Hamburg

Beiträge zum Thema Hamburg

Sport
1. Platz in Hamburg
3 Bilder

Denise Gögü gewinnt Judoturnier in Hamburg

Die Judokämpferin, Denise Gögü, vom Dortmunder Budo Sportverein erkämpfte sich mit ihren jungen 12 Jahren die Goldmedaille auf dem internationalen Judoturnier in Hamburg. Lange hatte Denise sich - natürlich auch mit viel Vorfreude - auf dieses Turnier vorbereitet. Neben den zahlreichen regionalen Erfolgen wollte sie sich auch auf diesem internationalen Turnier einen Namen erkämpfen. Und so gehörte es auch dazu, dass Denise bereits am Samstag anreiste, um am Sonntag, den 04. Juni. 2017 dann...

  • Dortmund-Ost
  • 04.06.17
Politik
Ein zentrales Motto der Geschichte des Königs der Löwen lautet "hakuna matata.". Der Spruch stammt aus der afrikanischen Sprache Swahili und bedeutet  wörtlich übersetzt "Es gibt keine Probleme oder Schwierigkeiten". Umgangssprachlich auch: "Alles in bester Ordnung". "Hakuna matata" wünscht man auch den Servicekräften der Hamburger Musicals.
5 Bilder

Hamburger Stage Musicals: Der König der Löwen behindert Betriebsratswahlen - Wahlvorstand fristlos und ohne Bezahlung freigestellt

Hamburg ist wahrlich eine Reise wert. Der Elbtunnel, die Stuckfassaden Altonas, der Kiez von St. Pauli und die Landungsbrücken mit der Dreimastbark "Rickmer Rickmers". Von hier aus kann man sich mit einem kleinen Schiff zu den beiden Musicals "König der Löwen" und "Das Wunder von Bern" übersetzen lassen. Die Nachmittagsvorstellung des Musicals "Der König der Löwen" war am 30. Dezember 2014 augenscheinlich ausverkauft und die gebotene Show atemberaubend schön und empfehlenswert. Keineswegs...

  • Dortmund-Ost
  • 01.01.15
  • 1
Sport
Das siegreiche Hansateam: Julius König, Jessika Preyss, Jonas Müller, Chris Burdenski, Marieke Pahlke und Ann-Christin Göttlicher (v.l.n.r.)

Letzter Test vor den Deutschen Meisterschaften: Hansa-Ruderer in Hamburg am Start

Die Deutschen Juniorenmeisterschaften - der alljährliche Saisonhöhepunkt - rücken in greifbare Nähe. Daher war an diesem Wochenende die gesamte Spitze der deutschen Junior-Ruderer in Hamburg am Start, bevor es in drei Wochen auf dem Beetzsee in Brandenburg um die ersehnten Titel und Medaillen geht. Zur Vornominierung für die Junioren-Weltmeisterschaften, die im August ebenfalls in Hamburg stattfinden, ließen die Bundestrainer alle A-Junioren eine Rangliste ausfahren. Johannes Rentz wurde dabei...

  • Dortmund-City
  • 10.06.14
Sport
Die Nachwuchsturnerinnen des TVA Wickede haben viel Spaß beim TuS Hoisdorf in Hamburg.

TVA-Wickede-Nachwuchs turnt im Norden

Zwei Nachwuchsmannschaften des TV Arminius Wickede waren in Hamburg, um erstmals mit dem TuS Hoisdorf unter anderem einen Freundschaftswettkampf auszutragen. Acht Mädchen zwischen acht und 13 Jahren fuhren mit ihrer Trainerin Charlotte Gangnus nach Hamburg. Die Kinder waren in Gastfamilien des TuS Hoisdorf untergebracht. Am ersten Morgen wurde zunächst der sportliche Teil absolviert; beim Freundschaftswettkampf mussten die Turnerinnen jedoch nicht nur die klassischen Turngeräte Sprung, Barren,...

  • Dortmund-Ost
  • 21.10.13
Sport
Alex Klaws sieht Parallelen zu seiner Rolle: „Auch Tarzan ist ein Kämpfer - wie der BVB!“ Foto: Stage Entertainment
5 Bilder

Sogar Tarzan drückt dem BVB im Derby die Daumen

Er ist Sänger, Schauspieler, als Darsteller des „Tarzan“ in Hamburg ein erfolgreicher Musicalstar - und leidenschaftlicher Fan von Borussia Dortmund. Alexander Klaws, vor neun Jahren erster Sieger der TV-Show „Deutschland sucht den Superstar“, spricht mit dem Stadt-Anzeiger Dortmund über seine Liebe zum BVB, sein Leben als Tarzan - und die Mutter aller Derbys gegen Schalke 04. Alexander Klaws, Sie sind im Münsterland geboren. Da wird es einem nicht in die Wiege gelegt, BVB-Fan zu sein. Wann...

  • Dortmund-West
  • 19.10.12
Überregionales
7 Bilder

Den Quarks auf der Spur: Asselner IKG-Schüler besuchen Forschungszentrum in Hamburg

Auf zu Quarks und Elektronenteilchen: Nach Hamburg zum Deutschen Elektronen-Synchrotron (DESY) fuhren Schüler des Leistungskurses und des Grundkurses Physik der 13. Klasse am Immanuel-Kant-Gymnasium am Grüningsweg in Asseln. In dem Forschungszentrum für Elementarteilchenphysik gab es zuerst einen Vortrag über Elementarteilchentheorie und über die Arbeit des DESY mit anschließender Führung. Hier sahen die Schüler die Beschleunigeranlagen und den Beschleunigerring HERA...

  • Dortmund-Ost
  • 20.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.