E-Ladestation

Beiträge zum Thema E-Ladestation

Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Matthias Stephan (Mitarbeiter Stadtwerke), Dr. Karl-Heinrich Sümmermann und Michael Freitag (Stadtwerke, Abteilungsleiter Handel/Marketing/Vertrieb).

Stadtwerke Fröndenberg bauen Projekt aus
E-Ladestation auf Hof Sümmermann

Fröndenberg. Mit der Aufstellung einer weiteren E-Ladesäule in Frömern, auf Hof Sümmermann,  bauen die Stadtwerke Fröndenberg ihr kommunales Ladesäulenkonzept weiter aus. Gleichzeitig wurden die vorhandenen Säulen vor dem Rathaus und vor dem Gebäude der Stadtwerke ausgetauscht. Alle Säulen sind auf dem neuesten Stand.  „Fröndenberg braucht E-Ladesäulen, um auch überregional im Rahmen der Tourismusaktivitäten für seine Besucher attraktiv zu sein,“ erklärt der Stadtwerkevertriebsleiter Michael...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.09.19
Wirtschaft
Einweihung der zwölften E-Ladesäule vor der Volksbank in Hamminkeln.

Einweihung der zwölften E-Auto-Ladestelle
In Hamminkeln geht der Ausbau der elektromobilen Infrastruktur weiter voran

Zehn Ladesäulen für E-Autos sind bereits in Hamminkeln installiert und nun gehen Nummer elf und zwölf vor den Filialen der Volksbank in Dingden und Hamminkeln an den Start. Damit baut die Stadt die Infrastruktur weiter aus, um E-Mobilität auf die Straße zu bringen. Die Kommune nimmt am Förderprogramm „Bundesprogramm Ladeinfrastruktur“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur teil. Da sich darüber allein die Kosten für den Ausbau einer notwendigen Infrastruktur für...

  • Hamminkeln
  • 13.06.19
Politik
Die Öffnung des Parkhauses an der Linsingenstraße wäre auch hilfreich für die Marktstraße. Archivfoto: Jörg Vorholt
2 Bilder

Zeitgemäße Parkhaus-Sanierung

Mit der Parkhaus-Sanierung an der Linsingenstraße in Oberhausen ist nach Auffassung der Grünen Ratsfraktion ein weiterer Schritt - neben dem Jobcenter - getan, um die untere Marktstraße attraktiver zu gestalten. Armin Röpell, Grüner Vertreter im Aufsichtsrat der OGM dazu: „Für uns liegt die Attraktivität auch darin begründet, dass hier, auf unsere Anregung hin, E-Ladestationen gleich mitgeplant wurden. Das sind die Standards, die für ein modernes Parkhaus heute selbstverständlich sind.“  Das...

  • Oberhausen
  • 27.02.18
Ratgeber

WETTER - E-Autos können hier bald aufladen

Vorbereitende Arbeiten für E-Ladestation am Rathaus Am Rathaus-Parkplatz wird in den nächsten Tagen in Kooperation mit der AVU eine Ladestation für E-Autos installiert. Derzeit finden dort vorbereitende Arbeiten statt. Neben dem Service für Fahrer von E-Autos wird auch die Stadtverwaltung diese Chance zum Klimaschutz nutzen. Sie beschafft Ende September zwei Elektrofahrzeuge für die Dienstfahrten der Verwaltung.

  • Hagen
  • 02.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.