Alles zum Thema Spiegelbilder

Beiträge zum Thema Spiegelbilder

Überregionales

Jürgen Daum, der Knipser mit Knipse, hat heute Geburtstag

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ist ein Geschenk. Lieber Jürgen, zu deinem Geburtstag die allerbesten Glückwünsche Gesundheit und Wohlergehen wünschen dir Detlef & Renate Hab´ ein schönen Tag und laß dich kräftig feiern!

  • Duisburg
  • 05.07.18
  • 164× gelesen
  •  20
  •  15
Natur + Garten
13 Bilder

Vergebens gehofft,....

..…aber trotzdem zufrieden heimgekommen. Nachdem sich am letzten Montag der Tag mit einer wunderschönen Himmelsfärbung verabschiedet hatte, hoffte ich, solch einen farbenfrohen Sonnenuntergang wieder einmal am See festhalten zu können. Leider wartete ich 2 Tage später vergeblich auf die „goldene Stunde“ und musste mich somit mit einer „blauen Stunde“ zufriedengeben.

  • Duisburg
  • 17.06.18
  • 194× gelesen
  •  20
  •  15
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Spiegel online ;-)

An diesen Spiegelwänden konnte ich nicht vorbeigehen, ohne sie "mitzunehmen" Bitte im Vollbild ansehen, danke

  • Düsseldorf
  • 16.06.18
  • 160× gelesen
  •  11
  •  15
Natur + Garten
Eine Eiskalte Quelle bei Spielberg am 11.5.2018 !
10 Bilder

Eine Eiskalte Quelle bei Spielberg !

Bei einem Spaziergang im heißen Sommer bittet Sie eine wirklich eiskalte Abkühlung.Da wir natürlich ein Thermometer mitgenommen hatten,die Temperatur lag bei ca. unter 11-12°C ! Leider war im Netz überhaupt nichts zu finden wie die Quelle heißt,vielleicht kann ja jemand aus der Querfurter Ecke dazu mal etwas schreiben ! ...

  • Düsseldorf
  • 12.05.18
  • 46× gelesen
  •  2
  •  7
Natur + Garten
Spiegelungen im Toten Arm der Unstrut am 29.4.2018 !
6 Bilder

Spiegelungen im Toten Arm der Unstrut !

Spiegelungen im Toten Arm der Unstrut am 29.4.2018 ! Natur Pur am "Toten Arm" der Unstrut ! https://www.myheimat.de/nebra-unstrut/natur/natur-pur-am-toten-arm-der-unstrut-d2814422.html Wild verwachsen ist alles seitdem Ich das letzte Jahr mal dort war,seht selbst bitte ! "Toter Arm" heißt er nur deswegen weil er seit der Unstrutbegradigung vom Fluß abgeschnitten wurde - natürlich ist er nicht "TOT" sonder hat sich zu einem Biotop für viele seltene Tiere und Pflanzen verwandelt !

  • Düsseldorf
  • 01.05.18
  • 41× gelesen
  •  1
  •  7
Kultur
Die westliche Seite des Sees liegt morgens im Licht der aufgegangenen Sonne
12 Bilder

Am Phoenix-See in der Morgensonne

Vor ein paar Tagen ergab sich die Gelegenheit, dass ich dem Dortmunder Phoenix-See kurz nach Sonnenaufgang einen Besuch abstatten konnte. Ich hatte die Hoffnung auf blauen Himmel, eine ruhige Wasseroberfläche sowie auf schönes Morgenlicht und wurde nicht enttäuscht. Der Phoenix-See entstand auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes "Phoenix-Ost" der Thyssen Krupp Stahl AG im Dortmunder Stadtteil Hörde. Nach aufwändigen Erd- und Bodensanierungsarbeiten begann in 2010 die Flutung. Seit 2011...

  • Dortmund-Ost
  • 22.04.18
  • 392× gelesen
  •  24
  •  32
Natur + Garten
36 Bilder

NANOOK das Eisbärbaby aus dem Zoom

Gestern Mittag 12:00 Uhr... Ich durfte bei dem ERSTEN offiziellen Auftritt des Eisbärbabys dabei sein... es war einfach umwerfend...  ich zwischen den GROßEN Fotografen von RTL, ZDF, ARD usw... Alter Schwede... aber alle sehr nett ...und es gab tolles Catering.... mit Lachs , Shrimps usw. 

