Emmi Beck

Beiträge zum Thema Emmi Beck

Überregionales
Schwerter Autorin Emmi Beck

Schwerter Autorin Emmi Beck hat neues Buch-Projekt

Bücher über Veränderungen gibt es viele, aber ein außergewöhnliches Schreibprojekt von sieben Autorinnen und Autoren hat nun einen Gemeinschaftsroman rund um den Stadtteil Hörde vorgelegt. Die Schwerterin Emmi Beck ist Teil dieses besonderen Autorenprojektes. Dortmund-Hörde war lange Zeit ein Synonym für die Stahlproduktion, doch mit dem Weggang der ruhrgebietstypischen Industrie hat sich der Stadtteil verändert. Welche Erinnerungen sind geblieben, welche Veränderungen müssen die Menschen...

  • Schwerte
  • 14.03.14
Kultur
Zahlreiche Presbyter, Referentin Claudia Hartmann (links), Pfarrer und die Schirmherrin Emmi Beck (3.von rechts) freuen sich über rege Teilnahme

Informationsveranstaltung Besuchsdienst der Evangelischen Kirche großer Erfolg

Die Auftaktveranstaltung mit zahlreichen Informationen zu dem neu zu etablierenden Besuchsdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte wurde hervorragend angenommen. Zahlreiche Fragen zeigten reges Interesse am Besuchsdienst, der mit einer kostenlosen Qualifizierungsmaßnahme für Interessierte am 21.2. beginnt. Wer schon einmal eine Veranstaltung ohne Anmeldezwang geplant hat, weiß um die Nöte des Veranstalters. Werden sich genug Menschen für das Projekt interessieren, war somit...

  • Schwerte
  • 06.02.14
Politik
CDU will durch Kooperation mit den Bürgern dafür sorgen, dass solche Stolperfallen verschwinden.

CDU setzt sich mit Bürgerkooperation für Gehwegsanierung ein

Bürger sollen schlimme Stellen melden. Ein großer Teil des Schwerter Fußwegenetzes befindet sich in einem schlechten Zustand. Das soll sich durch eine Kooperation der CDU mit den Bürgern ändern. Nicht nur der Winter hat an vielen Stellen seine Spuren im Schwerter Fußgängernetz hinterlassen. An vielen Orten ist die Fortbewegung mit Rollatoren, Rollstuhl und Gehhilfen aber auch mit Kinderwagen durch unebene Stellen erschwert. Für eine schrittweise Sanierung setzen sich deshalb die CDU...

  • Schwerte
  • 21.05.13
Kultur
Baumscheibenbeispiel - Rathausstraße
4 Bilder

Eine zündende Idee: "Lebt Beuys in Schwerte weiter?"

Eine gute Aktion bedarf einer zündenden Idee und genau diese hat Emmi Beck, ehemaliges Mitglied des Landschaftsverbandes und des Kreistages. Angeregt wurde sie durch das letzte Kulturgespräch mit Silke Ettling im Calvin-Haus, indem es unter anderem um „Vergänglichkeit“ und „soziale Kompetenz“ in der Kunst ging. Ein Thema war die Skulptur „Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung“ Joseph Beuys auf der documenta7 1982 in Kassel. Damals kippte Beuys 7000 Basaltstelen vor das Museum. Zu jedem Stein...

  • Schwerte
  • 09.01.12
Kultur

Buchtipp: Emmi Becks "Als Kind im Revier" geht in die 2. Auflage

Erst die zweite Einladung zu einem Zeitzeugengespräch ins Industriemuseum Zollern in Dortmund – Bövinghausen zum Thema „Große Wäsche“ brachte Emmi Beck darauf, dass sie in ihrem Buch „Als Kind im Revier“, das wichtige gesellschaftliche Ereignis ihrer Kindheit nicht beschrieben hatte. Dieses ist jetzt nachgeholt. In diesen Tagen er scheint das Buch in einer erweiterten 2. Auflage. Wer Lust und Interesse hat, kann auf ihrer Autorenseite des Pomaska – Brand - Verlages das neue Kapitel im...

  • Schwerte
  • 06.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.