschert der SPD in Dortmund bei den Erststimmen 40,4 Prozent, der CDU 28,4, der FDP 7,7 den Grünen 7, der Linken 6,9 und der AfD 5,9 Prozent. Mit über 62 Prozent locke die Landtagswahl mehr Wähler an die Urnen in den 386 Wahllokalen, als die Landtagswahl 2012 (56%). Die Herzkammer der Sozialdemokraten blutet. Zwar konnte die Dortmunder SPD die meisten Wählerstimmen in Dortmund für sich verbuchen, doch sinkt der Zuspruch um rund 8,8 Prozentpunkte bei...

  • Dortmund-City
  • 14.05.17
Überregionales
Impressionen des 33. Lütgendortmunder Dorffestes. Fotos: Schütze
  112 Bilder

So schön war das 33. Lütgendortmunder Dorffest

Mit dem traditionellen Fassanstich ging's am Freitag los, mit einem großen Umzug fand das an Höhepunkten ohnehin schon reiche 33. Lütgendortmunder Dorffest am Sonntag seinen Höhepunkt. Da freut man sich doch schon auf's nächste Jahr und kann den Verantwortlichen nur gratulieren zum einen gelungenen Fest.

  • Dortmund-West
  • 09.05.17
  •  1
Sport
06.05.2017 Dortmund City - BVB vs Hoffenheim Fussballbundesliga - Signal Iduna Park - Borussia Dortmund -    Foto Stephan Schuetze
  32 Bilder

BVB in Bildern: 1909 schlägt 1899!

Mit dem 2:1-Sieg über die TSG Hoffenheim hat sich der BVB an den Kraichgauern vorbei auf Rang drei der Tabelle geschoben. Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang erzielten die Treffer für die Borussia. Die Bilder zum Spiel liefert Stephan Schütze.

  • Dortmund-West
  • 08.05.17
Sport
29.04.2017 Dortmund City - BVB vs 1 FC Koeln - 31 ster Spieltag Fussballbundesliga im Signal Iduna Park - 0:0 Borussia Dortmund - Aubameyang Subotic  Foto Stephan Schuetze
  51 Bilder

BVB: Subotic-Rückkehr bei Nullnummer gegen Köln

Auch im sechsten Anlauf in Folge konnte der BVB gegen den 1. FC Köln nicht gewinnen. 0:0 hieß es am Ende, doch Zuschauer und Fans hatten trotzdem Grund zur Freude. Mit minutenlangen Ovationen feierten sie nach dem Abpfiff Neven Subotic, der nach achteinhalb Jahren in Schwarz-Gelb jetzt als Leihspieler des 1. FC Köln in sein "Wohnzimer" zurückkehrte. Für den BVB steht jetzt am Samstag (6.5., 15.30 Uhr) ein "Endspiel" um Platz 3 in der Bundesliga auf dem Programm, wenn die derzeit einen Zähler...

  • Dortmund-West
  • 02.05.17
Ratgeber
In der Warteschlange haben sich viele Reisende  vorm Infoschalter im Dortmunder Hauptbahnhof eingereiht, denn viele  Züge fallen aus.
  18 Bilder

Zugausfälle und Verspätungen nach ICE-Unfall im Dortmunder Hauptbahnhof

Zu massiven Verspätungen im Bahnverkehr kommt es, nachdem am Montagabend im Dortmunder Hauptbahnhof ein ICE teilweise entgleiste. Bei dem Unfall des InterCityExpress wurden zwei Menschen verletzt. Da Teile der Gleise durch den Zug, der gestern gegen 18.48 Uhr in den Hauptbahnhof einfuhr beschädigt sind, kommt es in Dortmund zu Zugausfällen und auch darüber hinaus zu massiven Verspätungen im Bahnverkehr. Laut Bundepolizei entgleisten die letzten beiden Zugwagons eines ICE und standen dann im...

