Carsten Soltau

Beiträge zum Thema Carsten Soltau

Ratgeber
3 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr: Solide Ertragslage trotz Niedrigzinsphase

Die Volksbank Rhein-Ruhr hat im Jahr 2016 erneut Ertragsstärke bewiesen. Das Ergebnis der Genossenschaftsbank liegt mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 1,21 Mio. Euro laut Thomas Diederichs, dem Sprecher des Vorstandes wieder auf einem ordentlichen Niveau. Unter Berücksichtigung des Gewinnvortrages ergibt sich ein leicht gesunkener Bilanzgewinn von 1,24 Mio. Euro und die Bilanzsumme der Volksbank Rhein-Ruhr stieg im Jahr 2016 um 8,55 %, also 116,2 Mio. Euro auf 1.475 Mio. Euro. Diese...

  • Duisburg
  • 29.03.17
Ratgeber
61 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr feierte ihr 150. Jubiläum und hat große Pläne im Jubiläumsjahr

Eineinhalb Jahrhunderte sind ein guter Grund zum Feiern. Und so feierte nun eine der großen Genossenschaftsbanken im Ruhrgebiet ihr 150-jähriges Bestehen in der Stadthalle in Mülheim. Den Festakt am 23. Mai feierte die Genossenschaftsbank im Kreise ihrer Vertreter und Gästen aus Wirtschaft und Politik. Zum Auftakt der Abends feierte der Jubiläumsfilm Premiere. Er trägt den Titel: „Gemeinsam erreichen wir mehr.“ Nach der Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden, Heinz-Rainer Nöhles, hielt...

  • Duisburg
  • 14.06.14
Ratgeber
Existenzgründer und GRIID-Absolventen mit Initialpartnern: Markus Sturm (STURM GmbH), Kai Lehmkühler (Rheinschafe), Dr. Martin Spitz, Dr. Gregor Hiesgen (beide: SHS plus GmbH), Andrea Gloria (Andrea Gloria Qualitäts- und Prozessmanagement) mit Carsten Soltau (Volksbank Rhein-Ruhr, 3.v.l.) und Ralf Meurer (GFW Duisburg, g.r.)
22 Bilder

Rund 70 Teilnehmer beim Stammtisch der Gründungsinitiative Innovation Duisburg

Ein reger Austausch künftiger Existenzgründer bestimmte den Stammtisch in der Volksbank Rhein-Ruhr. „So viele Besucherinnen und Besucher eines GRIID-Stammtisches gab´s noch nie“, so Carsten Soltau, Mitglied der Geschäftsführung der Volksbank Rhein-Ruhr, und Gastgeber des Stammtisches der Gründungsinitiative Innovation Duisburg, kurz GRIID, im Hinblick auf die rund 70-köpfige Teilnehmerschar. Die Gründungsinitiative Innovation Duisburg (GRIID) – ein Kooperationsprojekt der Universität...

  • Duisburg
  • 23.05.14
Ratgeber
Freute sich über die Spende der Volksbank Rhein-Ruhr Stiftung durch Vorstandsmitglied Carsten Soltau, ZOO Direktor Achim Winkler (re)

Die Volksbank Rhein-Ruhr Stiftung spendete 10.000 Euro an den Zoo Duisburg

Am Dienstag übergab Carsten Soltau, Vorstand der Volksbank Rhein-Ruhr, stellvertretend für die Kuratoriumsmitglieder eine Spende aus den Mitteln der Volksbank Rhein-Ruhr Stiftung an Zoodirektor Achim Winkler. Die Spende kommt den afrikanischen Elefanten zu Gute. Sie erhalten ein sogenanntes Enrichment, einen Futtergalgen, der die Anlage der Elefanten aufwertet und die Tiere beschäftigt. Der Futtergalgen hat eine Höhe von 7 Metern mit einer Ausladung von 3 Metern, ist aus massivem Metall, um den...

