Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Beiträge zum Thema Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Ratgeber
Nutzer der U79 Richtung Düsseldorf müssen mal wieder auf Busse umsteigen.

Gleisbauarbeiten der Duisburger Verkehrsgesellschaft
Busse statt Bahnen auf der Linie U79

Wegen Gleisbauarbeiten der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) wird auf der Linie U79 der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Duisburg Grunewald“ und „Düsseldorf Wittlaer“ für die Bahnen gesperrt – von Sonntag, 8. Dezember, 4 Uhr, bis Montag, 9. Dezember, 4 Uhr. Auf dem gesperrten Abschnitt der Linie U79 fahren in dieser Zeit Busse statt Bahnen. Sie halten in der Regel in Höhe der Stadtbahn-Haltestellen am rechten Rand der Fahrbahn oder an einer Ersatzhaltestelle in der...

  • Duisburg
  • 05.12.19
Ratgeber
Taschendiebe finden schnell Opfer.

DVG und Polizei Duisburg gehen gemeinsam gegen Taschendiebstahl vor
Augen auf und Tasche zu!

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) geht gemeinsam mit der Polizei Duisburg gegen Taschendiebstahl in Bussen, Bahnen und an Haltestellen vor. Vor allem in der dunklen Jahreszeit kommt es vermehrt zu Taschendiebstählen. DVG und Polizei informieren daher in Bahnen und an U-Bahnhöfen, wie Fahrgäste sich vor Taschendieben schützen können. „Es ist wichtig, dass unsere Fahrgäste sich in Bussen und Bahnen sowie an Haltestellen sicher fühlen“, erklärt Birgit Adler, Bereichsleiterin...

  • Duisburg
  • 13.11.19
Ratgeber
U79-Nutzer müssen sich am Wochenende auf Einschränkungen einstellen.

Gleisbauarbeiten auf der Linie U79 zwischen Meiderich Bahnhof und Betriebshof Grunewald
Busse statt Bahnen

Wegen Gleisbauarbeiten der Duisburger Verkehrsgesellschaft wird auf der Linie U79 der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Meiderich Bahnhof“ und „Grunewald Betriebshof“ für die Bahnen gesperrt – von Sonntag, 10. November, 4 Uhr, bis Montag, 11. November, 4 Uhr. Auf dem gesperrten Abschnitt fahren in dieser Zeit Busse statt Bahnen. Sie halten in Höhe der Bahn-Haltestellen am rechten Rand der Fahrbahn oder an einer Ersatzhaltestelle in der Nähe.

  • Duisburg
  • 08.11.19
Ratgeber
Pendler müssen sich wegen Bauarbeiten in Obermeiderich etwas umstellen, was die Fahrten mit den Bussen der Linie 909, 910 und TB3 angeht.

Sanierungsarbeiten der Trinkwasserleitung
Busse der Linien 909, 910 und TB3 fahren in Obermeiderich eine Umleitung

Ab Montag, 4. November, ab circa 7 Uhr, bis voraussichtlich März 2020, müssen die Busse der Linien 909, 910 und TB3 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Obermeiderich eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten der Trinkwasserleitung auf der Gartroper Straße. Linie 909 In Fahrtrichtung Landschaftspark Nord fahren Busse der Linie 909 ab der Haltestelle „Alexanderstraße“ eine örtliche Umleitung über Berliner Straße, Essen-Steeler-Straße und Niebuhrstraße zur...

  • Duisburg
  • 31.10.19
Ratgeber
In Vierlinden werden die Haltestellen „Manfredstraße“ „Franz-Lenze-Platz“ und Bahnhofstraße verlegt.

Busse der Linien 905, 906, 915, SB40 und TB1 fahren in Vierlinden eine Umleitung
Haltestelle „Franz-Lenze-Platz“ entfällt

Ab Sonntag, 27. Oktober, Betriebsbeginn, müssen die Busse der Linien 905, 906, 915, SB40 und TB1 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Vierlinden eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Umbauarbeiten des Franz-Lenze-Platzes. Linie 905 In Fahrtrichtung Marxloh Pollmann wird die Haltstelle „Manfredstraße“ auf die Oswaldstraße verlegt. Ab da fahren die Busse weiter geradeaus zur Haltestelle „Herzogstraße“. Ab dort gilt wieder der normale Linienweg. Die Haltestelle...

