Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Fotografie
Sind sie nicht süß? Lämmer stehen als Symbol für Frieden, Reinheit und Leben. Foto: lokalkompass.de/Roland Ulbricht

Foto der Woche
Osterbräuche

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich zahlreiche Osterbräuche entwickelt. Ein Stichwort oder ein Bild genügt, um eine Szene mit dem Osterfest zu verbinden.  Ostereier: Das Osterei galt in der katholischen Kirche als Symbol für neues Leben und die Auferstehung. Kinder erhielten Ostereier als Belohnung für gutes Verhalten und Fleiß.  Osterhase: Der Hase gilt als besonders fruchtbar und damit als Symbol für neues Leben. Zudem steht er in der byzantinischen Tiersymbolik für Jesus Christus. Grund...

  • Velbert
  • 20.04.19
  •  2
  •  4
Ratgeber

Kirchen in Heiligenhaus, Velbert, Langenberg und Neviges
Gottesdienste am Osterwochenende

GründonnerstagHeiligenhaus 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Evangelische Kirche, Diakoniezentrum, Schulstraße, Heiligenhaus. 19 Uhr, Feierabendmahl, Evangelische Kirche, Gemeindezentrum Oberilp, Rhönstraße 3, Heiligenhaus. 19.30 Uhr, Feier vom letzten Abendmahl mit Kirchenchor, St. Suitbertus, Hauptstraße 132, Heiligenhaus. 21 Uhr, Nacht des Wachens mit Kreuzweg durch die Stadt, St. Suitbertus, Hauptstraße 132, Heiligenhaus. 24 Uhr, Abschluss Ölbergstunde, St. Suitbertus, Hauptstraße...

  • Velbert
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt
Für die Kinder der Förderschule "Am Thekbusch" stand in der ersten Ferienwoche ein buntes Programm an.

Förderschule "Am Thekbusch"
Velberter Schüler färben Ostereier

Schon fast traditionell bieten "Pro Mobil" und die Förderschule Am Thekbusch ein buntes Ferienprogramm für die Schüler an. 15 Schüler im Alter von sechs bis 16 Jahren nahmen in der ersten Ferienwoche an verschiedenen Aktionen teil. "Neben dem Eier färben wurden auch Bilderrahmen gestaltet. Zudem wurde viel draußen gemacht", sagt Organisatorin Stefanie Röcher von "Pro Mobil". Seit 2014 wird der Ferienspaß mittlerweile in den Oster-, Sommer- und Herbstferien angeboten. Betreut werden die...

  • Velbert
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
Bürger können am Oster-Wochenende zwischen 14 Orten im Velberter Stadtgebiet wählen, an denen ein Osterfeuer brennt.

Stadt Velbert hat 14 Osterfeuer genehmigt
Flammen an den Feiertagen

Lodernde Osterfeuer werden am Samstag, 20. April, an elf Stellen und am Sonntag, 21. April, an drei Stellen in Velbert brennen. Die entsprechenden Genehmigungen hat das Ordnungsamt erteilt. Die Standorte und die genauen Zeitpunkte können der nachfolgenden Übersicht entnommen werden. Samstag, 20. April:- 16 Uhr: Sportfreunde Siepen, Hohenbruchstraße 72 (Sportplatz), Neviges. - 16 Uhr: Nordrather Nachbarschaft, Deilbachstraße 31, Neviges. - 17 Uhr: Kleingärtnerverein Zur Grafenburg,...

  • Velbert
  • 11.04.19
Überregionales

Viele Osterfeuer lockten die Besucher an

Zum zweiten Mal hatte die Nordrather Nachbarschaft zum Osterfeuer eingeladen. Bei Würstchen vom Grill, Bier und Limonade trafen sich die Nachbarn zum gemütlichen Plausch. An vielen Stellen kamen die Menschen rund ums Feuer zum Plaudern zusammen. Auch an manchen Kirchen wurden in der Nacht kleine Feuer entfacht, an denen wurde die Osterkerze entzündet. Diese wurde ins Gotteshaus gebracht, an der die Gemeinde weitere Kerzen zum Leuchten brachten als Symbol für das Licht, das mit der Auferstehung...

  • Velbert
  • 03.04.18
LK-Gemeinschaft
Für eine gemütliche Atmosphäre bei lodernden Flammen und meist auch guter Verköstigung wird in Velbert an 15 Örtlichkeiten gesorgt. Osterfeuer sind eine beliebte Tradition bei Jung und Alt.

