Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Blaulicht
Zu einem Brand in einer öffentlichen Toilettenanlage am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) in Velbert-Mitte (Friedrich-Ebert-Straße 118) kam es bereits zum wiederholten Mal. Schneller Feuerwehreinsatz verhindert größeren Schaden.

Polizei und Feuerwehr gehen von Vorsatz aus
Wiederholte Brandlegung in öffentlicher Toilette am ZOB Velbert

Zu einem Brand in einer öffentlichen Toilettenanlage am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) in Velbert-Mitte (Friedrich-Ebert-Straße 118) kam es bereits zum wiederholten Mal am Donnerstag, 12. Mai, gegen 19.50 Uhr. Wie schon in den Tagen und Wochen zuvor, brannten dort angezündete Hygienepapiere im Waschbecken und auf dem Boden des Toilettenhauses. Der Brand konnte von der Velberter Feuerwehr sehr schnell gelöscht, eine weitere Ausbreitung der Flammen und größerer Sachschaden damit erfolgreich...

  • Velbert
  • 13.05.22
Blaulicht
Einsatzort Berliner Straße
2 Bilder

Brandstiftung in Velbert?
Erneute brannte ein Container

Am frühen Donnerstagmorgen des 12. Mai, gegen 5.25 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu einem Containerbrand an der Berliner Straße in Velbert-Mitte gerufen. In Höhe des Hauses Nr. 11 brannte an einem öffentlichen Containerstandort der Technischen Betriebe Velbert, auf einem rechtsseitigen Seitenstreifen an der vielbefahrenen Hauptstraße, ein großer Wertstoffcontainer für Altpapier. Zeugen hatten den Brand mit starker Rauchentwicklung bemerkt und den Notruf gewählt. Die schnell...

  • Velbert
  • 12.05.22
Blaulicht
Großer Aufwand, zum Glück ohne wirkliche Not.
2 Bilder

Löschzüge Velbert-Mitte und Tönisheide aktiv
Nur Brandalarm im Krankenhaus Velbert

Die Feuerwehr Velbert meldet Paralleleinsätze der Feuerwehr Velbert am Mittwochabend. Es war 19.43 Uhr, als die Löschzüge Velbert-Mitte, der Löschzug Tönisheide sowie der Rettungsdienst aus Velbert und Ratingen alarmiert wurden. Eine Brandmeldeanlage im örtlichen Krankenhaus in Velbert auf der Robert-Koch Straße hatte ausgelöst. "Da sich die hauptamtliche Wache zu dem Zeitpunkt auf der BAB 44 bei einem gestürzten Motorradfahrer befand, wurde ebenfalls die Drehleiter aus Velbert-Neviges in den...

  • Velbert
  • 05.05.22
Blaulicht
Eine Wertstofftonne brannte unmittelbar an einer Hauswand eines mehrgeschossigen Reihenhauses an der Rheinlandstraße, nahe des Willy-Brand-Platzes in Velbert-Mitte.

Wertstofftonne brannte unmittelbar an Hauswand
Brandstiftung an der Rheinlandstraße in Velbert

Zu einem Brand an der Rheinlandstraße, nahe des Willy-Brand-Platzes in Velbert-Mitte gerufen wurden am Donnerstag, 21. April, gegen 00.25 Uhr, Feuerwehr und Polizei. Zeugen hatten eine brennende Wertstofftonne unmittelbar vor der Gebäudefront des mehrgeschossigen Reihenhauses mit der Nr. 3 festgestellt und den Notruf gewählt. Erste am Einsatzort eintreffende Polizeikräfte führten sofortige Löschmaßnahmen mit einem Handfeuerlöscher durch, um die Flammen, die bereits auf die Fassade des...

  • Velbert
  • 21.04.22
Blaulicht
Ein erhitztes Kirschkernkissen löste in der Nacht zu Donnerstag einen Brand in einer Wohnung aus, bei dem eine 84-Jährige leicht verletzt wurde.

