Bissverletzung

Beiträge zum Thema Bissverletzung

Blaulicht

Liegefahrrad-Besitzerin wird gebeten sich bei der Polizei zu melden
Hund beißt Frau an der Xantener Südsee

Xanten.  Eine Frau wurde an der Xantener Südsee von einem Hund gebissen, teilt die Polizei mit. Am Mittwoch, 11. September, gegen 10.30 Uhr ging eine 66-jährige Xantenerin mit ihrem Hund an der Xantener Südsee spazieren.In Höhe der Fischerstraße/Willibrordweg begegnete sie einer Unbekannten, die auf einem Liegefahrrad mit drei Hunden unterwegs war. Einer der Hunde der Radfahrerin, ein weißer, geriet mit dem Hund der 66-Jährigen aneinander. Die Xantenerin ging dazwischen, um ihren Hund zu...

  • Xanten
  • 12.09.19
Blaulicht
Symbolfoto eines Schäferhundes

Hund beißt einen Mann in die Hand
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Am Montag, 18. März, ging ein 59-jähriger Hagener mit seinen zwei Hunden im Bereich des Westfalenbades spazieren. Dort kam es dann zu einem Zwischenfall. Gegen15 Uhr bemerkte der Hundehalter einen nicht angeleinten Schäferhund. Als dieser die Tiere des Hagener anging, griff der Mann nach dem Halsband des Schäferhundes. Daraufhin biss ihn dieser in die Hand und lief anschließend davon. Halter gesucht Der Schäferhund, eventuell ein Mischling, hatte einen schwarzen Rücken, eine bullige...

  • Hagen
  • 19.03.19
Überregionales

Randalierer beißt Polizisten in die Hand - Schwer verletzt

Bei einem Widerstand gestern Mittag,Montag, 19. Februar 2018, in einem Amtsgebäude in Lierenfeld wurde ein Polizist schwer verletzt, als ein 41-jähriger Mann ihm in die Hand biss. Die Polizisten rückten gegen 12.45 Uhr, zu dem Amtsgebäude an der Erkrather Straße an. Einsatzanlass war ein Hausfriedensbruch. Zuvor war es zwischen einer Mitarbeiterin und einem 41 Jahre alten Mann zu einem verbalen Streit gekommen, woraufhin der Mann von dem Sicherheitspersonal aufgefordert worden war, das...

  • Düsseldorf
  • 20.02.18
Natur + Garten
Am Montag (27. Juni) wurde dieser Schwan tot aufgefunden.

Schwarzer Schwan starb an einer Bissverletzung

Der am Montagmorgen im Park der Seniorenresidenz Hauf Horst tot aufgefundene schwarze Schwan ist nicht von Tierquälern erschlagen worden. "Bei der Wunde am Kopf handelt es sich nicht um eine Schlagverletzung", teilte die Polizei mit. Nach Bewertung durch einen Tierarzt sei von einer Bissverletzung (z. B. durch einen Fuchs) oder einer Reißverletzung durch einen Greifvogel auszugehen.

  • Kalkar
  • 29.06.17
  •  1
Überregionales
Der Hund biss Sven Rodner am Kinn und an der linken Hand. Foto: Vera Demuth

Frei laufender Hund biss Mann ins Gesicht

„Dann war es gleich dunkel bei mir, und ich habe gar nichts mehr mitbekommen, bis ich im Krankenwagen wieder aufgewacht bin“, erzählt Sven Rodner. Am vergangenen Freitagnachmittag (19. Juli) nach 15 Uhr wurde der 24-Jährige direkt vor seiner Haustür von einem frei laufenden Hund erst ins Gesicht und dann in die linke Hand gebissen. „Ich war in der Hocke, um Werkzeug zusammenzusuchen, das mir aus der Tasche gefallen war“, berichtet der Tischler, der an der Römerstraße wohnt. Bevor er...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.