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.18
  • 231× gelesen
  •  11
  •  20
Natur + Garten
Hunderttausende Märzenbecher blühen auch wieder dieses Jahr in Landgrafroda 2018 !
22 Bilder

Hunderttausende Märzenbecher blühen auch wieder dieses Jahr in Landgrafroda 2018 !

Hunderttausende Märzenbecher blühen auch wieder dieses Jahr in Landgrafroda 2018 ! Parkplätze stehen in der Dorfmitte am Teich zu Verfügung,von da aus folgt man einfach den Schildern,(welche Ich hier abgelichtet habe). Es folgt ein müheloser Abstieg von ca.800 Meter in das vielleicht 1500 Meter lange "Märzenbechertal"und am Ende ein mühevoller Aufstieg zurück ins Dorf ! Für gehbehinderte Menschen ist diese Strecke leider nicht zu empfehlen. Mit etwas Glück erwartet einen unten ein...

  • Düsseldorf
  • 06.04.18
  • 85× gelesen
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
26 Bilder

Burg Vischering (Lüdinghausen)

Burg Vischering (Lüdinghausen) Am Sonntag, den 4. Februar eröffenete die Burg Vischering nach einer gründlichen Sanierung und Neugestaltung der Dauerausstellung wieder ihre Pforten für Besucher. Museum. Kunst. Kultur Unter diesem Motto erwartet die Besucher ein breitgefächertes Angebot für Jung und Alt. Mitmachen und Ausprobieren werden bei einem Besuch der Burg groß geschrieben. Ganz gleich ob mithilfe moderner Medientechnik oder unter der fachkundigen Anleitung engagierter...

  • Bochum
  • 28.03.18
  • 138× gelesen
  •  7
  •  8
LK-Gemeinschaft
27 Bilder

Rückblick: Weihnachtsmarkt Schloss Herten im Schnee

Der Advent ist die Zeit der Sinne. Der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein gehört dazu. Genauso wie die tausend Lichter, die das Hertener Schloss zum weihnachtlichen Märchenschloss erstrahlen lassen. Vor dieser traumhaften Kulisse geben sich Kunsthandwerker und Gastronomie ein Stelldichein, um wirklich allen Sinnen den Beginn der romantischen Jahreszeit zu signalisieren. Das Trio „Marlene & the Headliners“ serviert am Samstagabend mit „Jazz im Lichterwald“ einen Leckerbissen...

  • Herten
  • 13.01.18
  • 125× gelesen
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

Rückblick: Weihnachtmarkt Schloss Hugenpoet (Essen)

Hugenpoeter Nikolausmarkt Preis : € 7,00 pro Person inklusive 1 Glas Glühwein Kinder haben freien Eintritt Der heilige Nikolaus lebte im 4. Jahrhundert und war Bischof von Myra in Kleinasien, der heutigen Türkei. Über den heiligen Nikolaus als Freund der Kinder und Schutzheiligen der Schiffer und Kaufleute gibt es zahlreiche Legenden. Wegen seiner Freigebigkeit und Hilfsbereitschaft wurde er vom ganzen Volk verehrt und geliebt. Wer von uns erinnert sich also nicht gerne an die...

  • Essen-Kettwig
  • 12.01.18
  • 82× gelesen
  •  5
  •  4
LK-Gemeinschaft
48 Bilder

Rückblick : Weihnachtsmarkt Schloss Bodelschwingh (Dortmund)

Baron und Baronin zu Knyphausen laden in diesem Winter zur zweiten „Weihnachtsflair“ nach Schloss Bodelschwingh ein. Bereits am Donnerstag des ersten Adventwochenendes (30.11. bis 3.12.2017) öffnen wir unsere Tore für ein zauberhaftes Markttreiben im traditionellen Stil: weihnachtliche Musik, das erleuchtete Schloss, Zimtduft, das kleine Holzkarussell und die Engel mit dem Nikolaus umrahmen die Marktpagoden in Vorburg und Schlosspark. Eintritt 10,-€ p.P. Dort bieten unsere handverlesenen...

  • Bochum
  • 10.01.18
  • 90× gelesen
  •  3
  •  7
Natur + Garten
6 Bilder

Herbstliche Spiegelungen…..

…..an einem sonnigen Novembertag am Töppersee in Duisburg-Rumeln. Ein herrlicher Anblick, wie sich das bunte Laub der Bäume im Wasser widerspiegelt.

