Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Beiträge zum Thema Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Ratgeber
Aufgrund von Brückensanierungsarbeiten in Röttgersbach muss die Haltestelle „Frauenwiese“ verlegt werden.

Brückensanierungsarbeiten auf der Holtener Straße
Busse der Linien 909 und 910 müssen in Röttgersbach eine Umleitung fahren

Von Montag, 6. Dezember, bis voraussichtlich Donnerstag, 16. Dezember, müssen die Busse der Linien 909 und 910 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Röttgersbach eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Brückensanierungsarbeiten auf der Holtener Straße zwischen den Einmündungen Kopernikusstraße und Neuhausweg. Linie 909: Die Busse fahren ab der Haltstelle „Adamstraße“ eine örtliche Umleitung durch den Verteilerkreis und zurück über die Kaiser-Friedrich-Straße, Schlachthofstraße,...

  • Duisburg
  • 04.12.21
Sport
Duisburger Schüler haben die Möglichkeit sich sportlich auf der Eislaufbahn in der Stadtmitte zu betätigen. Für einen Euro kann die Bahn auf dem Weihnachtsmarkt für eine Stunde genutzt werden.

"Starke Nachfrage"
Duisburg Kontor und DVG ermöglichen Schülern Sport auf dem Eis

2019 hatten Weihnachtsmarkt-Veranstalter Duisburg Kontor und der städtische ÖPNV-Anbieter Duisburger Verkehrsgesellschaft AG den Duisburger Schülern die Möglichkeit geboten, während der Schulzeit die Eislaufbahn der Stadtwerke auf dem Weihnachtsmarkt zum ermäßigten Preis zu nutzen. Damit verbunden war das Angebot des kostenlosen Transportes der Klassenverbände mit den Fahrzeugen der DVG. Duisburg Kontor und DVG freuen sich, dieses Angebot auch in diesem Jahr anbieten zu können. „Aufgrund des...

  • Duisburg
  • 03.12.21
Ratgeber
In allen Fahrzeugen der DVG gilt ab Mittwoch die 3G-Pflicht .

DVG, Stadt und Polizei kontrollieren ab dem 24. November
3G-Pflicht im ÖPNV

Mit Inkrafttreten des neuen Infektionsschutzgesetzes gilt ab Mittwoch, 24. November, die 3G-Pflicht im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) appelliert an ihre Fahrgäste, der Verpflichtung nachzukommen und nur noch genesen, geimpft oder getestet Bus und Bahn zu fahren. Die 3G-Regel gilt auch für myBUS. „Die Gesundheit und Sicherheit unserer Fahrgäste und Beschäftigten stehen für die DVG an oberster Stelle“, sagt Marcus Wittig, Vorstandsvorsitzender...

  • Duisburg
  • 23.11.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Die DVG baut ihr Angebot aus, damit die Besucher des Weihnachtsmarktes in höheren Takten Bus und Bahn fahren können.

DVG verstärkt zum Weihnachtsmarkt den Takt
Mehr Fahrten

Auch dieses Jahr bietet die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) wieder ein erweitertes Verkehrsangebot zum Duisburger Weihnachtsmarkt an. Bis zum 30. Dezember verstärkt die DVG an den Tagen, an denen der Weihnachtsmarkt geöffnet hat, den Takt der Straßenbahnlinien 901 und 903. Zudem werden die Fahrtzeiten vom myBUS ausgeweitet. Auf der Linie 901 fahren die Straßenbahnen zwischen den Haltestellen „Scholtenhofstraße“ und „Zoo/Uni“ sonntags bis donnerstags bis circa 22 Uhr sowie freitags und...

  • Duisburg
  • 12.11.21
Ratgeber
Aufgrund der Brückensanierungsarbeiten in Hochfeld müssen die Haltestellen „Grunewald“, „Kalkweg“ und „MSV Arena“ verlegt werden.

Busse der Linien 930 und NE4 müssen in Hochfeld eine Umleitung fahren
Haltestellen entfallen und werden verlegt

Von Montag, 15. November, bis Samstag, 20. November, jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr, müssen die Busse der Linien 930 und NE4 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Hochfeld eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Brückensanierungsarbeiten an der DB-Brücke Düsseldorfer Straße Ecke Paul-Esch-Straße. Hierfür wird die Düsseldorfer Straße zwischen der Kreuzung Sternbuschweg und der Einmündung Paul-Esch-Straße in Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt. Linie 930: Die Busse fahren ab...

