Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Ratgeber

Anzahl der Infektionen
Der Kreis Wesel informiert über die Coronavirus-Entwicklung

Der Kreis Wesel informiert über den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit den Coronavirus (Covid-19). Im Vergleich zum Vortag gibt es einen Erkrankten mehr.  Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 888, Stand 28.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 27.07.2020, 12 Uhr = 887 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 5,4. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele...

  • Xanten
  • 28.07.20
Ratgeber

Mit dem Coronavirus infiziert
Der Kreis Wesel informiert über die neuen Zahlen

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Demnach sind im Vergleich zum Vortag sechs neue Fälle dazugekommen. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 875, Stand 24.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 23.07.2020, 12 Uhr = 869 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an,...

  • Xanten
  • 24.07.20
Ratgeber

Mit dem Coronavirus infiziert
Der Kreis Wesel informiert über die neuen Zahlen

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Danach gibt es zwei Fälle mehr als gestern.  Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 865, Stand 22.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 21.07.2020, 12 Uhr = 863 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 3,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen...

  • Xanten
  • 22.07.20
Ratgeber

Stand der Infektionsfälle
863 Menschen haben sich im Kreis Wesel mit dem Coronavirus infiziert

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Die Zahl bleibt gegenüber dem Vortag konstant. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 863, Stand 21.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 20.07.2020, 12 Uhr = 863 Fälle. 7-Tage-Inzidenz Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 3,5. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an,...

  • Xanten
  • 21.07.20
Ratgeber

Fünf haben sich neu infiziert
Die Zahl der am Coronavirus-Erkrankten im Kreis steigt

Der Kreis Wesel gibt wieder den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Seit gestern kommen fünf Erkrankte hinzu. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 856, Stand 17. Juli, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 16. Juli, 12 Uhr = 851 Fälle. 7-Tage-Inzidenz Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,6. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie...

  • Xanten
  • 17.07.20
Ratgeber

Ein weiterer Todesfall
Der Kreis Wesel informiert über Coronavirus-Infektionen

Der Kreis Wesel informiert über den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19). Dabei wurde auch ein weiter Todesfall im Kreis registriert.  Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf den Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um eine 80 Jahre alte Frau aus Moers. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 26. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen...

  • Xanten
  • 16.07.20
Ratgeber
Demnach sind noch 91 Personen aktiv infiziert.

Covid 19 - Coronavirus
Ein weiterer Todesfall im Kreis Wesel

Die Pressestelle des Kreises Wesel meldet den aktuellen  Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19). Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf den Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um eine 80 Jahre alte Frau aus Moers. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 26. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis...

  • Dinslaken
  • 16.07.20
Ratgeber

Eine Infektion mehr
Gegenüber dem Vortag steigt die Anzahl der Coronavirus-Fälle nur ganz leicht an

Der Kreis Wesel informiert täglich über den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19). Gegenüber dem Vortag ist die Zahl der Infizierten um einen, auf nunmehr 848, gestiegen.  Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 848, Stand 15.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 14.07.2020, 12 Uhr = 847 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,6....

  • Xanten
  • 15.07.20
Politik
2 Bilder

Glossiert: werktägliches Update der amtlich registrierten Covid-19-Erkrankungsfälle
Keine neuen Infektionen seit gestern im Kreis Wesel - bis die nächsten Malle-Urlauber zurückkehren?

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 847, Stand 14. Juli 2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 13. Juli, 12 Uhr = 847 Fälle.    "So weit die amtliche Meldung, die jeden Werk-Mittag vom Kreis Wesel kommt. Verbunden mit meiner ausdrücklichen Hoffnung, dass es so bleibt" - merkt Redakteur dibo an, der sich heute in seinen wohlverdienten Sommerurlaub (und damit ins OFF) verabschiedet. Und...

  • Wesel
  • 14.07.20
Ratgeber

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung im Kreis Wesel (EUTB®) informiert Ratsuchende wieder persönlich.

Kreis Wesel, 13.07.2020 – Ab sofort finden wieder persönliche Beratungen in den Räumen der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB®) Kreis Wesel nach telefonischer Terminvereinbarung statt. Die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen sowie die ehrenamtlichen Peer-Berater*innen der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung sind von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr telefonisch unter 02841 / 90 00-31/32 und 0281 / 16 43 58 – 86/87 und per...

