Energie

Beiträge zum Thema Energie

Politik
Vertreter der Stadt Emmerich nahmen am Mittwoch den Preis in Münster entgegen. Foto: EnergieAgentur.NRW

Auszeichnung in Münster erhalten
Emmerich ist Klimaschutzkommune

21 nordrhein-westfälische Städte, Gemeinden und Kreise wurden am MIttwoch in Münster von der EnergieAgentur.NRW mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. Darunter befand sich wieder einmal auch die Stadt Emmerich. Den European Energy Award erhält eine Kommune, wenn sie mindestens 50 Prozent der Maßnahmen umsetzt, die seit Beginn des Prozesses von akkreditierten eea-Beratern begleitet werden. Im Vorfeld der Auszeichnungsveranstaltung sagte Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr....

  • Emmerich am Rhein
  • 22.11.18
Politik
Wer hat an der Uhr gedreht? Diese Frage stellen sich viele in den ersten Tagen nach der Zeitumstellung. Foto: Redaktion Recklinghausen

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen?

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein oder in seltenen Fällen sogar Kreislaufstörungen sind die Folge. Das...

  • Velbert
  • 26.10.17
  • 56
  • 29
Überregionales
Natürlich gehörte auch ein kleines Experiment mit einer LED- und einer Halogenleuchte dazu. Foto: Jörg Terbrüggen
5 Bilder

Mit der Schlaumeise dem Wissen auf der Spur

"Das war ein sehr anschaulicher und spannender Tag, den wir mit der „Agentin Schlaumeise“ erleben durfte.“ Lehrerin Monika Berntsen war voll des Lobes über die Gelegenheit, den Unterricht einmal außerhalb der Schule durchführen lassen zu können. „Eine interessante Aktion, bei der wir uns auf Anraten einiger Eltern beim Stadt Anzeiger beworben haben.“ 22 Jungen und Mädchen aus der Klasse 3b der St. Georg-Grundschule in Hüthum freuten sich wie Bolle auf den außerplanmäßigen Besuch bei den...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.04.15
Ratgeber
Zahlreiche Besucher informierten sich auf dem ersten Reeser Energietag. Fotos: Ralf Beyer
5 Bilder

Geballte Fachkompetenz beim Energietag

„Bei so viel Sonnenenergie mussten wir den ersten Energietag in Rees doch heute veranstalten“, strahlte der Vorsitzende des Arbeitskreise Energie/Gebäudesanierung des Reeser Wirtschaftsforums. Auch mit dem Verlauf zeigte sich Jürgen Terlinden zufrieden. „Eine tolle Resonanz“, bilanzierte er schon nach der ersten Stunde. Während sich vor dem Bürgerhaus die zwei- und vierrädrigen Gefährte die Aufmerksamkeit der Besucher teilten, hatten sich im Inneren des Bürgerhauses die zahlreichen in Rees und...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.03.14
Ratgeber
Michael Berendsen, Jürgen Terlinden, Ulrich Biermann und Hermann Borgers setzen auf das Thema Energie in Rees. Foto: Jörg Terbrüggen

Alles dreht sich um das Thema Energie

Das Thema Energiesparen ist nicht erst seit heute für viele Menschen ein ganz aktuelles. Doch manch einer weiß gar nicht so richtig, wie er im Privaten oder auch im Beruflichen Einsparungspotenzial nutzen kann. In Rees zumindest kann den Betroffenen geholfen werden. Für die Mitglieder des Arbeitskreises EnergieGebäudeSanierung des Wirtschaftsforums Rees stellt sich die Frage natürlich nicht. Sie kennen sich nämlich bestens aus. Ihr Wissen wollen sie jetzt an die Bevölkerung weiter geben. Daher...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.01.14
Kultur
Spielerisch lernten die Kinder wie Energie, hier in Form von Tennisbällen, in Haus gelangt. Foto: Daniela Mady
2 Bilder

Energie ohne Grenzen

Rees. Experimentieren, basteln und toben durften Kinder ab vier Jahren am Freitag auf dem Redi-Sportplatz an der Ebentalstraße. Die RWE Rheinland Westfalen Netz bot jetzt in Zusammenarbeit mit der Stadt Rees eine tolle Ferienaktion an, bei der Kinder wie Erwachsene ihr Wissen rund um das Thema „Strom“ testen und natürlich auch erweitern konnten. Erfahrene Pädagogen betreuten die Besucher an einer Bewegungsbaustelle, gaben Anleitung zum Fertigen von Figuren aus Kabelelementen, Isolierband und...

  • Rees
  • 06.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.