Früher im Kohlenpott

Beiträge zum Thema Früher im Kohlenpott

Sport
2 Bilder

WM Tippspiel 2018 in Russland auf den Wege ins Viertelfinale:

Am ersten Tag der Achtelfinale in Russland verlor der 5 und 3. Maliger Weltmeister von 1930, 1978 und 1986 Argentinien unterlag gen den Weltmeister von 1998 und Europameister von 1984 und 2000 mit 3:4. Für Argentinien ist diese Weltmeisterschaft ebenso beendet wie Portugal. Der Weltranglisten 5 um seinen Superstar Christiano Ronaldo unterlag dem Weltranglisten 14 und zwei Maligen Weltmeister von 1930 und 1950 mit 1:2. Der Weltranglisten siebte Frankreich trifft nun im Viertelfinale am...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.18
  • 4
  • 3
Überregionales
der Eingangsbereich zum Bonni
23 Bilder

vom Gemeindezentrum zum Stadtteilzentrum das Bonni in Gelsenkirchen-Hassel

Gelsenkirchen-Hassel Menschen suchen Orte der Begegnung und soziale Kontakte im überschaubaren Nahbereich. „Wir haben entdeckt, was Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, verschiedener Generationen und unterschiedlicher politischer Überzeugungen verbinden kann, ohne dass sie dabei ihre unterschiedlichen Traditionen und Prägungen aufgeben: Die alltäglichen Probleme der Menschen.“ (Dr. Rolf Heinrich) Deshalb wird in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum und der Kirche, die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.17
  • 12
  • 13
Sport
2 Bilder

Tippspiel 11. Spieltag der 2. Bundesliga vom Freitag. 28. Oktober, bis 31. Oktober. 2016

Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. Fußball: 2.Bundesliga 11.Spieltag Freitag, 28.Oktober 18.30 Uhr A. Bielefeld - SV Sandhausen . 1860 München - Erzgebirge Aue Dyn. Dresden - E. Braunschweig. Samstag, 29.Oktober 13.00 Uhr Union Berlin -...

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.16
  • 9
  • 1
Politik

Zeitzeugin: "Die waren auf einmal weg ..."

Die "soziale Skulptur" Stolpersteine wächst beständig. Rund 54.000 bisher verlegte Stolpersteine in 19 Ländern Europas bilden zusammen genommen das größte dezentrale Mahnmal der Welt. Am Freitag kam Bildhauer Gunter Demnig einmal mehr nach Gelsenkirchen, um hier weitere 20 Stolpersteine zu verlegen. Jeder Stolperstein ein Leben Auch aus unserem Stadtbild sind die mittlerweile 139 Stolpersteine vor den letzten Wohnorten von Menschen, die den Nazis zum Opfer fielen, nicht mehr wegzudenken....

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.15
Kultur
Gunter Demnig, Stolpersteinverlegung an der Arminstr.

Jeder Stolperstein ein Leben

An sieben Orten im Stadtgebiet Gelsenkirchens wird Gunter Demnig am Freitag, den 14. August 2015 weitere 20 Stolpersteine in das Pflaster der Gehwege einlassen. Zur Teilnahme an den Verlegungen sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen. Still. Leise. Unaufdringlich. So liegen sie im Gehwegpflaster, die Stolpersteine des Bildhauers Gunter Demnig. Sie erinnern an zerstörte Leben, an Demütigung, Ausgrenzung, Verfolgung und Mord unter nationalsozialistischer Gewaltherrschaft....

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.15
  • 2
Sport

U 21 Europameisterschaft 2015 in Tschechien: Der fünf Malige Europameister Italien muss um den Einzug ins Halbfinale bangen.

