Handwerker

Beiträge zum Thema Handwerker

Ratgeber
IG BAU: Löhne auf den Dächern steigen um 2,3 Prozent 290 Dachdecker in Gelsenkirchen klettern auf der Lohn - Leiter nach oben

Lohn - Plus für die höchsten Jobs: Die heimischen Dachdecker bekommen ab August 2,3 Prozent mehr Geld. Ein Geselle hat damit im Monat knapp 70 Euro mehrin der Tasche.

Der Job in der Höhe zahlt sich aus: Die rund 290 Dachdecker in Gelsenkirchen bekommen ab diesem Monat mehr Geld. Ihre Löhne steigen um 2,3 Prozent. Damit hat ein Dachdeckergeselle zum Monatsende 68 Euro mehr in der Tasche, wie die IG Bauen - Agrar - Umwelt (IG BAU) mitteilt. „Das Handwerk hat ein Lohn-Plus verdient. Denn Dachdecker machen einen Knochenjob. Dadurch haben sie ein höheres Risiko, früh berufsunfähig zu werden“, sagt Susanne Neumann. Die Bezirksvorsitzende der IG BAU Emscher – Lippe...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.