  • Duisburg
  • 11.11.21
Politik
Vertreter der Linken Partei putzen im Stadtgebiet Stolpersteine.

DIE LINKE Duisburg putzte zum Jahrestag der Reichspogromnacht Stolpersteine
Gegen das Vergessen

Anlässlich des 83. Jahrestages der Reichspogromnacht haben Mitglieder der Duisburger Linken in vielen Stadtteilen Stolpersteine gereinigt. „Synagogen wurden in Brand gesetzt, jüdische Geschäfte verwüstet, jüdische Mitbürger gejagt und ermordet. Diese Nacht war der Auftakt der systematischen gewaltsamen Verfolgung von Juden in Deutschland, die schließlich im Holocaust mündete.“, sagt Julien Gribaa, Sprecher des Kreisverbands DIE LINKE. Duisburg. „Wir dürfen niemals vergessen, was damals passiert...

  • Duisburg
  • 11.11.21
Ratgeber
Die Zwischenebene der U-Bahnstation (Ostseite/Mülheimer Straße/Ecke Neudorfer Straße bleibt in den zu erwartenden kalten Nächten geöffnet.

DVG öffnet Zugang zur U-Bahnstation am Hauptbahnhof
Schutz vor Kälte

Für die kommenden Nächte sind winterliche Temperaturen vorhergesagt. Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) bietet obdachlosen Bürgern Hilfe an und öffnet ab sofort jede Nacht die U-Bahnstation am Hauptbahnhof. So bleibt die Zwischenebene der U-Bahnstation (Ostseite/Mülheimer Straße/Ecke Neudorfer Straße) auch während der Betriebsruhe durchgehend geöffnet. Der Zugang befindet sich am Ende des Fußgängerbereichs der Bushalle. Damit schafft die DVG, insbesondere in den Nachtstunden, einen...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Ratgeber
Aufgrund von umfangreichen Gleisbauarbeiten müssen auf den Linien der U79 und 903 Busse statt Bahnen fahren. Die Ersatzbusse fahren am Duisburger Hauptbahnhof von Bussteig 5 ab.

Umfangreiche Gleisbauarbeiten auf den Linien der U79 und 903
Busse statt Bahnen

Am Samstag, 23. Oktober, und Sonntag, 24. Oktober, fahren auf den Linien U79 und 903 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) auf Teilabschnitten in beide Fahrtrichtungen ganztägig Busse statt Bahnen. Grund hierfür sind umfangreiche Gleisbauarbeiten. U79 Auf der Linie U79 fahren die Busse zwischen den Haltestellen „Duisburg Hbf“ und „Meiderich Bahnhof“. Fahrgäste, die bis nach Duissern möchten, können mit den Bahnen bis zur Haltestelle „Duissern“ weiterfahren. Die Linie U79 endet dort. 903...

  • Duisburg
  • 21.10.21
Ratgeber
Aufgrund der Kirmes in Hochemmerich müssen Busse der DVG eine Umleitung fahren. Darüber hinaus entfallen Haltestellen und werden verlegt.

Busse fahren in Hochemmerich eine Umleitung
Krefelder Straße wegen der Kirmes gesperrt

Ab Mittwoch, 6. Oktober, Betriebsbeginn, bis Mittwoch, 13. Oktober, im Laufe des Tages müssen die Busse der Linien 920, 921, 922, 923, 924, 925 und NE2 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) und die Linien 912, 914 und 927 der NIAG und die Linie NE27 der SWK in Hochemmeich/Rheinhausen eine Umleitung fahren. Grund hierfür ist die Sperrung der Krefelder Straße zwischen den Einmündungen Friedrich-Alfred-Straße und Atroper Straße sowie der Atroper Straße und der Kreuzstraße aufgrund der...

  • Duisburg
  • 05.10.21
Ratgeber
Aufgrund von Straßenbauarbeiten entfällt die Haltestelle "Im Schlenk".

