Guter Zweck

Beiträge zum Thema Guter Zweck

Vereine + Ehrenamt
Eine weitere Tombola für schwer erkrankte und behinderte Kinder findet am Samstag, 16. Oktober, im Edeka Center Hundrieser in Velbert (Sontumerstraße) statt.

Erlös der Aktion in Velbert am Samstag, 16. Oktober, geht an den Verein "Wunschzettel"
Tombola für schwer erkrankte und behinderte Kinder in Velbert

Eine weitere Tombola für schwer erkrankte und behinderte Kinder findet am Samstag, 16. Oktober, im Edeka Center Hundrieser in Velbert (Sontumerstraße) statt. Ab 10 Uhr verkauft Lothar Jäger Lose zum Preis von 1 Euro; wer aber zehn Lose kauft, bekommt ein Los gratis dazu. Der Erlös geht an den Verein Wunschzettel, der den Kindern - auf Antrag - ihre Wünsche erfüllt. Gewinnen kann man bei der Tombola Preise, wie Gesellschaftsspiele, Stofftiere, Fahrradrucksäcke, Essens- und Einkaufsgutscheine und...

  • Velbert
  • 12.10.21
Vereine + Ehrenamt
Bewohnerinnen und die stellvertretende Beiratsvorsitzende Elke Seemke der Alloheim Senioren-Residenz "Haus Bergisch Land" in Velbert haben die Spende über 500 Euro an Ilka Nofz vom Velberter Tierheim übergeben.

Eisflatrate-Aktion für den guten Zweck in der Alloheim Senioren-Residenz "Haus Bergisch Land"
Eis essen zum Wohl der Tiere

Eine Eisflatrate für den guten Zweck, bei der für einen geringen einmaligen Beitrag in der Einrichtung einen ganzen Tag lang unbegrenzt viel Eis geschlemmt werden konnte, hat auch in diesem Jahr die Alloheim Senioren-Residenz „Haus Bergisch Land“ veranstaltet. Den Erlös der Veranstaltung hat die Einrichtung nun an den Tierschutzverein Velbert-Heiligenhaus gespendet. „Unsere Aktion war erneut ein riesengroßer Erfolg“, sagt André Dravenau, Leiter der Senioren-Residenz "Haus Bergisch Land". "Dabei...

  • Velbert
  • 11.10.21
Sport
Mit sportlichem Einsatz Spendengelder generieren oder als Spender einen Läufer unterstützen - das ist diese Woche möglich. Seit Samstag und bis Sonntag, 19. April, können sich Interessierte beteiligen.
2 Bilder

Mit Laufschuhen vollen Einsatz zeigen
Mitmachen beim Corona-Spendenlauf in Velbert und Hattingen

Jeder Kilometer zählt, denn für jeden Kilometer wird gezahlt. So ist die Idee des privat organisierten Corona-Spendenlaufes von Cornelius Mundt aus Langenberg und Jan Aschendorf aus Hattingen. Von Sonntag, 12. April, läuft die Aktion, die noch bis Sonntag, 19. April, fortgesetzt wird. "Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, sich zu beteiligen - egal ob als Läufer oder als Spender", so Jan Aschendorf. Innerhalb von nur zwei Tagen haben der Hattinger und...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.04.20
Sport

Realschüler liefen für den guten Zweck

Die Schüler der Realschule Heiligenhaus nutzten den Brückentag für einen guten Zweck: Sie unternahmen einen Sponsorenlauf rund um den Abtskücher Teich. Mit großem Engagement waren die Kinder und Jugendlichen der UNESCO-Projekt-Schule bei herbstlichem Wetter unterwegs und ließen ihre Zwischenrunden abstempeln. Der Erlös kommt der Partnerschule in Indien zugute und dem Standort Heiligenhaus der Tafel für Niederberg.

  • Heiligenhaus
  • 08.10.19
Vereine + Ehrenamt
Michael Hoffart (links), Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus, und Martin Bürgener, Sekretär des Clubs, mit den Adventskalendern 2018.

