Hallenstadtmeisterschaft

Beiträge zum Thema Hallenstadtmeisterschaft

Sport

Lüner SV und Wethmar eröffnen Hallen-Spektakel

Lünen. (Jan-) Mit dem Spiel Westfalenligist Lüner SV gegen Bezirksligist TuS Westfalia Wethmar werden die Lüner Hallen-Meisterschaften der zehn Senioren-Teams eröffnet. Anpfiff der Vorrunde ist am Freitag, 20. Dezember, um 18 Uhr in der Rundsporthalle. Mit der zweiten Begegnung der Gruppe A, B-Ligist BV Lünen 05 gegen A-Ligist SV Preußen, geht es um 18.30 Uhr weiter. Es schließen sich die ersten zwei Spiele der Gruppe B, Bezirksligist BV Brambauer gegen A-Ligist VfB 08 Lünen, und...

  • Lünen
  • 05.12.19
Sport

Lüner Hallenspiele - Auch der Fußball hält die Stadt-Gesellschaft zusammen

Von Bernd Janning Lünen. Wer glaubt, bei den Fußballern der Stadt würden die Uhren stehen bleiben, irrt gewaltig. Bei der Auslosung der Gruppen zur 47. Stadtmeisterschaft in der Halle bewiesen sie einmal mehr das Gegenteil. So wie die Spiele mit der 47. Auflage - nur die 38. Runde 2010 fiel wegen zu großer Schneebelastung auf den Hallendächern aus - schon für fast ein halbes Dutzend Fußball-Generationen der beliebte Vergleich zur Jahreswende ist, so ist es auch Tradition, dass in der...

  • Lünen
  • 02.12.19
Sport
3 Bilder

Fußballer freuen sich auf Hallenspiele - Alle jagen natürlich den Lüner SV

Von Bernd Janning Lünen. Die Fußball-Freunde der Stadt freuen sich auf die traditionelle Meisterschaft zur Jahreswende (Freitag und Samstag, 20. und 21. 12.) in der Rundsporthalle. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns (m.), attestiert von den beiden Vorsitzenden der Fachschaft Fußball im Stadtsportverband (SSV), Cemil Arpaci vom Lüner SV (l.)und Sascha Holz vom TuS Niederaden, loste am Samstag in der Kantine der Stadtwerke an der Borkerstraße die beiden Vorrundengruppen mit jeweils fünf der...

  • Lünen
  • 02.12.19
Sport
11 Bilder

Favorit Lüner SV wieder Stadtmeister

LÜNEN. Mit dem Westfalenligisten Lüner SV sicherte sich das klassenhöchste Team Lünens den Sieg bei der 46. Hallen-Stadtmeisterschaft der Fußball-Senioren mit einem 4:2 gegen den tapfer kämpfenden A-Liga-Spitzenreiter VfB 08 Lünen. Das Spiel um Platz drei zwischen zwei Bezirksligisten wurde durch sofortiges Neunmeter-Schießen entschieden. Brambauer gewann gegen Wethmar 2:0. Der LSV zog als einziges Team ohne Remis und Niederlage durch die Vorrunde der Gruppe B. Dort belegte B-Ligist BV...

  • Lünen
  • 24.12.18
Sport
2 Bilder

JUGEND-FUSSBALL
Kampf um acht Stadttitel in der Halle

Lünen. Wer stellt in diesem Jahr die beste Fußball-Jugend der Stadt? Diese Frage wird über die Jahreswende bei der Stadtmeisterschaft in der Halle beantwortet. Veranstalter sind traiditionell die Fachschaften Senioren- und Jugend-Fußball im Stadtsportverband Lünen 1950. Ausrichter ist in diesem Jahr der BV Brambauer. Gespielt wird in der Rundsporthalle. Hier der komplette Überblick, auch zur besseren Planung der Aktivitäten in den Weihnachtsferien. Jan- A-Jugend, Samstag, 29....

  • Lünen
  • 20.12.18
Sport
11 Bilder

Jung-Fußballer kämpfen um acht Stadtmeistertitel in der Halle

Lünen. Wer stellt in diesem Jahr die beste Fußball-Jugend der Stadt? Diese Frage wird über die Jahreswende bei der Stadtmeisterschaft in der Halle beantwortet. Veranstalter sind traiditionell die Fachschaften Senioren- und Jugend-Fußball im Stadtsportverband Lünen 1950. Ausrichter ist in diesem Jahr der BV Brambauer. Gespielt wird in der Rundsporthalle. Hier der komplette Überblick, auch zur besseren Planung der Aktivitäten in den Weihnachtsferien. Jan- A-Jugend, Samstag, 29....

