Gelenkirchen

Beiträge zum Thema Gelenkirchen

Politik
Hans-Sachs-Haus - Rathaus GElsenkirchen
5 Bilder

Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei NRW
Regionalgruppe Gelsenkirchen - Kommunalwahl 2020

Sie sind ein Tierfreund, Tierrechtler bzw. Tierschützer ? Oder ehr ein #Natur-, Klima- oder #Umweltschützer? Sie möchten gerne in Ihrer Heimatstadt etwas bewegen, verändern und sich politisch engagieren? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu - Wie? Werden Sie jetzt einfach Mitstreiter bzw. Mitglied bei der Tierschutzpartei oder bewerben Sie sich jetzt als Direktkandidat für den anstehenden Kommunalwahlkampf 2020 in Gelsenkirchen. Geben Sie jetzt den „Stimmlosen, unserer Umwelt und...

  • Gelsenkirchen
  • 28.10.19
Politik
Heike Gebhard auf dem Neujahrsempfang der Gelsenkirchener SPD 2015.

Wechsel an der Spitze der Gelsenkirchener SPD.

Wenn am kommenden Samstag 05. Mai in der Gesamtschule Berger – Feld der Wahlparteitag der Gelsenkirchener Sozialdemokraten stattfindet, wird es an der Parteispitze einen Wechsel geben. Heike Gebhard die seit 1972 der SPD angehörte, von 1974 war sie stellvertretende Vorsitzende der Jusos in der SPD im Unterbezirk Gelsenkirchen. Von 1977 bis 1980 war sie Vorsitzende des Landesverbandes der Jusos in NRW. Im SPD-Unterbezirk Gelsenkirchen war sie von 1975 bis 1985 sowie von 1992 bis 1994 und...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.18
  •  1
Natur + Garten
36 Bilder

NANOOK das Eisbärbaby aus dem Zoom

Gestern Mittag 12:00 Uhr... Ich durfte bei dem ERSTEN offiziellen Auftritt des Eisbärbabys dabei sein... es war einfach umwerfend...  ich zwischen den GROßEN Fotografen von RTL, ZDF, ARD usw... Alter Schwede... aber alle sehr nett ...und es gab tolles Catering.... mit Lachs , Shrimps usw. 

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.18
  •  11
  •  20
Politik
Altstädter SPD-Stadtverordnete David Peters

David Peters: „Ich begrüße die Begrüßungskultur von Frank-Norbert Oehlert“

Etwas amüsiert reagiert der Altstädter SPD-Stadtverordnete David Peters auf die Äußerungen von Frank-Norbert Oehlert (CDU) zu den neuen Parkmöglichkeiten hinter dem IDUNA-Hochhaus in Gelsenkirchen. „Ich begrüße nicht nur die inzwischen formvollendete „Begrüßungskultur“ von Herrn Oehlert. Begrüßenswert ist auch, dass er schon über ein Jahr nach der Beschlussfassung merkt, dass die Maßnahme wichtig ist. Deshalb hatten wir als Altstädter SPD sie ja auch immer gefordert und angestoßen....

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.