Gleichstellungsbeauftragte

Beiträge zum Thema Gleichstellungsbeauftragte

Sport
In dem Workshop werden auch verschiedene Situationen, wie hier eine nachgestellte Szene eines Angriffes mit einem Stock, gezeigt und mit einem Partner die Abwehr oder angemessene Reaktion geübt.
3 Bilder

Workshop für Frauen und Mädchen ab 12 Jahre
Sich selbst behaupten

Fröndenberg. Am Samstag, 30. November, wird in der Gesamtschule Fröndenberg, Im Wiesengrund 7, ein Selbstverteidigungs-/Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Frauen angeboten. Den Teilnehmerinnen werden erst beispielhafte Situationen gezeigt, in denen eine Selbstbehauptung oder sogar eine Selbstverteidigung notwendig sein kann. Selbstbehauptung bedeutet, auch mal "Nein" zu sagen um nicht in die Opferrolle zu geraten. Aufbauend wird die Selbstverteidigung in praktischen Anwendungen am Partner,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.11.19
Überregionales

"Frauen im März"

Die dritte Frauen-März-Broschüre ist aufgelegt und wurde jetzt vorgestellt. Sie präsentiert Angebote rund um den Internationeln Frauentag. Beteiligt sind Wickeder Vereine, Frauengruppen. Organisationen, Privatpersonen, die VHS Werl-Wickede-Ense und die Gleichstellungsstelle. In Eigenverantwortung und unter eigener Regie werden interessante und informative Veranstaltungen angeboten, die zum Mitmachen und "Dabei-sein" einladen. Beginn ist am 2. März um 17.30 Uhr im Heilig-Geist-Kloster...

  • Wickede (Ruhr)
  • 01.03.12
Überregionales
Erläuterten Einzelheiten zum Frauentanzfest in der Kulturschmiede: Heike Berkes, Yurdagül Erdemir, Fatma Kumpir, Gütten Dogan und Birgit Mescher (v.li.).

Tanzfest der Kulturen

Gemeinsam organisieren die beiden Gleichstellungsbeauftragten Birgit Mescher und Heike Berkes anlässlich des Internationalen Frauentages ein Internationales Frauentanzfest. „Unsere Bürgermeister machen es uns vor und wir tun es ihnen sehr gerne nach!“ Heike Berkes, Mendener Gleichstellungsbeauftragte, und ihre Fröndenberger Kollegin Birgit Mescher geben der Interkommunalen Zusammenarbeit einen neuen Aspekt. Anlässlich des Internationalen Frauentages, der in diesem Jahr zum 100. Mal...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.