Frühling

Beiträge zum Thema Frühling

Wirtschaft
Nachwuchsbepflanzung für den Kreisverkehr, Mathias Krause, Patrick Leinecke, Tim Rohleder (v. oben links), Jannik Schöneborn und Jens Heuwinkel (v.unten links) bei den Pflanzarbeiten.

Niedersprockhövel
6.000 Narzissen für den Kreisverkehr

Trotz des schlechten Wetters waren die Gärtner der Stadt Sprockhövel bester Laune. Der en-reporter traf heute Jannik Schöneborn, Jens Heuwinkel, Mathias Krause, Patrick Leinecke und Tim Rohleder beim Kreisverkehr in Niedersprockhövel an. Die städtischen Gärtner pflanzten in die Rasenflächen 6.000 Narzissen als erste Frühlingsboten für das kommende Jahr. Die Blumenzwiebel bleiben im Boden und vermehren sich in den nächsten Jahren. Damit soll der Kreisverkehr auch im Frühjahr der kommenden Jahre...

  • Sprockhövel
  • 06.10.20
Natur + Garten
Diese Hummel hat Regine Hövel mit ihrer Kamera "begleitet". Foto: Regine Hövel / lokalkompass.de
158 Bilder

Foto der Woche: Frühlingsboten

Noch sinken die Temperaturen nachts unter den Gefrierpunkt, aber beim Blick in den Kalender wird klar: Es ist Frühling! Und so suchen wir in dieser Woche typische Frühlingsboten! Habt ihr sie schon gehört? Spatzen und Meisen trällern am Morgen, um die geeignete Partnerin zu finden. Das Mehr an Licht bringt ihre Hormone in Schwung und sie sind ganz auf "Vogelhochzeit" eingestellt. Auch Igel und Feldhamster erwachen aus dem Winterschlaf und streifen auf der Suche nach Nahrung umher. Und auch...

  • Velbert
  • 24.03.18
  • 49
  • 34
LK-Gemeinschaft
Wie sich das für einen Bauernmarkt gehört, gab es natürlich auch Traktoren zu bewundern.
9 Bilder

Bauernmarkt - es war sooooo kalt

Nach der Wettervorhersage war es zu befürchten: Der Bauernmarkt war kein Start in den Frühling. Zum Glück schien die Sonne, aber leichte Minusgrade konnte auch sie nicht verhindern. In dicke Jacken und Pullover gehüllt wagten die Sprockhöveler trotzdem den sonntäglichen Bummel über die Meile.  Gewürze, Honig und Kerzen, duftendes Brot, österliche Dekoartikel und offene Geschäfte - es war alles da, was man für einen Sonntagsspaziergang brauchte. Schlecht war die Stimmung nicht, obwohl der ein...

  • Sprockhövel
  • 18.03.18
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  • 15
  • 25
Natur + Garten
Ida (12) beim Schwarmfang
2 Bilder

Mal so richtig ins Schwärmen kommen...

Der Frühling ist da. Viele Menschen kommen dabei ins Schwärmen. Aber nicht nur Menschen, auch andere Wesen schwärmen dann gern. Zum Beispiel die Bienen. Nur Schwärmen diese anders. Wenn ein Bienenvolk aus der Winterruhe erwacht ist und sich stark vermehrt hat, teilt es sich (etwa zwischen Mitte April und Mitte Juni) und die alte Königin verläßt mit einem Teil des Volkes den heimischen Stock um sich eine neue Behausung zu suchen. Die alte Wohnstätte überläßt sie Ihrer jungen Tochterkönigin und...

  • Hattingen
  • 30.04.17
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Kompass-Kondensstreifen (von links). Oben: Andreas Dengs und Michael Güttler. Unten: Alfred Möller und Gabriele Bach.
87 Bilder

Foto der Woche: Kondensstreifen - Spuren am Himmelszelt

In dieser Woche haben wir uns mal einen nicht ganz so alltäglichen Motiv-Vorschlag zum Fotowettbwerb ausgedacht: Kondensstreifen. Wen hätten die Spuren der Flugzeuge am blauen Himmelszelt nicht auch schon in Kindertagen fasziniert? Wir freuen uns auf die himmlischen Fotos unserer Teilnehmer. Fernab von allen abgedrehten - und im Übrigen längst widerlegten - Verschwörungstheorien über angebliche Chemtrails, sorgt wohl genau diese Faszination dafür, dass es in unserem Portal schon zahlreiche...

  • 25.04.16
  • 23
  • 20
Sport
 Foto: Kosjak

Ein Hoch auf den Frühling

Bei dem schönen Wetter macht Sport richtig Spaß. Niklas Wieschermann und sein Skateboard heben da richtig ab auf der Rampe am Leinpfad. Im Hintergrund warten schon die nächsten Skater auf ihre Gelegenheit für Tricks, Flips und Grinds, schauen aber erst einmal, wie‘s läuft bei Niklas.

  • Hattingen
  • 24.04.15
  • 1
  • 3
Natur + Garten
Richtig viel los ist traditionell beim großen Frühlingsmarkt beim Haus Herbede.
70 Bilder

Mitmachen und gewinnen: Wir suchen Ihre Frühlingsfotos!

Der Frühling kommt mit Macht! Damit wir alle etwas davon haben, sind Sie, liebe Bürgerreporter, aufgerufen, hier Ihre schönstes Frühlingsfoto zu veröffentlichen. Und nicht nur, dass Sie damit anderen Freude bereiten, so wollen wir auch einen von Ihnen glücklich mach. Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei bepflanzte Frühlingsschalen im Wert von je 20 Euro vom Gartencenter Dehner. Die Aktion endet am 31. März.