  • Duisburg
  • 15.01.14
  • 1
  • 1
Ratgeber
Zufrieden mit der Bilanz - der Vorstand der Volksbank RheinRuhr - v.lks. Oliver Reuter, Thomas Diederichs und Carsten Soltau

Volksbank Rhein-Ruhr auch im Jahr 2012 mit erneut ausgezeichnetem Bilanzergebnis

Die Gesichter der drei Vorstandsmitglieder der Volksbank Rhein-Ruhr zu Beginn der Bilanzpressekonferenz drückten Zufriedenheit aus. Thomas Diederichs, Oliver Reuter und Carsten Soltau vermittelten ein Bild, das in diesen finanz-wirtschaftlich schwierigen Zeiten längst nicht auf den Vorstandsetagen aller Banken zu sehen ist. Dennoch sparte der Vorstand nicht mit kritischen Worten. Thomas Diederichs: „In Zeiten von Euro-, Staatsschulden- und Wirtschaftskrisen, aufkommender Regulierungswut und...

  • Duisburg
  • 20.02.13
Überregionales
Hans Weber (Bildmitte) und von links: Vorstand Thomas Diederichs, BVR-Präsident Uwe Fröhlich, Vorstand Carsten Soltau und AR Vorsitzender Heinz-Rainer Nöhles

Hans Weber - Vorstandschef der Volksbank Rhein-Ruhr - wurde mit einem grandiosen Festabend in den Ruhestand verabschiedet

Der Vorstandschef der Volksbank Rhein-Ruhr - Hans Weber - wurde mit einem Festabend in den Ruhestand verabschiedet Der 22. Juni war „der Tag“ im Leben von Hans Weber. Für den großen Mann des rennommierten Duisburger Geldinstitutes geht sein beruflicher Lebensweg am kommenden Samstag zu Ende. Mit ihm verlässt ein „genossenschaftlicher Banker par excellence“ die Führungsetage der Volksbank Rhein-Ruhr. Mehr als 170 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft waren daher der Einladung...

  • Duisburg
  • 28.06.12
Vereine + Ehrenamt
Carsten Soltau bleibt Schatzmeister von proDUISBURG e.V.

Jahreshauptversammlung von proDUISBURG stand im Zeichen Gerhard Mercators

Die bürgerschaftliche proDUISBURG e.V. hält auch im Mercator-Jahr geraden Kurs. Bei der Jahreshauptversammlung im Kultur- und Stadthistorischen Museum konnte der Vorsitzende der 1910 gegründeten bürgerschaftlichen Vereinigung, Hermann Kewitz, auf ein positives Vereinsjahr zurückblicken. „Wir haben uns für unsere Stadt stark gemacht und das ist vielfach anerkennend wahrgenommen worden“, erklärte der Vorsitzende vor etwa 80 anwesenden Vereinsmitgliedern. Zu den herausragenden Ereignissen in den...

  • Duisburg
  • 20.05.12
Ratgeber
Konnte das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der Bank präsentieren - der Vorstand der Volksbank Rhein-Ruhr
4 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr kam bestens durch schwieriges Jahr

Zufriedene Gesichter sieht man in Krisenzeiten bei Bankern auch nicht alle Tage. Anders bei der Volksbank Rhein-Ruhr, deren Vorstand jetzt das vorläufige Bilanzergebnis des Geschäftsjahres 2011 vorstellte. Dabei ging Volksbank-Chef Hans Weber auch scharf mit Mitbewerbern im Bankenmarkt ins Gericht. Hans Weber wehrte sich vehement dagegen, dass vielfach pauschal von „den“ Banken gesprochen wird, die an der Finanzmarktkrise, die sich inzwischen zu einer Staatsschuldenkrise ausgeweitet hat, schuld...

  • Duisburg
  • 19.03.12
Ratgeber
8 Bilder

„Mach´s in Duisburg!“ – der dritte GRIID-Existenzgründerwettbewerb

„Mach´s in Duisburg!“ Flott und einprägsam kommt das Motto des dritten GRIID-Existenzgründerwettbewerbes daher. GRIID, die Gründungsinitiative Innovation Duisburg, haben die GFW Duisburg und das sbm-Projekt der Universität Duisburg-Essen gemeinsam mit der Sparkasse Duisburg, der Volksbank Rhein-Ruhr sowie der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Wesel-Kleve-Duisburg zu Duisburg ins Leben gerufen. „Mach´s in Duisburg!“ heißt es nicht umsonst. Noch mehr als bislang wollen die...

  • Duisburg
  • 14.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.