Busse fahren in Wanheimerort eine Umleitung
Straßenbauarbeiten Im Schlenk

Von Freitag, 1. Oktober, circa 6.30 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 15. Oktober, müssen die Busse der Linie 931 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Wanheimerort eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten mit Einbahnstraßenregelung auf der Straße Im Schlenk zwischen der Kreuzung Düsseldorfer Straße und Zum Lith. Linie 931: Die Busse fahren ab der Haltestelle „Schlenk Bf.“ eine örtliche Umleitung über die Straße Im Schlenk, Zum Lith, Wacholderstraße und...

  • Duisburg
  • 29.09.21
Ratgeber
Aufgrund der Sperrung der A59 müssen die Busse der Linie SB 40 eine Umleitung fahren.

Busse der Linie SB40 fahren eine Umleitung
Sperrung der Autobahn 59

Ab Freitag, 1. Oktober, circa 20 Uhr, bis Montag, 4. Oktober, circa 5 Uhr, müssen die Busse der Linie SB40 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) eine Umleitung fahren. Grund hierfür ist die Sperrung der A59 zwischen den Anschlussstellen Marxloh und Meiderich. Die Busse fahren in Fahrtrichtung Duisburg Hbf. ab der Haltestelle „Hoeveler Straße“ eine örtliche Umleitung über die Stockholmer Straße, Duisburger Straße, Neumühler Straße, Emmericher Straße, Meidericher Straße...

  • Duisburg
  • 28.09.21
Reisen + Entdecken
Fahrgäste können myBUS ab sofort jeden Tag buchen und sich bequem und unkompliziert von A nach B bringen lassen.

myBUS fährt dauerhaft durch die Nacht
Mehr Mobilität

myBUS hat sich in den vergangenen vier Jahren bewährt. Vor allem seit die Fahrgäste die fünf Kleinbusse in ganz Duisburg nutzen können, ist die Nachfrage immer weiter gestiegen. myBUS wird daher in das normale Fahrplanangebot der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) aufgenommen. Fahrgäste können myBUS dann jeden Tag buchen und sich bequem und unkompliziert von A nach B bringen lassen. „myBUS nun dauerhaft einzusetzen ist der nächste konsequente Schritt zu einer modernen und zukunftsfähigen...

  • Duisburg
  • 14.09.21
Ratgeber
Zum Weltkindertag am Montag, 20. September, fahren Kinder bis 14 Jahre den ganzen Tag mit den Bussen und Bahnen der DVG umsonst.

Freie Fahrt für Kinder mit der DVG zum Weltkindertag
„Kinderrechte jetzt“

Anlässlich des Weltkindertages am Montag, 20. September, sind Fahrten mit den Bussen und Bahnen der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren kostenfrei. Damit unterstützt die DVG die Aktion von UNICEF und dem Deutschen Kinderhilfswerk, die in diesem Jahr unter dem Motto „Kinderrechte jetzt“ steht. Im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) schließen sich die Verkehrsunternehmen der Aktion an. Kinder unter sechs Jahren müssen in Begleitung eines...

  • Duisburg
  • 09.09.21
Ratgeber
Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Schienenbereich auf der Schwanentorbrücke müssen Busse der DVG in Stadtmitte eine Umleitung fahren.

Busse fahren eine Umleitung in Stadtmitte
Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Schwanentorbrücke

Von Freitag, 10. September, circa 21 Uhr bis Samstag, 11. September, circa 7 Uhr, müssen die Busse der Linien 929, 933, SEV 901, NE1 und Taxibus 7 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Stadtmitte eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten im Schienenbereich auf der Schwanentorbrücke. Linien 929, SEV 901 und NE1: In Fahrtrichtung Duisburg Hbf. fahren die Busse ab der Haltestelle „Landesarchiv NRW“ eine örtliche Umleitung über die Schifferstraße, Marientorstraße,...