Neuer Rekord für Lions-Adventskalender 2018

„Mit einem neuen Rekord startet der Verkauf des 15. Lions-Adventskalenders pünktlich zum Mondschein-Einkauf in Velbert“, freut sich Michael Hoffart, Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus. Über 1.160 Preise im Wert von 38.000 Euro stehen in diesem Jahr in der Verlosung. „Jeder 6,5 Kalender gewinnt“, erklärt Martin Bürgener, Sekretär des Clubs. Als Ziel setzen sich die Lions, dass mindestens jeder zehnte Kalender gewinnt. Traditionell erhält das Friedensdorf Oberhausen den Erlös. Durch...

  • Velbert
  • 22.10.18
LK-Gemeinschaft
Die Lions-Benefiz-Ausfahrt erwartet in diesem Jahr wieder rund 100 Teilnehmer-Fahrzeuge. Foto: PR
2 Bilder

Ein Muss für Classic-Auto-Fans: Lions-Ruhr-Rallye startet in Heiligenhaus

Die elfte Lions-Ruhr-Rallye startet am Sonntag, 3. September, traditionell um 9 Uhr bei Mercedes Wagner in Heiligenhaus und findet einen Höhepunkt beim Concour d’Elegance in Velbert. „Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Hamer, dem Redakteur mit Benzin in den Adern“, so Prof. Dr. Mark Goepel vom Lions Club Velbert-Heiligenhaus und Organisator der Rallye. Abschließendes Ziel ist das Restaurant "Da Vinci" an der Friedrichstraße, hier wird der Tag mit einer großen Begutachtung mit...

  • Heiligenhaus
  • 20.08.17
  • 1
Überregionales
Foto: PR

Pfadfinder sammeln 800 Euro für guten Zweck

Es ist auf der ganzen Welt eine beliebte Tradition bei den Pfadfindern, zum Geburtstag der Gründerin der Pfadfinderinnen-Bewegung Geld für einen wohltätigen Zweck zu sammeln. Das nun am selben Tag auch deren Ehemann, der Gründer der Pfadfinder-Bewegung Geburtstag hatte, traf sich natürlich sehr gut. Ganz im Sinne der Tradition haben auch die Pfadfinder von der Ortsgruppe AK Stamm Eisvogel Heljens aus Heiligenhaus in diesem Jahr 100 Euro für einen wohltätigen Zweck gesammelt. Gemeinsam mit...

  • Velbert
  • 15.03.17
Überregionales
Schwester Elisabeth (von links) und Einrichtungsleiter Peter Huyeng freuten sich über die Spende aus dem Hause Rehmann, die Verkaufsleiter Michael Fritsch und Verwaltungsleiter Tobias Schwarz übergaben. Foto: PR

1.000 Euro für das Haus Maria Frieden

Das hat schon Tradition: Immer in der Vorweihnachtszeit sammeln die Mitarbeiter von Möbel Rehmann Geld für einen guten Zweck. Diesmal sind 420 Euro zusammengekommen, die die Familie Rehmann auf 1.000 Euro aufgestockt hat.„Wichtig ist uns dabei, dass die Spende in Velbert verbleibt“, sagte Verwaltungsleiter Tobias Schwarz. So hat in der Vergangenheit unter anderem bereits die Tafel für Niederberg oder die Kinderklinik am Klinikum Niederberg profitiert. Diesmal ging das Geld an die Kinder- und...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.02.16
Vereine + Ehrenamt

Acht Kurse, ein guter Zweck

Ob „Armstricken“ oder „Gewaltfreie Kommunikation“ – die Kurse, die von Februar bis April beim CVJM Tönisheide angeboten werden, sind ganz unterschiedlich. Und doch haben sie alle etwas gemeinsam: Die Erlöse sind für den guten Zweck bestimmt. „Wir haben überlegt, was wir Neues machen können“, erinnert sich die Jugendarbeitskoordinatorin Heike Walstra-Hieke. Nachdem der CVJM in den vergangenen Jahren sein Augenmerk auf sportliche Angebote für junge Menschen gerichtet hatte, wolle man nun Angebote...