  • Duisburg
  • 23.10.19
Ratgeber
Nutzer der U 79 müssen sich auf Einschränkungen einstellen.

Bauarbeiten in Duisburg
Busse statt Bahnen auf der Linie U79

Wegen Bauarbeiten der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) wird auf der Linie U79 der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Duisburg Grunewald“ und „Düsseldorf Wittlaer“ für die Bahnen gesperrt – von Donnerstag, 24. Oktober, 4 Uhr, bis Samstag, 26. Oktober, 4 Uhr. Anschließend wird auf der Linie U79 der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Duisburg Platanenhof“ und „Düsseldorf Wittlaer“ ebenfalls wegen Bauarbeiten der DVG für die Bahnen gesperrt – von Samstag, 26. Oktober, 4 Uhr, bis...

  • Duisburg
  • 21.10.19
  •  1
Politik
Die DVG hat künftig ein tägliches Nachtnetz mit Nachtexpress- und Taxibussen.

Zum 27. Oktober wird der Fahrplan umgestellt
Duisburger Verkehrsgesellschaft fährt eine Million Kilometer mehr pro Jahr

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) stellt zum 27. Oktober den Fahrplan um. Mehr als 60 Millionen Fahrgäste pro Jahr dürfen sich laut DVG künftig über mehr Linien, bessere Anschlüsse in einem optimierten Netz und erstmals auf ein durchgängiges Nachtnetz freuen. Insgesamt wird die DVG pro Jahr etwa eine Million Kilometer mehr fahren. Fahrgäste kommen künftig schneller und flexibler an ihr Ziel. Das Netz wurde am Bedarf und der Nachfrage der Fahrgäste ausgerichtet. Grundlage für den...

  • Duisburg
  • 24.09.19
  •  3
Blaulicht
Bei der Bremsung stürzte ein Fahrgast durch eine Scheibe.

Neun Verletzte bei Notbremsung der Straßenbahn
Tritte gegen die Türe

Am Freitag, 20. September, gegen 21 Uhr, fuhr in der U-Bahnstation Steinsche Gasse" die Straßenbahn der Linie 903 an, um die Fahrt Richtung Norden fortzusetzen. In diesem Moment traten Personen aus einer Gruppe von sieben Jugendlichen von außen gegen eine geschlossene Türe der Bahn. Diese wurde beschädigt und öffnete sich. Dies löste ein Warnsignal aus, aufgrund dessen die 50-jährige Fahrerin der Bahn umgehend eine Notbremsung durchführte. Hierdurch kamen mehrere Fahrgäste in der Bahn zu...

  • Duisburg
  • 20.09.19
  •  2
Ratgeber

Asphalt muss großflächig erneuert werden
A59-Sperrung an den ersten beiden September-Wochenenden

An den ersten beiden Septemberwochenenden müssen sich Autofahrer auf Vollsperrungen der A59 gefasst machen. Zum einen muss auf der Berliner Brücke wegen großer Verdrückungen, Risse und Ausbrüche der komplette Asphalt ersetzt werden, zum anderen der vor etwa vier Jahren mit Mängeln eingebaute offenporige Asphalt vor dem Mercatortunnel zwischen Duisburg-Zentrum und Wanheimerort ausgetauscht werden. Straßen.NRW hat bewusst diese beiden Maßnahmen an zwei Wochenenden zusammengefasst, um nicht an...

  • Duisburg
  • 03.09.19
Ratgeber
Rund um den Franz-Lenze-Platz in Vierlinden müssen Busse eine Umleitung fahren.

Busse der DVG müssen in Walsum eine geänderte Umleitung fahren
Sperrung des Franz-Lenze-Platzes

Ab Montag, 2. September, Betriebsbeginn, müssen die Busse der Linien 905, 915, 919 und SB40 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Walsum eine geänderte Umleitung fahren. Grund hierfür ist die Sperrung des Franz-Lenze-Platzes zwischen Herzogstraße und Bahnhofstraße. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Am Römerberg“ der Linie 905 in Fahrtrichtung Beeckerwerth in die Königstraße vor der Einmündung der Römerstraße verlegt wird. Die Haltstelle „Franz-Lenze-Platz“ der Linie 905 in...

