Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 15 Uhr und 16 Uhr in das Pfarrhaus der Evangelischen Kirchengemeinde Moers an der Homberger Straße eingebrochen. Sie schlugen das Glas der Terrassentür ein und gelangten so in das Innere des Hauses. Die Unbekannten nahmen einen Schlüsselbund und ein Handy mit. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 02841/1710.

  • Moers
  • 30.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Zwischen Dienstag und Donnerstag brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Westerbruchstraße ein. Sie hebelten unter anderem eine Terrassentür auf, wobei die Glasscheibe zersprang. Anschließend durchsuchten die Unbekannten das Erdgeschoss. Ob sie etwas gestohlen haben, ist noch unklar. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 05.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Gartenlauben aufgebrochen

Zwischen Montag, 18 Uhr und Dienstag, 8 Uhr, brachen Unbekannte in mehrere Gartenlauben ein. Die Lauben befanden sich in der Kleingartenanlage Am Schürmannshütt, was die Diebe stahlen ist derzeit unklar, die Polizei ermittelt weiter. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an Tel. 02841/1710

  • Moers
  • 21.03.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Motorrad gestohlen

Zwischen Montag, 19 Uhr und Dienstag, 5 Uhr brachen Unbekannte in eine Tiefgarage an der Mittelstraße ein und stahlen ein Motorrad. Das Fahrzeug ist vom Hersteller Kawasaki, Typ ZZR 110, hat das Kennzeichen MO-VT 10 und ist blau und türkisfarben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 20.03.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruchserie am Wochenende

Zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Samstag, 11 Uhr, brachen Unbekannte in ein Haus an der Eyller Straße ein. Die Täter durchwühlten den Besitz der Bewohner, brachen einen Tresor aus der Wandhalterung und öffneten diesen anschließend gewaltsam. Auch am Littardweg drangen Einbrecher in zwei Häuser ein. Aus einem der Gebäude stahlen sie am Freitag, zwischen von 17.45 Uhr und 22.45 Uhr, Bargeld und Personaldokumente. Ob sie auch in dem anderen Haus Beute machten, ist derzeit unklar. Die Polizei...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.03.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Am Samstag, in der Zeit zwischen 16.15 und 20.30 Uhr, brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Moers an der Straße Am Holderstrauch. Bei dem Einbruch erbeuteten die Diebe eine Geldkassette. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 18.03.19
Blaulicht

Tatverdächtigen für Geldautomatensprengungen und Einbrüchen auf der Spur
Am Niederrhein - Kriminelle Bande geschnappt!

Nach intensiven Ermittlungen ist eine Ermittlungskommission der Kreispolizeibehörde Wesel einer Bande von Geldautomatensprengern auf die Schliche gekommen. Das Trio steht im Verdacht, am 14. Oktober vergangenen Jahres einen Geldautomaten an der Franz-Haniel-Straße in Moers gesprengt zu haben. Zeugen beobachteten vermummte Personen, die mit einem roten VW Golf mit Duisburger Kennzeichen vom Tatort geflüchtet sind und nach derzeitigen Erkenntnissen auch für weitere Sprengungen von Geldautomaten...

  • Moers
  • 15.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Haus

Am Dienstag, zwischen 17.30 und 20.45 Uhr brachen Unbekannte in ein Haus an der Geldernsche Straße in Rayen ein. Es wurden mehrere Räume durchwühlt und die Diebe stahlen Bargeld. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02845/30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch im Stein-Geschäft

Zwischen Sonntag, 13 Uhr und Montag, 7.50 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe eines Natursteinhändlers an der Sandstraße ein. Gestohlen wurden unter anderem zwei Bronzeskulpturen und ein PC. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 12.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher haben es auf Kellerräume abgesehen

Seit Anfang März hatten Unbekannte es im Bereich der Moerser Innenstadt und in Utford auf Kellerräume abgesehen. Eine Vielzahl von Häusern an der Uerdinger Straße, der Prinzenstraße, der Hülsdonker Straße und an der Baerler Straße waren betroffen. Die Täter scheiterten oder entkamen ohne Beute. An der Südstraße wurde eine Taschenlampe aus einer Garage gestohlen. Auch an Kellerräumen von Mehrfamilienhäusern an der Waldenburger Straße, der Marktstraße, der Trakehnenstraße und der...