  • Lünen
  • 12.11.18
  •  1
Sport
Westfalia Wethmar ist neuer Stadtmeister
127 Bilder

Westfalia Wethmar ist der neue Lüner Stadtmeister im Hallenfußball

Der neue Stadtmeister im Hallenfußball heißt Westfalia Wethmar! Im Finale schlug die Truppe von Alex Lüggert Titelverteidiger Lüner SV in einem packenden Finale mit 4:3. Seit über 30 Jahren wartete der heutige Bezirksligist auf diesen Moment. Am Samstagabend war es dann soweit, der Schlusspfiff brachte riesigen Jubel: Wethmar ist Stadtmeister. Dabei hatte die Westfalia gleich zwei Mal einen Rückstand verdauen müssen. Ribeiro hatte das 1:0 für den LSV markiert, ehe Oh ausglich....

  • Lünen
  • 03.01.16
  •  1
Sport
Kleine Sensation: Der VfB Lünen (weiße Trikots) schlug den amtierenden Stadtmeister Lüner SV mit 4:3.
11 Bilder

42. Lüner Hallenstadtmeisterschaft: Diese sechs Teams ziehen in die Endrunde ein

Die Vorrunde der Hallenstadtmeisterschaft hatte wenige Überraschungen parat: Mit dem Lüner SV, BV Brambauer, Westfalia Wethmar und VfB Lünen haben sich erwartungsgemäß die ranghöchsten Teams der Lippestadt durchgesetzt. Für die Endrunde am 2. Januar qualifizierten sich dazu noch der SV Preußen und TuS Niederaden. Fast 700 Zuschauer verfolgten die insgesamt 18 Partien. Zwölf Teams in den drei Vierergruppen kämpften um die Plätze eins und zwei, um die Endrunde zu erreichen. Die einzige kleine...

  • Lünen
  • 28.12.15
  •  1
Sport
Das Hallen-Finale im letzten Jahr gewann der Lüner SV gegen Wethmar mit 4:2. Ricardo Ribeiro vom LSV gibt hier Frank Enoh gerade eine kostenlose Flugstunde.

42. Lüner Hallenstadtmeisterschaft: Erst Weihnachten, dann direkt die Vorrunde

Fußballfans aufgepasst: Am Sonntag, 27. Dezember, startet die mittlerweile 42. Lüner Hallenstadtmeisterschaft mit der Vorrunde. Los geht's in der Rundsporthalle um 13 Uhr, das Ende ist gegen 20 Uhr geplant. Der Spielplan stand bisher nicht fest, lediglich die Gruppeneinteilung. Gespielt wird in der Vorrunde mit drei Vierergruppen, die jeweils zwei besten Teams qualifizieren sich für die Endrunde am 2. Januar, dort wird es zwei Dreiergruppen geben. Über Kreuz spielen dann die beiden besten...

  • Lünen
  • 23.12.15
  •  1
Sport
Man of the Match: Ricardo Ribeiro (l.) traf im Finale für den Lüner SV gleich drei Mal. Hier wird sein sensationelles Hackentrick-Tor zum 4:2 bejubelt.
161 Bilder

41. Lüner Hallenstadtmeisterschaft: Der neue Hallenkönig heißt Lüner SV

Am Ende war man sich einig: Der Lüner SV gewann die 41. Auflage der Lüner Hallenstadtmeisterschaft verdient, dennoch war es ein hartes Stück Arbeit für das Team von Mario Plechaty. Denn Finalgegner Westfalia Wethmar hielt technisch und kämpferisch ordentlich mit. Landesligist Lüner SV musste alles geben, um den Bezirksligisten zu bezwingen. Am Ende stand es 4:2 für die Rot-Weißen, die damit seit 2005 erstmals wieder den Hallentitel bejubeln konnten. Spannend verliefen auch die beiden...