  • Velbert-Neviges
  • 08.02.16
Überregionales
Hoffen, dass alle 444 Kalender gekauft werden und somit 4440 Euro für die gute Sache zusammenkommen: Katharina Sondermann (links), eine der Initiatorinnen der gemeinnützigen Aktion, und Claudia Schmidt, Kinderschutzfachkraft des SKFM Velbert/Heiligenhaus. Foto: Menke
2 Bilder

Vollgas für die gute Sache

Hübsche Frauen und heiße Maschinen – diese Kombination kommt gut an, vor allem bei Männern. Im Fall der Aktion von Katharina Sondermann und Irene Seidler sollen davon aber vor allem Kinder profitieren. Die beiden 28-jährigen leidenschaftlichen Motorradfahrerinnen haben gemeinsam das Projekt „Heels on Wheels“ gestartet, um Geld für die gute Sache einzunehmen. „Ganz aktuell haben wir einen Kalender erstellt und der Verkaufserlös soll in ein Projekt des SKFM fließen“, erläutert Katharina...

  • Velbert
  • 01.12.15
Überregionales

Internatsschüler gingen baden

Die Schüler des Bergischen Internats Villa Weversbusch hatten im Nizzabad ein Sponsoren- und Solidaritätsschwimmen zu Gunsten des Hauses Maria Frieden veranstaltet. Sportlehrerin Sarah Kranz und Geschäftsführer Florian Kesseler konnten zusammen mit einer Schülerdelegation den Erlös an Peter Huyeng, Leiter des Kinder- und Jugendhilfezentrums, überreichen. Mit dem Geld sollen unter anderem neue Fahrräder angeschafft werden, um die Motorik und Beweglichkeit der Kinder zu fördern, teilte Huyeng...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.11.14
Überregionales

„Action!Kidz“ der Realschule Heiligenhaus leisten freiwilligen Arbeitsdienst

Sie waren zwar ersatzgeschwächt, gaben aber trotzdem alles: Die „Action!Kidz“ der Realschule Heiligenhaus verrichteten freiwilligen Arbeitsdienst bei einem Tönisheider Gartenbau-Unternehmen. Damit leisteteten die Schüler Gutes, denn der Lohn für ihre Arbeit kommt Kindern in Peru zu Gute. Dort gehen viele Tausend Mädchen und Jungen täglich zur Arbeit – und lernen nicht in der Schule. In Ziegeleien stellen sie in Handarbeit aus lehmiger Masse schwere Ziegelsteine her und tragen mit dem Lohn zum...

  • Velbert
  • 04.10.14
Überregionales
Foto: PR

Restbetrag der Klassenkasse wurde gespendet

Langenberg. Eine kleine Delegation der ehemaligen Klasse 9c des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) überreichte Peter Huyeng, Leiter des Kinder- und Jugendhilfezentrums Haus Maria Frieden, nun eine Spende in Höhe von 100 Euro. Das Geld stammt aus der Klassenkasse und sollte nach mehrheitlichem Beschluss der Schüler den Kindern der Einrichtung zukommen. Mit dem Betrag können Freizeitaktivitäten unterstützt werden. Bei der Übergabe dabei waren Peter Huyeng (von links), Wiktoria Arndt, Anna...

  • Velbert
  • 19.03.14
Überregionales

Fleißige Velberterin strickt für den guten Zweck

Mit einer großzügigen Spende erfreute Karin Remfort-Schneidereit nun die Mitglieder der Freunde und Förderer der Werkstätten des Kreises Mettmann in Velbert. Insgesamt 500 Euro überreichte die 71-Jährige an Beate Tobeländer, erste Vorsitzende des Fördervereins, Kassiererin Birgitta Bachmann sowie Beisitzerin Kerstin Münchow. „Die Spende ist für die Mitarbeiter der Niederbergischen Werkstatt zur Arbeitsförderung (NWA) gedacht“, erklärt Remfort-Schneidereit. Erst seit kurzer Zeit kümmert sich der...

  • Velbert
  • 08.02.14
Vereine + Ehrenamt

Selbstversteigerung für den guten Zweck

Der Leo Club Niederberg lud zu seinem 25-jährigen Jubiläum in die Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg ein. Der Einladung zum Galaabend folgten mehr als 100 Personen, dabei waren unter den Gästen nicht nur viele bekannte Gesichter aus den Niederberger Städten Heiligenhaus, Wülfrath, Velbert und Mettmann, sondern auch zahlreiche befreundete Leos aus ganz Deutschland. Hauptteil und einer der Höhepunkte des Abends war eine „Selbstversteigerung“, bei der die Gäste sich die originellen...

