Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt

Beiträge zum Thema Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt

Kultur
v.L.n.R.: Jürgen Jansen (Vereinte Volksbank), Marc Weber (Vereinte Volksbank), Thmoas Hein (Interevent GmbH), Lorenzo Köller (Vorsitzender der DIA Dorsten)

Lecker Essen in der Dorstener Altstadt
Volksbank präsentiert das Marktfrühstück

Lecker Essen, nette Leute treffen - in diesem Jahr präsentiert die Vereinte Volksbank das Marktfrühstück auf dem Kirchplatz St. Agatha. Am Samstag, 6. Juli, lädt die Volksbank gemeinsam mit den Markthändlern und der DIA auf den Kirchplatz zu einem leckeren Frühstück ein. Allerlei Köstlichkeiten wie deftige Wurst, frischen Brötchen, schmackhaften Käse, feinen Fisch, heißes Rührei, saftiges Obst und vieles mehr warten ab neun Uhr auf die Besucher – und das Beste: Es wird alles frisch...

  • Dorsten
  • 26.06.19
Kultur
In Dorsten erfreut sich der „Tag der Hanse“ steigender Beliebtheit und bietet ein jährliches Stelldichein mit der Stadthistorie. Am Samstag (4. Mai) laden von 10 bis 15 Uhr fast dreißig Stände zwischen St. Agatha-Kirche und Recklinghäuser Tor zum Verweilen ein.

Regionaler Bauernmarkt
16. Tag der Hanse in Dorsten

Geschichte ist identitätsstiftend. In Dorsten erfreut sich der „Tag der Hanse“ steigender Beliebtheit und bietet ein jährliches Stelldichein mit der Stadthistorie. Am Samstag (4. Mai) laden von 10 bis 15 Uhr fast dreißig Stände zwischen St. Agatha-Kirche und Recklinghäuser Tor zum Verweilen ein. Steinmetz und Kettenmacher präsentieren mittelalterliches Handwerk, der Heimatverein Wulfen zeigt sich mit Seilerei, Blaudruck,- Flachs, und Nähgruppe. Erstmalig dabei eine aus Holz nachgebaute...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Das Dorstener Citymanagement lässt den Traum vom Bagger fahren wahr werden.
2 Bilder

Mini-Bagger Aktion auf dem Dorstener Stadtfest
Das Stadtfest lädt zum Baggern ein

Wer sich gerne mal an einer Minibagger-Schaufel ausprobieren möchte, hat an den vier Stadtfest-Sonntagen die Gelegenheit dazu. Das Citymanagement bietet allen Interessierten an, den „Dorstener Minibagger-Führerschein“ zu machen. Dieser Jux-Führerschein wird im Rahmen des Baustellenmarketings zur Innenstadterneuerung von „Wir machen MITte“ angeboten. Der Auftakt zu dieser Spaß-Aktion findet am kommenden Sonntag, 7. April, von 13 bis 17 Uhr im Rahmen von Dorsten is(s)t mobil statt. Genutzt...

  • Dorsten
  • 05.04.19
Überregionales
Automodenschau in der Dorstener Innenstadt
21 Bilder

Automodenschau in der Dorstener Innenstadt

Automodenschau in der Dorstener Innenstadt Am heutigen Sonntag gab es in der Dorstener Innenstadt eine Automodenschau zu sehen. Verschiedene Autohersteller präsentierten dem interessierten Publikum ihre neuen Modelle. Gegen 13 Uhr öffneten dann auch vereinzelte Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Das nahmen viele Besucher zum Anlass, um gemütlich durch das eine oder andere Geschäft zu bummeln. Auch die vereinzelten Stände in der Innenstadt wurden zahlreich umlagert. Hier deckte...

  • Dorsten
  • 03.05.15
  •  3
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt von links: Stefanie Dornhege, Heike Hein, Stefan Reken, Anreas Unnebrink und Andreas Steinkopf.

Händler füllen Kinderstiefelchen

Zur vorweihnachtlichen „Stiefelsuchaktion“ laden die Mitglieder der Dorstener Kaufmannschaft alle Kinder ein. Die Kleinen können ihre Stiefelchen noch bis zum 2. Dezember in der Kinderabteilung im Modehaus Mensing abgeben. Die Stiefel werden dann von der Kaufmannschaft prall mit Obst, Nüssen, Schokolade und weiteren Köstlichkeiten gefüllt und zum Nikolausmarkt am Donnerstag, 5. Dezember in den Geschäften bzw. an den Martständen der teilnehmenden DIA-Mitglieder „versteckt“. Die Kinder können...

  • Dorsten
  • 28.11.13
  •  1
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Es ist soweit. (01) - Besetzt seit Langem.
24 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Es ist soweit. (01)

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Es ist soweit. (01) Oft genug wurde darüber berichtet dass dass marode und in die Jahre gekommene Lippetorcenter vor dem Abbruch steht und platz für ein neues Einkaufszentrum die „Mercaden-Dorsten“ machen soll. Nach langen hin und her haben in dieser Woche (KW 38/2013) die ersten Arbeiten um das alte Lippetorcenter begonnen. Im Moment werden Bäume und Sträucher auf dem Grundstück des alten Kinderheims und dem Nachbargrundstück entfernt....

  • Dorsten
  • 19.09.13
  •  2
Kultur
Lippetor-Center - Schrott Immobilie im Herzen von Dorsten verfällt zusehends.
31 Bilder

Lippetor-Center - Schrott Immobilie im Herzen von Dorsten verfällt zusehends.

Lippetor-Center - Schrott Immobilie im Herzen von Dorsten verfällt zusehends. Erschreckend, wenn man bedenkt, wie es hier noch vor ein paar Jahren ausgesehen hat. Am Anfang vom Lippetor-Center waren die Kaffees und Geschäfte mit Menschen gefüllt. Emsiges Treiben an jedem Wochentag. Irgendwann verlor das Lippetor-Center seinen Reiz und die Besucherströme blieben aus. Modernisierung ein Fremdwort. Nun sollen an dieser Stelle die Mercaden-Dorsten entstehen. Schon ende 2014 Anfang 2015 soll...

  • Dorsten
  • 12.03.13
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.