gedicht

Beiträge zum Thema gedicht

Blaulicht
Auf Gut-Kuhweide warten schon Tannenbäume auf die besten Hobbypoeten.

Einsendeschluss ist der 2. Dezember
Fünf Begriffe - Ein Gedicht: Schnell noch mitmachen und Tannenbaum gewinnen

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ruft die Redaktion des Stadtanzeigers Hobbypoeten in der Vorweihnachtszeit auf, ihr Weihnachtsgedichte zuzuschicken. Aber nicht irgendwelche Feld-Wald- und Wiesengedichte, sondern Poems, in denen fünf knifflige Begriffe wiederzufinden sind. Diese Begriffe haben überhaupt nichts mit dem Weihnachtsfest zu tun, müssen jedoch vorkommen. Die fünf Begriffe, die in diesem Jahr in Ihrem Gedicht "verarbeitet" werden müssen, lauten: Pop-up-Radweg, Hagorado, Lockdown, Haus...

  • Hagen
  • 27.11.20
Ratgeber
Der Nikolaus wartet schon ganz ungeduldig vor dem "Knusperhäuschen" auf Gut Kuhweide auf die Gewinner der diesjährigen Stadtanzeiger-Gedichtsaktion.
2 Bilder

Mitmachen und gewinnen
Gedichte für 'ne Fichte +++ Zehn Hobbypoeten können sich einen "Wunschbaum" auf Gut Kuhweide aussuchen

Was für ein edles Gewächs wird denn dieses Jahr zur Weihnachtszeit bei Ihnen im Wohnzimmer stehen? Nordmann-, Nobilis- oder doch Edeltanne? Eine große Auswahl der prächtigsten Weihnachtsbäume findet man im idyllisch gelegen Gut Kuhweide in Delstern. Genau hier findet am Samstag, 15. Dezember, die Siegerehrung für die zehn besten Hobby-Poeten statt, die sich an unserer traditionellen Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" beteiligt haben. "Wir liefern bereits die ersten Bäume aus; das sind in...

  • Hagen
  • 21.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.