  • Witten
  • 23.03.15
  • 2
  • 9
Natur + Garten
Der Blütentraum oben links wurde verewigt von Andreas Dengs und der zwitschernde Frühlingsbotschafter fotografisch eingefangen von Holger Krause. Unten links ein 'Flattermann' von Kerstin Zenker und daneben hat Karl-Heinz Pöck die ersten Sprossen des erwachenden Frühlings entdeckt. Fotos: Lokalkompass
134 Bilder

Foto der Woche 11: Veronika, der Lenz ist da...

Die schon gelegentlich aufgetauchten frühlingshaften Temperaturen haben ja aktuell in der Vorwoche einen spürbaren Dämpfer bekommen. Aber in dieser Woche fängt der Lenz offiziell an. Wir hoffen, dass Ihr schon den einen oder anderen Schnappschuss eingefangen habt, der Lust auf das Frühjahr weckt. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es auf unserer...

  • 16.03.15
  • 22
  • 34
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Rosen, Baumschnitt, Spielgarten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche machen wir gedanklich einen Ausflug ins Grüne - mit spannenden Ratgeber-Büchern zu Rosen, Baumschnitt und der kindergerechten Gartengestaltung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • 03.03.15
  • 10
  • 6
Natur + Garten

Frühling läßt sein blaues Band...

Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen! Mörike, Eduard (1804-1875)

  • Hattingen
  • 28.02.15
  • 3
Überregionales

Sprung in den Frühling

Der Frühling macht eine kurze Pause. Zu Wochenbeginn gab es sogar Sturmböen. Mittlerweile sind die Aussichten aber nicht mehr so schlecht. Hattingen. Es soll wieder wärmer werden. Für den heutigen Mittwoch, Gründonnerstag und auch die Osterfeiertage sieht es nicht schlecht aus. Anna Plewnia jedenfalls hat sich auch über stürmische Zeiten gefreut. Foto: Strzysz

  • Hattingen
  • 15.04.14
LK-Gemeinschaft

Der Frühling und seine Blüten

Der Frühling treibt mitunter seltsame Blüten. Nehmen wir mal die rein pflanzlichen beiseite wie Osterglocken, Veilchen, Forsythien, japanische Kirsche oder Magnolien, die das Auge und selbst die Nasen nicht nur ansonsten geplagter Heuschnüpfler erfreuen. Frühling duftet halt auch herrlich, oder? Aber da gibt es eben auch noch jene anderen „Blüten“, die der Frühling treibt. Da fällt Ihnen doch sicher auch etwas ein: Beispielsweise Ihr Nachbar im Bus. Gucken Sie sich den mal genauer an: Kommt...

  • Hattingen
  • 25.03.14
Überregionales
Foto: Biene

Endlich Frühling freut sich Svenja Tiggemann (10)

Endlich ist der Frühling da! Zumindest am Tag seines kalendarischen Starts machte er seinem Namen alle Ehre. Ein paar kältere Tage müssen wir aber nach den (nicht immer richtigen) Voraussagen der Wetterfrösche trotzdem erst noch überstehen.

  • Hattingen
  • 21.03.14
Natur + Garten
Foto: Biene

Winter gegen Frühling

„Für die Jahreszeit zu warm“ ist die allgemeine Aussage der Wetterfrösche. Hattingen. „Trog über Westeuropa“ nennt die Wissenschaft diese Großwetterlage. Auf der Nordhalbkugel entstehen ­diese Tröge immer dann, wenn Polarluftmassen südwärts vorankommen. Sie verhindern einen echten Winter, bringen aber viel Regen an die europäi­sche Westküste. Jedenfalls meinen die Meteorologen: Für uns ist der Winter vorbei!

  • Hattingen
  • 21.02.14
Überregionales

Kein Regen am Weltwassertag

War Freitag nicht wieder so ein Tag, der Hoffnung auf wirklichen Frühling aufkeimen ließ? Die Sonne lachte zeitweise vom Himmel, es wehte ein laues Lüftchen und Ferien, die gab es noch obendrein. Da passte gar nicht so recht, dass Weltwassertag war. Aber von Wasser hatten wir vom Himmel runter ja auch eigentlich lange genug, findet sicher nicht nur GALLUS

  • Hattingen
  • 22.03.13
Natur + Garten
Foto: Strzysz

Tulpen als Frühlingsgruß

Dieses schöne Tulpengesteck in farbenfrohen Vasen entdeckte STADTSPIEGEL-Fotograf Siggi Strzysz. Der Frühling hat ja wenigstens schon einmal kurz seine Visitenkarte bei uns im Land abgegeben. Da schaffen wir die paar kalten Tage nächste Woche doch schon gleich viel besser, oder?

  • Hattingen
  • 08.03.13
Überregionales

Frühlingsbeginn gleich zweimal

Gestern hat der Frühling begonnen. Und am 20. März ist ebenfalls Frühlingsanfang. Warum gibt‘s davon gleich zwei? Schuld ist die Weltorganisation für Meteorologie. Sie hat den Start des Frühjahrs auf den 1. März festgelegt. So können Meteorologen jeder Jahreszeit genau drei ganze Monate zuordnen. Leichter wird es dadurch für die Statistiken zum Wetter. Mit dem kalendarischen (astronomischen) Frühlingsanfang sind die viel schwieriger zu berechnen. Dieser Frühlingsbeginn schwankt nämlich...

  • Hattingen
  • 01.03.13
Natur + Garten

Wir warten auf den Frühling

Man zählt schon die Tage, bis wieder eine bunte Blütenpracht das Auge erfreut. Wer die grauen Tage gar nicht mehr aushalten kann, der wirft einfach mal einen Blick ins Blumengeschäft! Foto: Strzysz

  • Hattingen
  • 15.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.