Gefühlschaos

Beiträge zum Thema Gefühlschaos

Kultur
SCHAU´nicht so ´TIEF´...
  13 Bilder

GEDANKEN+GEFÜHLE ... Spaziergänge
NACKTHEIT…zieh´ DICH AUS!

MAI 2019 spontan „GEDANKEN+GEFÜHLE“…Gedanken zum „sich-zeigen“, sich-ausziehen, mental offenbaren…Gedanken und GEFÜHLE mitteilend… Spaziergänge. Kleine, oder auch größere Spaziergänge in der GRUGA, in Essen. Immer wieder fallen Skulpturen auf, die (fast) nackte Menschen zeigen… Letztens kamen mir dabei einige merkwürdige Gedanken … Nacktheit, also, weniger zur körperlichen Nacktheit, sondern zur seelischen, mentalen … SICH ÖFFNEN, Etwas von sich-preisgebenden, offenen,...

  • Essen-Ruhr
  • 02.06.19
  •  15
  •  5
Ratgeber

Borderline-Syndrom: Angehörige tauschen sich aus

In der Selbsthilfegruppe BA tauschen sich Menschen aus, deren Partner, Kind o.ä., am Borderline-Syndrom leidet. Diese Persönlichkeitsstörung ist nicht nur für die Betroffenen durch die vielen Aufs und Abs sehr belastend, sondern auch für die Menschen, denen etwas an ihnen liegt. Hier erfahren die betroffenen Angehörigen Verständnis und ein offenes Ohr von Gleichgesinnten. Das entlastet und stärkt für den Alltag. Die Gruppe freut sich über weitere Angehörige. Interessenten wenden sich an die...

  • Duisburg
  • 27.09.17
Ratgeber
Sonja Lenneke mit Figuren und dem Kästchen mit Erinnerungen
  5 Bilder

Figurentheater „Über die Trauer hinaus“ begeistert und macht gleichzeitig betroffen

Hospizkreis Menden und Netzwerk Hospiz MK Nord hatten ins TAZ eingeladen. Wer kann sich ein Theaterstück ohne Worte vorstellen? Sonja Lenneke lieferte am vergangenen Freitag den Beweis dafür, dass das mit ihren Figuren ausschließlich über Gestik und Handlung möglich ist. Fasziniert und aufmerksam verfolgten die Besucher aus Menden, Iserlohn, Hemer, Balve, Wickede und Fröndenberg das Geschehen auf der Bühne, wo es um Abschied, Trauer und um den Weg ins Leben zurück ging. Obwohl auch Kinder im...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.10.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.