Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Zwei Festnahmen
Wachsame Nachbarn geben Hinweis auf Verdächtige

Wachsame Nachbarn und schnell reagierende Polizisten in Oberhausen bedeuten für Kriminelle, die aus der Anonymität heraus ihre Machenschaften betreiben, meist nichts Gutes. Gestern (13.11.) konnten die Ermittler der Polizei Oberhausen zwei  tatverdächtige Männer aufgrund von Zeugenhinweisen festnehmen. Sie sollen sich seit einigen Tagen in einer für kurze Zeit angemieteten Wohnung auf der Westerwaldstraße einquartiert haben. Aufmerksamen Nachbarn war schnell aufgefallen, dass den...

  • Oberhausen
  • 14.11.19
Blaulicht

Nach Verdacht des schweren Raubes in Osterfeld
Mutmaßlicher Räuber festgenommen

Am Samstag (9.11.) nahmen Oberhausener Polizisten nach langen Ermittlungen einen jungen Mann wegen mutmaßlichen schweren Raubes mit einem Haftbefehl fest. Er wurde noch am Wochenende in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Bereits Anfang des Jahres (26.1.) soll er einen 17-Jährigen in Osterfeld mit einem Messer bedroht und anschließend ausgeraubt haben. Ungewöhnlich war, dass der Täter damals mit dem überfallenen 17-Jährigen noch über mehrere Straßen durch Osterfeld gelaufen sein...

  • Oberhausen
  • 12.11.19
Blaulicht

Verdacht auf Drogenhandel
Bewohner nach Einbruch in seiner Wohnung festgenommen

Eine interessante Entdeckung machten Polizisten, die am Samstagabend (9.11.) zu einem Wohnungseinbruch auf der Beethovenstraße gerufen wurden. Nachbarn hatten die aufgebrochene Wohnungstüre im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses entdeckt und sie sofort über den Notruf 110 verständigt. In der Wohnung lagen in allen Räumen Betäubungsmittel, szenetypisches Konsum- und Verkaufszubehör mit den entsprechenden Gerätschaften herum. Dazu fanden die Drogenfahnder bei der genaueren Durchsuchung, die...

  • Oberhausen
  • 11.11.19
  •  1
Blaulicht

Polizei Oberhausen
Mit internationalem Haftbefehl gesucht

Seit einigen Wochen fahndete die polnische Justiz mit internationalem Haftbefehl nach einem 42-jährigen Betrüger. In Oberhausen ermittelten Polizisten der Kriminalpolizei und vom Bezirksdienst jetzt seinen Aufenthaltsort und planten die Festnahme. Gestern Morgen (6.11.) war es dann soweit. In einer gemeinsamen Aktion umstellten die Polizisten den vermuteten Aufenthaltsort des Polen und klopften dann an. Der verdutzte Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. Nach einem kurzen Aufenthalt...

  • Oberhausen
  • 07.11.19
Blaulicht

Polizei Oberhausen
"Internationaler Zwischenfall" endete im Polizeigewahrsam

Eine ganz normale Verkehrskontrolle entwickelte sich in der Nacht (6.11.) zu einem "internationalen Zwischenfall". Gegen halb zwei kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung auf der Lothringer Straße einen VW Golf. Der Fahrer, ein 25-jähriger Inder, wies sich mit einem polnischen Führerschein und einer italienischen ID-Karte aus. Die Kommunikation fand ausschließlich in englischer Sprache statt. Schon nach wenigen Minuten stellte sich heraus, dass der Inder mit einem...

  • Oberhausen
  • 06.11.19
Überregionales

Festnahme nach Fluchtversuch

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag, 14. Oktober, gegen 15 Uhr, stellten Polizeibeamte fest, dass gegen einen der Autoinsassen ein Haftbefehl vorlag. Der 27-jährige wurde gebeten aus dem Fahrzeug auszusteigen, was er auch tat. Im Gespräch mit einem der Polizisten zeigte er sich einsichtig. Mitten im Satz holte er jedoch aus und schubste den Beamten derart heftig gegen den Oberkörper, dass dieser hinfiel, woraufhin der zur Fahndung ausgeschriebene Mann flüchtete. Sofort nahm der Beamte die...