84-Jährige verletzt
Kirschkernkissen löste Brand aus

In der Nacht zu Donnerstag, 7. April, löste ein erhitztes Kirschkernkissen einen Brand in einer Wohnung an der Schubertstraße in Velbert aus - das bereichtet die Kreispolizeibehörde Mettmann. Die Rettungskräfte brachten die 84-jährige Wohnungsinhaberin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Das war geschehen: Gegen 1.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei sowie der Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus an der Schubertstraße in Velbert-Tönisheide gerufen. Ein Rauchmelder in einer...

  • Velbert
  • 08.04.22
Blaulicht
Am Dienstagmittag, 15. März, brannte erneut der Inhalt eines Papiercontainers in Velbert-Langenberg. Der Container war auf einem Parkplatz an der Donnerstraße aufgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass der Inhalt absichtlich angezündet wurde und bittet um Zeugenhinweise.
2 Bilder

Zeugen gesucht für Brand auf Parkplatz
Erneuter Papiercontainerbrand in Langenberg

Am Dienstagmittag, 15. März, brannte erneut der Inhalt eines Papiercontainers in Velbert-Langenberg. Der Container war auf einem Parkplatz an der Donnerstraße aufgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass der Inhalt absichtlich angezündet wurde und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 14 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge der Feuerwehr Velbert eine Rauchentwicklung aus einem Papiercontainer an der Donnerstraße. Die Einsatzkräfte stellten auf dem Parkplatz der Volkshochschule fest, dass der Inhalt...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.03.22
Blaulicht
Am Sonntagmittag brannten zwei Papiermülltonnen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und sucht Zeugen.

Velberter Polizei ermittelt und sucht Zeugen
Mülltonnenbrand auf dem Schulhof an der Panner Straße in Velbert

Am Sonntagmittag, 13. März, haben zwei Mülltonnen auf einem Schulhof an der Panner Straße in Velbert gebrannt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass das Feuer absichtlich angezündet wurde. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und bitten um Zeugenhinweise. Gegen 13.30 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge den Brand zweier Mülltonnen, welche auf dem Schulhof an der Panner Straße in Langenberg neben dem dortigen Schulgebäude abgestellt waren. Der 49-jährige Velberter entfernte...

  • Velbert
  • 15.03.22
Blaulicht
In diesen Kübeln sollen Cannabis-Pflanzen hochgezogen worden sein. Auch eine Lüftungsanlage habe die Polizei entdeckt, berichtet die Kreisbehörde.

Nach Brand Cannabis-Plantage entdeckt
Illegaler Anbau von Betäubungsmitteln? Polizei ermittelt

Das kommt nicht allzu häufig vor. Da entsteht ein Brand - in diesem Fall in einer Lagerhalle, und nach den Löscharbeiten wird eine Cannabisplantage entdeckt. Nun ermittelt die Polizei, um die Umstände zu klären. Lediglich was und wo ist geklärt, die Fragen wer und wann müssen noch beantwortet werden. Nachdem die Feuerwehr Velbert am Samstagmittag einen Brand an einer Lagerhalle an der Mettmanner Straße gelöscht hatte, stellten Kräfte der Kreispolizeibehörde Mettmann die Reste einer illegalen...

  • Velbert
  • 14.03.22
Blaulicht
Zu einem Brand von Holzpaletten, der auf eine angrenzende Lagerhalle übergreifen solle, kam es in einem Gewerbebetrieb im oberen Bereich der Friedrichstraße in Velbert.
3 Bilder

#EinsatzfürVelbert: Feuerwehr, Stadtwerke, Polizei
Palettenbrand in Velbert greift auf Lagerhalle über

Zu einem Brand von Holzpaletten, der auf eine angrenzende Lagerhalle übergreifen solle, alarmiert wurden am Samstag, 12. März, um 13.53 Uhr die Löschzuge 1 und 2 aus Velbert-Mitte, der hauptamtliche Löschzug und Kräfte des Rettungsdienstes der Stadt Velbert und Mettmann. Bereits auf der Anfahrt zu dem Gewerbebetrieb im oberen Bereich der Friedrichstraße war eine massive Rauchentwicklung sichtbar. An der Einsatzstelle stellte sich die Situation so da, dass das Feuer bereits in die...

