Feuerwehr Essen

Beiträge zum Thema Feuerwehr Essen

Blaulicht
Die Feuerwehr musste gestern innerhalb einer Stunde zu gleich mehreren Einsatzstellen ausrücken.

Kurioser Abend in Frohnhausen
Fünf Brandeinsätze innerhalb einer Stunde - Polizei nimmt Ermittlungen auf

Gestern Abend (Montag, 11. April) musste die Feuerwehr Essen im Stadtteil Frohnhausen in der Zeit von 22.16 Uhr bis 23.04 Uhr zu gleich mehreren Einsatzstellen ausrücken. Die ersten Anrufer meldeten eine brennende Mülltonne an einer Hauswand auf der Krefelder Straße. Als die Einsatzkräfte hier eintrafen, hatten Anwohner den Brand mit einem Gartenschlauch bereits erfolgreich bekämpft. Noch während die Einsatzkräfte vor Ort mit der Brandnachschau beschäftigt waren, meldete ein Passant ein...

  • Essen-West
  • 12.04.22
  • 1
Blaulicht
Die Feuerwehr rückte zu einer Verpuffung nach Steele aus: Eine Schülerin wurde schwer verletzt.

11-Jährige wurde schwer verletzt
Verpuffung in Steeler Schule

Gegen Mittag (26. Januar) wurde die Feuerwehr Essen zu einer Verpuffung in die Marienschule am Krekelerweg in Essen-Steele alarmiert. Vor Ort war es bei einem Experiment im Chemieraum zu einer Stichflamme gekommen, wodurch die Kleidung eines 11-jährigen Mädchens in Flammen aufging. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten die Flammen mit einer Löschdecke erstickt werden. Die junge Patientin wurde von den Einsatzkräften und dem zeitgleich eingetroffenen Notarzt noch vor Ort im Rettungswagen...

  • Essen-Steele
  • 26.01.22
Blaulicht
Radlader nach der Brandbekämpfung.

Radlader geht in Flammen auf
Keine Verletzten bei Traktorbrand in Bredeney

In der Nacht zu Freitag meldete ein Anrufer der Feuerwehr Essen einen brennenden Traktor in der Nähe vom Seaside Beach Baldeney. Die ersten Kräfte erkannten einen Radlader, der bereits in Vollbrand stand. Aufgrund der Mengen an Hydrauliköl, Kraftstoffen und Schmiermitteln, die in einem solchen Fahrzeug vorhanden sind, gestaltete sich die Brandbekämpfung schwierig. Um wirklich alle Glutnester zu erreichen setzten die Einsatzkräfte Schaummittel zur Brandbekämpfung ein. Die Brandursache ist...

  • Essen-Süd
  • 29.11.21
Blaulicht
Am Donnerstag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Grundschule Burgaltendorf alarmiert.

Feuer in Betreuungsraum
Küchenbrand in Grundschule Burgaltendorf

Am Donnerstagnachmittag, 4. November, wurde die Feuerwehr Essen zu einem Brand in einer Küche der Grundschule Burgaltendorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr war der Brand bereits gelöscht. Zum Zeitpunkt des Ausbruchs hielten sich sieben Kinder und zwei Erzieher in dem Betreuungsraum mit eingebauter Küchenzeile auf. Die Betreuer führten die Kinder sofort aus dem Gebäude. In der Zwischenzeit löschte der Hausmeister den Brand mithilfe eines Schaumlöschers....

  • Essen-Ruhr
  • 05.11.21
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde am frühen Morgen zu einem Laubenbrand am Pläßweidenweg alarmiert.

Feuerwehreinsatz am Pläßweidenweg
Gartenlaube brennt vollständig nieder

Heute Morgen gegen 5.30 Uhr meldeten Anrufer der Feuerwehr Essen einen Laubenbrand am Pläßweidenweg in Essen-Horst. Die Einsatzkräfte der nur rund 200 Meter Luftlinie entfernten Feuerwache Steele erkannten bereits beim Ausrücken aus der Fahrzeughalle eine tief schwarze Rauchsäule hinter dem Bahndamm. Eine Gartenlaube mit den Maßen von rund fünf mal fünf Metern stand im Vollbrand. Keine Verletzten bei LaubenbrandUmgehend leiteten die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung ein. Das Übergreifen der...

