central-kino

Beiträge zum Thema central-kino

Kultur
Duo Ascolto.
2 Bilder

Dorstener Stadtklänge
Gleich zwei musikalische Erlebnisse im Oktober

Ascolto bedeutet das aufmerksame Hinhören auf Verborgenes im scheinbar Bekannten, auf Ver-trautes im scheinbar Fremden – der Name ist Programm. Das Repertoire der Flötistin Susanne Wohlmacher und des Gitarristen Carsten Linck beinhaltet die Renaissancemusik ebenso wie zahlreiche Sonaten aus dem Barock, umfasst die Serenaden- und Salonmusik der Klassik und Frühromantik ebenso wie die von lateinamerikanischer Folklore beein-flussten Werke jüngerer Komponisten. Zwei hervorragende...

  • Dorsten
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Unter anderen: "Der Trafikant", "25km/h", "Ballon" und "Greenbook" laufen 2019 im Programm der EEB.

Filme mit Botschaft
Bewegende Filme stehen auf den neuen Programm von "Kirche und Kino"

Holsterhausen. Ihr neues Programm in der Reihe „Kirche und Kino“ für das erste Halbjahr 2019 hat jetzt die Evangelische Erwachsenenbildung (EEB) Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten vorgelegt. Im Central-Kino, Borkener Straße 137, werden Filme gezeigt, die sich mit religiösen und ethischen Fragen befassen und Botschaften transportieren. Den Auftakt macht am Dienstag, 8. Januar das deutsche Drama „Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ aus dem Jahr 2018. Zum Inhalt: Im August 1928 wird in...

  • Dorsten
  • 02.01.19
Überregionales
Symbolbild

14-Jähriger Radfahrer auf der Borkener Straße schwer verletzt

Dorsten. In Holsterhausen ist gestern (4. Juni) ein 14-jähriger Radfahrer auf der Kreuzung Borkener Straße/Martin-Luther-Straße/Zeppelinstraße (Nähe Central-Kino) schwer verletzt worden. Montag, gegen 15.45 Uhr, fuhr ein 65-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Borkener Straße in Richtung Raesfeld. Er wollte dann die Kreuzung Zeppelinstraße/Martin-Luther-Straße überqueren und erfasste dabei einen 14-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten, der auf dem Überweg die Borkener Straße überquerte....

  • Dorsten
  • 05.06.18
Überregionales
So sehen die vorläufigen Pläne für den Neubau anstelle des Central-Kinos aus: Im Vordergrund die Bahnhofstraße. Die beiden weißen Riegel rechts stellen das Amtsgericht dar, links am Neubau (gelb) schließen sich an der Westfälische Hof, die Polizeiwache sowie die Sparkasse. Im Hintergrund ist der Reschop-Bunker schematisch zu erkennen, dahinter der Parkplatz.

Hattingen: Das „Central-Kino“ verschwindet, ein Wohnkomplex kommt

Nicht nur im Hattinger Rathaus tut sich zurzeit einiges. Schon im vierten Quartal dieses Jahres soll das ehemalige Central-Kino an der Bahnhofstraße abgerissen werden. Dort entsteht anschließend ein neuer Wohnkomplex. Hinter dem Projekt, das Baudezernent Jens Hendrix dem Vernehmen nach für die Stadt Hattingen ebenfalls sehr wohlwollend sieht und für das bereits fast alle Genehmigungen vorliegen, steckt die Hattinger Gesellschaft „central wohnen“. Gebildet wird sie aus den Hattinger...

  • Hattingen
  • 26.05.15
  • 4
Überregionales

Polizei klärt lange Serie von Raubüberfällen und Einbrüchen auf

Nach intensiven Ermittlungen konnte die Polizei jetzt 21 Raubüberfälle, vornehmlich auf Spielhallen im Bereich Dorsten, Datteln, Haltern am See, Gladbeck, Bottrop, Nottuln und Schermbeck, sowie 18 Geschäftseinbrüche im Bereich Dorsten aufklären. Bereits am 6. Oktober 2012, gegen 23.20 Uhr, hatten zwei maskierte Täter das Centralkino auf der Borkener Straße in Dorsten überfallen. Unter Drohung mit einer Schusswaffe forderten die Täter Bargeld. Da Bargeld nicht verfügbar war, flüchteten die...

  • Dorsten
  • 15.04.13
Natur + Garten
8 Bilder

Eiszapfen werden zu gefährlichen Geschossen

Aufgrund des aktuellen Tauwetters werden derzeit Eiszapfen und Eisstücke an Dachrinnen und Vorsprüngen zu gefährlichen Geschossen. So auch in Dorsten an der Borkener Straße. Vom Dach des Kino-Gebäudes lösten sich mehrere Eisgebilde und krachten mit hoher Wucht auf Gehweg und Parkplätze. Zwei Pkws wurden bereits beschädigt. Aus Sicherheitsgründen wurde der Fußweg sofort von der Polizei abgesperrt. Mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr wurde das Dach noch einmal von oben kontrolliert. Dazu...

  • Dorsten
  • 28.01.13
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Bewaffneter Raubüberfall auf das Central Kino in Dorsten

Am späten Samstagabend kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf das Dorstener Central Kino. Gegen 23.20 Uhr betraten zwei männliche Personen die Räumlichkeiten an der Borkener Strasse und versuchten die Tageseinnahmen unter Vorhalt einer Schusswaffe zu rauben. Als dies nicht gelang entwendeten die Täter persönliche Gegenstände der Angestellten. Mit der Beute konnten die beiden Täter dann aus dem Geschäft flüchten. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb bisher ohne Erfolg. Noch...

  • Dorsten
  • 08.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.