  • Oberhausen
  • 15.10.18
Überregionales

Rocker festgenommen

Die Polizei in Oberhausen meldet einen Fahndungserfolg. In den frühen Morgenstunden wurden in Oberhausen Durchsuchungsanordnungen des Ermittlungsrichters des Amtsgerichts Duisburg ausgeführt. Die Ermittler hatten Hinweise darauf, dass der 35jährige Tatverdächtige eine Schusswaffe besitze. Ab 6 Uhr wurden mehrere Objekte durch Spezialeinsatzkommandos der Polizei durchsucht. Auf der Saarstraße sprengte das SEK die Wohnungstüre, da diese mit zusätzlichen Riegeln besonders gut gesichert...

  • Oberhausen
  • 21.01.16
Überregionales

Hakenkreuze geschmiert - Festnahme

Festnahme in Oberhausen: Nach einer Vielzahl von Hakenkreuzschmierereien und einer Brandlegung in einem Haus auf der Mülheimer Straße hat die Polizei am Samstag (18.07.) einen 31-jährigen Oberhausener vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wurde der Tatverdächtige noch am Wochenende dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl, unter anderem wegen schwerer Brandstiftung, erließ. Wie bereits berichtet (Pressemeldung vom 18.06.2015) kam es seit...

  • Oberhausen
  • 21.07.15
Politik

Salafisten planten Anschläge gegen Pro NRW

Die NRW-Polizei hat heute in Leverkusen, Essen und Bonn vier Männer festgenommen, die der salafistischen Szene angehören. Sie stehen im Verdacht, Gewalttaten gegen Mitglieder der rechtsextremistischen Partei pro NRW geplant zu haben. Dies teilt die Staatskanzlei in Düsseldorf mit. Gefahr durch Salafisten „Die Festnahmen beweisen, dass die Sicherheitsbehörden wachsam sind und die Gefahr durch extremistische Salafisten sehr ernst nehmen“, sagte Innenminister Ralf Jäger. Gewalt sei kein Mittel...

  • Essen-Nord
  • 13.03.13
  •  14
Ratgeber

6 Einbrecher erwischt

Aufmerksame Anwohner und ein schneller Polizeieinsatz führten zur Festnahme von sechs Tatverdächtige nach Einbruch in Buschhausener Getränkgroßhandel. Gleich mehrere aufmerksame Oberhausener Anwohner beobachteten Mittwochnacht zwei Einbrecher, wie sie sich Zugang zu einem Getränkegroßhandel auf der Feldstrasse verschafften. Andere Zeugen sahen zuvor die Täter aus einem schwarzen Kastenwagen aussteigen, in dem vermutlich noch weitere Komplizen warteten. Als die Einbrecher...

  • Oberhausen
  • 14.09.12
Überregionales
11 Bilder

Kind in Oberhausen erstochen

Am 9. August, gegen 00.30 Uhr, wurde eine 28-jährige Frau wach, weil ihr 27-jähriger Freund mit einem Messer unruhig durch die Wohnung an der Humboldtstraße/Ecke Grenzstraße lief. Durch die Geräuschentwicklung wird der 8-jährige Sohn der Frau ebenfalls wach. Daraufhin eilte der Mann in das Kinderzimmer und stach mit dem Messer auf den Jungen ein. Er verletzte ihn schwer in der Nähe des Herzens. Die Mutter nahm ihren Sohn und rannte mit ihm auf die Straße. Passanten informierten sofort Polizei...

  • Oberhausen
  • 09.08.12
  •  1
Politik

Festnahmen im Bandido-Fall

Schüsse auf eine Bandido-Wohnung am 22. Januar, in den gestrigen Morgenstunden wurden von der Polizei Oberhausen fünf Wohnungen in Mülheim durchsucht. Bei der Durchsuchungsaktion, an der sich circa 50 Polizeibeamte und zwei Diensthunde beteiligten, sind drei Männer im Alter von 21 bis 24 Jahren festgenommen worden. Die drei festgenommenen Männer wurden im Polizeipräsidium Oberhausen vernommen und anschließend entlassen. Sie verweigerten die Aussage und werden sich durch einen Anwalt vertreten...

  • Oberhausen
  • 07.02.12
Überregionales

Spezialeinsatzkräfte nahmen mutmaßlichen Vergewaltiger (41) fest

Am Donnerstagvormittag (8. Dezember 2011) erhielt die Polizei Kleve am Niederrhein einen Hinweis auf einen gesuchten Straftäter, der sich nach Bedburg-Hau begeben sollte. Gegen den wohnungslosen 41-Jährigen bestand ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Geldern wegen einer Vergewaltigung. Aus diesem Grund wurden starke Polizeikräfte in den Raum Bedburg-Hau (Kreis Kleve) verlegt. Auf Grund weiterer Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf Kontakte in Oberhausen. Die Polizei Kleve...

  • Oberhausen
  • 08.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.