  • Velbert
  • 14.03.22
Blaulicht
Absprachen an der Einsatzstelle (Foto: Feuerwehr Heiligenhaus)

Schwierige Löscharbeiten in Heiligenhaus
Feuer: Zwischendeckenbrand in der Oberilp

Am Dienstagnachmittag löschte die Feuerwehr Heiligenhaus einen Zwischendeckenbrand in der Oberilp. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, da die Einsatzkräfte nicht an den Brandherd herankamen. Menschen kamen nicht zu Schaden, eine Gefahr für umliegende Häuser gab es nicht. Am Dienstag, den 8. März 2022 schrillten um 12:55 Uhr die Funkmelder der Feuerwehr Heiligenhaus - am Odenwaldweg brannte es in einem Einfamilienhaus. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig. Beim Eintreffen der...

  • Heiligenhaus
  • 09.03.22
Blaulicht
Zu einem Kellerbrand mit Menschenleben in Gefahr auf der Langenberger Straße alarmiert wurden Löschzüge aus Velbert-Mitte, die hauptamtliche Wache, der Rettungsdienst der Feuerwehr Velbert und das Notarzteinsatzfahrzeug aus Mettmann. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang bereits starker Rauch aus den Kellerfenstern. Zudem war der Treppenraum des gesamten Gebäudes massiv verraucht.
4 Bilder

Velberter mussten Wohnungen über Nacht verlassen
Menschenleben in Gefahr bei Kellerbrand in Velbert

Zu einem Kellerbrand mit Menschenleben in Gefahr auf der Langenberger Straße alarmiert wurden - am Sonntag, 30. Januar, um 16.32 Uhr, wurden die Löschzüge 1 und 2 aus Velbert-Mitte, die hauptamtliche Wache, der Rettungsdienst der Feuerwehr Velbert und das Notarzteinsatzfahrzeug aus Mettmann. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang bereits starker Rauch aus den Kellerfenstern. Zudem war der Treppenraum des gesamten Gebäudes massiv verraucht. In dem Treppenraum befanden sich noch zwei Personen,...

  • Velbert
  • 31.01.22
Blaulicht
Die Abarbeitung sämtlicher Öleinsätze mit einer Gesamtlänge von über einem Kilometer in Velbert-Mitte, Langenberg und Neviges dauerte - unter Mithilfe zahlreicher haupt- und ehrenamtlicher Einsatzkräfte und der technischen Betriebe Velbert - mehr als sieben Stunden.
6 Bilder

Vom PKW-Brand über Ölspuren bis zu zwei Vermissten
Velberter Feuerwehr startete arbeitsreich ins Wochenende

Einiges an Arbeit brachte Samstag, der 22. Januar, der Feuerwehr Velbert. Um 6 Uhr ertönte der erste Alarm des Tages. Die hauptamtliche Wache wurde zu einem PKW-Brand am Wordenbecker Weg nach Velbert-Birth entsendet. Bei Eintreffen stand das Fahrzeug im Vollbrand, konnte aber zügig mittels Schnellangriffsleitung und Schaumpistole von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht werden. Um 9.59 Uhr wurde die hauptamtliche Wache zusammen mit dem Rettungsdienst der Stadt Velbert zu einer hilflosen...

  • Velbert
  • 24.01.22
Blaulicht
Die Kreisleitstelle hatte die hauptamtliche Wache und den Löschzug Langenberg zu einem Küchenbrand in die Bonsfelder Straße in Velbert alarmiert.
4 Bilder

Alarmgong ertönte in der Feuerwache Velbert: Brand, Ölspur und ein umgestürzter Baum
Brand einer Spülmaschine sorgt für größeren Feuerwehreinsatz in Velbert

Der Alarmgong ertönte in der Feuerwache an der Kopernikusstraße in Velbert am Freitag, 22. Oktober, um 9.17 Uhr. Die Kreisleitstelle hatte die hauptamtliche Wache und den Löschzug Langenberg zu einem Küchenbrand in die Bonsfelder Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war bereits vor dem Gebäude eine deutliche Rauchentwicklung wahrnehmbar. Da nach erster Erkundung feststand, dass sich keine Personen mehr im Gebäude befanden, wurde sofort ein Trupp unter Atemschutz mit einem...