  • Essen-Steele
  • 03.09.21
Blaulicht

Feuerwehr befreit Schwerverletzten
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 52

Am Morgen des 2. August um 5:18 (1. August) wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 52 Fahrtrichtrichtung Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Essen Haarzopf und Essen Kettwig alarmiert. Die zuerst an der Einsatzstelle eingetroffenen Einsatzkräfte erkannten sofort, dass eine Person im auf dem Dach liegenden PKW eingeklemmt war. Aufgrund der bei der Leitstelle über Mobiltelefon eingegangen Meldung, war bereits vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der...

  • Essen
  • 03.08.21
Blaulicht
Blick auf die Tiefgarage.

Wasserrohrbruch in Steele
Kellerbereich einer Seniorenresidenz überflutet

Am frühen Morgen, heute, 8. Juli, 6.41 Uhr, wurde die Feuerwehr Essen mit der Meldung "Wasser im Gebäude" zur Kaiser-Otto-Residenz alarmiert. Die ersten Kräfte erkannten einen regelrechten Fluss, dessen Quelle augenscheinlich aus der Straßendecke der Steeler Straße, oberhalb der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung, lag. Das abfließende Wasser sammelte sich aufgrund der tieferen Lage rund um die Kaiser-Otto-Residenz. Hier hatte sich bereits ein See gebildet. Umgehend wurden weitere...

  • Essen-Steele
  • 08.07.21
Blaulicht

Essen-Überruhr
Brand am Wittgenbusch

27.04.2021, 13.17 Uhr , die Feuerwehr Essen berichtet: Heute Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach Überruhr-Holthausen, Wittgenbusch, alarmiert. Zunächst lautete die Meldung "Feuer auf Terrasse". Nach einem weiteren Notruf war klar, dass der Brand bereits größere Ausmaße angenommen hatte. Auf der wegen Hanglage aufgeständerten, zur Gebäuderückseite liegenden Terrasse eines Einfamilien-Wohnhauses mit im Keller befindlichen Praxisräumen war aus ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen....

  • Essen-Steele
  • 27.04.21
Blaulicht
Der Wohnungsbrand war schnell gelöscht.

Feuerwehr löscht Brand in Überruhr-Hinsel
Aus verrauchter Wohnung gerettet

Ein aufmerksamer Nachbar meldete der Feuerwehr am Dienstagmorgen gegen 8.20 Uhr das laute "Piepen" eines Rauchwarnmelders. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte bestätigte sich die Meldung. Rauch aus drang einem gekippten Fenster im ersten Obergeschoss eines Hauses an der Liebrechtstraße in Hinsel. Aussagen von Nachbarn zufolge, befand sich zu diesem Zeitpunkt vermutlich noch eine Person in der Wohnung. Sofort ging ein Trupp mit Atemschutz und Strahlrohr zur Menschenrettung vor. Zügig...

  • Essen-Steele
  • 09.03.21
  • 1
Blaulicht
Weil der Rauchmelder Alarm schlug, konnten sich alle Mieter ins Freie retten. Symbolfoto: Archiv

Wohnungsbrand in Kray
Dank Rauchmelder keine Verletzten

Der frühzeitigen Warnung durch einen Heimrauchmelder ist es zu verdanken, dass beim Brand eines  Schlafsofas in der Souterrainwohnung eines Mehrfamilienhauses am Berkenberg in Kray am Sonntag, 15. November, kein Mensch zu Schaden kam. Alle Mieter, darunter auch Kleinkinder, konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Ein Trupp der Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr. Glücklicherweise war die Wohnung zum Zeitpunkt des Brandes nicht belegt, so dass kein Mensch zu...