  • Moers
  • 11.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Baustellencontainer aufgebrochen

Zwischen Samstag, 19. Januar, 15 Uhr, und Montag, 21. Januar, 10 Uhr, brachen Unbekannte an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn einen Baustellencontainer auf. Sie entwendeten unter anderem eine Bohrmaschine (Hilti), einen Stemmhammer (Bosch), einen Werzeugkoffer (Proxxon) und ein Stromaggregat. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02845/30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.01.19
Überregionales
Durch das Aufhebeln eines Fensters gelangten die Täter einmal in die Theodor-Heuss-Gesamtschule

Neukirchen-Vluyn: Tresorknacker brachen in Schulzentrum ein

Unbekannte Täter sind von Samstag auf Sonntag in das Schulzentrum an der Tersteegenstraße eingebrochen. Durch das Aufhebeln eines Fensters gelangten die Täter einmal in die Theodor-Heuss-Gesamtschule. Hier durchsuchten sie mehrere Räume. Unter anderem rissen die Täter einen Tresor aus der Verankerung und öffneten ihn gewaltsam. Was die Täter alles erbeutet haben, ist noch unklar. Die wahrscheinlich selben Täter haben im Schulzentrum auch eine Scheibe eingeschlagen, um in das Lehrerzimmer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.07.18
Sport

Neukirchen-Vluyn: Einbruch in Indoor-Fußball-Halle

Unbekannte schlugen in der Zeit von Donnerstag, 23.45 Uhr, bis Freitag, 14.30 Uhr, die Scheibe einer Indoor-Fußball-Halle an der Pascalstraße ein. Sie stahlen unter anderem einen Fernseher, einen Beamer und eine Bose-Musikbox. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.06.18
Überregionales
73736 Bitte verwenden Sie das Motiv nur mit Quellenangabe Foto: djd/LISTENER Sicherheitssysteme GmbH. Verstoesse gegen das Urheberrecht muessen wir juristisch verfolgen. Bilder duerfen nur mit vollstaendiger Quellenangabe und im Zusammenhang mit dem jeweiligen Text genutzt werden. Wer Urheberrechte verletzt, muss mit erheblichen zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Bitte immer bei Verwendung Abdruckbeleg/Veroeffentlichungshinweis an: djd, Bahnhofstr. 44, 97234 Reichenberg oder an info@djd.de

Unbekannte brachen in Werkstatt ein: Mehrere Roller gestohlen

In der Zeit von vergangenem Samstag, 13 Uhr, bis gestrigem Dienstag, 19 Uhr, brachen Unbekannte in eine Werkstatt mit angrenzendem Ladenlokal an der Hartfeldstraße ein und stahlen mehrere Roller und Mofas. Zur genauen Anzahl der entwendeten Kleinkrafträder können derzeit keine Angaben gemacht werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.05.18
Überregionales

Diebe in Rheinberg: Einbrecher am Nordring unterwegs

In der Zeit von Donnerstag, 16 Uhr, bis Freitag, 10 Uhr, versuchten Einbrecher ohne Erfolg in eine Firma am Nordring einzudringen. Eingangstür hielt stand Sie hebelten vergeblich an der Eingangstür, außerdem schlugen die Unbekannten eine Fensterscheibe ein. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

  • Rheinberg
  • 23.04.18
Überregionales

Moers: Einbruch in Friseurgeschäft

Am Mittwoch zwischen 0.30 und 09.45 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe eines Friseursalons an der Homberger Straße ein und stahlen unter anderem eine Spardose mit Bargeld. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841/171-0.

  • Moers
  • 12.04.18
Überregionales
Im Vergleich zum Sommer wird im Spatherbst und Winter fast doppelt so oft eingebrochen. Wie man sich vor unliebsamen Gästen schützen kann, vermittelt die Website www.nicht-bei-mir.de.

Neukirchen-Vluyn: Unbekannte Täter brachen in ein Haus ein

Unbekannte Täter sind am Mittwoch in ein Einfamilienhaus am Wittrahmsweg in Neukirchen-Vluyn eingebrochen. Zwischen 9 und 11 Uhr hebelten sie ein Fenster auf der Rückseite des Hauses auf und durchwühlten Schränke und Schubladen. Eine Zeugin hatte in der Zeit zwei verdächtige Personen in dem Wohnviertel gesehen. Täterbeschreibungen Der Mann ist circa 30 Jahre alt, Südländer, hat eine schlanke Figur und ist etwa 165 Zentimeter groß. Er trug eine blaue Jeansjacke, ein lachsfarbenes Kapuzenshirt,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.04.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Moers: Einbrüche in Bekleidungsgeschäft und Sonnenstudio

Unbekannte brachen in der Zeit von Mittwoch, 18.40 Uhr, bis Donnerstag, 8.50 Uhr, in ein Bekleidungsgeschäft an der Lintforter Straße ein. Sie durchwühlten die Geschäftsräume und versuchten einen Tresor gewaltsam zu öffnen. Ob sie Beute machten, ist derzeit noch unklar. Im gleichen Zeitraum schlugen Einbrecher in einem Sonnenstudio zu. Hier hebelten sie nach 21.30 Uhr die Eingangstür auf, durchwühlten Schubladen und Schränke und erbeuteten Bargeld. An einem Safe, der sich in einem Büro...