  • Duisburg
  • 08.09.21
Ratgeber
Am Sonntag fällt das riesige Hochhaus. Rund um den Sprengungsbereich kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Busse fahren in Hochheide wegen der Sprengung eine Umleitung
Der nächste Riese fällt

Am Sonntag, 5. September, zwischen 8 Uhr und 14 Uhr, fahren die Busse der Linien 916, 917 und 926 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Hochheide eine Umleitung. Grund hierfür ist die Sprengung des „Weißen Riesen“. In Fahrtrichtung Hochheide Markt (Linie 916 und 917) sowie Birkenstraße (Linie 926) fahren die Busse ab der Haltestelle „Südstraße“ eine örtliche Umleitung über die Lauerstraße und Duisburger Straße zu den Haltestellen „Lauerstraße“, „Hubertushof“ und „Friedhofsallee“....

  • Duisburg
  • 03.09.21
  • 1
Ratgeber
Die Haltestellen „In der Schleue“ und „Grabenacker“ in Bergheim mussten wegen der Baumaßnahme verlegt werden.

Busse fahren in Bergheim eine Umleitung
Änderungen auf den Linien 921 und NE2

Bis Samstag, 4. September, circa 4 Uhr, müssen die Busse der Linien 921 und NE2 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Bergheim eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten auf der Lange Straße zwischen der Kreuzung Grabenacker und der Einmündung Auf dem Hahn. Dies hat zur Folge, dass die Busse in Fahrtrichtung Duisburg ab der Haltestelle „Oestrum Bahn“ eine örtliche Umleitung über die Moerser Straße, Auf dem Dudel, Grabenacker und Lange Straße fahren. Ab da gilt der...

  • Duisburg
  • 02.09.21
Ratgeber
Aufgrund der Sportveranstaltung Ironman kommt es im Stadtgebiet bei den Buslinien der DVG und der NIAG zu zahlreichen Umleitungen. Einige Haltestellen fallen aus und werden verlegt.

Busse der DVG und NIAG müssen wegen dem Ironman Umleitungen fahren
Ironman hat Auswirkungen auf den Straßenverkehr

Am Sonntag, 29. August, zwischen 6 Uhr und 15.30 Uhr findet im Duisburger Stadtgebiet die Sportveranstaltung „Ironman 70.3 Duisburg“ statt. Dafür werden im Verlauf der Radstrecke zahlreiche Straßen in der Zeit der Veranstaltung gesperrt, die Kruppstraße ist darüber hinaus bis 18 Uhr gesperrt. Aufgrund der Radstrecke, die sich über weite Teile des Stadtgebietes erstreckt, müssen die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) und die NIAG zahlreiche Linien weiträumig umleiten, um Querungen der...

  • Duisburg
  • 27.08.21
Natur + Garten
Die begrünten Wartehallen der DVG dienen auch Bienen und Insekten als Rückzugsort und wichtige Nahrungsquelle, wie hier zu sehen an der Haltestelle „Albertus-Magnus-Straße“.

DVG stellt weitere begrünte Wartehallen in den Stadtteilen auf
Zehn Quadratmeter Großstadtdschungel

Auf dem Weg zu mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit kommt dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eine besondere Bedeutung zu. Mehr ÖPNV bedeutet weniger Emissionen – und das vor allem in städtischen Umgebungen. Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) setzt ihr Projekt zur Begrünung von Wartehallen fort. Dafür wurden jetzt an den Haltestellen „Albertus-Magnus-Straße“ und „Huckingen Angerbogen“ in Huckingen und an der Haltestelle „Innenhafen“ Wartehallen mit Dachbegrünung aufgestellt....

  • Duisburg
  • 26.08.21
  • 6
  • 1
Ratgeber
Stellten zusammen das neue Portal vor, mit denen Eltern Schülerfahrkosten leichter beantragen können, von links: Marcus Vunic (DVV), Astrid Neese, Beigeordnete und Martin Murrack (Digitalisierungsdezernent und Stadtdirektor).

Schülerfahrkosten jetzt unkompliziert online beantragen
Erleichterung für Eltern

Eltern können die Schülerfahrkosten für das Schokoticket ihrer Kinder ab sofort über ein Online-Portal bei der Stadt Duisburg bequem von zuhause aus beantragen. Damit vereinfacht die Stadt Duisburg den Prozess für alle Eltern, die den Antrag zuvor persönlich beim Amt für schulische Bildung einreichen mussten „Mit dem neuen Portal myVIA und dem komplett digitalisierten Ablauf wird es für alle Eltern einfacher. Sie sparen sich nicht nur den Weg zum Amt, sondern profitieren auch von einer...