Vor 7.085 Zuschauer im Stadion Miroslava Valenty in Uherské Hradiště Trennten sich der fünfmalige Europameister Italien und Portugal im zweiten Gruppenspiel der Gruppe B nach 90. Minuten mit 0:0. Trotz unzähligen Großchancen muss Italien weiter auf den ersten Sieg warten. Die Squadra Azzurra muss nun im letzten Gruppenspiel gegen England gewinnen, um noch eine Halbfinal – Chance zu haben. Die Engländer gewannen vor 11.257 Zuschauern in Olmütz durch ein Tor in der 85. Minute durch Jesse...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.15
  • 4
Sport
2 Bilder

21. Spieltag der 2. Bundesliga 13.02– 16.02.2015

Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. VfL Bochum - Eintracht Braunschweig Heidenheim - Karlsruher SC Fortuna Düsseldorf - Erzgebirge Aue 1 FC Kaiserslautern - VfR Aalen FC Ingolstadt - SV Sandhausen Darmstadt 98 - 1860 München 1 FC Nürnberg - Union...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.15
  • 24
  • 1
Politik
5 Bilder

32 weitere Stolpersteine in Gelsenkirchen verlegt

“Meine Großeltern haben kein Grab” sagte Chava Moskowitz, die eigens aus New York mit weiteren Familienangehörigen aus den USA, Israel und Mexiko zur Stolpersteinverlegung nach Gelsenkirchen anreiste. Sie hatte die Stolpersteine auf eigene Kosten für ihre Großeltern Jakob und Lisa Ramer und deren Tochter Hanna anfertigen lassen. Am Freitag verlegte Bildhauer Gunter Demnig diese Stolpersteine an der Florastraße – unweit des letzen Wohnortes der Familie Ramer, der sich an einem heute nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 16.12.14
  • 2
Politik
1944 starten die Alliierten ihre sogenannte “Oil Offensive”, die sich verstärkt gegen Betriebe der Kohlenchemie von Ruhröl, Ruhrchemie, Gelsenberg, Scholven, Hoesch, Krupp u.a. richtet, um die Wehrmacht von wichtige Schmier- und Treibstofflieferungen abzuschneiden.

Vor 70 Jahren: Bomben auf Gelsenberg

Die damals 14-jährige Renee Klaristenfeld musste am 11. September 1944 einen der schwersten Bombenangriffe auf die Gelsenberg Benzin AG miterleben. In einem Transport von 2000 jüdischen Mädchen und Frauen, die in Auschwitz zur Zwangsarbeit bestimmt und in Gelsenkirchen eingesetzt werden sollten, wurde sie Anfang Juli 1944 nach Gelsenkirchen-Horst in ein Außenlager des KZ Buchenwald verschleppt. Im Gelsenberglager waren die weiblichen KZ-Häftlinge unter unmenschlichen Bedingungen in großen...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.14
  • 1
  • 2
Sport

Tippspiel 2. Liga 5. Spieltag vom 12.09 bis 15.09.2014

Tippspiel 1. Bundesliga 3.Spieltag Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. 1 FC Kaiserslautern – FSV Frankfurt 1899 FC Ingolstadt – VfR Aalen VfL Bochum – Karlsruher SC RB Leipzig – Eintracht Braunschweig SV Darmstadt 98 – FC Erzgebirge Aue FC St....

  • Gelsenkirchen
  • 07.09.14
  • 17
Kultur
Nur noch wenigen Menschen ist bekannt, dass es in Gelsenkirchen im so genannten "Dritten Reich" ein KZ gab. In dem Außenlager des KZ Buchenwald, NS-Bezeichnung "SS Arb. Kdo. K.L. Buchenwald, Gelsenberg Benzin AG, Gelsenkirchen-Horst", waren von Juli bis September 1944 rund 2000 jüdische Zwangsarbeiterinnen eingepfercht.

Zeitzeugin Judith Altmann spricht in der Bleckkirche

"Am Tag der Befreiung bin ich wiedergeboren worden" sagt die heute in den USA lebende Judith Altmann, die am 31. August ab 17 Uhr in der Gelsenkirchener Bleckkirche über ihre Lebens- und Leidenswege in der NS-Zeit sprechen wird. Sie überlebte Auschwitz, die Außenkommandos von Buchenwald in Gelsenkirchen und Essen und das Inferno von Bergen-Belsen. Ende August besucht Judith Altmann die Standorte ehemaliger NS-Unrechtsstätten u.a. in Gelsenkirchen und Essen, in denen sie vor 70 Jahren...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.14
  • 1
Überregionales

Der größe Gasometer der Welt stand eins in Horst

Auf dem Gelände von Gelsenberg zwischen Emscher und Rhein - Herne - Kanal stand der s größte Gasometer der Welt - er war 145 m hoch und besaß einen Durchmesser von 81 Metern! Er stand aber nur wenige Tage da, denn ein Amerikanisches Flugzeug das sich im Zweiten Weltkrieg Verflogen haben soll, hat ihn 1940 bombardier. Wer kann mehr darüber Erzählen?

