Dr. Esther Kanschat

Beiträge zum Thema Dr. Esther Kanschat

Politik
89 Prozent der CDU-Mitglieder stimmten für eine erneute Kandidatur von Dirk Lukrafka. Ganz knapp hat er heute Abend die Wahl für sich entschieden und bleibt Bürgermeister in Velbert.
2 Bilder

Stichwahl in Velbert
Dirk Lukrafka (CDU) siegt knapp mit 50,45%

Wer wird Velbert die nächsten Jahre regieren? Heute stand die Stichwahl zwischen Amtsinhaber Dirk Lukrafka (CDU) und Dr. Esther Kanschat (Bündnis 90/Die Grünen) an. Um 16 Uhr betrug die Wahlbeteiligung 15,5%. Erstes Ergebnis liegt vor: Im ersten von 77 Stimmbezirken liegt Dr. Esther Kanschat mit 57,47 % vorne! Dirk Lukrafka hat 42,53% der Stimmen. Wenige Minuten später sind vier Bezirke ausgezählt, das Bild hat sich gedreht: Lukrafka hat jetzt mit 53,02 Stimmen die Nase vorn, Dr. Kanschat...

  • Velbert
  • 27.09.20
Politik

Vor der Stichwahl in Velbert
Video des Rede-Duells der Bürgermeister-Kandidaten

Gestern Abend stellten sich die Velberter Bürgermeister-Kandidaten Dirk Lukrafka (CDU) und Dr. Esther Kanschat (Bündnis 90/Die Grünen) Fragen zu lokalpolitischen Themen. Wenige Tage vor der Stichwahl konnten sie so noch einmal ihre Positionen erläutern.  Eingeladen hatte die Werbegemeinschaft "Velbert aktiv" dazu ins Best Western Plus Parkhotel in Velbert. Interessierte Bürger konnten entweder (unter Coronabedingungen) live dabei sein und selbst Fragen stellen oder den Stream auf der...

  • Velbert
  • 25.09.20
  • 1
Politik
Er will Velberter Bürgermeister bleiben: Dirk Lukrafka von der CDU. 
Foto: Christian Seel
2 Bilder

Live-Stream auf lokalkompass-Facebookseite
Das Duell vor der Stichwahl

"Was wollen Sie gegen das Innenstadt-Sterben unternehmen?" Dies ist nur eine von vielen Fragen, denen sich Bürgermeister Dirk Lukrafka (CDU) und seine Herausforderin Dr. Esther Kanschat (Bündnis 90/Die Grünen) am Donnerstagabend stellen. Kurz vor der Stichwahl am 27. September beziehen beide Politiker dabei noch einmal Stellung zu lokalen Themen. Veranstaltet wird der Diskussionsabend von "Velbert aktiv" im Best Western Plus Parkhotel. Los geht's um 19 Uhr. Da die Teilnehmerzahl...

  • Velbert
  • 23.09.20
Politik
8 Bilder

Infos zu den Wahlergebnissen und der Wahlbeteiligung
Bürger aus Velbert und Heiligenhaus haben ihre Wahl getroffen

Ob in Velbert oder in Heiligenhaus - alle wahlberechtigten Bürger der beiden Städte waren am heutigen Sonntag dazu aufgerufen, ihre Wahl zu treffen - insofern sie dies nicht bereits in den vergangenen Tagen per Briefwahl erledigt haben. Konkret ging es um die Wahl des Landrates, um die Wahl des Kreistages, um die zukünftige Zusammensetzung des Stadtrates und in Velbert zudem um den künftigen Bürgermeister sowie den Integrationsrat. Insgesamt 40,89 Prozent der Wähler sprachen sich dafür aus,...

  • Velbert
  • 13.09.20
  • 1
  • 1
Politik

Velberter Wahl-Ausschuss hat entschieden
Acht Kandidaten sind zugelassen

Der Wahlausschuss der Stadt Velbert hat über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge für die am 13. September stattfindende Bürgermeister-Wahl und die Wahl des Stadtrates entschieden. Damit steht fest, dass acht Kandidaten zur Wahl zur Bürgermeisterin oder zum Bürgermeister antreten: Amtsinhaber Dirk Lukrafka (CDU),Rainer Hübinger (SPD)Dr. Esther Kanschat (Bündnis 90/Die Grünen),August-Friedrich Tonscheid (Velbert anders),Birgit Onori (Die.Linke),Cem Demircan (UVB),Helmut...

  • Velbert
  • 06.08.20
Politik
Dr. Esther Kanschat (Mitte), Fraktionsvorsitzende der Grünen/Bündnis 90 und Ratsmitglied, mit den beiden Parteisprechern Dr. Karen Schemken und Michael Schmerler.
2 Bilder

Grüne Velbert stellen sich personell für die Kommunalwahl 2020 auf
Esther Kanschat stellt sich zur Wahl

"Wir brauchen dringend eine Veränderung an der Verwaltungsspitze", sagt Dr. Esther Kanschat. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen in Velbert tritt bei der Bürgermeisterwahl 2020 als Kandidatin an. "Ich habe Lust darauf und sehe die gleichen Probleme wie schon vor fünf Jahren", so die 53-Jährige, die bereits 2014 für das Amt kandidierte. Mangelnde Transparenz für die Bürger, rückwärtsgewandte Mammutprojekte und eine unausgewogene Stadtentwicklung - diese Dinge seien für sie unter anderem ein...

  • Velbert
  • 15.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.