  • Duisburg
  • 22.08.21
Ratgeber

Broschüre für mobile Senioren

Die Broschüre "Mobile Senioren Tipps für die Fahrt in Bus und Bahn" ist kostenlos bei der Duisburger Verkehrsgesellschaft erhältlich, beispielsweise im Kunden-Center am Harry-Epstein-Platz. Auf 26 Seiten gibt es in übersichtlciher und leicht verständlicher Art und Weise Informationen zu Themen wie Fahrpläne, -preis, Verhalten an der Haltestelle, den Ein- und Ausstieg in Bus und Bahn, Sicherheit sowie das richtige Hinsetzen. Für junge Menschen mag das Bus- und Bahnfahren eine...

  • Duisburg
  • 20.08.21
LK-Gemeinschaft
Polizeioberkommissarin Manuela Ahlke und der Leiter des Sachgebietes Einsatz, Andreas Neuhaus auf der nagelneuen WSP 12
3 Bilder

Sicherheit auf 900 km Wasserstraßen
Wasserschutzpolizei NRW hat ihren Sitz in Duisburg

Etwa 240 von insgesamt 275 Beamtinnen und Beamten sorgen für die Sicherheit auf den schiffbaren 900 km der nordrheinwestfälischen Wasserstraßen. Durch einen entsprechenden Staatsvertrag fallen zudem einige Kilometer der Ems und des Mittellandkanals auf niedersächsischem Gebiet in den Zuständigkeitsbereich der Ordnungshüter aus NRW. Die Einsätze der 23 Wasserfahrzeuge und vier trailerfähigen Booten erfolgen von insgesamt neun Wachen aus. Diese befinden sich an der Rheinschiene in Bonn, Köln,...

  • Duisburg
  • 08.08.21
  • 1
  • 2
Ratgeber
Die Haltestelle Grunewald bekommt einen barrierefreien Bahnsteig.

Bahnhaltestelle Grunewald wird barrierefrei
Weitere Investitionen

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG baut gemeinsam mit der Stadt die Stadtbahnhaltestelle „Grunewald“ der Linie U79 in Hochfeld barrierefrei aus. Der neue Hochbahnsteig bietet den Fahrgästen wesentlich mehr Komfort und erleichtert vor allem mobilitätseingeschränkten Fahrgästen den Ein- und Ausstieg. Die vorhandenen niedrigen Seitenbahnsteige werden durch einen 60 Meter langen, auf Einstiegshöhe der Stadtbahnfahrzeuge liegenden, Mittelbahnsteig (Hochbahnsteig) ersetzt. Im Zuge dessen erneuert...

  • Duisburg
  • 13.07.21
  • 1
Ratgeber

Duisburg-Beeck
Vollsperrung Friedrich-Ebert-Straße

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG führt ab Montag, 14. Juni, Gleisbauarbeiten auf der Friedrich-Ebert-Straße in Beeck durch. Aus diesem Grund wird die Friedrich-Ebert-Straße zwischen der Möllershofstraße und der Stockumer Straße voll gesperrt. Der ansässige Supermarkt bleibt erreichbar. Fußgänger sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 12.06.21
Ratgeber
Maske unter dem Kinn oder zuhause vergessen hat in Bussen, Bahnen und an den Haltestellen der DVG Konsequenzen. Die Mitarbeiter kontrollieren in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt die Einhaltung der Maskenpflicht.

22.185 Fahrgäste wegen Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert
Ordnungsamt verhängt 62 Bußgelder

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) und die Stadt Duisburg kontrollieren seit Mitte Juni 2020 intensiv die Einhaltung der Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung in Bussen, Bahnen und an Haltestellen. Täglich sind Mitarbeiter des Bürger- und Ordnungsamtes gemeinsam mit den Kontrolleuren der DVG unterwegs. Seit dem 25. Januar 2021 war das Tragen von medizinischen Masken in Bussen, Bahnen und an Haltestellen durch die Coronaschutzverordnung verpflichtend festgelegt. Seit dem 24. April...

  • Duisburg
  • 31.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.