  • Lünen
  • 05.01.15
Sport
Der Aufreger im Topspiel: Philipp Herder vom Lüner SV wollte den Ball nach dem 2:3 aus dem Tor holen, Kassim Hammoud vom BV Brambauer schubste ihn ins Netz.
188 Bilder

41. Lüner Hallenstadtmeisterschaft: Titelverteidiger BV Brambauer fliegt schon vorher raus

„Ihr könnt nach Hause fahrn!“ – Am Ende des Spitzenspiels gab es diesen Klassiker des hämischen Fangesangs für den Titelverteidiger der Hallenstadtmeisterschaft im Fußball gratis. Denn die Vorrunde endete mit einer faustdicken Überraschung: Serienmeister und Titelträger BV Brambauer schied am letzten Samstag bereits in der Vorrunde der Titelkämpfe aus. Es war ein kleines Drama: Im Topspiel der Gruppe B traten in der vorletzten Partie der Vorrunde Lüner SV und BV Brambauer gegeneinander an....

  • Lünen
  • 29.12.14
Sport
Der alte Hallenkönig ist auch der neue Hallenkönig: Die Westfalenligakicker des BV Brambauer liefen rechtzeitig im Finale gegen den Lüner SV zu Topform auf. Gegen technisch gute und tapfer kämpfende Preußen tat sich der BVB im Halbfinale noch äußerst schwer.
85 Bilder

Die üblichen Verdächtigen durften wieder jubeln

Es gab einige Überraschungen bei der Hallenstadtmeisterschaft. Doch nach dem Abpfiff des Finalspiels blieb es beim zuletzt gewohnten Bild: Mit den Kickern des BV Brambauer konnten am Ende die üblichen Verdächtigen jubeln. Das ranghöchste Team der Lippestadt sicherte sich den bereits fünften Meistertitel in Folge. Das Finale war das von vielen erwartete. Gegenüber standen sich die klassenhöchsten Mannschaften: Westfalenligist BV Brambauer gegen den Landesligisten Lüner SV hieß die Begegnung,...

  • Lünen
  • 07.01.14
Sport
Erster der Gruppe A: Maik Küchler von den Preußen bejubelt eins seiner Tore.
120 Bilder

Hallenstadtmeisterschaft: Preußens Gloria, gefährliche Geister & wehrlose Westfalia

Die Vorrunden-Tage der Hallenstadtmeisterschaft hatten es in sich. Es gab reichlich Überraschungen. Auf den Titelverteidiger war aber Verlass. Lünens Serienmeister in der Halle gab sich keine Blöße: Der BV Brambauer gewann alle seine Vorrundenspiele. Am Freitag startete allerdings zuerst der andere große namhafte Verein Lünens in der Gruppe A. Doch der favorisierte Landesligist Lüner SV wurde vom A-Ligist SV Preußen von Platz eins auf den zweiten Rang verdrängt. Mit dem dritten Platz...

  • Lünen
  • 30.12.13
  •  1
Sport
Der BV Brambauer feiert den Titel.

BV Brambauer ist neuer Hallenstadtmeister!

Das Team sicherte sich den Titel bei der 38. Hallenstadtmeisterschaft der Senioren vor 911 Zuschauern in der Rundsporthalle den Sieg und zeigte dabei kaum eine Schwäche. „Insgesamt kann man kaum verdienter Stadtmeister werden als wir. Wir haben alle Spiele klar gewonnen“, jubelte Co-Trainer Siegfried Rummel dann auch nach dem 4:1-Finalerfolg gegen Überraschungsteam SG Gahmen. Der A-Ligist hatte durch einen späten Treffer von Lokman Bayrak den Lüner SV im Halbfinale in einer packenden...

  • Lünen
  • 10.01.12
  •  1
Sport
Blau-Weiß Alstedde (weiße Trikots) und der Lüner SV  schafften den Sprung in die Endrunde und treffen dort wieder aufeinander. Foto: KK

Die Endrunde kann kommen

Die Lüner Fußballfans fiebern dem 7. Januar entgegen. Dann startet die finale Runde der 38. Hallenstadtmeisterschaft der Fußballer. Die Teilnehmer der Endrunde sind ermittelt und stehen bereit. Nach einem Jahr Pause kämpfen die Teams wieder um den Stadtmeister-Titel. Die großen Überraschungen blieben bei den beiden Vorrundenspieltagen weitestgehend aus. So setzte sich am 29. Dezember erwartungsgemäß der Lüner SV als Gruppensieger durch. Daneben lösten noch die SG Gahmen als Gruppenzweiter...

  • Lünen
  • 05.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.