blüten

Beiträge zum Thema blüten

Fotografie
"Frühlingsgefühle" heißt das Thema in dieser Woche.
Aktion

Foto der Woche
Frühlingsgefühle

Nach dem Eiskalt-Winter kam der Frühling. Bei Temperaturen um die 20 Grad kamen bei vielen Menschen Frühlingsgefühle auf. Unser Thema für das Foto der Woche.  Wer jetzt einwendet, dass es schwierig ist, Gefühle zu fotografieren, dem stimme ich gerne zu. Aber es lässt auch viel Spielraum für Interpretation, Kreativität und persönliches Empfinden.  Fakt ist: Wenn die Tage länger hell sind und die Temperaturen steigen, werden wir aktiver. Melatonin, das schlaffördernde Hormon, nimmt ab. Im...

  • Velbert
  • 27.02.21
  • 11
  • 10
Natur + Garten
Hier lagern Bienen Nektar in Wabenzellen ein.

Das große Blühen
Imker aus dem Kreis Mettmann widmen sich der Pflege ihrer Bienen

Trotz des Corona-Virus können sich die Imker aus der Region voll und ganz der Pflege ihrer Bienen widmen. „Die Bestäubungsleistung durch die Bienen und die darauf beruhende Produktion pflanzlicher Nahrungsmittel und die Produktion des Nahrungsmittels Honig muss möglichst ohne Einschränkung gewährleistet bleiben“, so Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner in einem Brief an dem Präsidenten des Deutschen Imkerbundes, Torsten Ellmann. Gerade der Kreis Mettmann ist mit seinen leuchtend...

  • Velbert
  • 19.04.20
Überregionales
Brigitte Pohl (links) vom Bürgerverein Hetterscheidt, André G. Saar, Koordinator des Stadtmarketings, und Rolf Watty, Mitglied des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Kultur und Gesellschaft".
3 Bilder

Aktion in Heiligenhaus: Ein Bildband vom Blütenband

Die Sonne kam endlich raus und schon begrüßten die ersten Narzissen des "Gelben Blütenbandes" die Bürger und Besucher der Stadt Heiligenhaus. Wie seinerzeit berichtet, pflanzte der Stadtmarketing-Arbeitskreis "Kultur und Gesellschaft" im Oktober 2009 gemeinsam mit den Bürgervereinen und Bürgern in den Einfahrtsbereichen der Stadt 30.000 Zwiebeln für gelbe Narzissen. Mit der Zeit entstanden jedoch durch diverse Straßen-, Kanal- und Kabelverlegungsarbeiten Lücken in diesen Blütenbändern, weshalb...

  • Velbert
  • 11.04.18
Natur + Garten
5 Bilder

Frühling zeigt sich durch Blütenpracht

Ein sehr schöner, wenn auch recht seltener Anblick. Derzeit blühen Magnolien in voller Pracht. Auch im Stadtgebiet von Velbert kann man solch schöne Pflanzen entdecken. Nicht selbstverständlich, gilt sie doch als gefährdet. Hauptursachen sind die Zerstörung der natürlichen Lebensräume der Magnolien für die Landwirtschaft sowie deren übermäßige Ausbeutung. Die Blüten der Magnolie blühen im Frühling auf und machen diese Ziergehölze besonders attraktiv.

  • Velbert
  • 18.04.16
Natur + Garten
Blumige Lokalkompass-Ansichten von (von links), oben: Ingrid Geßen und Eckhard Schlaup, unten: Manfred Oswald und Peter Gerber. Fotos: Lokalkompass
234 Bilder

Foto der Woche: Blumenmeer und Blütenzauber

Mit dem Thema Blumen setzen wir in dieser Woche einen Vorschlag unserer langjährigen Teilnehmerin Roswitha Dudek um. Die treue Lokalkompass-Seele ist dabei bei weitem nicht alleine mit ihrer Begeisterung für das, was grünt und blüht: Rund 20.000 (!) Beiträge findet man in unserem Portal unter dem Suchbegriff Blumen. Profi: "Wenn Blumen lächeln..." Auch in dieser Woche haben wir wieder Tipps von Profis für Euch gesucht: Tipps zur Blumenfotografie. Gleichzeitig gibt es auch Hinweise, welche...

  • 31.08.15
  • 34
  • 46
Natur + Garten
Wie alt mag wohl dieser Kirschbaum sein?
8 Bilder

Sonnig, aber recht kühl...

... war der Sonntagmorgen in Neviges. E n d l i c h haben die Büten bemerkt, dass wir schon Ende April haben und sich dazu durchgerungen uns mit ihrer Schönheit und Farbenpracht zu erfreuen! Es geht aufwärts - YES!

  • Velbert-Neviges
  • 28.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.