  • Duisburg
  • 20.11.17
  • 164× gelesen
  •  19
  •  22
Natur + Garten

Steine sind da

Steine brauchen nichts. Steine gehören niemandem. Steine setzen Menschen ihre Kraft entgegen. Steine bieten Flächen zum Anlehnen. Steine müssen weggerollt werden. Manchmal einen Berg hinauf (Autor unbekannt)

  • Lünen
  • 15.11.17
  • 52× gelesen
  •  8
  •  4
Kultur
20 Bilder

Die Hohensyburg.

Am Montag den 30. Oktober, unternahmen wir einen Ausflug zur Hohensyburg. Der Spaziergang durch die Grünanlagen zum Kaiser-Wilhelm- Denkmal, den Burgruinen und zur Spielbank war eine kleine Rückblende in die Vergangenheit. (Wann waren wir das letzte Mal da?).

  • Dortmund-City
  • 01.11.17
  • 133× gelesen
  •  8
  •  13
Überregionales
Im Martin Luther Geburtshaus / im März 2015 !
16 Bilder

Das Martin Luther Geburtshaus / im März 2015 !

Die 2007 eröffnete Dauerausstellung trägt den Titel "Von daher bin ich - Martin Luther und Eisleben" und ist der Familie des Reformators gewidmet. Daneben wird die Bergbautätigkeit des Vaters und die Frömmigkeit der Zeit dargestellt. Bei dem sogenannten Luther-Geburtshaus handelt es sich um ein Memorialgebäude in der Lutherstadt Eisleben für den christlichen Reformator Martin Luther, der an dieser Stelle am 10. November 1483 geboren worden sein soll. 1693 erbaut gehört es zu den...

  • Düsseldorf
  • 31.10.17
  • 48× gelesen
  •  1
  •  9
Natur + Garten
Warum wurde über ihn nicht in den Medien berichtet,es gibt kaum Bilder und noch weniger Berichte,war er doch nicht so harmlos wie angekündigt wurde
2 Bilder

Der Asteroid "2012 TC4" raste pünktlich um 7.41 Uhr an der Erde vorbei - doch keiner hat ihn gesehen ???

Der Asteroid "2012 TC4" raste pünktlich um 7.41 Uhr an der Erde vorbei - doch keiner hat ihn gesehen ??? Warum wurde über ihn nicht in den Medien berichtet,es gibt kaum Bilder und noch weniger Berichte,war er doch nicht so harmlos wie angekündigt wurde ? Hat ihn auch niemand von euch gesehen und vielleicht auch abgelichtet ??? In kosmischen Dimensionen war es knapp: "2012 TC4" passierte die Erde wie berechnet. Forscher erhoffen sich nun Details über den Himmelskörper, der in 62 Jahren...

  • Düsseldorf
  • 16.10.17
  • 37× gelesen
  •  1
  •  2
Natur + Garten
8 Bilder

Herbst am Cappenberger See

Frühmorgens liegt die eine Seeseite noch im tiefen Schatten, während auf der anderen die Farben schon leuchten. So sind die Bilder diesesmal "einseitig", hoffentlich nicht eintönig.

  • Lünen
  • 16.10.17
  • 268× gelesen
  •  8
  •  13
LK-Gemeinschaft
62 Bilder

Schloss Nordkirchen

Das Schloss Nordkirchen ist eine barocke Schlossanlage im südlichen Münsterland und liegt gut 25 Kilometer von Münster entfernt. Sie liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Nordkirchen im Nordrheinwestfälischen Kreis Coesfeld. Das denkmalgeschützte Wasserschloss ist die größte und bedeutendste Barockresidenz Westfalens und wird aufgrund seiner Ausmaße und architektonischen Gestaltung auch als das „Westfälische Versailles“ bezeichnet. Schloss und Park wurden von der UNESCO als „Gesamtkunstwerk von...

  • Bochum
  • 07.10.17
  • 168× gelesen
  •  5
  •  10
LK-Gemeinschaft
77 Bilder

Frankenhof (Reken)

Ich habe den Frankenhof in Reken zu meinem absoluten Lieblings-Park erklärt. Die Tiere dort haben richtig viel Auslauf. Es gibt dort sehr große Gehege. Lediglich für die Hühner sind die Gehege etwas klein und veraltet. Dort kann man Essen und Trinken kaufen , aber auch selbst mit gebrachte Speisen und Getränke sind erlaubt. Auch kann man dort selbst grillen! Grillplätze sind ausgewiesen. Die Kinder sind dort Nr.1 . Überall sind Spielplätze mit und ohne Wasser, mit verschiedenen Themen....

  • Bochum
  • 28.09.17
  • 125× gelesen
  •  5
  •  10