  • Essen-Steele
  • 16.11.20
  • 1
Blaulicht
Während der Rettungsarbeiten staute sich der Verkehr im Nadelöhr Westfalenstraße. Symbolfoto; Archiv

Langer Rückstau auf der Westfalenstraße
Bauarbeiter schwer verletzt

In Steele ist am Mittwoch Nachmittag ein 36 Jahre alter Arbeiter schwer verletzt worden. Der Mann arbeitete in einer etwa vier Meter tiefen offenen Baugrube, als eine Flüssiggasflasche vom Rand der Grube herunterfiel und ihn am Kopf traf. Eine solche Flasche wiegt vollständig gefüllt rund zwölf Kilogramm. Wegen der besonderen Situation musste der Patient in der Grube erstversorgt werden. Die Rettung erfolgte mittels Drehleiter im Kranbetrieb. Der Mann schwebte, mit einer so genannten...

  • Essen-Steele
  • 12.11.20
  • 1
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Symbolfoto: Archiv

Brand in Flüchtlingsunterkunft in Essen-Leithe
Iraner legte das Feuer selbst

UPDATE der Polizei Essen: Nach bisherigen Feststellungen brannte es in dem Zimmer eines 33- jährigen iranischen Asylsuchenden, der mit schweren Brandverletzungen an den Händen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte und das Löschen des Feuers kamen zahlreiche Bewohner der Unterkunft mit dem Schrecken davon. Täter wird jetzt im Krankenhaus bewacht In seiner ersten Anhörung durch die Kriminalpolizei gab der inzwischen beschuldigte...

  • Essen-Steele
  • 12.11.20
  • 1
Blaulicht
Der Tag danach. Alte Risse in der Außenwand zeugen vom Alter und Zustand des Gebäudes. Die Giebelwand löst sich vom Rest der Halle. Foto: Feuerwehr Essen / Mike Filzen

Feuer an der Alleestraße in Freisenbruch
Kriminalpolizei ermittelt

Das Feuer in der ehemaligen Zechenhalle der Zeche Eintracht-Tiefbau in Essen Freisenbruch ist gelöscht. Gegen 22.15 Uhr kam die Rückmeldung "Feuer in Gewalt". In der Folge wurden Nachlöscharbeiten notwendig, die sich durch die komplette Nacht zogen. Die Feuerwehr Essen berichtet: Die dicke Schicht Brandschutt verhindert, dass das Löschwasser in die Tiefe eindringen kann. Tatkräftig unterstützt haben am späten Abend Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks THW mit einem Bagger. Sie brachen große...

  • Essen-Steele
  • 23.10.20
  • 3
Blaulicht

Essen-Heisingen
Laube abgebrannt - Polizei ermittelt

An derHeisinger Straße ist Dienstagabend ein Brand in einer Gartenlaube ausgebrochen. War es Brandstiftung? Die Polizei ermittelt... Feuerwehr-Hilfe kam aus Rüttenscheid und Kupferdreh Die Feuerwehr Essen berichtet. Das teilweise als Lagerraum und Atelier genutzte Flachdachgebäude ist zu großenTeilen zerstört worden. Eine Brandausbreitung auf benachbart stehende Gartenhäuschen und die Bepflanzung konnten die Einsatzkräfte unterbinden. VorOrt im Einsatz waren Kräfte der Feuerwachen Kupferdreh...

  • Essen-Steele
  • 16.09.20
  • 1
Blaulicht
Brandrauch quillt aus allen Öffnungen des leeren Bahnhauses am Rademachers Weg in Horst. Foto: Feuerwehr Essen / Mike Filzen

Leeres Haus brennt in Essen-Horst
45 Feuerwehrleute vor Ort

Seite heute Morgen brennt ein leeres Gebäude der Deutschen Bahn am Rademachers Weg in Essen-Horst.  Die Feuerwehr Essen berichtet: Seit 3.45 Uhr ist die Feuerwehr mit Löscharbeiten am Rademachers Weg befasst. Die erste Meldung zum Einsatzort war nicht eindeutig, es gab eine Rauchentwicklung, deren Herkunft zunächst unklar war. Intensive Suche brachte die Einsatzkräfte auf die richtige Spur. Im Gleisdreieck am Rademachers Weg brannte es aus ungeklärter Ursache in einem offensichtlich leer...