15 Osterfeuer in Velbert

In Velbert wird es am Samstag, 31. März, an zwölf Stellen und am Sonntag, 1. April, an drei Stellen Osterfeuer geben. Die entsprechenden Genehmigungen hat das Ordnungsamt in den letzten Tagen erteilt. Die Standorte und der genaue Zeitpunkt können der nachfolgenden Übersicht entnommen werden. Samstag, 31. März - Nordrather Nachbarschaft, Deilbachstraße 31, Neviges, 16 Uhr - Nordstädtischer Bürgerverein, Moltkeplatz, Velbert, 17 Uhr - ZFRV-Hattingen/Velbert, Balkhauser Weg 36, Langenberg,...

  • Velbert
  • 26.03.18
Ratgeber
Manche "fasten" indem sie ihr Smartphone links liegen lassen.

Fastenzeit bald zu Ende: Haben Sie verzichtet? Erzählen Sie's uns!

Morgen ist Palmsonntag – nur noch eine Woche bis Ostern. Dann ist die Fastenzeit von 40 Tagen nach Karneval vorüber. Viele – auch nicht religiöse – Menschen nutzen diese Zeit, um im Frühjahr entweder traditionell zu fasten, indem sie kein Fleisch essen, oder auf etwas Bestimmtes einige Wochen zu verzichten. Eine "moderne" Form des Fastens ist zum Beispiel das Auto stehen zu lassen und mit Bus und Bahn oder – noch besser für die Figur – mit dem Fahrrad zu fahren. Letztere hatten es dieses...

  • Velbert
  • 24.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Der Frühling erwacht langsam

Leichter Schneefall, eisiger Wind und Dauerfrost erinnerten eher an Weihnachten als an Ostern. Dennoch erwachte der Frühling beim Kunst- und Handwerkermarkt am Schloss Hardenberg in Neviges. Etliche Händler stellten österliche und bunte Dekorationen aus und machten Lust auf das Ende den trüben Winters.

  • Velbert-Neviges
  • 22.03.18
  •  1
Überregionales

Guten Tag: Frohe Ostertage!

Hierzulande gehören ein Hase, gefärbte Eier und Eiersuchen zum Osterfest. Doch das ist keineswegs überall so. Die Bräuche in Europa sind erstaunlich unterschiedlich. So ist es in manchen Gegenden ein Brauch, bunte Eier an abschüssigen Straßen um die Wette hinunterrollen zu lassen bis die Schale kaputt ist. Anderswo werden Eier auf dem Dachboden versteckt und zwar als Schutz vor Feuer. Wie auch immer Sie an diesen Tagen feiern - das Team des Stadtanzeigers Niederberg wünscht allen Lesern frohe...

  • Velbert
  • 16.04.17
Überregionales
Ein schöner Ostergruß von unserem Bürgerreporter Bernfried Obst.

Ei, Ei, Ei,..... es ostert schon wieder!

Am Wochenende ist es wieder so weit: Strahlende Kindergesichter und prall gefüllte Osterkörbchen. Der Osterhase war da! Neben dem alljährlichen Eiersuchen für die Kleinen, erwarten uns in den anstehenden Feiertagen wieder viele schöne Traditionen. Osterfeuer und Ostermessen sind nur einige der gemeinschaftlichen Veranstaltungen, auf die wir uns an Karfreitag und -samstag, Ostersonntag und-montag wieder freuen dürfen. Wir vom Lokalkompass wünschen Euch allen ein schönes Osterfest und ein paar...

  • 14.04.17
  •  7
  •  17
Sport

Eiersalat mal anders – traditionelles Ostereierschießen

Ein voller Schießstand, gute Laune und als Zugabe viele bunte Eier, das war das Ergebnis des traditionellen Ostereierschießens des Hardenberger Schützenvereins. Den ganzen Karfreitag waren die Luftgewehre auf dem Schießstand an der Elberfelder Straße 145 in Neviges belagert, um die Streichhölzer abzuschießen, denn für jedes abgeschossene Streichholz gab es auch dieses Jahr wieder ein buntes Osterei. Mit insgesamt 1.400 „geschossenen“ Eiern, kann man also wieder von einem vollen Erfolg...