  • Duisburg
  • 28.08.19
  •  1
Ratgeber
Busse statt Bahnen fahren am Montag zwischen den Haltestellen „Landesarchiv NRW“ und „Obermarxloh Schleife“.

DVG investiert in die Infrastruktur
Netzarbeiten in Ruhrort

Von Montag, 26. August, Betriebsbeginn, bis Samstag, 26. Oktober, Betriebsende, führt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) im Bereich der Weinhagenstraße und der Harmoniestraße Fahrleitungs- und Gleisbauarbeiten durch. Ebenfalls in diesem Zeitraum finden auf der Ruhrorter- und Kaßlerfelder Straße Kanalbauarbeiten statt. Dies hat zur Folge, dass zwischen den Haltestellen „Landesarchiv NRW“ und „Obermarxloh Schleife“ in beide Fahrtrichtungen von montags bis sonntags durchgängig Busse...

  • Duisburg
  • 23.08.19
Ratgeber
Die Infotaster sind an über 200 Haltestellen im Stadtgebiet angebracht.
2 Bilder

DVG installiert akustische Fahrgastinformation an Haltestellen
Fahrplan wird jetzt vorgelesen

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) hat an allen Bahn- und mehreren Bushaltestellen Informationstaster angebracht. Über die Taster erhalten Fahrgäste akustische Fahrplanauskünfte und Informationen über Sonderverkehre und Störungen. „Nicht nur sehbehinderte und blinde Fahrgäste profitieren von der neuen Technik“, sagt Michael Szamlewski, Abteilungsleiter Planung und Projekte bei der DVG. „Auch für Legastheniker und Analphabeten ist die akus-tische Fahrgastinformation eine echte...

  • Duisburg
  • 09.08.19
Ratgeber
Ab dem kommenden Samstag werden die Bahnen der Linie 903 ab Meiderich durch Busse ersetzt. Die Haltestelle "Landschaftspark" muss verlegt werden. Die Buslinien der 906 und 910 müssen Umleitungen fahren.

Auf der Linie 903 wird bis August gebaut
Busse statt Bahnen

Von Samstag, 13. Juli, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Sonntag, 25. August, Betriebsende, wird die Linie 903 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Meiderich durch Busse ersetzt. Die Busse der Linien 906 und 910 müssen eine örtliche Umleitung fahren. Grund hierfür ist der Einbau eines Gleiskreuzes auf der Rampe Meiderich sowie diverse Straßen- und Gleisbauarbeiten zwischen Bronkhorststraße und Hamborn Rathaus. Linie 903: In Fahrtrichtung Dinslaken wird die Haltestelle...

  • Duisburg
  • 10.07.19
  •  1
Ratgeber
Zwischen den Haltestellen Watereck und Dinslaken Bahnhof fahren am Wochenende Busse statt Bahnen. Die DVG führt auf diesem Linienabschnitt Reparatur- und Reinigungsarbeiten durch.

Reparatur- und Reinigungsarbeiten
Busse statt Bahnen auf der Linie 903

Von Freitag, 17. Mai, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 19. Mai, Betriebsende, finden Reparatur- und Reinigungsarbeiten in Walsum statt. Dies hat zur Folge, dass zwischen den Haltestellen „Watereck“ und „Dinslaken Bahnhof“ Busse statt Bahnen auf der Linie 903 fahren. Die Haltestelle „Watereck“ wird für beide Fahrtrichtungen hinter den Bahnübergang verlegt. Die Haltestelle „Bärenstraße“ wird für beide Fahrrichtungen auf die Hans-Böckler-Straße hinter den Bahnübergang verlegt. Die Haltestelle...

  • Duisburg
  • 15.05.19
Ratgeber
Die Haltestelle „Schwabenstraße“ muss verlegt werden.

