GHS Bruchstraße

Beiträge zum Thema GHS Bruchstraße

Überregionales
Nachdem über den Erhalt der Schule an der Bruchstraße abgestimmt wurde, kann man sich nun über einen neuen Namen freuen.

Name für GHS Bruchstraße: Gesucht und endlich gefunden

„Was lange währt wird einmal gut“- dieses Sprichwort trifft wohl auch auf die Suche nach einem neuen Schulnamen der Gemeinschaftshauptschule an der Bruchstraße zu. „Nachdem uns zahlreiche Vorschläge erreichten, hatten wir die Qual der Wahl“, berichtet Gabriele Klar, Schulleiterin der Gemeinschaftshauptschule an der Bruchstraße. „Das Gremium, entschied sich letztendlich für den Namen: Max-Kölges-Schule am Dichterviertel, Partnerschule des Handwerks“, so Klar. Nach rechtlicher Prüfung des Namens,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.12
Kultur
Gebannt verfolgen die neuen Fünfer der GHS an der Bruchstraße das unterhaltsame und informative Programm.
9 Bilder

Die GHS an der Bruchstraße ist jetzt Praxisschule: Beginn einer neuen Ära

Dieser Tag der Einschulung der neuen Schülerinnen und Schüler wird in die Geschichte der GHS an der Bruchstraße eingehen. Das war eine Veranstaltung, die für die Zukunft der Fünftklässler an der GHS an der Bruchstraße nichts zu wünschen übrig ließ. Wie im Kooperationsvertrag zwischen der Kreishandwerkerschaft Mülheim an der Ruhr - Oberhausen und der GHS an der Bruchstraße vereinbart, profitieren die Fünftklässler mit Beginn ihrer Schulkarriere von der Zusammenarbeit der Pädagogen und den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.12
Politik
4 Bilder

Gemeinsame Initiative gegen Nachwuchskräftemangel - Kreishandwerkerschaft Mülheim an der Ruhr - Oberhausen und die Hauptschule an der Bruchstraße kooperieren

Nach dem gewonnen Bürgerentscheid für den Erhalt des Schulstandorts Eppinghofen setzen die Kreishandwerkerschaft Mülheim an der Ruhr – Oberhausen und die Hauptschule an der Bruchstraße ihre lange geplante Zusammenarbeit nun in die Tat um. Die Betriebe in Mülheim an der Ruhr fürchten sich vor den Folgen des von vielen Wirtschaftsforschungsinstituten prognostizierten Nachwuchskräftemangel, besonders im Handwerk. Deshalb suchte der Vorstandsvorsitzende der Kreishandwerkerschaft Jörg Bischoff...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.12
Kultur
Der Initiativkreis Ausbildungsreife verstärkt die Berufsorientierung an der GHS Bruchstraße.
7 Bilder

GHS Bruchstraße: Mehr Orientierung für den Beruf

Im vergangenen Jahr zeichnete die Landesregierung die GHS Bruchstraße als hervorragende Schule des Landes wegen ihrer hohen Vermittlungszahlen in Ausbildungsplätze aus. Für das Team Berufsorientierung an der Eppinghofer Hauptschule kein Grund sich auf den Lorbeeren der bisherigen Erfolge auszuruhen. Um die schon sehr gut laufende und bestens in der Stadt vernetzte Berufsorientierung ihrer Schule weiter zu verbessern, gründete sich am 24. Februar in der Aula der GHS Bruchstraße ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.03.12
Politik

Es lebe die GHS Bruchstraße!

Dass sie nicht widerstands- und protestlos die Schließung der Gemeinschaftshauptschule (GHS) Bruchstraße zulassen werden, machten Lehrer, Eltern und die Kirchengemeinden St. Engelbert und Lukas bereits beim öffentlichen Informations- und Diskussionsabend Anfang Juni deutlich. Damals entfachte in der Aula der Realschule Stadtmitte eine hitziger Argumentationsaustausch über den Bildungsentwicklungsplan, der eine mögliche Schließung der GHS Bruchstraße implizierte. Am 21. Juli war das Bangen um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.