  • Gelsenkirchen
  • 07.07.14
  • 2
  • 4
Überregionales
Käthe Braus Seniorenzentrum in Bottrop.                    Wie im Bilde zu sehen bin ich in diesem Monat 4 Jahre hier tätig, Bild ist eben ein wenig später entstanden
35 Bilder

es war ein schöner Urlaubstag

Bottrop Käthe Braus Haus Einen wunderschönen Tag konnten gestern einige Bewohner aus dem Käthe Braus Seniorenzentrum in Gelsenkirchen in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen erleben. Schon morgens um 9 Uhr waren viele fleißige ehrenamtlichen Helfer zur Stelle. Ein Kleinbus der zum Hause gehört stand zur Verfügung. So konnten Bewohner die nicht mehr aus dem Rollstuhl aussteigen können, im Bus transportiert werden, auf Sicherheit wird jederzeit geachtet. Einer unser Ehrenamtlichen Helfer...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.14
  • 14
  • 15
Politik
Katja Kipping bietet am Freitag Gelegenheit zum Gespräch auf Augenhöhe

Bürger*innen fragen – Katja Kipping antwortet

Viele Menschen sind politikverdrossen, weil bürgerliche Politiker sie mit unverbindlichen Reden abspeisen und tatsächlich Politik über ihre Köpfe hinweg machen – gegen die Interessen der kleinen Leute. DIE LINKE ist anders. Sie steht nicht nur inhaltlich für eine wirklich soziale Politik, sie bietet auch tatsächlich die Gelegenheit zum Gespräch auf Augenhöhe. Am Freitag, 25.04.2014 kommt die Parteivorsitzende der LINKEN, Katja Kipping, nach Gelsenkirchen und spricht ab ca. 16.30 Uhr am...

  • Gelsenkirchen
  • 24.04.14
  • 1
  • 5
Politik
Stolperstein-Verlegung an der Arminstrasse

Kleine Steine mit großer Wirkung

Mitten im vorweihnachtlichen Trubel in der Gelsenkirchener Innenstadt verlegte Bildhauer Gunter Demnig am Dienstag neun weitere Stolpersteine vor Häusern, in denen früher jüdische Mitbürger gewohnt haben, die von den Nazis vertrieben oder verschleppt und ermordet worden waren. Die beeindruckenden Zeremonien an den drei Verlegeorten in der Altstadt wurden von zahlreichen Menschen jeden Alters begleitet. Damit wurde gleichzeitig auch ein Zeichen gegen Rassismus und Menschenverachtung...

  • Gelsenkirchen
  • 20.12.13
  • 3
Überregionales
die Schüngelbergsiedlung unterhalb der Halde Rungenberg,der Startpunkt unserer Wanderung
26 Bilder

die Rungenbergwanderung

es ist ja gerade mal 4 Wochen her, da hatte ich ein Rätsel eingestellt. Die Lösung zu diesem Rätsel war die Rungenberghalde in Buer/Beckhausen. Als Preis wurde eine kostenlose Wanderung zur Halde geboten. Die beiden Sieger, Ana und Ralf kamen gestern nach Bottrop zum Bahnhof und los ging unsere Städtefahrt. Die Fahrt zur Halde hatte wohl länger gedauert als gedacht, der Weg führte uns durch den Stadtteil Gelsenkirchen- Horst an dem Schloss vorbei, und ab ging es Richtung Beckhausen ,...

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.13
  • 21
  • 11
Kultur

Zeche Zweckel 1.

Anfangs des 20. Jahrhunderts erwarb der preußische Staat im Bereich des nördlichen Ruhrgebiets und dem südlichen Münsterland mehrere Grubenfelder. Man gründete die Bergwerks – AG Recklinghausen; die Aktienmehrheit kam in Staatbesitz. 1905 wurde das Bergwerk im Personalunion von der Hibernia AG geleitet.