  • Wesel
  • 13.07.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Übers Wochenende kamen zwölf Meldungen hinzu

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 847, Stand 13.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 10.07.2020, 12 Uhr = 835 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 5,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 13.07.20
Reisen + Entdecken

Volksbanken/Raiffeisenbanken bieten dem Corona-Abi-Jahrgang neue Möglichkeiten
Deutschlands größte virtuelle Abiparty live aus dem Weekend Club Berlin

Das Abitur 2020 ist eine ganz besondere Herausforderung. Die Vorbereitung unter verschärften Bedingungen, kein gemeinsames Lernen, keine Mottowoche, keine Abschlussfahrt – und keine Party, die dem Abistress am Ende das so wichtige Gefühl entgegensetzt, gemeinsam etwas erreicht zu haben und nun in eine aufregende Zukunft zu starten. Traurige Aussichten, doch die Volksbanken Raiffeisenbanken eröffnen eine äußerst positive Perspektive: mit der Unterstützung der größten virtuellen Abiparty...

  • Wesel
  • 13.07.20
Politik

Update: Kreis Wesel meldet die registrierten Covid-19-Erkrankungsfälle (Stand: 10. Juli 2020)
Die Kurve flacht wieder ab: nur zwei Fälle mehr als gestern

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 835, Stand 10.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 09.07.2020, 12 Uhr = 833 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 8,3. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 10.07.20
Politik
2 Bilder

Update - die amtlich registrierten Corona-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel (Stand: 9. Juli 2020)
Momentan werden täglich fünf oder sechs neue Infektionen gemeldet

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 833, Stand 09.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 08.07.2020, 12 Uhr = 827 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in Klammern:...

  • Wesel
  • 09.07.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Keine Kirmes in Drevenack und Hünxe - Nikolausmarkt Krudenburg mit Fragezeichen
Dorffeste abgesagt wegen Corona-Schutzverordnung

Die traditionellen Kirmes-Veranstaltungen in Drevenack und Hünxe am 2. und 3. Oktoberwochenende finden in diesem Jahr nicht statt. Dies teilt die Hünxer Gemeindeverwaltung mit. Klaus Stratenwerth vom Hünxer Ordnungsmat teilt mit: Der Heimat- und Verkehrsverein und die Gemeinde Hünxe müssen die Kirmessen absagen, da die seit dem 7. Juli gültige Corona-Schutzverordnung große Festveranstaltungen bis mindestens zum 31. Oktober 2020 verbietet. Inwieweit sich diese für den Infektionsschutz...

  • Hünxe-Drevenack
  • 09.07.20
Politik

Update: die Covid-19-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel (Stand: 6. Juli 2020)
Spürbarer Anstieg übers Wochenende von 797 (am 3. Juli) auf 821 (= 24 Neuinfektionen)

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 821, Stand 06.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 03.07.2020, 12 Uhr = 797 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 8,0. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in Klammern:...

  • Wesel
  • 06.07.20
Vereine + Ehrenamt

Schützenvereine - meldet Eure Aktionen dem Weseler!
Was die Grünröcke in der Region gegen die nervige Corona-Festflaute unternehmen ...

Bis Ende Oktober sollen Großveranstaltungen verboten bleiben. Das hält aber die Schützenvereine von Kleve bis Moers und von Hamminkeln bis Dinslaken nicht davon ab, für Ersatz zu sorgen. Mit vielerorts sehr einfallsreichen, witzigen und unterhaltsamen Aktionen erfreu(t)en die Vereine ihre Mitglieder: Ganze Dörfer und Stadtviertel hissten die Vereinsbeflaggung, Musikkorps-Abteilungen unterhielten ihre Fans mit schmissigen Liedern, Vorständler versandten Videobotschaften über YouTube oder die...

  • Wesel
  • 05.07.20
Ratgeber

Zahl der Infizierten steigt auf 797
Der Kreis Wesel informiert über den Stand der Coronavirus-Erkrankten

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannte. Gegenüber dem Vortag steigt die Zahl um sechs, auf nunmehr 797 Fälle an, so die Behörde. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 797 (Stand 3. Juli 2020), 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 2. Juli 2020, 12 Uhr = 791 Fälle. Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der...

