Alles zum Thema Bochum-Süd

Beiträge zum Thema Bochum-Süd

Politik

Die AfD informiert: Die Arbeit in der Bezirksvertretung Bochum-Süd

Man sollte sich immer der eigenen Geschichte bewußt sein und ihre Denkmäler erhalten. Allerdings sollte man für deren Erhaltung auch realistisch kalkulieren! Malakowturm Zeche Brockhauser Tiefbau Am Bliestollen, Bochum-Sundern In der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Bochum Süd zeigte sich wieder einmal, dass Bauvorhaben in Bochum durchgehend fehlkalkuliert werden. So musste auf der Sitzung eine Nachbeschließung von etwa 15.000 Euro aus den Bezirksmitteln beschlossen werden, damit...

  • Bochum
  • 03.02.15
  • 289× gelesen
  •  1
  •  5
Überregionales

Penibelst...

...wird im Finanzamt Bochum-Süd darauf geachtet, dass der Bürger seine Steuern zahlt. Genauso penibel werden die Öffnungszeiten ausgelegt. Um 12 Uhr ist am Freitag "Schluss mit Lustig". Man ist von der anderen Seite der automatischen Tür zwar noch in der Lage, zu sagen, dass es gerade genau 12 Uhr ist, aber leider reicht es nicht mehr zu einer einfachen Entgegennahme von Unterlagen. Diese Unterlagen waren zur direkten Abgabe bestimmt, also nicht in einem Umschlag zusammengefasst. Der...

  • Bochum
  • 31.05.13
  • 196× gelesen
  •  2
Ratgeber

Bochumer Finanzämter: Öffnungszeiten an den tollen Tagen

Auf einen eingeschränkten Service während der Karnevalstage weisen die Bochumer Finanzämter hin: Die Dienststellen Bochum-Süd und Bochum-Mitte sind wie folgt geöffnet: Weiberfastnacht, 7. Februar: Bürgerservice 7 bis 12 Uhr, Gesamtes Finanzamt 8.30 bis 12 Uhr. Rosenmontag, 11. Februar: Bürgerservice 7 bis 11.30 Uhr; Gesamtes Finanzamt 8.30 bis 11.30 Uhr.

  • Bochum
  • 05.02.13
  • 120× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Gerade an heißen Sommertagen häufen sich die Hilfseinsätze der DLRG.

Kemnader Brücke: DLRG rettet 34-Jährigen vor dem Ertrinken

Glück im Unglück hatte ein 34-jähriger Schwimmer am letzten Sonntag, dem heißesten Tag des Jahres, in Höhe der Kemnader Brücke. Dort beobachteten die Rettungsschwimmer der DLRG Bochum-Süd gegen 11 Uhr während einer Kontrollfahrt auf der Ruhr, wie dieser nicht mehr in der Lage, das Ufer aus eigener Kraft zu erreichen und untertauchte. Er wurde von den Rettungskräften ins Boot geholt, Erste-Hilfemaßnahmen wurden eingeleitet. Eine weitergehende Behandlung wurde von dem Mann abgelehnt. Die DLRG...

  • Bochum
  • 24.08.12
  • 189× gelesen