Busse der Linie 905 fahren in Hamborn eine Umleitung
Haltestelle „Schwabenstraße“ wird verlegt

Von Dienstag, 14. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 15.Mai, müssen die Busse der Linie 905 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Hamborn eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Kranarbeiten auf der Kaiser-Friedrich-Straße, die zu Verkehrseinschränkungenführen. Dies hat zur Folge, dass die Linie 905 in Fahrtrichtung Walsum eine örtliche Umleitung fährt. Die Haltestelle „Schwabenstraße“ in Fahrtrichtung Walsum wird für alle dort haltenden Linien auf die...

  • Duisburg
  • 13.05.19
Ratgeber
Wegen Straßenbauarbeiten müssen die Haltestellen „Barbarastraße“ und „Gerlingstraße“, der Buslinie 908 verlegt werden.

Busse der Linie 908 müssen in Neumühl eine geänderte Umleitung fahren
Haltestellen verlegt

Von Dienstag, 7. Mai, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Dienstag, 11. Juni, müssen die Busse der Linie 908 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Neumühl eine geänderte Umleitung fahren. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten auf der Felix-Dahn-Straße sowie die Sperrung des Kreuzungsbereichs Felix-Dahn-Straße/Barbarastraße.  Dies hat zur Folge, dass in beide Fahrtrichtungen die Haltestelle „Barbarastraße“ auf die Gerlingstraße vor die Einmündung Barbarastraße verlegt wird. Die...

  • Duisburg
  • 06.05.19
Ratgeber

Bereich der Demos am 1. Mai in Duisburg wird großräumig gesperrt
Umleitungen und Staus vorprogrammiert

 Wegen der Demos in Wanheimerort und Hochfeld wird der Bereich von der Polizei großräumig für den Verkehr gesperrt. Auch die Busse und Bahnen der DVG sind davon betroffen. In der Zeit von 12 bis 22 Uhr müssen Verkehrsteilnehmer laut Polizei mit Staus, Wartezeiten und Umleitungen rechnen. => Die Bahnen der Linie 903 fahren aus Dinslaken kommend ab der Haltestelle „Platanenhof“ über den Linienweg der U79 bis zur Haltestelle „Grunewald“. Am Bahnbetriebshof wenden sie und fahren den gleichen...

  • Duisburg
  • 27.04.19
  •  1
  •  1
Sport

MSV Duisburg – SV Sandhausen:
MSV Duisburg – SV Sandhausen:

Duisburg. Für die Zuschauer des Fußballspiels MSV Duisburg – SV Sandhausen am Samstag, 20. April, um 13 Uhr in der Schauinsland-Reisen Arena, setzt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) die Sportlinie 945 ein. Abfahrtszeiten Buslinie 945 Richtung MSV Arena • ab „Salmstraße“ (Meiderich) Abfahrt um 11.04, 11.14, 11.24 und 11.34 Uhr • ab „Bergstraße“ um 11.09, 11.19, 11.29 und 11.39 Uhr • ab „Meiderich Bahnhof“ ab 11.13 bis 11.48 Uhr alle fünf Minuten • ...

  • Duisburg
  • 18.04.19
Ratgeber
Die U79 wird zwischen „Duisburg Hauptbahnhof“ und „Wittlaer“ getrennt.

Linien U79 und 903
Busse statt Bahnen am kommenden Wochenende

Von Freitag, 5. April, 20 Uhr, bis Sonntag, 7. April, Betriebsende, führt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) im Bereich der Haltestelle „Platanenhof“ Gleisbau- und Revisionsarbeiten durch. Dies hat zur Folge, dass zwischen den Haltestellen „Duisburg Hauptbahnhof“ und „Mannesmann Tor 2“ der Linie 903 sowie zwischen den Haltestellen „Duisburg Hauptbahnhof“ und „Wittlaer“ der Linie U79 Busse statt Bahnen als Schienenersatzverkehr (SEV) fahren müssen. Linie U79 Am Freitag, 5. April,...

  • Duisburg
  • 03.04.19
  •  2
Ratgeber
Mit Öffnung der Zwischenebene der U-Bahnstation am Duisburger Hauptbahnhof (Ostseite/Mülheimer Straße/Ecke Neudorfer Straße) bot die DVG, insbesondere für die Nachtstunden, einen zusätzlichen Raum zum Schutz vor der Kälte.