  • Velbert
  • 25.10.21
LK-Gemeinschaft
Gedenktafel: Velberter Kinderheim Haus Maria Frieden erinnert an Brand 1982.
2 Bilder

Brand in einem Velberter Kinderheim jährt sich am Samstag, 10. Juli, zum 39 Mal
Velberter Kinderheim Haus Maria Frieden erinnert sich an Brand 1982

"Das schreckliche Ereignis jährt sich am 10. Juli zum 39 Mal. Damals ging das alte Kinderheim rasch in Flammen auf und Menschen verstarben. Danke der sehr großen Hilfsbereitschaft der Velberter Bürger konnten die meisten Kinder am Tage untergebracht werden und später in das neu errichte Kinderheim zurückkehren.", so Beate Herbst, Bereichsleiterin und stellvertretende Einrichtungsleiterin. „Noch immer ist Feuer ein sehr sensibles Thema, trotz vieler Sicherheitsmaßnahmen. Wir bedauern noch heute,...

  • Velbert
  • 09.07.21
Blaulicht
Durch einen Heckenbrand entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Polizei ermittelt zu Brand in Velbert
Heckenbrand greift auf Gartenlaube über

Eine Hecke an der Straße "Grünheide" in Velbert hat am späten Donnerstag-Nachmittag aus bisher ungeklärter Ursache gebrannt. Das Feuer griff auch auf einen Holzunterstand sowie eine Gartenlaube über, welche stark beschädigt wurden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren zu dem Brandgeschehen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 17.25 Uhr bemerkte eine aufmerksame Zeugin den Brand einer Hecke im Garten eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Grünheide" in Velbert. Die Zeugin...

  • Velbert
  • 18.06.21
Blaulicht
Hinter diesen Garagen, auf einem Abstellplatz an der Nevigeser Straße in Velbert, hat es gebrannt.

Mögliche Brandstiftung auf der Nevigeser Straße in Velbert
Feuer hinter Garagen ausgebrochen

Auf einem Abstellplatz hinter Garagen an der Nevigeser Straße in Velbert ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Eine vorsätzliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Vermutlich gegen 4.45 Uhr ist auf dem Abstellplatz hinter vier Garagen, die sich zwischen den Häusern Nevigeser Straße 53 und 55 befinden, ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Velbert konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer entstand ein hoher Sachschaden, unter anderem wurden vier Garagen, ein...

  • Velbert
  • 02.06.21
Blaulicht
4 Bilder

Einsatz in Heiligenhaus an der Nonnenbrucher Straße
Feuerwehr rettet sechs Bewohner aus brennendem Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr Heiligenhaus rückte in der Nacht zum Sonntag zu einem Brand in einer Erdgeschosswohnung aus. Sechs Bewohner retteten die Einsatzkräfte aus dem Mehrfamilienhaus. Die Einsatzkräfte verhinderten zudem ein Übergreifen des Feuers auf weitere Wohnungen und das Dach. Die Kreisleitstelle alarmierte um 0.36 Uhr die Feuerwehr Heiligenhaus in die Nonnenbrucher Straße. Bei Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge drang bereits dichter Rauch aus dem Gebäude. Mehrere Personen machten sich auf...

  • Heiligenhaus
  • 08.03.21
Blaulicht
In der Küche der Velberter Wohnung entstanden solche Rauchschäden.

Velberter Wohnung ist nach Küchenbrand unbewohnbar

Zu einem Küchenbrand, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde, kam es am Samstagmorgen (27. Februar) in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Zur Sonnenblume" in Velbert. Die Wohnung ist aufgrund der starken Rauchschäden bis auf weiteres unbewohnbar. Gegen 8 Uhr wurde den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr der Wohnungsbrand in dem Mehrfamilienhaus gemeldet. Die Feuerwehr stellte vor Ort einen Brand in der Küche einer Erdgeschosswohnung fest, welcher schnell...

  • Velbert
  • 01.03.21
Blaulicht
Der durch den Brand beschädigte Trockner, der im Keller des Einfamilienhauses stand.