  • Essen-Steele
  • 05.06.20
  • 1
Blaulicht
Der Rehbock wurde aus der Zwangslage befreit. Der Sack überm Kopf stellte das Tier ruhig, mit dem Spreizer wurde die Zaunöffnung vergrößert. Foto: Feuerwehr Essen
2 Bilder

"Bambi" auf Abwegen in Essen-Steele
Feuerwehr befreit Rehbock

Das wäre fast ein zugelaufener Muttertags-Braten gewesen: Ein ausgewachsener Rehbock hing heute im Zaun eines privaten Grundstücks in Essen-Steele fest. Die Feuerwehr Essen befreite den kapitalen "Bambi". Feuerwehrpressesprecher Mike Filzen berichtet: Heute am frühen Morgen (6 Uhr) sind Feuerwehr und Grün und Gruga Essen bei einer gemeinsamen Tierrettung erfolgreich gewesen. Ein erwachsener Rehbock hatte sich, möglicherweise auf der Flucht vor Hunden, im Zaun eines Privatgrundstückes in...

  • Essen-Steele
  • 07.05.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Der heftig zerstörte Seat Toledo. Ob es zum Unfallzeitpunkt auch so heftig geregnet hat, wie auf dem Foto zu sehen, ist unklar. Foto: Feuerwehr Essen
2 Bilder

A 40 Essen-Kray
Frau fährt in Leitplanke, 3 Verletzte

Schlimmer Verkehrsunfall heute morgen im Dauerregen auf der A 40, Höhe Essen-Kray. Eine Frau hatte ihren Wagen nicht mehr unter Kontrolle. Bei einem Unfall auf der A40 sind am heutigen Morgen 3 Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr Essen berichtet, dass ein Seat Toledo zwischen den Anschlussstellen Gelsenkirchen-Süd und Essen-Kray ins Schleudern geraten ist. Das Fahrzeug schlug mehrfach in die Leitplanke ein, unklar ist, ob es sich auch überschlug. Unfallursache noch unklar Die Fahrerin, eine...

  • Essen-Steele
  • 11.03.20
Blaulicht
Die Straße Schwelmhöfe in Essen-Kray: Altbaubestand in geschlossener Bauweise, 3 1/2-geschossig. Links und rechts parkende Fahrzeuge. Foto: Feuerwehr Essen / Mike Filzen

Feueralarm in der Schwelmhöfe
Brand im 1. OG in Essen-Kray

Die Feuerwehr Essen ist heuteMorgen nach Essen-Kray in die Straße "Schwelmhöfe" ausgerückt. Ein Nachbar war sehr aufmerksam, denn in der Küche einer Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses war aus bislang unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Wie die Feuerwehr Essen berichtet, nahm der aufmerksame Nachbar zeitgleich zum Alarm des Rauchmelders auch Brandgeruch wahr und alarmierte dieFeuerwehr. Zusätzlich informierte er alle Hausbewohner. Brandursache unklar, die Polizei...

  • Essen-Steele
  • 14.02.20
  • 2
  • 1
Blaulicht
Der Werbeslogan "Wir feuern dich an" auf dem LKW-Aufleger war wohl nicht wörtlich gemeint.

"Wir feuern dich an"
Werbeslogan auf brennendem LKW in Essen-Karnap wird Realität

Der Werbeslogan "Wir feuern dich an", der auf einem LKW eines Logistikunternehmens prangt, wurde am Mittwochabend Realität. Als der Fahrer sich gegen 18.20 Uhr auf der Auffahrt zur EBE Verbrennungsanlage in Karnap befand, bemerkte er, dass der Auflieger brennt. Durch das schnelle Handeln des Fahrers, der sofort den Lkw vom Auflieger absattelte sowie das schnelle Eintreffen der Feuerwehr, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Das Feuer ist vermutlich im...