Weil der Frühling für wärmere Temperaturen gesorgt hat
Zugang zur U-Bahnstation am Hauptbahnhof bleibt in der Betriebsruhe wieder geschlossen

Die frühlingshaften Temperaturen veranlassen die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) dazu, den Zugang zur U-Bahnstation am Duisburger Hauptbahnhof ab sofort wieder während der Betriebsruhe zu schließen. Die DVG hatte die Zwischenebene für obdachlose Mitbürger geöffnet, um ihnen dort Raum zum Schutz vor der Kälte anzubieten. Sollte der Winter sich wieder mit deutlichen Minustemperaturen zurückmelden, informiert die DVG rechtzeitig über eine Neuregelung.

  • Duisburg
  • 21.03.19
  •  1
Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Versuchte gefährliche Körperverletzung
24-Jähriger greift Fahrkartenkontrolleure der DVG an

Am Montag, 18. März, um 13 Uhr, haben Kontrolleure der DVG an der Haltestelle "Am Damm" in Mittelmeiderich versucht, den Fahrschein eines 24-Jährigen zu überprüfen. Ohne Vorwarnung soll der Mann daraufhin die Mitarbeiter beleidigt ("Hurensöhne") und angegriffen haben. Dabei wurde eine Kontrolleurin am Finger verletzt. Als die alarmierten Polizisten eintrafen, rangen Bedienstete des Sicherheitspersonals mit ihm auf dem Boden. Selbst gefesselt versuchte er noch nach ihnen zu treten. Die...

  • Duisburg
  • 20.03.19
Ratgeber
DVG-Mitarbeiter Rainer Rickmann erklärt den Senioren, worauf sie beim Einstieg in den Bus achten sollten.

Sicherheitstag für Senioren
Duisburger Verkehrsgesellschaft bietet Bustraining an

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) stellt beim Sicherheitstag für Senioren am Donnerstag, 21. Februar, ihren Begleitservice für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste vor. Außerdem bietet die DVG vor Ort ein Bustraining an. „Die Übung in der Praxis ist wichtig und zeigt den Senioren, wann und wo sie besonders aufpassen müssen“, sagt DVG-Mitarbeiter Rainer Rickmann, der das Bustraining durchführt. Der DVG-Begleitservice eignet sich speziell für Fahrgäste, die mit Rollator, Gehhilfe und...

  • Duisburg
  • 19.02.19
Blaulicht
Pierre Scharping (links), stellvertretender Leiter Einnahmen- und Kundenmanagement DVG, und DVG-Personalvorstand Axel Prasch (rechts) überreichten dem Schutzengel auf Lebenszeit Muhammet Özhan das Abo.

DVG bedankt sich bei Schutzengel Muhammet Özhan
Abo auf Lebenszeit

Muhammet Özhan hat Mut bewiesen. Er hatte einen Bus gestoppt, nachdem der Fahrer am Steuer zusammengebrochen war. Dafür bedankte sich die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) jetzt bei ihm. Axel Prasch, DVG-Personalvorstand, und Pierre Scharping, stellvertretender Leiter Einnahmen- und Kundenmanagement bei der DVG, überreichten dem mutigen Fahrgast ein DVG-Abo auf Lebenszeit. „Wir danken Muhammet Özhan für sein mutiges und vorbildliches Handeln“, sagt Prasch. „Mit seinem beherzten...

  • Duisburg
  • 04.02.19
  •  2
Ratgeber

Neue DVG-Applikation

Neue DVG-App mit myBUS und allen Verbindungen in Echtzeit Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) bietet ab sofort die myDVG-App an. Die DVG vereint damit die Routenplaner- und myBUS-App zu einer gemeinsamen App. Mit myDVG finden Fahrgäste alle Verbindungen in Echtzeit auf einen Blick und können myBUS direkt in der App buchen. Mit myDVG gelangen Fahrgäste über eine benutzerfreundliche und intuitive Steuerung schnell zur gewünschten Auskunft. Die App bildet vom Leihfahrrad über Bus...

  • Duisburg
  • 31.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.