  • Gelsenkirchen
  • 22.09.13
Kultur

Zeche Zweckel

Zeche Zweckel war ein Steinkohlen-Bergwerk in Gladbeck und ging 1908 in Betrieb, 1963 wurde die Zeche Stillgelegt. hier Schacht 2

  • Gladbeck
  • 22.09.13
Kultur

Zeche Zweckel 1/2

Zeche Zweckel war ein Steinkohlen-Bergwerk in Gladbeck und ging 1908 in Betrieb, 1963 wurde die Zeche Stillgelegt. hier Schacht 2,

  • Gladbeck
  • 21.09.13
Politik
Gedenkstunde für NS-Verfolgte Sinti und Roma in Gelsenkirchen

Porajmos – Das Verschlingen

Ein literarisch-musikalisches Gedenken anlässlich des 70. Jahrestages der Deportation Gelsenkirchener Sinti und Roma in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau findet am Donnerstag, den 21. März 2013 um 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr) in der Bleckkirche (Bleckstraße) statt. Roman Franz, Vorsitzender des Landesverbandes Deutscher Sinti und Roma NRW wird eine Ansprache halten, Hartmut Hering referiert über den NS-Völkermord an Sinti und Roma, eine Lesung aus "Elses Geschichte - Ein Mädchen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.13
Kultur
Ilse Weber - Eine unglaublich starke Frau, die im Konzentrationslager Theresienstadt dem Terror mit ihren Versen und ihrer kompromisslosen Mitmenschlichkeit trotzte.

Wann wohl das Leid ein Ende hat

“Wann wohl das Leid ein Ende hat” - so lautet der Titel eines Liederabends, der am Montag, 21. Januar 2013 um 19:30 Uhr im Kulturraum “die flora“ in Gelsenkirchen, Florastraße 26 beginnt. Im Mittelpunkt des Abends - wenige Tage vor dem Internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar 2013 - stehen die im KZ Theresienstadt geschriebenen Gedichte und Lieder der jüdischen Schriftstellerin Ilse Weber. Die Opernsängerin Michaela Sehrbrock (Mezzosopran) und Marion Steingötter (Klavier)...

  • Gelsenkirchen
  • 15.01.13
Kultur
Mit einem vielfältigen Programm begleiten Lehrer und Schüler die Eröffnung der Ausstellung am 26. Oktober.

Leidensweg des Horster Holocaust-Überlebenden Hermann Neudorf

An die Verlegung eines Stolpersteins in Gelsenkirchen für den Holocaust-Überlebenden Hermann Neudorf knüpft eine Ausstellung an, die ab dem 26. Oktober 2012 von Gelsenzentrum in Zusammenarbeit mit Hermann Neudorf in der Gesamtschule Horst präsentiert wird. Die Ausstellung, die nach einem Zitat von Hermann Neudorf den Titel “Vergeben muss man, aber Vergessen ist unmöglich…” trägt, rückt Judenverfolgung und -vernichtung im so genannten “Dritten Reich” mit der Darstellung der Lebens- und...

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.12
Überregionales
9. Treffen der Kinder von der Kielerstraße.
8 Bilder

Es war wie ein Traum

Es war einmal…..so fangen viele Märchen an. Zum neunten Mal trafen sich die Kinder die in den 50er Jahren auf der Kielerstraße in Brauck wohnten, und zusammen groß geworden sind. Das Treffen ist schon zur Tradition geworden. Seit neun Jahren findet am jeden zweiten Freitag im Oktober in der Gaststätte Zum Südpark in Brauck auf der Roßheidestraße bei Resi Schmidt statt. „Einladungen werden schon lange nicht mehr verschickt“ so Franz Burger. Hervorragende Pressearbeit: ...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.12
  • 4
Natur + Garten
Soll ein Park in Gelsenkirchen-Rotthausen nach Ernst Käsemann benannt werden?

Gelsenkirchener Posse: Ach, wie gut, dass niemand weiß...

Klaus Brandt ist stocksauer. Die Verwaltung hatte in der Vorlage für die Sitzung der Bezirksvertretung Süd am 5. Juni bereits empfohlen, seinem Antrag zur Umbenennung der im Volksmund "Invalidenpark" genannten Grünfläche in Ernst-Käsemann-Park zu folgen. Jetzt folgte die Vollbremsung. Da hatte die Verwaltung doch tatsächlich vergessen, dass die Grünfläche in Rotthausen bereits seit 2005 den Namen "Dahlbuschpark" trägt. Bereits im April 2005 hatte die Bezirksvertretung Süd einen dahingehenden...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.