  • Dortmund-City
  • 02.05.17
  •  1
Sport
Der entscheidende Moment: Johannes Wurtz läuft allein auf Fürths Keeper Balazs Megyeri zu, legt dann quer auf Eisfeld - 1:0 für den VfL Bochum.
  32 Bilder

VfL Bochum beendet Torflaute und schlägt Fürth – Wurtz: „Wir sind alle extrem erleichtert“

Endlich wieder drei Punkte für den VfL Bochum: Nach dem 1:0-Sieg über Greuther Fürth ist die Erleichterung bei Spielern und Fans gleichermaßen groß. Für das Tor des Tages sorgte bei seinem Startelf-Comeback Thomas Eisfeld nach toller Vorarbeit von Johannes Wurtz. Der Ex-Fürther hatte einen Rückpass abgefangen, war alleine auf das Gäste-Tor zugelaufen und hatte den Ball dann im entscheidenden Moment quer gelegt. Wie er selbst den Treffer erlebt hat, wie er die Leistung der Bochumer einschätzt...

  • Bochum
  • 17.04.17
Sport
Nach der Sprengstoff-Attacke auf den BVB-Mannschaftsbus wurde das Championsleague Spiel gegen Monaco abgesagt und wird heute um 18.45 Uhr nachgeholt.  Foto Stephan Schuetze
  26 Bilder

Attacke auf den Bus des BVB

Große Solidarität mit dem BVB: Nachdem gestern gegen 19.15 Uhr vor dem Champions League Heimspiel des BVB drei Sprengsätze auf der Wittbräucker Straße in der Nähe des Mannschaftsbus explodierten. Nach dem "gezielten Anschlag", wie die Polizei das Attentat nennt, fanden die Ermittler am Tatort ein Bekennerschreiben. Dortmund ist geschockt: Auf dem Weg vom Mannschaftshotel zum Stadion wird der BVB-Bus von Explosionen erschüttert. Der 26-jährige BVB-Verteidiger Marc Bartra und ein Polizist, der...

  • Dortmund-City
  • 12.04.17
  •  4
Natur + Garten
  25 Bilder

Die Magnolie und das Schloss

Das Haus Dellwig ist ein Wasserschloss im Dortmunder Stadtbezirk Lütgendortmund. Es wurde von der Familie von Dellwig erbaut und war bis 1727 ihr Stammsitz. Danach war die Anlage im Besitz verschiedener Adelsfamilien und der Gelsenkirchener Bergwerks-AG, ehe die Gebäude 1978 von der Stadt Dortmund gekauft wurden. Nach dem Haus Bodelschwingh ist Haus Dellwig das größte und bedeutendste Wasserschloss in Dortmund und steht seit 1997 als Baudenkmal unter Denkmalschutz. Hinterm Schloss befindet sich...

  • Dortmund-West
  • 31.03.17
  •  12
  •  14
Ratgeber
Der Trend geht wieder zur Vinyl-Schallplatte - auch im neuen MediaMarkt (v.l.): Geschäftsführer Marcel Quäschning und Regionalleiter Walter Saxe. Foto: Nolte
  8 Bilder

Neuer MediaMarkt in Hörde eröffnet: Vom Smartphone bis zur Schallplatte

Mit großen Vorschusslorbeeren hat am Mittwochabend der neue MediaMarkt an der Seekante in Hörde erstmals seine Türen geöffnet. „Hier ist der modernste MediaMarkt Deutschlands entstanden“, lobt Regionalmanager Walter Saxe. Neben einer gewohnt großen Auswahl von Mobilfunk über Haushaltsgeräte bis zu Entertainment setzt der Elektrofachmarkt auch auf spezielle Angebote: Wer mag, findet hier auch die gute, alte Vinyl-Schallplatte. Gerade einmal vier Monate ist es her, dass Marcel Quäschning am...

  • Dortmund-Süd
  • 23.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.