  • Essen-Nord
  • 16.01.20
Blaulicht

Keine ruhige Silvesternacht in Essen-Freisenbruch
Brennende Müllcontainer und kein Respekt vor Einsatzkräften

Polizei und Feuerwehr Essen berichten: Die Silvesternacht in Essen verlief laut Polizei und Feuerwehr ruhiger als im vergangenen Jahr. Aber: Die Feuerwehr war in der Silvesternacht vermehrt in Essen-Freisenbruch im Einsatz und beklagte u.a. hier mangelnden Respekt vor den Einsatzkräften. Philosophenweg: Müllcontainer immer wieder in Brand gesteckt Am Philosophenweg brannten immer wieder Mülltonnen und -container.  Bei den entsprechenden Einsätzen soll  es wieder Übergriffe auf Rettungskräfte...

  • Essen-Steele
  • 01.01.20
  • 7
Blaulicht
Blick in das Innere der zerstörten Montagehalle

Großer Sachschaden durch Feuer in Montagehalle eines Reifenhändlers in Kettwig
Ohrenbetäubende Explosionen

Am spätenDonnerstagabend ist die Feuerwehr nach Kettwig zu einem dort gemeldeten Feuer ausgerückt. Im Gewerbegebiet "Im Teelbruch" in Kettwig hat die ca. 500 Quadratmeter große Montagehalle eines dort ansässigen Reifenhändlers in nahezu voller Ausdehnung gebrannt. Tiefschwarze RauchwolkeBei Eintreffen der Feuerwehr stieg bereitsdichter dunkler Rauch auf. Die Reifen in der Halle platzten aufgrund der enormen Hitze des Feuers ohrenbetäubend laut. Die anwesenden Passanten und benachbarte Bürger...

  • Essen-Kettwig
  • 13.12.19
  • 2
Blaulicht

Essen-Huttrop: Ungeklärter Zimmerbrand
Mann stirbt im Mehrfamilienhaus "Am Parkfriedhof"

Die Polizei Essen berichtet: Bei einem Zimmerbrand in Essen-Huttrop ist heute früh eine männliche Person gefunden worden. Der Trupp brachte den Mann aus der Wohnung heraus, der Notarzt konnte im Rettungswagen nur noch den Tod feststellen. Das Feuer war in der Küche des Mehrfamilienhauses mit 32 Parteien in der Straße "Am Parkfriedhof" ausgebrochen und bei Eintreffen der Feuerwehr recht weit entwickelt. Flammen schlugen aus dem geborstenen Küchenfenster, Rauch zog an der Fassade hoch. Die...

  • Essen-Steele
  • 04.09.19
  • 1
Blaulicht

Feuerwehr-Einsatz an der Wilhelm-Beckmann-Straße
Essen-Kray: Brand an Bahndamm mit Löschzug bekämpft

Die Feuerwehr Essen berichtet: Am Samstag,  10.08., um 17 Uhr, wurde die Feuerwehr Essen zu einem Feuer in die Wilhelm-Beckmann-Straße nach Essen Kray alarmiert. Hier sollte ein Gebüsch brennen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich die Lage etwas anders dar. Auf der Rückseite eines hier ansässigen Unternehmens stand über mehrere Meter das dichte Buschwerk in Flammen, welches den Bahndamm der hier verlaufenden Bahnlinie bedeckt. Die Rauchentwicklung war massiv und weithin sichtbar....

  • Essen-Steele
  • 12.08.19
Blaulicht
2 Bilder

Mann wollte Ruhr durchqueren und ging unter
UPDATE !!! Rettungsaktion am Ruhrufer in Essen-Steele

Wie Steeler Kurier-Leser berichten, soll am heutigen Sonntagabend ein junger Mann versucht haben, vom Steeler Ruhrufer aus den Fluss zu durchschwimmen. Dabei sei er untergegangen. Seine Begleiter und Passanten sollen ihn aus dem Fluss gezogen und die Feuerwehr informiert haben, die den Schwimmer reanimierte und in ein Krankenhaus transportierte. Genaue Infos seitens Feuerwehr und Polizei liegen uns derzeit noch nicht vor. Die Feuerwehr Essen berichtet: Gegen 18:20 Uhr erreichte die Leitstelle...

  • Essen-Steele
  • 04.08.19
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.