Feuer in Einfamilienhaus in Langenberg
Kellerbrand durch technischen Defekt

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Samstagnachmittag (27. Februar 2021) zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus an der "Finkenstraße" im Velberter Stadtteil Langenberg. Der Hauseigentümer musste leicht verletzt in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht werden, der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Gegen 17.40 Uhr bemerkte der 50-jährige Eigentümer eines Einfamilienhauses an der "Finkenstraße" den Brandausbruch im Keller des Hauses. In der Waschküche...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.03.21
Blaulicht
3 Bilder

Sirenenalarm in Velbert
Feuer in Kfz-Werkstatt an der Langenberger Straße

Die ganze letzte Nacht über hat eine brennende Autowerkstatt die Velberter Feuerwehr beschäftigt. Die Einsatzkräfte waren am gestrigen Donnerstag, um 22.46 Uhr, zunächst wegen unklarer Rauchentwicklung und starkem Brandgeruch alarmiert worden, Feuerschein war jedoch noch nicht zu erkennen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine etwa 400 Quadratmeter große Werkstatthalle in einem Hinterhofbereich bereits in voller Ausdehnung brannte, so dass um kurz nach 23 Uhr Sirenenalarm für Velbert-Mitte...

  • Velbert
  • 08.01.21
Blaulicht

Brennender Adventskranz führt zu Einsatz der Velberter Feuerwehr

Nachdem die saisontypischen Einsätze der Vorweihnachtszeit in diesem Jahr zum Glück ausgeblieben waren, mussten die hauptamtliche Wache der Feuerwehr und zwei freiwillige Löschzüge aus Neviges am ersten Weihnachtstag dann doch noch wegen eines brennenden Adventskranzes ausrücken. Passanten hatten am Nachmittag Flammen im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses an der Siebeneicker Straße bemerkt und die Inhaberin, die sich im ersten Obergeschoss aufhielt und nichts vom Feuer in der unteren Etage...

  • Velbert-Neviges
  • 27.12.20
Blaulicht

Velberter Feuerwehr rückt an Weihnachten aus
Altkleider standen in Flammen

Ein Feuer in einem Gewerbebetrieb hat am späten Abend des ersten Weihnachtstages (25. Dezember) die hauptamtliche Wache und zwei freiwillige Löschzüge aus Velbert-Mitte fast zwei Stunden lang beschäftigt. Das Gebäude befand sich auf einem Gelände zwischen Friedrich-Ebert-Straße, Friedrichstraße und Mettmanner Straße. Nachdem die um 22.22 Uhr alarmierten Einsatzkräfte eine Stahltür, aus deren Fugen Rauch drang, gewaltsam geöffnet hatten, fanden sie das Untergeschoss des Gebäudes vollständig...

  • Velbert
  • 27.12.20
Fotografie
Faszinieren und gefährlich ist unser Fotothema in dieser Woche: Glut und Feuer.
Aktion

Foto der Woche
Glut und Feuer

In dieser Woche widmen wir uns dem Thema "Glut und Feuer". Diesmal ohne aktuellen Bezug, aber aus meiner Sicht ein tolles Fotomotiv.  Wisst ihr, wie alt die ältesten gesicherten Nachweise von Feuerstellen in Europa sind? Die Antwort: 400.000 Jahre. In einer Höhle in Südafrika konnte sogar eine Feuerstelle nachgewiesen werden, die 1 Million Jahre alt ist und definitiv von Menschen stammt. Feuer begleitet unsere Vorfahren also schon ziemlich lange. Dabei spielt Feuer immer eine kontroverse Rolle:...

  • Velbert
  • 12.12.20
  • 19
  • 8
Blaulicht
Die Feuerwehr musste am Sonntag zum Klinikum in Velbert ausrücken.

Feuerwehreinsatz im Klinikum in Velbert
Keine Verletzten nach Brand in Toilette

Brandmelder haben am Sonntag um 13.47 Uhr einen Alarm im Helios Klinikum Niederberg ausgelöst, nachdem bereits am Samstag ein Feuer im Treppenhaus eines achtgeschossiges Wohnhauses gegenüber des Klinikums einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst zur Folge hatte. Nur Augenblicke nach der Auslösung des Alarms im Klinikum traf als Erstes das am Klinikum stationierte Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) am Brandort ein. Der Fahrer stellte fest, dass in der Damentoilette im Bereich der...

  • Velbert
  • 16.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.