Gasthaus Himmel & Erde

Beiträge zum Thema Gasthaus Himmel & Erde

Kultur
Mirko Schombert

Werkstatt Burghofbühne am 1. März im Gasthaus "Himmel & Erde"
Mirko Schombert stellt vor: „Der Sandmann“ nach E. T. A. Hoffmann

Zur traditionellen Werkstatt Burghofbühne lädt r(h)ein-kultur-welt am Sonntag, 1. März, um 12 Uhr ins Weseler Gasthaus „Himmel und Erde“ (Caspar-Baur-Straße 36) ein. Mirko Schombert, der Intendant der Burghofbühne – Landestheater im Kreis Wesel, stellt in lockerer Atmosphäre - bei einer leckeren selbstgekochten Suppe - eine Inszenierung der Burghofbühne vor und beantwortet Fragen zum Stück:diesmal „Der Sandmann“ nach einem Roman von E. T. A. Hoffmann (Premiere am Freitag, 6. März, 20 Uhr in...

  • Wesel
  • 25.02.20
Kultur
Nadja Blank

Werkstatt der Burghofbühne lädt für den 27. Oktober ein ins Gasthaus "Himmel und Erde"
Nadja Blank stellt die Inszenierung des Theaterstücks "Fahrenheit 451" vor (nach dem Buch von Ray Bradbury)

Am Sonntag, dem 27. Oktober um 12 Uhr lädt r(h)ein-kultur-welt ein zu einer Werkstatt Burghofbühne mit Nadja Blank, der Regisseurin des Stücks „Fahrenheit 451“ - und zudem leitende Dramaturgin der Burghofbühne – ins Weseler Gasthaus Himmel und Erde (Caspar-Baur-Str. 36). Traditionell stellt der Regisseur eines Theaterstücks des Landestheaters Burghofbühne zweimal im Jahr in lockerer Atmosphäre - bei einem Teller selbstgekochter Suppe - eine neue Inszenierung der Burghofbühne vor. Nadja Blank...

  • Wesel
  • 15.10.19
Kultur
Jette Barlag

Junge Autorin gibt ihr Debüt bei Lyrik und Häppchen: „Ich habe etwas zu sagen.“
Jette Barlag (12) bringt die Dinge mit sprachlicher Präzision auf den Punkt

Jette Barlag (12) hat eine für ihr Alter ungewöhnliche Leidenschaft: sie schreibt Gedichte. Mit zehn Jahren begann sie, erste Texte zu verfassen, die schon bald Anklang bei denen fanden, die sie hören oder lesen durften. Als Schülerin der Freien Waldorfschule Dinslaken verfasste sie im Rahmen eines mehrmonatigen Projektes (der sogenannten Achtklassarbeit) sogar einen trilingualen Gedichtband auf Deutsch, Englisch und Französisch. Jette ist ein schreibendes Kind – aber sie schreibt weder...

  • Wesel
  • 07.03.19
  • 1
  • 3
Kultur
Mirko Schombert

Werkstatt Theater am 28. Oktober in Wesel: Mirko Schombert stellt Oscar Wilde-Stück vor

Zur traditionellen Werkstatt Theater lädt r(h)ein-kultur-welt am Sonntag, 28. Oktober,  um 12 Uhr ins Weseler Gasthaus „Himmel und Erde“ (Caspar-Baur-Straße 36) ein. Mirko Schombert, der Intendant der Burghofbühne – Landestheater imKreis Wesel, stellt in lockerer Atmosphäre - bei leckerer selbstgekochter Suppe - eine Inszenierung der Burghofbühne vor und beantwortet Fragen zum Stück von Oscar Wilde:„Bunbury oder die Kunst ernst zu sein“ (Premiere am Mittwoch, 31. Oktober, 20 Uhr – Tribünenhaus...

  • Wesel
  • 12.10.18
Kultur
2 Bilder

VHS: "Gärten und Parks" bei Theodor Fontane“ und Literaturfrühstück „Welt der Märchen“

Dr. Rainer Neu referiert am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr über dieGärten und Parks im Werk und in der Zeit Theodor Fontanes. Theodor Fontane war ein hervorragender Gartenkenner und in seinem Werk gelingt es ihm, Parks und ganze Landschaften mit wenigen Sätzen treffend zu charakterisieren. Gärten und Parks spielen für das Verständnis seiner Erzählungen oft eine wichtige Rolle, indem ihr Charakter auf die Romanhelden ein bezeichnendes Licht wirft und deren Charakter symbolhaft widerspiegelt....

  • Wesel
  • 06.10.18
  • 2
Kultur
Rena Wirth und Thomas Hesse.