  • Velbert-Neviges
  • 29.03.16
Vereine + Ehrenamt

Osterfeuer lockten viele Besucher an

Zahlreiche öffentliche Osterfeuer wurden am Karsamstag und am Ostersonntag im Niederbergischen angezündet. Viele Besucher sahen gebannt dem Spiel der Flammen zu, wärmten sich an der Glut und trafen sich bei einem Bier mit Bekannten und Nachbarn, so wie hier an der Humboldtstraße in Heiligenhaus. Der Verein "Hetterscheidt aktiv" hatte auf dem Bolzplatz das Osterfeuer abgebrannt. Für die Kinder gab es ein kleines Feuerchen mit Grillkohle, an dem knuspriges Stockbrot gebacken werden konnte.

  • Heiligenhaus
  • 29.03.16
  •  1
Überregionales

Neues vom Chorgeist des Velberter Männerchores

Ei. Ei, Ei; Ostern steht vor der Tür. Euer Chorgeist freut sich schon riesig, vor allem, weil er dieses Jahr zweimal Ostern feiert, einmal jetzt das christliche und einmal das griechische Ende April. Das bedeutet zweimal bunte Eier, zweimal leckeres Ostermahl, Kuchen und Süßes ohne Ende. Das Leben als Chorgeist ist doch schön. Die Proben für die Operngala zeigen auch Früchte; das klingt alles schon sehr schön. Wir sind genau wie Sie sehr gespannt, was uns dort erwartet. Es gibt übrigens nur...

  • Velbert
  • 25.03.16
Überregionales

„Ostern mal anders - wir mögen’s bunt“

Bei einer Ferienspaß-Aktion zum Thema Ostern wurde es für 15 Kinder im Alter von sieben bis 16 Jahren bunt: Gemeinsam wurden nicht nur Ostereier gefärbt, auch viele weitere Bräuche und Spiele standen an den vier Tagen auf dem Programm. Die Schule am Thekbusch veranstaltete das Ferienangebot wieder gemeinsam mit dem Verein "Pro Mobil". Unter dem Motto „Ostern mal anders - wir mögen’s bunt“ boten zehn Betreuer ein lebhaftes Programm für die Jungen und Mädchen. "Es gab Spiele, Basteleien und viele...

  • Velbert
  • 25.03.16
  •  1
Überregionales

Guten Tag: Frohe Ostern!

Das Ei dient als Nahrung, ist Symbol des Lebens, der Reinheit, der Fruchtbarkeit, gilt als Naturalabgaben für Schulden, als Opfer oder Liebesgabe. Das Ei galt einst auch teilweise als Berechnungseinheit für Zinsen und Pacht. Der beliebte Brauch, zu Ostern Eier zu bemalen und zu verschenken, geht auf verschiedene Ursprünge zurück. Ebenso gibt es verschiedene Erklärungen für die Etablierung von Osterhase, Osterlamm und Osterfeuer. Nur eines ist nicht geklärt: Wie kam die ganze Schokolade ins...

  • Velbert
  • 25.03.16
Sport

Rekordergebnisse beim Tönisheider Ostereierschießen

Mit 900 erzielten bunten Ostereiern kann der Schützenverein "Kleine Schweiz" aus Tönisheide ein Rekordergebnis vermelden. Damit wurde der Rekord aus dem Jahr 2013, in dem 731 Eier „erlegt“ wurden, klar übertroffen. 36 Schützen fanden sich vergangenes Wochenende auf der Sportanlage ein, um sich einen Vorrat an bunten Eiern zu sichern. Der Schützenverein freut sich besonders über die große Zahl vereinsfremder Gäste. Am morgigen Donnerstag, 24. März, können sich die erfolgreichen Schützen ab 19...

  • Velbert
  • 22.03.16
Überregionales

Genehmigte Osterfeuer in Velbert

Stadt Velbert genehmigt Osterfeuer In Velbert wird es am Samstag, 26. März, an sieben Stellen und am Sonntag, 27. März, an vier Stellen Osterfeuer geben. Die entsprechenden Genehmigungen hat das Ordnungsamt in den vergangenen Tagen erteilt. An folgenden Orten wird es am Samstag, 26. März, lodernde Flammen zu sehen geben: Fahrenscheidt, Fahrenscheidt 1, um 17 Uhr; Wüfrather Voltigier- und Pferdesportverein, Ibacher Mühle 109, um 18 Uhr; Wohn- und Werkgemeinschaft Langenberg, Donnerstraße...