  • Velbert
  • 09.11.13
Politik
3 Bilder

CDU und JU Velbert gemeinsam für kranke und behinderte Kinder.

CDU und JU Velbert gemeinsam für kranke und behinderte Kinder. Am Samstag nach Nikolaus traten die CDU Velbert Mitte und die JU Velbert traditionsgemäß in der Velberter Innenstadt in Erscheinung, diesmal aber mit einer ganz besonderen Aktion. Um den Verein Wunschbriefe e.V. (http://www.wunschbriefe.org) zu unterstützen, verteilten Sie nicht, wie in den Jahren zuvor kleine Schokonikoläuse, sondern boten etwas ganz anderes an - frische herrlich duftende Tannenbaum-Waffeln am Stiel. Der Erlös...

  • Velbert
  • 17.12.12
Sport

SSVg Velbert sucht Helfer

Bereits vor ein paar Jahren gab es das "Fan-Schnee-Schaufeln", damals konnte das Spitzenspiel gegen Bayer Leverkusen 2 aber trotzdem nicht stattfinden... Damit am Sonntag das grosse Derby gegen Rot Weiss Essen aber stattfinden kann, sucht die SSVg Helfer zum Schnee räumen. Interessierte können sich morgen, ab 10:00 Uhr, mit Schneeschaufel in der Christopeit Sport Arena einfinden... Im Vorraus schon einmal Vielen Dank.. Euer The Voice

  • Velbert
  • 12.12.12
  • 2
Überregionales

Neue Stricktrends für den guten Zweck

Tag für Tag, ob Sommer oder Winter, ob zu Hause oder im Urlaub, strickt Monika Schlinghoff. Und das nicht für die eigene Kasse, sondern für bedürftige Familien in Rumänien. Seit fast 20 Jahren engagiert sie sich, sammelt Sachspenden und Lebensmittel und schickt diese in Zusammenarbeit mit der Rumänienhilfe Oldenburg-Rastede einmal pro Jahr nach Satu Mare. In dem rumänischen Ort werden die Spenden unter Aufsicht der dortigen Caritas an die Familien verteilt. Und auch auf dem „etwas anderen...

  • Velbert-Neviges
  • 11.12.12
Überregionales

Hab Spaß und tu Gutes

Singen, tanzen und schauspielern - das macht den Mitgliedern der Starlight Musical Academy viel Spaß. Das Highlight jeden Jahres ist die große Show in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums, die nun bald wieder ansteht (siehe nebenstehender Bericht). Mit einer Karte sichert man sich in diesem Jahr nicht nur einen unterhaltsamen Abend, sondern engagiert sich auch direkt für den guten Zweck. Ein Großteil des Erlöses wird in diesem Jahr nämlich an die Deutsche Krebshilfe gespendet. Tolle Sache,...

  • Velbert
  • 13.10.12
Überregionales

"Löwes Lunch": 450.000 Euro für einen guten Zweck – für Monica Lierhaus!?

So hätte sich Monica Lierhaus ihr selbst angesagtes TV-Comeback wohl nicht vorgestellt. Seit klar ist, dass die Moderatorin für ihre Botschafterin-Rolle von der ARD-Fernsehlotterie 450.000 Euro erhält, hagelt es öffentliche Kritik. Viele Mitspieler kündigten bereits ihre Lose bei der sogenannten „Sozial-Lotterie“, weil sie das Honorar für unangemessen halten, gerade mit Blick auf die Projekte für den „guten Zweck“, die durch die „Spielerei“ gestemmt werden sollen. Aktuell ist von einem großen...

  • Essen-Steele
  • 30.05.11
  • 3
Überregionales

Genießen und dabei Gutes tun

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr führt der Stadtmarketing-Arbeitskreis Gastronomie zum zweiten Mal eine Spendenwoche durch. Genauer gesagt handelt es sich um zwei Wochen: In der Zeit vom 9. bis zum 24. Oktober gibt es in 15 teilnehmenden Betrieben je ein besonderes Angebot, vom dem eine Spende an das Netzwerk Heiligenhaus fließt. Dieser anerkannte Träger der Jugendhilfe unterstützt in vielfältiger Weise Kinder und Jugendliche in der Stadt. Das geschieht einmal durch direkte...

  • Velbert
  • 06.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.