Dürre

Beiträge zum Thema Dürre

Politik

6.400,- Euro für die Initiative „Rettet die Wildvögel im Hofgarten“

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Initiative „Rettet die Wildvögel im Hofgarten“ mit 6.400,- Euro zu unterstützen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Während der Hitze- und Dürreperiode 2018 wurde die Initiative „Rettet die Wildvögel im Hofgarten“ gegründet. Die Initiatorin schreibt, „Die Tiere im nördlichen Hofgarten [fanden] nichts mehr zu...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Politik
Im Einsatz für Natur- und Tierschutz: Die Essener Ratsfrau Elisabeth-Maria van Heesch von der Tierschutzpartei Essen bei einer Demonstration gegen die Versiegelung einer Grünfläche inmitten eines dichtbebauten Wohngebietes.

Einstellung auf Starkregenereignisse durch Anpassung der Kanalnetze - Schutz der Bürgerschaft und Tierwelt vor Überflutungen
Stadtplanung und Klimawandel - quo vadis?

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei - Landesverband NRW hinterfragt kritisch die Stadtplanungen der Verwaltungen im Kontext des Klimawandels und seiner Folgen. Der Klimawandel und seine Folgen müssen endlich Thema der Stadtplanung der Kommunen werden. "Nach einer aktuellen Studie der Bauindustrie NRW ist z.B. die Kanalisation in NRW für die bedingt durch den Klimawandel immer häufigeren Starkregenereignisse nicht ausgelegt," so Sandra Lück, Landesvorsitzende der...

  • Düsseldorf
  • 28.03.19
Natur + Garten
So was hat der Löwe an Schloss Benrath auch noch nicht gesehen.
2 Bilder

Wasser Marsch

Dieser Sommer hat es in sich. Ohne die Hilfe des Menschen gehen Bäume und Pflanzen ein.

  • Düsseldorf
  • 02.08.18
  • 3
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.