  • Xanten
  • 03.07.20
Politik
Die Apotheken vor Ort: Persönliche Gesundheitsberater und digitale Vorreiter im Gesundheitswesen.

Corona-Warn-App und Gesundheit digital – Apotheker in Wesel informieren
Diagnostik und Rezepte auf elektronischem Wege

Mitte Juni ging die Corona-Warn-App der Bundesregierung an den Start. Seitherwurde die App laut Robert-Koch-Institut (RKI) bereits über 14 Millionen Mal heruntergeladen. Sie ist neben Maskenpflicht, Abstand halten und Händewaschen ein weiterer wichtiger Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. In einer aktuellen Pressemitteilung des Apothekerverbandes Nordrhein heißt es dazu: Die neue Warn-App istzudem ein Beispiel dafür, wie die Digitalisierung Menschen helfen kann, gesund zu bleiben. Die...

  • Wesel
  • 01.07.20
Ratgeber

Nur zwei neue Infektionen
Aktueller Stand der Zahl der Erkrankten im Kreis Wesel

Der Kreis Wesel teilt die neuesten Zahlen zum Coronavirus-Geschehen mit. Es gab zwei Infektionen mehr als gestern.  Danach liegt die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 788 (Stand 1. Juli 2020, 12 Uhr). Zum Vergleich, Stand 30. Juni 2020, 12 Uhr = 786 Fälle. Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der letzten sieben Tage addiert. In den vergangenen Wochen...

  • Xanten
  • 01.07.20
Ratgeber

Infektionszahlen stabilisieren sich
Der Kreis Wesel informiert über die Coronavirus-Erkrankten

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Es gibt seit gestern zwei gemeldete Fälle mehr.  Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 786 (Stand 30. Juni 2020, 12 Uhr). Zum Vergleich, Stand 29. Juni 2020, 12 Uhr = 784 Fälle. Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der letzten sieben Tage addiert. In den...

  • Xanten
  • 30.06.20
Ratgeber

Corona-Infektionen steigen
Zahl der Erkrankten in einem Moerser Fleischunternehmen wirkt sich aus

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 784 (Stand 29. Juni 2020), 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 26. Juni 2020, 12 Uhr = 748 Fälle). Insgesamt steigen die Neuinfektionen durch das Infektionsgeschehen im Zusammenhang mit einem Moerser Fleischunternehmen. Dies hat Auswirkungen auf die Inzidenzzahl. Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der letzten 7 Tage addiert. In den...

  • Xanten
  • 29.06.20
Wirtschaft
Das evangelische Krankenhaus in Wesel-Obrighoven.
2 Bilder

Im Krankenhaus in Coronazeiten
"Ab dem 1. Juli werden für alle EVK-Patienten wieder täglich Besuche (15 bis 19 Uhr) möglich sein!"

Viele Menschen verschieben momentan eine Operation oder einen Klinikaufenthalt aus Angst vor einer Ansteckung mit Corona, oder weil sie Unannehmlichkeiten fürchten. Dabei sind Krankenhäuser per se Orte, an dem man sich aufgrund der extrem hohen Sicherheits- und Hygienestandards eher einem geringen Infektionsrisiko ausgesetzt. "So dürfte momentan der Einkauf im Supermarkt wahrscheinlich heikler sein im Hinblick auf Ansteckung mit dem Virus, als das Aufsuchen eines Krankenhauses", heißt es in...

  • Wesel
  • 29.06.20
Politik
Wer in der Lebensmittelindustrie arbeitet, soll für seinen Job mehr Anerkennung bekommen. Das fordert die Gewerkschaft NGG.

Wegen Corona teils hohe Belastung für 4.100 Beschäftigte im Kreis Wesel
Lebensmittelbranche: Anerkennung für systemrelevante Jobs gefordert

Sie backen Brot, verarbeiten Gemüse, füllen Getränke ab: Die rund 4.100 Menschen, die im Kreis Wesel in der Lebensmittelindustrie arbeiten, machen einen „systemrelevanten“ Job – nicht erst seit der Coronakrise. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Während in der Pandemie viele Branchen auf Kurzarbeit oder Homeoffice umgestellt haben, ist die Ernährungsbranche teils noch immer von Extra-Schichten und Überstunden geprägt“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der...

  • Wesel
  • 29.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.