It's Crime Time: Literaturfrühstück der VHS mit Niederrhein-Krimi (Wirth und Hessen lesen)

In seinem Jubiläums-Krimi kehrt das Weseler/Xantener Autorenduo Thomas Hesse und Renate Wirth in "Das Dorf" am Rhein zurück, wo es 2005 seine Reihe von Niederrhein-Krimis begonnen hattte. Es ist am Sonntag, 18. Februar, 10 bis 13 Uhr, in Wesel im Gasthaus Himmel & Erde, Caspar-Baur-Straße 36, zu erleben. Bei der VHS-Veranstaltung lockt auch ein leckeres Frühstücksbuffet. Das Kult-Kommissariat um Chefin Karin Krafft wird im zehnten Einsatz gefordert wie nie. Um zu helfen, tauchen "Die Füchse"...

  • Wesel
  • 12.02.18
Überregionales

Zwei Termine mit Spitzenkoch Tom Waschat im Weseler Gasthaus Himmel & Erde

Am Freitag, 11. November, und am Freitag, 18. November, wird im Gasthaus Himmel & Erde mit Spitzenkoch Tom Waschat gekocht. Kochkurse gibt es viele, aber Tom Waschats Kochkurse unterscheiden sich dadurch, dass er keinen gehen lässt, bevor er es nicht verstanden hat und dies betrifft das komplette A-Z der Kochkunst. Von bodenständigen, einfachen Gerichten bis hin zur hochkomplexen Spitzenküche wird jeder seiner Kursteilnehmer schrittweise und zielsicher zur handwerklichen Perfektion herangeführt...

  • Wesel
  • 02.11.16
  • 1
Kultur
Mirko Schombert

"r(h)einKulturWelt" lädt ein zur Werkstatt Theater am 23. Oktober im Gasthaus Himmel & Erde

Mittlerweile eine kleine Tradition: bereits zum vierten Mal lädt r(h)ein-kultur-welt zu einer Werkstatt Theater ein. Mirko Schombert, der Intendant der Burghofbühne – Landestheater im Kreis Wesel, stellt in lockerer Atmosphäre eine Inszenierung der Burghofbühne vor und beantwortet Fragen zum Stück. Das Stück, um das es diesmal geht: „Die Vermessung der Welt“ nach einem Buch von Daniel Kehlmann. Dazu veranstaltet der Verein einen Gesprächs-Nachmittag mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen -...

  • Wesel
  • 12.10.16
Kultur

"Werkstatt Theater": Mirko Schombert zur aktuellen Inszenierung des Landestheaters Burghofbühne

Der Verein r(h)ein-kultur-welt lädt ein zum nächsten Termin in der Reihe "Werkstatt Theater". Am Sonntag, 6. März, spricht Mirko Schombert, Intendant der Burghofbühne Dinslaken, zum dritten Mal über eine aktuelle Inszenierung. In lockerer Atmosphäre bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gewährt er Einblicke hinter die Kulissen des Theaters. "Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner" von Ingrid Lausund feiert am 11. März im Tribünenhaus an der Trabrennbahn Premiere. Das Stück ist eine bissige...

  • Wesel
  • 28.02.16
Kultur
Hanns Dieter Hüsch
2 Bilder

Adventliches von Hüsch: Rezitator Georg Adler liest am Nikolaustag in Wesel

Schriftsteller haben sich gerne und häufig mit der Advents- und Weihnachtszeit beschäftigt. Auch der großartige, in Moers am Niederrhein geborene Kabarettist, Hanns Dieter Hüsch gehört zu dieser Gruppe. Seine Erzählungen sind oft eigene Kindheitserlebnisse, religiöse Erfahrungen, sein Blick auf sozial ausgegrenzte Menschen, aber auch die ironische oder satirische Distanzierung von einem Weihnachtsfest, das in Ritualen und im Kommerz erstickt. So entsteht ein farbiges Bild vom Niederrhein und...

  • Wesel
  • 27.11.14
  • 5
  • 3
Politik

Fair gehandelte Schokolade beschäftigt Unternehmerinnen

Eine kleine, aber sehr interessierte Gruppe von Unternehmerinnen genoss im Gasthaus „Himmel & Erde“ fair gehandelte Produkte. Das Fairtrade-Team Wesel hatte den Gründerinnen- und Unternehmerinnentreff Wesel-Hamminkeln eingeladen, nicht nur Wein, Cashewnüsse und Schokolade zu probieren, sondern auch Interessantes über die Herkunft, die Produzenten und den Weg der Waren nach Europa zu erfahren. „Der Unternehmerinnentreff neben den regelmäßigen Stammtischen und fachlichen Veranstaltungen auch...

  • Wesel
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.