  • Moers
  • 23.02.18
Überregionales
Im Januar und Februar liegen die Einbruchszahlen bis zu 20 Prozent über dem Jahresdurchschnitt. Einbrecher nutzen gerne die frühe Dunkelheit, um unbemerkt in Häuser und Wohnungen einzudringen. Unter www.nicht-bei-mir.de wird gezeigt, wie man sich gegen Einbrüche sichern kann.

Neukirchen-Vluyn: Einbrecher schlugen Fensterscheibe ein

In der Zeit von Sonntag, 28. Januar, 17.30, bis Mittwoch, 31. Januar, 16 Uhr, schlugen Einbrecher die Scheibe eines Einfamilienhauses am Johann-Strauß-Weg ein. Beute noch unbekannt Die Unbekannten durchwühlten Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Zur Beute der Eindringlinge können noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 30920.

  • Moers
  • 01.02.18
Überregionales

Kamp-Lintfort: Einbruch in Imbiss auf der Eyller Straße

Am Montagmorgen, in der Zeit von 00.15 Uhr bis 10 Uhr, drangen Unbekannte durch Aufhebeln der Eingangstür in einen Imbiss auf der Eyller Straße ein. Die Täter entwendeten Lebensmittelkonserven und Bargeld. Anschließend brachen sie einen Geldspielautomaten auf und flüchteten unerkannt.

  • Moers
  • 04.04.17
Überregionales

Neukirchen-Vluyn: Einbruch in Einfamilienhaus / Täter von Eigentümern überrascht

Ein 73 und 67 Jahre altes Ehepaar aus Neukirchen-Vluyn überraschte am Samstag gegen 22.15 Uhr einen Einbrecher auf frischer Tat in einem Einfamilienhaus auf dem Grotfeldsweg. Täter flüchtete Anschließend flüchtete dieser unerkannt über ein Waldstück in Richtung Kanal. Zuvor war der Täter mit Hilfe von Leitern, die er in der unverschlossenen Garage des Hauses aufgefunden hatte, auf den Balkon gelangt und hebelte dort eine Tür auf. Der Täter entwendete aus dem Haus ein Luftgewehr und...

  • Moers
  • 03.04.17
Überregionales

Einbruch in Juwelier / Zeugen gesucht

Kamp-Lintfort - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwochmorgen gegen 02.50 Uhr zwei Männer, die die Scheibe eines Juweliers an der Moerser Straße einwarfen und aus der Auslage einige Schmuckstücke entwendeten. Anschließend stiegen die Männer auf Fahrräder und flüchteten durch die Passage in Richtung Hochschulgelände. Täterbeschreibung 1) Ca. 180 cm groß, schlank, bekleidet mit einer petrolfarbenen Kupuzenjacke. 2) Ca. 170 cm groß, zierliche Figur, bekleidet mit einer grauen...

  • Moers
  • 29.03.17
Überregionales

Einbruch in ein Wohnhaus / Zeugen gesucht

Rheinberg - In der Zeit von Samstag, 17.00 Uhr, bis Sonntag, 11.00 Uhr, drangen Unbekannte in ein Wohnhaus an der Alpener Straße ein. Sie rissen einen Rolladen heraus und schlugen danach eine Scheibe ein. Im Haus durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Was die Täter erbeuteten, ist zurzeit noch unklar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

  • Moers
  • 27.03.17
Überregionales
Foto: Jochen Tack

Spurentreffer überführte Einbrecher

Moers - Immer wieder dringen Einbrecher in Wohnungen und Häuser ein, um an das Hab und Gut der Menschen zu kommen. Spur führte zum Einbrecher So auch Ende Mai 2015 in Moers-Kapellen. Ein 35-jähriger Bewohner des Hauses hörte ein Geräusch und bemerkte den Täter. Dieser entfernte sich in unbekannter Richtung aus dem Haus. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte Spuren. Eine davon brachte die Kripo auf die Fährte eines 25-jährigen Albaners. Dieser steht im Verdacht, an...

  • Moers
  • 24.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.