  • Velbert
  • 21.03.16
Überregionales

Öffnungszeiten der Velberter Bäder an Ostern

Die Velberter Bäder haben an den Feiertagen rund um Ostern folgendermaßen geöffnet: Das Parkbad, Parkstraße in Velbert ist an Karfreitag, 25. März, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Das Panoramabad, Wiesenweg in Neviges, hat geschlossen und das Nizzabad, Nizzatal in Langenberg, kann von 8 bis 13 Uhr besucht werden. An Ostersonntag, 27. März, ist das Parkbad von 8 bis 18 Uhr und das Panoramabad von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Das Nizzabad bleibt geschlossen. Gleiches gilt für Ostermontag, 28....

  • Velbert
  • 21.03.16
Überregionales

Gewinnspiel: Weil Schokolade alleine nicht satt macht

Bunt gefärbte Eier und süße Schokoladen-Häschen gehören zu Ostern genauso dazu, wie ein gemütliches Essen mit den Liebsten. Viele Familien nehmen die Oster-Feiertage zum Anlass, um sich gemeinsam an einen reichhaltig gedeckten Tisch zu setzen. Wer sich die Mühe rund ums Brötchen backen, Eier kochen und Zutaten schnibbeln sparen möchte, der kann sich beim Oster-Brunch des Best Western Parkhotels verwöhnen lassen. An Ostersonntag, 27. März, und an Ostermontag, 28. März, wird an der...

  • Velbert
  • 19.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Osterfeuer hatten viele Zuschauer

Nicht nur wie hier in Hetterscheidt, sondern gleich an vielen Stellen im Niederbergischen wurden am vergangenen Wochenende Osterfeuer entzündet. Das Spiel der Flammen begeistert immer wieder Jung und Alt. Meistens gab es auch noch leckeres Essen und Trinken. Die Osterfeuer sind ein beliebter Treffpunkt, vor allem, wenn bei kühlen Temperaturen die Glut angenehm wärmt.

  • Velbert
  • 07.04.15
LK-Gemeinschaft
Wo kommt denn dieser Hase her?

Frage der Woche: woher kommt der Osterhase?

Diese Woche wollen wir uns mit einer Bildungsfrage beschäftigen und das durchaus streitbare Zusammenspiel aus Brauchtum und Kommerz diskutieren: woher kommt eigentlich der Osterhase? Als Christen feiern wir Ostern als Gedächtnisfeier an die Auferstehung Jesu Christi, der als Sohn Gottes den Tod überwunden hat. Letztes Jahr diskutierten wir am Karfreitag bereits die Frage: warum musste Jesus sterben? Dieses Jahr wollen wir vielmehr darüber lernen, wie es im Laufe der Jahrhunderte zu all den...

  • 03.04.15
  •  16
  •  10
Überregionales
Oben: Die Osterlämmer entdeckte Monika Wübbe und die Osterhasen standen vor der Tür von Dieter Steinberg. Eine Ostertorte hat Tanja Müller gebacken und das Osterfeier-Osterfeuer von Jürgen Daum entfacht. Fotos: Lokalkompass
86 Bilder

Foto der Woche 13: Osterfeuer, Osterhasen, Ostereier, Osternester...

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür und deshalb widmen wir uns auch beim Foto der Woche den Feiertagen. Das dieses Thema unter den Teilnehmern im Lokalkompass beliebt ist, zeigt die Zahl von 1.198 Foto-Beiträgen, die bisher zum Thema Ostern veröffentlicht wurden, gefolgt von Osterfeuer-Motiven (431). Etwas abgeschlagen dann Osterhase (183) und Ostereier (166). Jetzt sind wir gespannt, wie sich diese Zahlen durch unser Foto der Woche verändern. Foto der Woche: die Spielregeln Bei...

  • 30.03.15
  •  8
  •  24
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass-Ostergewinnspiel - auf zur Eiersuche

Zu Ostern führt das Community Management von Lokalkompass.de ein Gewinnspiel durch. Als Preise locken ein Drei-CD-Set Kuschelrock, der Ratgeber "Grundkurs Gärtnern auf Balkon und Terrasse" sowie ein Lokalkompass-Strandtuch, das nicht im Verkauf erhältlich ist. Wie viele Lokalkompass-Eier haben wir versteckt? Jetzt schicken wir Euch zur fröhlichen Eiersuche: Auf den Fotos in diesem Beitrag sind Eier versteckt mit dem Lokalkompass-Logo. Diese gilt es zu zählen und bis Dienstag, 22. April 2014...

  • Essen-Süd
  • 17.04.14
  •  13
  •  19
  • 1
  • 2